Palmengarten Tisch reservieren - Restaurant Palmengarten in Weingarten asian
3.2 14 5
Abt-Hyller-Straße 22 Weingarten Baden-Württemberg 88250
0751 5574888

Tisch reservieren - Restaurant Palmengarten in Weingarten

Reservierung:

Palmengarten hat das GRATIS Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Als Restaurant das Reservierungs-System aktivieren

Datei hochladen:

Titel *

Kategorie *

Gültig bis *

Datei (PDF oder Bild) *


CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Dateien werden automatisch gelöscht, wenn das Gültigkeits-Datum abgelaufen ist.

Adresse vom Restaurant Palmengarten:

Palmengarten
Abt-Hyller-Straße 22
88250 Weingarten

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Palmengarten

Telefon: 0751 5574888
Webseite: http://www.palmengarten-weingarten.de/

Öffnungszeiten vom Restaurant Palmengarten:

Montag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–23:30 Uhr
Dienstag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–23:30 Uhr
Mittwoch: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–23:30 Uhr
Donnerstag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–23:30 Uhr
Freitag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–23:30 Uhr
Samstag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–23:30 Uhr
Sonntag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–23:30 Uhr

Speisen im Restaurant Palmengarten:


Asiatisch

Allgemeine Informationen vom Restaurant Palmengarten:

Barrierefrei: nein

Mittagstisch vom Restaurant Palmengarten:

Aktuell hat das Restaurant keinen Mittagstisch hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Speisekarte vom Restaurant Palmengarten:

Aktuell hat das Restaurant keine Speisekarte hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Aktionen vom Restaurant Palmengarten:

Aktuell hat das Restaurant keine Aktion hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Bewertungen vom Restaurant Palmengarten:

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.2 (3.2)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Piet Ramsl von Donnerstag, 29.06.2017 um 17:03 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr freundliches Personal, tolles Essen mit toller Show (Ente wurde vor einem flambiert) Preislich auch top! Kann es nur weiterempfehlen!

Bewertung von Alexander gruber von Sonntag, 18.06.2017 um 19:13 Uhr

Bewertung: 1 (1)

sehr sehr unfreundliche Bedienung, Speisekarte hat man uns hin geworfen, kein bitte kein danke! für die Preise zu kleine Portionen und total versalzen , hier zu essen ist es nicht zu empfehlen

Bewertung von Michaela B von Donnerstag, 18.05.2017 um 11:21 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Das Essen war gut und das Restaurant ist schön eingerichtet - nicht so kitschig wie manche anderen asiatischen Lokale. Im Gegensatz zu früher ist allerdings alles etwas in die Jahre gekommen und das Personal macht einen resignierten Eindruck (aber nicht unfreundlich). Leider war nicht sehr viel los für einen Freitagabend zum Zeitpunkt unseres Besuches.

Bewertung von Stefan Mohn von Sonntag, 30.04.2017 um 16:32 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Exzellente Küche mit gleichbleibender frische und Qualität! Mehr als ausreichende Auswahl an Essen. Sind seid mehreren Jahren Stammgäste dort und noch NIE schlechtes Essen serviert bekommen, die negativen Rezessionen sind nicht nach zu vollziehen und unhaltbar! Einzig die “Mama“ sollte tatsächlich einmal ein Höflichkeit's Schulung absolvieren!

Bewertung von Emilia Chau von Sonntag, 02.04.2017 um 18:26 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Nachdem meine Freundin mir dieses Restaurant empfohlen hat, bin ich auf ihren Rat dort hingegangen. Als wir ankamen ( 2 Personen) wurden wir freundlich begrüßt und wir haben ein Tisch bekommen. Wir haben die Speisekarte bekommen und haben sogleich die Getränke bestellt. Zur Vorspeise habe ich die hausgemachte Frühlingsrolld gegessen und meine Begleitperson die Peking Suppe. Beide Vorspeisen waren sehr lecker ! Zum Hauptgang hatte ich die H5 der betrunkene Drache. Das ist wirklich sehr sehr gut gewesen. Ich habe die Ente auf einem Gusseisen mit Gemüse serviert bekommen und auf dem Tisch würde es von den Kellner mit Cognac übergossen und mit Feuer angezündet. Nach der kleinen "Show" habe ich die Ente gekostet. Wirklich sehr lecker, aussen sehr knusprig und die Soße sehr deftig. Das andere Hauptgericht war die canton Ente. Laut Meiner Begleitperson absolut empfehlenswert, da die Ente außen sehr knusprig war und die Portion sehr gut. Reis gab es bei uns zur Beilage so viel wir wollten. Nachtisch hatten wir dann 1 mal die gebackenen Banane und das gebackene Eis( Vanille Eis in einer kokospanande ) mit Sahne. Das war ein sehr guter Abschluss zu dem Essen. Ich persönlich verstehe die Kommentare nicht, weil ich das Essen absolut lecker empfand ! Für die Region am Bodensee wird heutzutage Nurnoch all you Can eat Massen essen angeboten und deswegen fand ich das Palmengarten eine gute Alternative dazu !! Das Ambiete und die Hygiene fand ich top , da man dem Koch auch zusehen kann, wie er die Speisen Zubereitet. Ich würde dieses Restaurant empfehlen und komme auf jeden Fall wieder !

Bewertung von Ramona Gollob von Samstag, 18.02.2017 um 20:34 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Essen war misserabel. Keine frischen Lebensmittel. Uns allen war es nach dem Essen schlecht oder hatten Bauchschmerzen. Preise für die schlechte Qualität sehr hoch. Zur Bedienung: sehr, sehr unfreundlich. Kein Bitte oder Danke. Wir waren sehr enttäuscht.

Bewertung von Andi ANDI von Samstag, 31.12.2016 um 20:54 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr Freundlich Essen sehr gut alles Top Kann die schlechten Bewertungen nicht nachvollziehen. Schöner Silvesterabend

Bewertung von Mandy Lee Galloway von Sonntag, 27.11.2016 um 19:55 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Einfach eine Enttäuschung. Sehr wenig auswahl an gerichte bei dem Buffet. Sehr unfreundliche Bedienung und viel zu teuer für was man bekommt. Nie wieder!!!

Bewertung von Credo Art von Donnerstag, 03.11.2016 um 20:53 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Habe heute Abend Curry mit Ente bestellt und als Vorspeise eine Tom Yam Ghun Kokosmilchsuppe. Die Suppe war weder weiß, wie man es von einer solchen Suppe eigentlich kennt noch hatte sie den Charakteristischen geschmack. Sie war eher säuerlich und nicht besonders schmackhaft. Das Hauptgericht, das sogenannte Curry hatte weder nach Curry geschmeckt und war leider auch nicht Scharf, was in der Karte so angegeben war. Das Entenfleisch schmeckte verdorben und gammlig. Allles in allem war es kein empfehlenswertes oder leckeres Essen. Meine bekannten sahen das ebenfalls so. Einmal und nie wieder.... ps. wer unfreundliche und grimmige Asiaten als Bedienung möchte, ist hier sehr gut aufgehoben.

Bewertung von Moritz Moosmann von Dienstag, 17.05.2016 um 10:25 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Zu dem Preis (bezogen auf das Mittagsbuffet) sehr gutes Essen. Außerdem nicht so überlaufen, so kann man in ruhe essen. Es wird immer schnell nachgefüllt.

Bewertung von Popke Inia von Sonntag, 28.02.2016 um 12:04 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Erfreulich nettes Personal doch das essen enttäuschend. Sushi mit Karotten und normalen räucherlachs Scheiben, billiges Cola und Auswahl für 18 Euro zu wenig und mangelnde Qualität. Kein frisches Obst oder gutschmeckende fertig gekochte Gerichte. Das live cooking war zufriedenstellend, ebenfalls echt freundlich ...fischsouce lecker. Dennoch wollen wir nicht wieder hin!

Bewertung von nano hack von Sonntag, 28.02.2016 um 11:53 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Nette und Aufmerksame Bedienung, doch das Buffet war mager und hat nicht geschmeckt.

Bewertung von Jenny P von Donnerstag, 11.02.2016 um 04:45 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super ich liebe das essen dort vorallem die ente.. Und der Service ist sehr nett und hilfsbereit :)

Bewertung von Norman Walker von Dienstag, 05.01.2016 um 06:47 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Enttäuschend. Vorsuppe war gut. Hauptgerichte haben nach Salz und Essig geschmeckt.

Anfahrt zum Restaurant Palmengarten: