Omas Küche im Liesele Tisch reservieren - Restaurant Omas Küche im Liesele in Radolfzell am Bodensee
4.3 25
Höllstraße 3 Radolfzell am Bodensee Baden-Württemberg 78315
07732 972215

Tisch reservieren - Restaurant Omas Küche im Liesele in Radolfzell am Bodensee

Adresse:

Omas Küche im Liesele
Höllstraße 3
78315 Radolfzell am Bodensee

Kontakt:

Telefon: 07732 972215
Webseite: http://www.liesele.de/index.php

Öffnungszeiten:

Montag: 11:30–22:00 Uhr
Dienstag: 11:30–22:00 Uhr
Mittwoch: 11:30–22:00 Uhr
Donnerstag: 11:30–22:00 Uhr
Freitag: 11:30–22:00 Uhr
Samstag: 11:30–22:00 Uhr
Sonntag: 11:30–22:00 Uhr

Speisen:


Deutsch

Sonstiges:

Barrierefrei: ja

Reservierung:

Omas Küche im Liesele hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Omas Küche im Liesele

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.3 (4.3)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Klaus Schroeter von Donnerstag, 20.04.2017 um 21:34 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Gute schwäbische Gerichte. Nicht ganz preiswert. Aber sehr gemütlich.

Bewertung von Marco Bartsch von Samstag, 25.03.2017 um 08:25 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr schönes Restaurant und tolle Bedienung. Richtig tolle Atmosphäre und auch das Essen war gut. Ich hätte mir nur beim Kaiserschmarrn einfach einen selbstgemachten Teig gewünscht, hat mir den Anschein gemacht als wenn es eine Mischung gewesen war. Deshalb keine 5 Sterne.

Bewertung von Tobias Knoch von Mittwoch, 15.03.2017 um 23:22 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir waren hier zu einem Geschäftsessen. Service sehr aufmerksam und stets freundlich. Innenausstattung is badisch rustikal, aber gemütlich und liebevoll dekoriert. Essenstechnisch gab es Zwiebelrostbraten mit Bratkartoffeln und Salatbuffet, Schweinelendchen mit Spätzle und Salatbuffet. Die Schweinelendchen waren butter-zart. Die Sauce würzig aber gut abgestimmt. Der Zwiebelrostbraten war auf den Punkt Medium gebraten. Unterm Strich ein toller Abend. Gerne wieder

Bewertung von Alexandra Müller von Samstag, 11.03.2017 um 16:22 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Waren heute das erste mal bei euch. Werden auf jeden Fall wieder kommen. Das Essen war ein Traum. Vielen Dank

Bewertung von Haasi II von Freitag, 03.03.2017 um 22:25 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Mit viel Liebe zum Detail dekorierte urgemütliche Stube Sehr nette Bedienungen und mega leckeres gut bürgerliches Essen Aufmerksamkeit zum Geburstag inklusive :-)

Bewertung von Thomas Weiner von Montag, 16.01.2017 um 19:03 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Liebevoll eingerichtet wie zu Omas Zeiten, man fühlt sich gleich sehr wohl. Das Weizen wird sehr stilvoll in einem Tonkrug von liebevollen Personal serviert. Das Essen ist der Oberhammer, richtig schwäbisches und so was von lecker für einen sehr angenehmen Preis.

Bewertung von Stefanie Schneider von Sonntag, 08.01.2017 um 14:10 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Selten so lecker schwäbisch gegessen wie im Liesle! Gute Portionen, super Preis-Leistung und gemütliche Atmosphäre! Von Vorteil ist auch die durchgehend warme Küche! Wir kommen gerne wieder

Bewertung von Student Xy von Sonntag, 08.01.2017 um 10:36 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Die Bedienung war freundlich und die Inneneinrichtung sehr originell. So war z.B. in jeden Holztisch ein anderer Spruch graviert. Bestellt hatten wir die vegetarische Pilzpfanne und Käsespätzle. Beides war sehr lecker und bei den Käsespätzle konnte man sich eine Käsesorte aussuchen, so dass sie noch intensiver und kräftiger schmeckten. Lediglich beim Gemüse hatte ich das Gefühl, dass es teilweise Tiefkühlgemüse war, z.B. die Möhren. Dennoch hat es gut geschmeckt.

Bewertung von Ewa von Donnerstag, 22.12.2016 um 18:13 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Essen lecker,Salatbuffé perfeckt,sehr gemütlich.Leider oft voll,dann sind alle ziemlich unfreundlich... Enttäuschung:wir haben Kängurusteck bestellt,worde von Chef empfohlen.Es war nicht so gut.und ich als Frau habe deutig kleinere Portion Fleisch bekommen als mein Freund und die Männer nabendran,so die Hälfte ungefähr...Für gleiche Preis ca 22 € fand ich ziemlich frech.Anderes mal wollt ich neben Meine Freunde die viel bestellt haben,einfach nur paar Pommes haben,denn ich hatte gar kein Hunger nur als was salziges halt zum Bier.Ich worde ausgelacht und ziemlich komisch betrachtet bis wir irgendwann gegangen sind.Dazu habe ich riesige tiefe Teller voll mit Pommes bekommen, es konnte für locker 3-4 Leute reichen-mehr als sonnst die Hauptgerichte da sind...und musste 7€zahlen.Seit den geh ich nichtmehr hin.

Bewertung von Sarah Geeser von Dienstag, 13.12.2016 um 20:27 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Das Essen war sehr lecker. Die Spätzle mit steinpilzen-ein Gedicht! Und die beste Kartoffelsuppe uberhaupt. Wäre gut zu wissen das die Portionen recht grosszügig bemessen sind. Wenn man Menü bestellt, sollte auch recht Hunger haben. Ein heimeliges lokal. Die Preise sind in ordnung.Kommen gern wieder.

Bewertung von Christian Spenner von Dienstag, 15.11.2016 um 15:20 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Knoblauchsuppe war klasse! Zwiebelrostbraten mit Spätzle klasse! Salat war super! Bedienung sehr herzlich, einziger Wermutstropfen waren die Schweinelendchen, die waren etwas zu sehr gewürzt was aber Geschmackssache ist.

Bewertung von Pascal R. von Mittwoch, 02.11.2016 um 08:36 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Hier wurde ich noch nie enttäuscht. Super Essen, sehr nettes Personal und Leckereien aus der Umgebung. Das Lokal ist sehr schön eingerichtet und es ist immer sauber. Was will man mehr?

Bewertung von Pascal R. von Dienstag, 04.10.2016 um 23:52 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Hier wurde ich nicht nie enttäuscht. Super Essen, sehr nettes Personal und Leckereien aus der Umgebung. Das Lokal ist sehr schön eingerichtet und es ist immer sauber. Was will man mehr?

Bewertung von Thomas Krüger von Samstag, 17.09.2016 um 21:30 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Nur selten habe ich ein Restaurant erlebt, welches so stimmig und so liebevoll eingerichtet ist. Bereits wenn man das Restaurant betritt merkt man, es ist zwar voll, aber nicht laut. Danach folgt die freundliche und zuvorkommende Bedienung, die über den ganzen Abend ihre gute Laune behielt. Und dann noch die Küche mit vollkommen akzeptablen Wartezeiten und so unglaublich lecker. Ich kann nur jedem empfehlen Liesele einmal zu besuchen, es lohnt sich wirklich.

Bewertung von Danny Neul von Freitag, 09.09.2016 um 21:47 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Freundliche Bedienung! Das Essen war aber Raststätten essen. Unsere Speisen lauwarm. Tiefkühlgemüse. Die pilzpfanne war mit 2 pilzscheiben versehen. Nicht zum empfehlen.

Bewertung von Thorsten Fabian von Sonntag, 04.09.2016 um 09:59 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Uriges kleines lokal sehr hübsch das essen wurde schnell gebracht und schmeckte sehr sehr lecker

Bewertung von Gustav Wichert von Mittwoch, 24.08.2016 um 19:58 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr leckeres Essen zu einem fairen Preis. Gutbürgerliche Küche, die an Zuhause bei Mama erinnert!! Bedienung war sehr zuvorkommend und aufmerksam! Gerne wieder

Bewertung von Sonja Eifridt von Freitag, 29.07.2016 um 13:44 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gute, regionale Küche, mit schmackhafter Hausmannskost- wie bei Oma damals! Freundliche Bedienung, das Essen kam schnell, obwohl die Terrasse gut besucht war. Preis Leistung sind super. Gerne wieder!

Bewertung von Andreas König von Samstag, 09.07.2016 um 12:25 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Nachdem das Personal gewechselt wurde und nun wieder freundlich und zuvorkommend ist, kann ich 4 Sterne geben. Beste bürgerliche Küche mit Salatbuffet vorab. Die Inneneinrichtung lässt vieles Vergessenes wieder aufleben. Ich bin gern hier, wenn es grad passt.

Bewertung von MrSunfire1980 von Mittwoch, 20.01.2016 um 17:58 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr schön eingerichteter Gastraum, Freundliche Bedienung, gute Preise, schönes Ambiente. Kurz ein Besuch wert. Ich komme wieder her.

Bewertung von Andreas Kördel von Dienstag, 08.12.2015 um 19:39 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Gut bürgerliche Küche, Preis/Leistungsverhältnis ein bisschen überzogen. Salat Buffet Auswahl gut , alles frisch. Man sitzt gemütlich bei freundlicher Bedienung. Dem Sonderwunsch bei der Zusammenstellung des Desserts wurde nicht entsprochen.

Bewertung von Stephanie Gasch von Montag, 28.09.2015 um 12:04 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Sehr beengter, aber liebvoll gestallteter Gastraum. Die Speisekarte ist sehr unübersichtlich gestaltet. Wartezeit für den Hauptgang war über 1 Stunde. Beim Service kam nie das Gefühl auf willkommen zu sein. Zwiebelrostbraten war unter Röstzwiebeln versteckt, Fleischqualität war mässig und nicht pariert. Auf Beschwerde wurde nicht reagiert. Da muss ich nicht mehr hin.

Bewertung von Jonas Amann von Sonntag, 05.07.2015 um 15:22 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Restaurant und Essen sehr zu empfehlen, vor allem das Zanderfilet in Pfifferlingsoße! Gemüse frisch und Geschmacklich einfach perfekt für Genießer. Preislich völlig in Ordnung, Bedienung freundlich und aufmerksam. Alles Top

Bewertung von MaFJoL von Dienstag, 23.06.2015 um 11:27 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Aufgrund der vielen positiven Bewertungen waren wir hier essen. Das Personal ist freundlich und die Gaststube sehr gut besucht. Es gibt sehr viel Auswahl an Speisen und Gestränken. Es gibt eine Salattheke, wo man sich bei guter Auswahl reichlich bedienen kann. Beim Hauptgang haben wir uns nicht (wie die Mehrheit der Kundschaft) für Schnitzel mit Pommes entschieden, weil man das auch an jedem Schnellimbiss bekommt und dafür auch nicht kochen können muss. Meine Oma hat bei mir einen tollen Eintopf in meiner Erinnerung zurück gelassen. Kräftig, deftig mit viel Gemüse und natürlichem Geschmack - Einfach, Lecker und gut durchwärmend. Wir entschieden und deshalb auch für "Omas Eintopf." Auf den Tisch kommt ein sehr ansehnlicher großer Keramiktopf mit ordentlich heißem Eintopf drin. Der erste Eindruck ist: "Lecker, wie bei Oma." Leider kocht Oma hier anscheinend mit reichlich Maggi in der Suppe. Für unseren Geschmack war es aber zuviel der Flüssigwürze. Sicherlich eine persönliche Meinung aber bei einem Eintopf sollte die Ursprünglichkeit und Natürlichkeit des Gemüse im Vordergrund stehen. Man kann die Maggi Flasche ja daneben stellen und wer möchte kann dann selber mit Maggi seine Geschmacksknospen überfordern. Wie erwähnt ging der Eigengeschmack des Gemüse dadurch völlig verloren. Die dazu bestellten Kartoffelpuffer waren für Omas Hausmannskost viel zu flach, gleichgroß und zu gleichmäßig rund. Kamen diese eventuell aus der Tiefkühltruhe? Fazit: Durchaus gut aber nicht würdig für ein Restaurant, was seine Gäste mit "OMA" ködert. Wer viele Gäste bedienen will sollte vielleicht die Anzahl der Speisen überdenken. Meine Oma hat liebevoller gekocht...

Bewertung von Björn B. von Mittwoch, 20.05.2015 um 23:00 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Sehr schmackhafte Schwäbische Küche zu angenehmen Preisen (3 Maultaschen mit Brühe und Salat vom Buffet für ca. 11€). Leider ist der Gastraum sehr klein und dadurch ein wenig beengt. Das Servicepersonal war bei unserem Besuch sehr kühl und reserviert, sodass wir uns nicht recht willkommen gefühlt haben.

Adresse vom Restaurant Omas Küche im Liesele


Weitere Restaurants - Italienisch essen in Radolfzell am Bodensee