Martinshof-Schenke Tisch reservieren - Restaurant Martinshof-Schenke in Ihringen
3.4 17
Martinshöfe 2 Ihringen Baden-Württemberg 79241
07668 7643

Tisch reservieren - Restaurant Martinshof-Schenke in Ihringen

Adresse:

Martinshof-Schenke
Martinshöfe 2
79241 Ihringen

Kontakt:

Telefon: 07668 7643
Webseite: http://www.martinshof-schenke.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 12:00–23:59 Uhr
Dienstag: 12:00–23:59 Uhr
Mittwoch: 12:00–23:59 Uhr
Donnerstag: 12:00–23:59 Uhr
Freitag: 12:00–23:59 Uhr
Samstag: 12:00–23:59 Uhr
Sonntag: 09:30–23:59 Uhr

Speisen:


Deutsch

Reservierung:

Martinshof-Schenke hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Martinshof-Schenke

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.4 (3.4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Elke Hölzle von Mittwoch, 02.11.2016 um 10:16 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Freundlicher Service und das Essen ist schmackhaft. Preisleistungsverhältnis stimmt.Im Sommer gemütlich, aber immer sehr besucht.Deshalb Zeit mitbringen

Bewertung von Frank Hoffmann von Dienstag, 25.10.2016 um 09:49 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir waren am 24.10.2016 zu Gast und freuten uns auf ein Leckeres Badisches Essen. Meine Tochter wählte ein Spätzlepfanne die (mit Curry) verwürzt war. Wir haben mit drei Personen davon probiert und waren uns einig, dass dies kein Badisches Gericht sein kann. Nachdem wir auf Nachfrage ob alles in Ordnung war anbrachten, das dies nun gar nicht den Erwartungen ensprach , wurde dann wohl in der Küche nachgefragt und unsere Aussage in Frage gestellt. Vielleicht hätte der Kellner mal probieren sollen? Der volle Preis wurde dennoch berechnet. Für uns eine große Enttäuschung. Info für Katzenallergiker! Bei unserem Aufenhalt durften wir 2 Katzen zählen die durch den Gastraum schlichen.

Bewertung von Marcel Hilgers von Sonntag, 02.10.2016 um 16:29 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Die Lage ist wirklich schön. Das ist okay aber ... Die junge Crew will es richtig machen das muss man zumindest berücksichtigen. Aber Leute ein paar Basics gehen nicht. Wirklich nicht. Wir waren mit einer Gruppe von 19 Leute. Ein paar davon Gastronomen i d auch ein Koch. Also hier ein paar wirklich gut gemeinte Ratschläge. 1. man nimmt dem Gast das serviere Essen nicht mehr weg! Auch wenn man meine die Portion ist von der falschen Größe. Nachliefern geht aber nicht weg nehmen. Bitte kommuniziert mit dem Gast was ihr macht. 2. Euer Tempo ist zu hoch. Ihr hetzt die Speisen auf den Tisch. Das Besteck wurde uns hingeworfen. Was soll das. Bereitet es vor oder stellt Krüge damit hin. 3. Eure Salatportionen sind so groß das der Teller mehr als überladen wirkt. Entweder weniger drauf oder größere Teller! 4. Ihr liefert die Schnäpse so voll das einigen von uns beim Servieren der Schnaps aufs er Kleidung landete. Mehr Ruhe rein! 5. Abgeräumte Teller und Gläser sammelt ihr auf einem Tisch im Gastraum. Das wirkt nicht nur schlampig sondern auch unruhig und vieles mehr. 6. Salz! Eure Kartoffel brauchen Salz und ein wenig Zwiebel. Die waren nicht lecker! Das Fleisch war gut! 7. bitte nicht rennen im Service! 8. Verteilt klare Aufgaben. Es wirkte auf uns sehr chaotisch. Viel Erfolg für die Zukunft.

Bewertung von Andy S. von Freitag, 30.09.2016 um 13:52 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Es braucht schon etwas Geduld, bis man bedient wird und eine Getränkenachbestellung wird auch mal vergessen. Was mich allerdings wundert ist, dass man einen Zwiebelkuchen bestellt und einen Flammkuchen bekommt. Ein Zwiebelkuchen hat normalerweise einen dicken Teig und viele Zwiebeln. Dort ist es umgekehrt. Man erhält einen dünnen Teig und wenig Zwiebeln. Und das nennt sich eigentlich Flammkuchen. Zumal der angebliche Zwiebelkuchen auch noch teurer verkauft wird.

Bewertung von Simone Dominoni von Dienstag, 30.08.2016 um 14:47 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir waren in den letzten Jahren mehrmals beim Martinshof. Die Qualität und der Service haben sich in den letzten 1,5 Jahren leider stetig verschlechtert. Am 28.8.16 waren wir wieder da: Wir haben zwei normale Gerichte extrem scharf serviert bekommen (fast nicht essbar). Die Qualität der anderen Gerichte war auch mangelhaft. Nach einem bereits bestellten Getränk mussten wir viermal nachfragen. Wir werden dorthin nicht mehr essen gehen. Schade, denn die Lage ist traumhaft.

Bewertung von Dirk S. von Mittwoch, 24.08.2016 um 13:34 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Schönes Restaurant am malerischen Kaiserstuhl. Eine tolle Karte mit regionalen Spezialitäten aus eigenem Anbau. Sehr liebevoll ausgestatteter Biergarten mit schönen Pflanzen und Antiquitäten.

Bewertung von Herbert Breuer von Sonntag, 21.08.2016 um 16:36 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Uns gefällt es hier. Ideal für Wanderer und Ausflügler. Einfache, aber gute Speisen, insbesondere die Flammenkuchen haben es uns getan.

Bewertung von Bertrand Auer von Sonntag, 07.08.2016 um 21:22 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Waren letztes Jahr in der Strauße und haben uns den ganzen Tag drauf gefreut, hatten auch mächtig Hunger mitgebracht. Aber oh Schock, Getränke waren warm, auf das Essen haben wir fast eine Stunde gewartet, Service unfreundlich, quatschten eher miteinander als zu bedienen. Haben nach zwei Stunden die Strauße verlassen und 2 von vier Essen waren immer noch nicht serviert und die Bedienung wusste nicht einmal was fehlte. Fazit: Alles falsch gemacht was man falsch machen konnte!

Bewertung von Claus Melder von Sonntag, 17.07.2016 um 12:19 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Schlechter Service. Essen ist ganz gut Aber Reservierungen gehen gar nicht. Sonst warten warten warten.

Bewertung von Frank Herbert von Mittwoch, 08.06.2016 um 18:37 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Klasse Strauße. Tolles Essen und das mit einem berechtigten Anspruch an Bio. Wir waren mehrfach zu verschiedenen Zeiten dort und wurden nie enttäuscht.

Bewertung von Paul Gässler von Sonntag, 08.05.2016 um 19:04 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Werden den Laden ab heute meiden. Nachdem wir unser Essen und Trinken bestellt haben war erstmal warten angesagt. Die Getränke kamen nach rund 15 Minuten an ( Was noch zu verkraften war ), jedoch hat das Essen 1 1/2 Stunden gebraucht bis es den Weg zu uns gefunden hatte. Doch noch fehlte ein Gericht... Nach weiteren 15 Minuten warten kam die Bedienung und sagte ( Insgesamt nach fast 2 Stunden ), dass das Gericht aus sei und wurde mit einen trockenen "Entschuldigung" gut geredet. Auf weiteres warten hatten wir dann letztendlich keine Lust mehr und sind gegangen. Es ist eine Unverschämtheit nach fast 2 Stunden warten informiert zu werden, dass es das Gericht gar nicht mehr gibt.

Bewertung von Linus Fritsch von Freitag, 01.04.2016 um 10:41 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Früher Besen, heute richtiges Restaurant. Top Essen und Service. Schönes Ambiente vor Allem draußen (viel Platz).

Bewertung von Marco Agate von Samstag, 28.11.2015 um 14:52 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Gaststätte with great seasonal recipes. take Brägele and you won't regret it

Bewertung von Markus Mählmann von Montag, 28.09.2015 um 16:57 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Qualität der Speisen und Ambiente können einen dermaßen schlechten Service nur kaum aufwiegen. Unmotiviert, ungeplant und patzig darf Service niemals sein!

Bewertung von Tom Biene Maja von Mittwoch, 23.09.2015 um 00:56 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Tolle Atmosphäre. Kinderfreundlich. Regionale Produkte, vieles selbst gemacht.

Bewertung von Dietmar Enghauser von Sonntag, 24.05.2015 um 21:00 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Heute waren wir Essen in den Martinshof Schenke. Das Ambiente ist wirklich gut, der Service ist OK, aber das Essen ist unterirdisch. Ich hatte selten schlechteres Essen. Die Käseknödel waren einfach schrecklich, der Putenfleischkäse schrecklich fasrig und trocken, die "Brägele" extrem fettig. Der Spargel war OK, die Pute beim Spargel leider ebenso sehr Trocken. Ein Freund hat die Pute mit Brennesselkruste gegessen, die Kruste war á la Iglo Schlemmerfisch - da mag jeder selbst beurteilen ob er das mag. Preislich war das auf dem Niveau eines gehobenen Mittelklasserestaurant, also Preis-Leistung eine glatte 6. Naja, ich denke zum etwas trinken nach einer wirklich schönen Wanderung echt zu empfehlen, essen lieber nicht.

Bewertung von Florian Schlatterer von Sonntag, 31.03.2013 um 18:24 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Exzellentes Speisen. Einfach mal schön neben "Hund un Katz" saisonale Speisen genießen. Immer wieder schön. Sehr zu empfehlen.

Adresse vom Restaurant Martinshof-Schenke


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Ihringen