Burg Katzenstein Tisch reservieren - Restaurant Burg Katzenstein in Dischingen
4 24
Oberer Weiler 1-3 Dischingen Baden-Württemberg 89561
07326 919656

Tisch reservieren - Restaurant Burg Katzenstein in Dischingen

Adresse:

Burg Katzenstein
Oberer Weiler 1-3
89561 Dischingen

Kontakt:

Telefon: 07326 919656
Webseite: http://www.burgkatzenstein.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 11:00–20:00 Uhr
Dienstag: 10:00–21:00 Uhr
Mittwoch: 10:00–21:00 Uhr
Donnerstag: 10:00–21:00 Uhr
Freitag: 10:00–21:00 Uhr
Samstag: 10:00–21:00 Uhr
Sonntag: 10:00–21:00 Uhr

Speisen:


Deutsch

Reservierung:

Burg Katzenstein hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Burg Katzenstein

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4 (4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Martin Hensel von Donnerstag, 20.07.2017 um 14:58 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir waren schön öfters auf Burg Katzenstein und haben dort auch vor kurzem unsere Hochzeit gefeiert. Kurz gesagt: Wir waren in jeder Hinsicht zufrieden. Sehr freundliches Personal, das auch Sonderwünsche ohne Probleme erfüllt. Superleckeres Essen (Rittermahl!), tolles Ambiente und angemessene Preise. Unsere Hochzeitsfeier ging völlig reibungslos über die Bühne - vielen Dank auf diesem Wege nochmals dafür! Ganz allgemein ist die Burg einen Ausflug für alle wert, die sich ein wenig für Geschichte interessieren. Die relativ überschaubare Anlage wurde mit viel Arbeit und Herzblut unter hohem persönlichen Einsatz der Burgverwalter renoviert. Wir waren von Atmosphäre und Gastgebern jedenfalls sehr begeistert.

Bewertung von Gerhard Bigell von Montag, 03.07.2017 um 12:08 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Tolle kleine Burg mit Mittelalter Ambiente. Die Burg kann auf eigene Faust erkundet werden, man kann auch an einer Führung teilnehmen. In der Burgschenke gibt es leckeres Essen, der Zwieberostbraten ist zu empfehlen

Bewertung von Inken Walter von Mittwoch, 07.06.2017 um 08:45 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich besuchte diese Burg zum ersten Mal.Also schon allein der Bau der stolz auf einem Felsen steht umwerfend beeindruckend, aber an dem Tag fand auch noch ein Mittelaltermarkt mit Ritterturnier und verschieden vorgeführt Ritualen statt! Nur klasse sag ich!

Bewertung von Arno Puchtinger von Dienstag, 06.06.2017 um 15:56 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Neutrale Rezension, da ich noch nicht dort gewesen bin. Aber ich lese viele Rezensionen hier und falle auf, daß die viele Ärgernisse wegen den mitgebrachten Hunde. Und dann checke ich die ihre Internetseite, ok, es steht Hundeverbot drin, aber leider soweit versteck im "Kleingedruckten", daß viele garantiert übersehen. Ich würde ihnen vorschlagen, daß diese Hundeverbot schon auf der ersten Seite (groß, fett und mit rote Farbe vermerkt) darstellen! So ersparen Sie die vielen, negativen Rezensionen! MfG Arno P.

Bewertung von Michaela Schmidt von Sonntag, 04.06.2017 um 23:12 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wenn man keine Hunde mag wie die Betreiber der Burg, dann sollten sie es auch auf ihrer Internetseite groß und breit schreiben! Und nicht erst vor Ort ! Sehr unfreundlicher und arroganter Umgang mit Menschen die mit ihren Hunden die Burg besuchen möchten und es nicht einmal für nötig halten es auf ihrer Internetseite zu vermerken! Es gibt Menschen die sich vorab informieren! Und dann fast 100km um sonst fahren müssen und dann lesen zu müssen, das Hunde hier nicht erwünscht sind und dann verjagt wirst! Nicht weiter zu empfehlen!

Bewertung von MarleysLaika von Sonntag, 04.06.2017 um 23:02 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ich würde echt gerne was positives über den heutigen Ausflug mit meiner Frau und meinem Hund zum Ritterturnier auf der Burg Katzenstein schreiben. Leider wurde mir nach fast 100 km Anfahrt schon im Ort auf dem Weg zur Burg von einer Einheimischen erklärt das Hunde auf der Burg nicht erwünscht seien! Da hat mir das Schild am Eingang auch herzlich wenig gebracht, ich war ja bereits angereist und wollte nicht einfach wieder nach Hause fahren zumal ich mich dort mit meinem Bruder verabredet hatte der beim Turnier wesentlich mitwirkte und auch nichts von dem Verbot wusste. Bei meiner vorab Recherche zu der Veranstaltung im Internet war auch keine Rede davon das auf und um die Burg keine Hunde erlaubt seien! Wir haben uns dann auf einer Wiese neben der Burg gesetzt um zumindest aus der Ferne etwas von dem Spektakel mitzubekommen, und vielleicht danach noch meinen Bruder zu treffen. Und obwohl wir mindestens 100m von der Burg entfernt waren ließ es sich eine Dame nicht nehmen (ich denke es war eine der Verantwortlichen der Burg) im Stechschritt zu uns zu laufen und uns des Platzes zu verweisen. Und das auf für mein Empfinden sehr unfreundliche Art und Weise. Ich hatte nicht nur Versucht ihr in Ruhe die Situation zu erklären sondern mich auch direkt bereiterklärt das Eintrittsgeld zu bezahlen obwohl ich nicht auf dem Gelände war, wie gesagt ich saß mit Frau und Hund auf einer Wiese mit gebührendem Abstand zur Burg! Also nicht nur die Kommunikation sondern auch der Umgang mit der Situation die nicht wir sondern die Burgherren durch die schlechte Kommunikation herbeigeführt haben waren schlecht, denn wenn ich z.B. im Internet gesehen hätte das keine Hunde erlaubt sind hätte ich mir die Anreise erspart oder wäre ohne Hund gekommen! Aber das mich jemand des Platzes verweist, mich rausschmeißt, weil er nicht fähig ist es von vornherein klar zu kommunizieren das er keine Hunde auf's Gelände lässt halte ich für absolut unmöglich. Desweiteren halte ich es für an den Haaren herbeigezogen zu behaupten es ginge um den Schutz von Kinder oder um den Erhalt der Burg (vor Allem aus privaten Mitteln)! Sorry, aber so schön die Burg auch sein mag und egal wie gut die Veranstaltungen sind, unter dieser Führung kann ich niemandem einen Besuch empfehlen! Mit freundlichen Grüßen Michael Schmidt

Bewertung von Ronald Riedl von Sonntag, 04.06.2017 um 09:08 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr schön und dennoch günstig. Tolle Geschichte und sehr nettes Personal. für einen Auflug immer zu Empfehlen. Essen ist auch sehr gut und Preislich ok Es werden geführte Begehungen der Burg geboten oder auch auf eigene Faust. Hier gibt es auch paar mal im Jahr Ritteressen mit echt tollen Schmankerln zu einen sehr guten Preis.

Bewertung von Konrad Schmid von Samstag, 06.05.2017 um 11:31 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Eine schöne Burg, der ältere Herr an Eingang muss noch an der Freundlichkeit arbeiten. Achtung keine Hunde erlaubt.

Bewertung von Ben Linder von Sonntag, 19.03.2017 um 16:04 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr schön, tolle Führung für die kleinen.Essen gut und meiner Ansicht nach günstig.kommen gerne wieder.

Bewertung von Gerüstbau Donau Schwaben ek von Samstag, 14.01.2017 um 11:34 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Schön zum Weihnachtsmarkt

Bewertung von Stefanie Lehmann von Samstag, 10.12.2016 um 17:29 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr sehr schöner Weihnachtsmarkt. Besonders die Kugeln aus Hefeteig mit Honig oder Nutella waren super lecker. Ein Punkt Abzug für den Preis - wäre schön wenns ne vergünstigte Karte gäbe.

Bewertung von Michael Fischkin von Sonntag, 30.10.2016 um 20:22 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr nette Anlage, freundliche Führung, leckeres und billiges essen. Top! Immer wieder gerne!

Bewertung von Jennifer Lastfogel von Donnerstag, 22.09.2016 um 21:05 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Very interesting place. Food and service in restaurant was great. Tour given in German was very informative but you can also explore the castle on your own.

Bewertung von Familie Schott von Montag, 22.08.2016 um 08:58 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Touristisch gut erschlossen, ordentliches Mittagessen.

Bewertung von valnar pestilenz von Mittwoch, 03.08.2016 um 14:04 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Waren mit einem 4 Jährigen da und ich muss sagen das es extrem gut und Kindgerecht war mein Sohn schwärmt davon. Das Personal is super freundlich und pädagogisch top. immer wieder gerne

Bewertung von Patrick Weith von Mittwoch, 20.07.2016 um 10:36 Uhr

Bewertung: 5 (5)

niedliche coole Burg

Bewertung von Erik Bohl von Donnerstag, 30.06.2016 um 11:06 Uhr

Bewertung: 1 (1)

auch über die extreme Hundefeindlichkeit hinaus außerordentlich unfreundlich und ungastlich. Ein Ort, den man gerne wieder verlässt. Dr. E. Bohl

Bewertung von monja fico von Donnerstag, 23.06.2016 um 09:08 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Die Personen sind sehr nett und der Ort ist fantastisch!! Die Zimmer sind sehr groß und bequem.

Bewertung von Harry Mayr von Sonntag, 22.05.2016 um 18:50 Uhr

Bewertung: 5 (5)

wir sind begeistert und kommen auf jeden Fall wieder.

Bewertung von Carlo Benz von Sonntag, 20.12.2015 um 03:15 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Tolles Ambiente, auch 2016 wieder attraktive Angebote, wie das Rittermahl oder das Burgtheater im Sommer, 2016 erstmalig auch mit Kindervorstellungen ... unbedingt Jahresprogramm anfordern und nix wie hin!

Bewertung von Andreas Mitterhofer von Dienstag, 13.10.2015 um 22:10 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Wir haben im Appartment übernachtet und waren sehr gespannt, ist es doch ein sehr altes Gebäude mit tollem Burg-Flair. Leider hört der Burg-Flair vor der Zimmertüre auf, das Zimmer selbst war recht spärlich eingerichtet. Sehr groß und sauber, aber die Möbel waren doch sehr alt. Der Fliesenboden passt nicht zum Ambiente. Allerdings ist der Ausblick auf den grandiosen Burghof legendär. Zum Frühstück gabs eine reichhaltige Auswahl an selbstgemachter außergewöhnlicher Marmelade wie Aperol-Spritz, Drachenblut und Kirsche-Schokolade. Soooo lecker, hat für einiges entschädigt. Das Personal war nett und teilte uns mit, dass wir als Gäste kostenlos die Burg besichtigen können; das war toll!!!

Bewertung von Marc E. von Freitag, 07.08.2015 um 23:21 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Habe mein Hochzeit dort gefeiert und muss sagen es war ein super schöner Tag es hat einfach alles gepasst. Das Essen super lecker. Die Getränke flossen in Strömen und waren auch super schnell beim Gast. Daher auch ein großes Lob an das gesamte Team. Ein paar Monate danach reservierte ich für das Ritter Essen auch dieses war ein voller Erfolg. Es gibt auch die Möglichkeit an einer Burg Führung diese sollte man unbedingt mitmachen.

Bewertung von Alexander Friedrich von Sonntag, 19.07.2015 um 21:36 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Hundeverbot selbst draußen im Biergarten, und auf recht unfreundliche und arrogante Art darauf hingewiesen worden. Da brauche ich nicht mehr hin.

Bewertung von Jutta Meissner-Seidel von Samstag, 23.05.2015 um 19:55 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Seit wir das 1. mal dort waren, zieht es uns traditionell jedes Jahr dort hin.Einfach toll dort.Die Leute sind super nett und sind voller Spaß und Freud.Man muss dort mal gewesen sein.

Adresse vom Restaurant Burg Katzenstein