Wanderheim Zavelstein Tisch reservieren - Restaurant Wanderheim Zavelstein in Bad Teinach-Zavelstein german
4.3 5 5
Fronwaldstraße 48 Bad Teinach-Zavelstein Baden-Württemberg 75385
07053 8831

Tisch reservieren - Restaurant Wanderheim Zavelstein in Bad Teinach-Zavelstein

Reservierung:

Wanderheim Zavelstein hat das Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Anfragen aktuell nur per E-Mail / Telefon möglich.

Mehr Informationen für Gastronomen

Adresse vom Restaurant Wanderheim Zavelstein:

Wanderheim Zavelstein
Fronwaldstraße 48
75385 Bad Teinach-Zavelstein

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Wanderheim Zavelstein

Telefon: 07053 8831
Webseite: http://www.wanderheim-zavelstein.de/

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Öffnungszeiten vom Restaurant Wanderheim Zavelstein:

Montag: Geschlossen
Dienstag: 11:00–21:00 Uhr
Mittwoch: 11:00–21:00 Uhr
Donnerstag: 11:00–21:00 Uhr
Freitag: 11:00–21:00 Uhr
Samstag: 11:00–21:00 Uhr
Sonntag: 11:00–21:00 Uhr

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Speisen im Restaurant Wanderheim Zavelstein:


Deutsch

Bewertungen vom Restaurant Wanderheim Zavelstein:

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Gesamtbewertung: 4.3 (4.3)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Martin K. von Samstag, 09.12.2017 um 13:45 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Gemütliches Lokal mit schönem Biergarten. Gutbürgerliche Küche. Leckerer Zwiebelrostbraten.

Bewertung von juergen gott von Dienstag, 07.11.2017 um 16:51 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Comedy Abend im Wanderheim. Sehr gut organisiert, Bedienung sehr flott, Toiletten sauber und gepflegt! Das Haus macht einen guten eindruck !!!

Bewertung von Angelika Resch-Ebinger von Montag, 06.11.2017 um 09:05 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir waren vom 04.11.2017 auf 05.11.2017 im Wanderheim Zavelstein. Wir, sind eine Wandergruppe von 12 Personen und haben dort im Lager übernachtet. Was das Essen und den Service des Personals angeht, können wir nur gutes sagen - was die Sauberkeit der Waschräume, Toiletten und der Schlafplätze(Lager) angeht, können wir leider nichts gutes sagen. Die Schlafräume sind schmutzig, schmuddlig und richtig eklig. Wir machen schon seit über 20 Jahren Mehrtageswanderungen in Deutschland und im Gebirge(Österreich) und schlafen regelmäßig in Hütten oder in Wanderheimen. Wir wissen auch, dass es in solchen Unterkünften gerne etwas rustikaler zugeht aber wir haben aber noch nie solche schmutzigen und schmuddeligen Räumlichkeiten vorgefunden. Die Kopfkissen, wie auch die Spannlaken zeigten starke Gebrauchsspuren der Vorgänger auf. Überall lagen tote Fliegen, Schnacken und Spinnen und der eine oder andere Käfer krabbelte über die Decken. Auch das Treppenhaus wurde schon lange nicht mehr gefegt oder nass gewischt. Es wird auch kein Frühstück im Wanderheim angeboten. Man kann, wenn man möchte, im Hotel ein Lunch-Paket für 6 EUR/pro Person dazu buchen. Das Lunchpaket wird dann am "NACHMITTAG" (für den Morgen darauf) vom Hotel geliefert!!! Da hat man dann aber immer noch keinen Kaffee - dafür belegte Brötchen die 12 Stunden durchgezogen sind. Alternativ besteht die Möglichkeit im Hotel (ca. 3 km vom Wanderheim entfernt) ein Frühstück für 15 EUR/Person zu buchen - denke, das ist auch das Ziel der Betreiber. Für die Übernachtung im Lager zahlt man inkl. Kurtaxe 15 EUR und für´s Frühstück im Hotel nochmal 15 EUR. Gesamt hat man dann 30 EUR pro Person. Aber was macht man, wenn man nicht mit Wanderkleidung im 4 Sterne Hotel frühstücken will? Auf uns haben die Lager den Eindruck gemacht, dass dort schon längere Zeit niemand mehr übernachtet hat. Eine Übernachtung im Wanderheim Zavelstein kann ich nicht empfehlen!

Bewertung von Irene von Dienstag, 31.10.2017 um 18:45 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bei unserem Spaziergang durch Zavelstein entdeckt...Leider im Lokal keinen Platz mehr bekommen... Gutbürgerliche Küche...Wir werden es ein anderes Mal probieren...tolle Gartenwirtschaft die trotz Sonnenschein leider geschlossen hatte

Bewertung von Volker Beiswanger von Montag, 10.04.2017 um 13:18 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Wir waren am Sonntag mit 16 Personen zum Mittagessen da. Glücklicherweise hatten wir reserviert, sonst hätten wir keine Chance gehabt, einen Platz zu bekommen. Schön, dass das Wanderheim überhaupt für eine so große Gruppe reserviert, denn es wäre sicherlich auch ohne uns voll gewesen. Das Essen wurde von allen Teilnehmern sehr gelobt und wir wurden auch relativ schnell bedient. Das Personal machte manchmal einen etwas gestressten Eindruck, aber das ist bei dem Andrang durchaus verständlich. Der schöne Biergarten mit Fernsicht ist wirklich empfehlenswert. Wir können das Wanderheim empfehlen, wahrscheinlich ist es unter der Woche oder am Abend noch schöner, weil es nicht so überlaufen ist.

Anfahrt zum Restaurant Wanderheim Zavelstein: