Emil Reimann - Bäckerei, Café und Bistro in der MO Tisch reservieren - Restaurant Emil Reimann - Bäckerei, Café und Bistro in der MO in Böblingen
3.8 48
Wolfgang-Brumme-Allee 55 Böblingen Baden-Württemberg 71034
07031 3069951

Tisch reservieren - Restaurant Emil Reimann - Bäckerei, Café und Bistro in der MO in Böblingen

Adresse:

Emil Reimann - Bäckerei, Café und Bistro in der MO
Wolfgang-Brumme-Allee 55
71034 Böblingen

Kontakt:

Telefon: 07031 3069951
Webseite: https://www.emil-reimann.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 06:00–18:00 Uhr
Dienstag: 06:00–18:00 Uhr
Mittwoch: 06:00–18:00 Uhr
Donnerstag: 06:00–18:00 Uhr
Freitag: 06:00–18:00 Uhr
Samstag: 06:30–18:00 Uhr
Sonntag: 08:00–18:00 Uhr

Speisen:


Italienisch

Sonstiges:

Barrierefrei: ja

Reservierung:

Emil Reimann - Bäckerei, Café und Bistro in der MO hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Emil Reimann - Bäckerei, Café und Bistro in der MO

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.8 (3.8)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Manuel K. von Sonntag, 23.10.2016 um 16:39 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Eine Kellnerin für den ganzen Laden. Es dauert ewig, bis man bedient wird. Personal hinter der Theke nimmt aber keine Bestellungen auf.

Bewertung von Ne Sa von Sonntag, 02.10.2016 um 15:58 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Schlimmste Bedienung und sehr langsam. In Tirana werde ich besser bedient!

Bewertung von TY Oerny B. R. Lunke von Dienstag, 20.09.2016 um 14:40 Uhr

Bewertung: 5 (5)

1 A ++ super Service lob an das ganze Team. Vor allem immer freundlich und top aktuell. Komm wieder keine Frage!

Bewertung von Christoph Schweiger von Freitag, 09.09.2016 um 19:47 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Die Preise finde ich ein bisschen hoch. Die Mottozimmer sind lustig, oder irgendwie auch Blödsinn. Frühstücken dort finde ich nicht so gut. Etwas ungemütlich. Die Zimmer sind schick und ordentlich. Man schläft sehr gut durch die dicken, alten Mauern und die bequemen Betten.

Bewertung von Bastian Wenholt von Freitag, 09.09.2016 um 15:00 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Es war Gans gut

Bewertung von Kai Lalala von Dienstag, 06.09.2016 um 23:24 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Großes Muss für Supersportwagen Fans

Bewertung von Kai Lalala von Dienstag, 06.09.2016 um 23:18 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ein absolutes Muss für alle Sportwagen, Oldtimer, Youngtimer und luxusauto Fans.

Bewertung von Stefanie Faber von Montag, 05.09.2016 um 15:44 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sympathische und sehr zuvorkommende Mitarbeiter, mit einem super freundlichen Service und fairen Preisen für die Bikes. Gehen auf jeden individuellen Wunsch mit ein! TOP!!!! Diesen Store kann ich jedem nur weiterempfehlen!

Bewertung von Julien Paarmann von Mittwoch, 31.08.2016 um 14:58 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Sobald der Chef nicht anwesend ist macht das Personal was es will... Selten so etwas unfreundliches erlebt. Und dass die Bedienung die Gäste dumm anmacht geht schonmal garnicht!!! Nie wieder! Die Mitarbeiter vergraulen die ganzen Gäste und alles was ich dazu noch sagen kann ist, wenn man überfordert mit dem Beruf "Bedienung" ist, dann sollte man es sein lassen. Ich rate dem Chef mal ganz kräftig aus zu sortieren.

Bewertung von Martin Ulbrich von Sonntag, 28.08.2016 um 04:47 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Gemütlich und schöne Zeit verbracht lecker >Kuchen

Bewertung von Philippe Gault von Sonntag, 28.08.2016 um 00:54 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Stock important

Bewertung von Jan U. von Dienstag, 23.08.2016 um 11:40 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Tolle Inneneinrichtung, super Ambiente. Gute Auswahl an Fleisch. Das Fleisch ist sicher sehr gut, aber ich hatte auch schon besseres. Die Preise sind hoch, und ich würde mir dafür manchmal mehr Gegenwert wünschen. Zum Beispiel ist der Vorspeisenteller mit Mozzarellasticks, Chicken-Wings und Zwiebelringen für 11 Euro ein Witz, da für den Preis einfach zu wenig auf dem Teller liegt.

Bewertung von Jens S von Montag, 08.08.2016 um 12:56 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir waren jetzt zum dritten Mal dort und wurden wieder enttäuscht – somit war es jetzt definitiv der letzte Besuch. Burger und Steak kann man dort sicherlich essen, ob es ein Highlight ist, naja das muss jeder selbst entscheiden. Gestern habe ich dann mal ein Chili Con Carne probiert und das war im Grunde genommen eine Frechheit. Das Essen bestand aus einer Art Hackfleischsoße die absolut Null abgeschmeckt war, von der versprochenen Schärfe war sowieso nichts zu spüren und in Summe waren in dem Gericht – kein Scherz – vielleicht 10 Bohnen und 5 kleine Maisstücke, mehr nicht! Von Zwiebeln, Chilischoten, Knoblauch oder anderen Zutaten keine Spur. Ich habe das dann auch dem Kellner gesagt und jetzt kommt der Hammer, er meinte dann: Das Chili wäre ein Spezialrezept vom Chef höchst persönlich. Da kann ich nur sagen: setzen Sechs und noch mal in die Kochausbildung gehen – falls er diese überhaupt irgendwann mal abgeschlossen hat. Schade, die Lokation an sich ist klasse, aber irgendwann ist der vermeidlich gute Ruf aufgebraucht, dann dürfte es mit den Gästen schwierig werden.

Bewertung von I_love_donuts100 Donut von Mittwoch, 03.08.2016 um 14:10 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Einer der besten Cappuccinos in der Gegend. Manchmal ist es dort schön angenehm leer, manchmal überfüllt (dann sind die Kellner gefühlt unterbesetzt). Aber ansonsten ist das ein schönes gemütliches Café, in dem (aus welchen Gründen auch immer) etwas Urlaubsatmosphäre aufkommt.

Bewertung von Oliver Geistbeck von Dienstag, 02.08.2016 um 10:09 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wer auf der A8 unterwegs ist und in der Nähe des Stuttgarter Flughafens eine kleine Pause einlegen möchte, ist in diesem stimmungsvollen Restaurant an der richtigen Adresse: tolle und große Burger im Harley Davidson Stil kann man besonders empfehlen. Von der Bar aus hat man Einblick in die HD Show Rooms.

Bewertung von Patricia Stumpf von Sonntag, 31.07.2016 um 11:24 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Ceasars Salat ein schlechter Scherz. Eine Handvoll welker Eisbergsalat lieblos auf den Teller geklatscht. Deko, Farbe? Fehlanzeige. Jeder Beilagensalat im Wichtel nebenan ist grösser und schmeckt besser. Tower Burger komplett versalzen, Speck roh. Zusätzlich kam er 15 Minuten später als der Salat meines Bekannten. 2 Sterne nur für die Einrichtung und die Lage. Sorry, aber das war nix....

Bewertung von Manfred Kellermeyer von Samstag, 30.07.2016 um 18:24 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Hallo an die Leute die diese Bewertung lesen ! Ich und meine Familie sind von der Atmosphäre und von der Serviceleistung sehr begeistert. würden es ohne Bedenken weiterempfehlen. Alles was mit Fleisch zutun hat ist Top. Leute das müsst ihr ausprobieren.

Bewertung von soudVision music von Mittwoch, 27.07.2016 um 11:08 Uhr

Bewertung: 5 (5)

cooler Ort für Autofreaks!

Bewertung von Guido Klinge von Freitag, 22.07.2016 um 09:55 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir haben hier diverse Firmenevents gehabt und es war immer wieder toll, die atemberaubend schönen Autos dort zu bestaunen. Als Eventlocation ist es hier auf jeden Fall interessant und anders.

Bewertung von Mike W von Samstag, 09.07.2016 um 07:34 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Mike Tom von Donnerstag, 07.07.2016 um 15:51 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super Location für Autofahrer und Fans von super teueren Autos.

Bewertung von Raphael-Robert Gründer von Dienstag, 05.07.2016 um 09:43 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Eine saubere und offene Landschaft, die in näherer Umgebung hauptsächlich für eines bekannt ist: teure Fahrzeuge. Von Classic-Mobilen bis hin zum Supersportler ist hier alles vertreten, was den Benzinenthusiasten begeistert. Parkmöglichkeiten gibt es ausreichend.

Bewertung von Sebastian Mezger von Samstag, 04.06.2016 um 13:25 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Tolle Location für Veranstaltungen insbesondere im Automobil Umfeld.

Bewertung von Christina Kargaki von Freitag, 27.05.2016 um 23:55 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Cem Garic von Montag, 23.05.2016 um 17:57 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Es ist einfach geil

Bewertung von Ralph Weinhold von Freitag, 20.05.2016 um 18:38 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gute Event Location. Das Food Catering war ausgezeichnet. Modern.

Bewertung von Immanuela Büsing von Sonntag, 08.05.2016 um 12:04 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Für Autofans ein Muss. Wir waren in dem Themenzimmer Car Wash. Es war mit liebevollen Details hergerichtet, das Personal ist freundlich und hilfsbereit und der Blick geht direkt auf die Motorworld Stuttgart. Einziger Nachteil: Man kann die Fenster nicht zum Lüften öffnen.

Bewertung von K.D. Nikola von Sonntag, 08.05.2016 um 07:53 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Ingo Kah von Dienstag, 03.05.2016 um 23:13 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Excellent Italian food

Bewertung von Stojanka Di Biase Kecan von Freitag, 29.04.2016 um 22:48 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Bin dazu gesessen zu bekannte. Bedienung ist 10 mall vorbei gelaufen ohne zu fragen ab ich auch was trinken möchten. Wo ich mich dann gemeldet hab, war Er dann ganz unfreundlich, sagte zu mir ; ich weiß: was damit meinte, weiß ich nicht. Sonst ist ja, ollllaaaallla.

Bewertung von Peter Panski von Mittwoch, 06.04.2016 um 22:15 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ihre Lamborghinis sind recht schnell und günstig. Der Service war 1. Klasse mir gefällt der lambo echt gut. Danke!

Bewertung von Thomas Oehler von Samstag, 26.03.2016 um 19:05 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Die Kellnerin übersieht die Gäste, ist unfreundlich, vergisst bestellte Sachen, die heiße Schokolade ist kalt. Und das ist nicht das erste Mal. Wir gehen nimmer hin! Einfach schlecht!

Bewertung von J Ka von Dienstag, 22.03.2016 um 23:42 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Check Inn Foodport Restaurant mit gelungenem Design auf dem hinteren Areal der Motorworld. Regionale und italienische Speisen, ein toller Mix. Frische Zutaten perfekt zubereitet und ein sehr freundlicher Service. Veranstaltungs & Eventräumlichkeiten zur Vermietung.

Bewertung von Erich Schattauer von Sonntag, 28.02.2016 um 16:25 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr zu empfehlen!

Bewertung von augenpause von Montag, 22.02.2016 um 20:47 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Klaus Tropf von Donnerstag, 04.02.2016 um 13:46 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Bedienung war überfordert aber "motzig". Das Paradeessen Wichtelkuchen hat nicht sonderlich geschmeckt. Es war so laut, dass man beim Tischgespräch fast schreien musste.

Bewertung von Jakob Breu von Samstag, 16.01.2016 um 10:41 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Gute Brauereigaststätte, auf dem üblichen Niveau wie viele andere Restaurants dieser Art (haben die alle den gleichen Lieferanten?). Drinnen eher urig, draußen aufgrund der Bebauung eher steril. Die Nachbarschaft zum Meilenwerk ist aber definitiv ein Plus.

Bewertung von Jan P. von Freitag, 08.01.2016 um 23:13 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Gutes Essen, definitiv genug, aber lange Wartezeit, da viele Gäste

Bewertung von Andrea Corbelli von Freitag, 27.11.2015 um 18:42 Uhr

Bewertung: 5 (5)

High quality restaurant, beautiful and with great italian food. Very close to Motorworld, you can also enjoy a tour of fantastic sport cars.

Bewertung von Wolfgang Ritter von Freitag, 11.09.2015 um 20:23 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Spannendes Angebot in der MOTORWORLD. SEGWAY fahren ausprobiert. Ein Spaß!

Bewertung von Peter Hübler von Freitag, 04.09.2015 um 01:39 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Bewertung von Helge Meiering von Samstag, 18.07.2015 um 11:46 Uhr

Bewertung: 3 (3)

War super lecker und viel. Ambiente war draußen okay. Pizza Funghi hatte Schinken obwohl davon nichts auf der Karte stand und uns wurden 2 große Getränke berechnet obwohl sie klein waren. Leider zu spät gesehen. Trotzdem würde ich das Restaurant weiter empfehlen.

Bewertung von Jannis Hamp von Donnerstag, 26.02.2015 um 22:17 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr nettes, kleines Brauhaus. Super essen und ein kleines, gemühtliches Restaurant, in dem man schön den Abend verbringen kann. Kleiner Tipp: Nicht zu spät kommen, dann kann man noch in der Motorworld die tollen Autos bewundern (Ferrari Enzo, Lamborghini Gallardo, Ford GT, ...).

Bewertung von Christina Bornholdt von Dienstag, 24.02.2015 um 16:10 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Tolles Ambiente...

Bewertung von Verena D. von Montag, 14.04.2014 um 08:47 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Das Hotel war gut, die Ausstellungshalle ist der Hammer, dafür gibts volle 5 Sterne, sehr freundliches Personal, das Zimmer war für unseren Geschmack an vielen Stellen leider etwas zu staubig, was beim Hinweis darauf den Angestellten auch sehr peinlich war, die Auswahl beim Buffet war überschaubar. Trotz allem ist das Hotel aber auf jeden Fall einen Besuch wert, man hat sich Gedanken gemacht in Sachen Einrichtung und die übertrifft wirklich alles.

Bewertung von Melanie Comont von Mittwoch, 08.01.2014 um 08:19 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Es war ein wunderschönes Hotel. Alle Servicekräfte mega freundlich, trotz Silvester und einem sicherlichen Kater am Morgen danach. Das Zimmer war super schön. Ich kann Erfahrungen wie hier beschrieben, von wegen es gluckere die uch dasganze Nacht nicht teilen.Dass eine Heizung rauscht ist ja wohl normal. Auch das Frühstück war genial. Ich wäre gerne länger geblieben.

Bewertung von Michael Kleiber von Mittwoch, 18.12.2013 um 11:27 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Vom Ambiente und der Speisekarte macht das Da Signora einen gehobenen Eindruck, das Erlebnis ist dann aber deutlich niedriger im Niveau. Wir waren in einer Gruppe zur Weihnachtsfeier dort und der Service war unterirdisch. Komplett unkoordiniert und kopflos, die Kellner sind offenbar unausgebildet, und werkeln unbeholfen nach besten Wissen und Gewissen, aber leider gegen jede Regel der Höflichkeit. Das Essen war durchaus lecker, aber anstatt der in der Menükarte angegebenen Sardischen Pasta wurde unkommentiert Kartoffeln serviert. Alles in Allem entgegen der Erwartung eher enttäuschend. Dieser Besuch verleitet nicht dazu, ein weiteres mal hinzugehen...

Bewertung von Ein Google-Nutzer von Montag, 01.11.2010 um 07:09 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Das Da Signora in Böblingen bezeichnet sich selbst als Gourmetrestaurant, was in Bezug auf Einrichtung und Küchenleistung durchaus angemessen erscheint, leider machen eklatante Servicemängel die Küchenleistung zunichte. Die Bewertung beruht auf zwei verschiedenen Besuchen innerhalb von sechs Wochen. Einrichtung: Neu, angenehm und stilvoll eingerichtet. Zweigeteilter Raum mit bequemen Stühlen, schöne Raucherlounge. Küche: Die Speisekarte bietet neben zwei Menus auch einige a la carte Optionen. Bis auf eine kleine Schwäche waren alle Speisen qualitativ und geschmacklich absolut hervorragend. Zum Einstieg wird (gutes) Brot mit Olivenöl gereicht, simpel, aber durchaus ansprechend. Gute Weinauswahl mit einigen offenen Optionen. Preise: Menus zwischen 42€ und 55€, Antipasti/Primi 9€-15€, Hauptspeisen 24€-35€. Service: Hier liegt das Manko, dass schlussendlich den ansonsten guten Gesamteindruck zerstört. Bei beiden Besuchen war das Lokal gut besucht, die Personalbesetzung mit 2 Kellnern (freundlich), einer Servicekraft für die Bar sowie Geschäftsführer hoffnungslos mit der Anzahl Gäste überfordert. Die Liste der Kritikpunkte ist lang: Hektische Begrüßung, 15min auf Speisekarten gewartet, kein Aperitif angeboten; Wartezeit zwischen den Gängen zu lang; 1 Gericht lauwarm serviert (Sauce bereits mit "Haut"); Amuse bouche vergessen; Dessertkarte nach 30min auf 2malige Nachfrage gebracht; geäusserte Kritik (von mehreren Tischen) wird vom Geschäftsführer (zu) routiniert aufgenommen, eine wirkliche Entschuldigung erfolgt nicht. Fazit: Schade, das Restuarant hätte das Potential zum guten "Nobelitaliener" - Küche auf hohem Niveau und ansprechendes Ambiente. Leider führen die Servicemängel, die wohl auf Unterbesetzung zurückzuführen sind, dazu, dass beide Besuche einen insgesamt schlechten Gesamteindruck hinterliessen. Auf einen dritten Besuch wird wohl verzichtet, bei einer zu erwartenden Rechnung von 60€-80€ pro Person müssen gewisse Basics einfach funktionieren.

Adresse vom Restaurant Emil Reimann - Bäckerei, Café und Bistro in der MO


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Böblingen