Restaurant Fringshaus - Roetgen Tisch reservieren - Restaurant Restaurant Fringshaus - Roetgen in Raeren
4.7 12
Fringshaus 2 Raeren Wallonische Region 4730
02471 3113

Tisch reservieren - Restaurant Restaurant Fringshaus - Roetgen in Raeren

Adresse:

Restaurant Fringshaus - Roetgen
Fringshaus 2
4730 Raeren

Kontakt:

Telefon: 02471 3113
Webseite: http://www.fringshaus.com/

Öffnungszeiten:

Montag: 11:45–14:00 Uhr, 17:30–21:00 Uhr
Dienstag: Geschlossen
Mittwoch: Geschlossen
Donnerstag: 11:45–14:00 Uhr, 17:30–21:00 Uhr
Freitag: 11:45–14:00 Uhr, 17:30–21:00 Uhr
Samstag: 11:45–21:00 Uhr
Sonntag: 11:45–21:00 Uhr

Speisen:


Deutsch

Reservierung:

Restaurant Fringshaus - Roetgen hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Restaurant Fringshaus - Roetgen

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.7 (4.7)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Marlene Dannemann von Donnerstag, 29.06.2017 um 14:49 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Haben in Fringshaus schon viele schöne Stunden verlebt und kommen immer wieder mit der ganzen Familie gerne dort hin.

Bewertung von Ralph Boschan von Dienstag, 27.06.2017 um 14:45 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Küche vom Feinsten!!! Service super!!! Preise angemessen!!!! Seit Jahrzehnten Kunde, nie gab es was zu meckern!!!!

Bewertung von Stephan Vögeli von Montag, 20.03.2017 um 09:22 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Diese Speisekarte: unglaublich!! Seit Jahren eine echte Institution!

Bewertung von Beans von Sonntag, 29.01.2017 um 11:29 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Dann platziere ich meine Bewertung mal in der goldenen Mitte mit 3 Sternen. Meine Frau und ich waren nur einmal dort essen. Das Essen war gut, kann man nicht anders sagen. Fand es allerdings zu teuer. Die Bedienung freundlich. Wir fanden das Restaurant weder besonders gut, noch schlecht.

Bewertung von Martina Schmitz von Donnerstag, 22.12.2016 um 15:42 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Einfach frech und unprofessionell diese Bewertung, aber so ist das heute. So oft und gerne da gewesen, das kleinste "Problemchen" und bam, schon wütet der Sturm im Internet. Auch wir bezeichnen uns als Stammgäste in diesem wohl doch sehr guten Restaurant und haben schon einige, auch große Feste dort gefeiert. Kommunion, Goldhochzeit, Weihnachtsfeiern und immer ist der Tisch oder auch die Tische so liebevoll und dem Anlass entsprechend eingedeckt, perfekt und sehr sauber, so dass unsere Gäste erst mal ein Foto machen. Wir wurden immer herzlich empfangen, mit einem Lachen im Gesicht. Luc und Ursula van Winckel mit ihrem immer harmonierenden Damen im Service bedienen ihre Gäste stets aufmerksam. Auch wenn es noch so voll ist, bleibt auch immer noch Zeit für ein kurzes Gespräch oder auch ein Witzchen!!! Das Essen ist sowohl a la carte, als auch im Menü ist immer sehr gut! ...und wir essen gern gut! Mir wäre es dazu noch peinlich, mich als Gast auf einem Fest so aufzuführen. Wir fühlen uns immer wohl dort und wenn ich mir die vielen Gesichter anschaue, dann fühlen sich viele Gäste wohl dort, denn es sind oft bekannte Gesichter. Somit machen die vier doch ziemlich viel richtig oder? Im übrigen arbeiten da Menschen! Wir jedenfalls freuen uns schon wieder auf Mitte Januar 2017.

Bewertung von Christa Holzweiler von Dienstag, 20.12.2016 um 14:01 Uhr

Bewertung: 5 (5)

I auch ich bin sehr oft als Gast einer Gesellschaft in Frings Haus eingeladen worden .Man kann als Gast nicht verlangen, daß alles so ist wie, man das selber wünscht. Man hat sich anzupassen! Im übrigen kann man das Essen nur als hervorragend beschreiben.Wenn ich natürlich von Beginn an schon unzufrieden bin, so wird das Menu in der eigenen Wahrnehmung nicht besonders gut sein.

Bewertung von Alexandra Büchel von Montag, 19.12.2016 um 20:02 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir sind bisher sehr gerne und oft dort essen gewesen, weil die Qualität des Essens immer gut war und uns Herr van Winckel routiniert, nett und höflich bediente. Aufgrund einer Feierlichkeit von Freunden, die jetzt dort mit ca. 35 Gästen stattfand und zu der wir auch geladen waren, wurden wir diesmal von Frau van Winckel bedient. Da man uns einen sehr kleinen "Katzen"-Tisch zugedacht bzw. eingedeckt hatte, den man an einen normal grossen Tisch rangeschoben hatte, haben wir Frau van Winckel gefragt, ob es möglich wäre, uns einen anderen bzw. gleich grossen Tisch, wie auch die anderen Gäste ihn hatten, einzudecken. Dies wurde von ihr sofort und rigoros verneint mit der Begründung, dass wäre so in Ordnung und sie würden das immer so machen und es wäre auch kein Platz mehr da. Hierauf erkannte sie uns wohl als "bekannte" Gäste und meinte: .....Sie kenne ich doch, sie waren doch schon öfter hier. Wir versuchten nochmals nett Frau van Winckel davon zu überzeugen, dass der Tisch viel zu klein für 4 Gäste sei und es genügend noch freie grosse Tische im Restaurant geben würde. Daraufhin wurde sie ziemlich ungehalten und meinte, dass "gutes Essen auch an kleinen Tischen" schmecken würde. Dann ging sie dazu über uns mitzuteilen, dass sie jetzt zu dem Gastgeber-Ehepaar rüber gehen würde, um mal zu hören, was diese dazu sagen. DAS HAT UNS DIE SPRACHE VERSCHLAGEN !!!!! Wir fühlten uns wie "ertappte Kinder", die von einer Gouvernante gemassregelt werden. Zum Schluss möchte ich noch anmerken, dass die Qualität und Quantität dieses servierten Menüs in keinster Weise dem sonst gebotenen Standard entsprach. Festzuhalten ist, dass Frau van Winckel mit größeren Gesellschaften organisatorisch und kulinarisch überfordert ist.

Bewertung von Nicola Meier-van Laak von Sonntag, 13.11.2016 um 19:38 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Bewertung von AnVi Ba von Freitag, 11.11.2016 um 14:47 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ein wirklich sehr nettes Lokal mit tollem Service und super Essen.

Bewertung von Mickey Bilyeu von Dienstag, 08.11.2016 um 16:52 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Heinrich Huppertz-Theissen von Dienstag, 23.02.2016 um 14:06 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Hervorragende Küche mit sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis, angenehmes Ambiente, sehr aufmerksame, nette Bedienung. Für mich die erste Adresse in der Nordeifel, wenn es etwas besonderes sein soll!

Bewertung von Beans von Freitag, 21.08.2015 um 21:33 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Adresse vom Restaurant Restaurant Fringshaus - Roetgen