Sterngrund Tisch reservieren - Restaurant Sterngrund in Zella-Mehlis
4 18
Sterngrund 1 Zella-Mehlis Thüringen 98544
03682 469911

Tisch reservieren - Restaurant Sterngrund in Zella-Mehlis

Adresse:

Sterngrund
Sterngrund 1
98544 Zella-Mehlis

Kontakt:

Telefon: 03682 469911
Webseite: http://www.sterngrund.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 09:00–21:00 Uhr
Dienstag: 09:00–21:00 Uhr
Mittwoch: 09:00–21:00 Uhr
Donnerstag: 09:00–21:00 Uhr
Freitag: 09:00–22:00 Uhr
Samstag: 09:00–22:00 Uhr
Sonntag: 09:00–21:00 Uhr

Speisen:


Deutsch

Sonstiges:

Barrierefrei: limited

Reservierung:

Sterngrund hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Sterngrund

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4 (4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Michael Bungenberg von Sonntag, 30.10.2016 um 17:54 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Die Haxe mit Bratkartoffeln war ein Genuss. Die Bedienung allerdings war scheinbar nicht stressresistent. Preise sind günstig. Eine Empfehlung sind die Riesenwindbeutel.

Bewertung von Ro Bert von Samstag, 22.10.2016 um 19:03 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Tolles Ausglugsziel. Nette Bedienung. Die Schnitzel ab 17Uhr sind ein Highlight in der Region. Vor allem der ideale Stop für eine Motorradtour :)

Bewertung von zwunsi vee von Mittwoch, 19.10.2016 um 16:22 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir haben die Werbung für die Windbeutel gesehen und dachten, bei dem Wetter "ideal" also sind wir dort hin gefahren. Wir waren überrascht über den Betrieb. Als wir ins Restaurant waren, eigentlich noch gar nicht richtig in Raum, wurden wir sofort von einer Bedienung unfreundlich "angefahren" sie hätte kein Platz frei !! Es würde ein Bus kommen. Keine freundliche Frage was wir möchten nix. Meine Tochter war enttäuscht über so eine Art und der Appetit auf Windbeutel ist uns vergangenen. Schade das man seinen Frust über Arbeit an Gästen auslassen muss !

Bewertung von jens quandt von Dienstag, 11.10.2016 um 16:12 Uhr

Bewertung: 5 (5)

So also so super das hatten wir noch nicht!! Saubere und sehr schön eingerichte Zimmer sehr nettes Personal die fast alles möglich machen!!! Frühstück sehr reichhaltig und lecker das Essen überhaupt Preislich sehr angemessen und lecker!! Alles in allem ein gelungener Urlaub!! Wir kommen auf jeden Fall wieder!!! grüße aus Sachsen

Bewertung von Stephan Volkmann von Mittwoch, 21.09.2016 um 22:46 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Wir waren im Restaurant um Windbeutel zu essen. Sie sind wirklich sehr lecker und im wahrsten Sinne "riesig"! Der Preis war angemessen, der Service auch sehr gut. Es gibt genügend Parkmöglichkeit und die Umgebung ist idyllisch.

Bewertung von Friedhelm Bartels von Mittwoch, 14.09.2016 um 17:07 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir haben ein paar schöne Urlaubstage im Gasthaus Sterngrund verbracht.Das Zimmer war modern eingerichtet,hell und leise.Die Bediengung war nett und freundlich.Das Essen war sehr lecker.Wir waren mit der Harley da und haben schöne Touren im Thüringer Wald gemacht.Der Abschied fiel uns schwer.Beim Aufladen der Harley auf unserm Anhänger hat der Chef selbst mit angepackt.Das fanden wir toll,wo gibt es das noch das der Chef mit anfässt.Es ist ein schönes Bikerhotel und wir kommen auf jedem Fall wieder.

Bewertung von Nancy Wohlmann von Donnerstag, 11.08.2016 um 20:15 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Wirklich schönes Gasthaus, sauber und stilvoll eingerichtet. Wir waren nur im Gasthaus, aber trotz des Gemütlicben Ambientes werden wir dieses Gasthaus sicherlich so bald nicht mehr betreten. Wir haben nach der kompletten Bestellung eine halbe Stunde auf die Getränke gewartet insgesamt eine Stunde auf das Essen, da waren wir schon bedient. Als die wirklich sehr genervte und unfreundliche Bedienung mit den Getränken kam sie uns diese hinstellte ohne ein "Bitteschön" oder sonst was, kam sie kurz danach mit dem Essen. Sie hielt mir den Teller für melnen Sohn vor die Nase ohne ein Wort von ihr nahm ich ihn an, und verbrannte mir dermaßen die Finger, so das ich erstmal zur Toilette musste und mlr einen Verband aus Servietten und trockenpapier basteln musste. Warum Sie mir nicht gesagt hat , das der Teller heiß ist kann ich nicht sagen ich habe lange im Service gearbeitet, eigentlich ist es selbstverständlich die Gäste dadrauf aufmerksam zu machen wenn ein Teller heiß ist, und wenn es dann doch passiert fragt man den Gast ob man ihn ein kaltes Tuch oder Kühlpack reichen kann. Aber es kam nix kein Entschuldigung, nix. Das war das eine, meine Mutter hatte Klöße mit Soße, die absolut ungenießbar waren, nicht richtig durchgekocht und die Soße schmeckte nach nix außer nach Fett, auf der Soße schwommem dicke Fettaugen was sehr ekelig aussah und auch dementspreckend schmeckte. Das Kinderschnizel waren 2 tiefgefrorene kleine Dinosaurier Figuren die man in der langen Wartezeit lieber frisch machen könnte anstatt den Kindern so einen tiefgefroreneden Mist zu geben! Das einzigst gute war die Soljanka die leider trotz nach einer Stunde Wartezeit lauwarm war, das Toast war verbrannt. Als wir dies bei der Bedienung anfingen zu bemängeln, ging sie einfach weiter und sage ja ja ich gebe es weiter. Die Rechnung wurde auf den Tisch geklatscht ohne ein Wort, wir bezahlten und gingen ohne Trinkgeld. Schade um dieses schöne Gasthaus aber bei so einer Bedienung und so schlechtes Essen und das mitten in Thüringen, unterstützen wir doch lieber andere Wirte die sich auch freuen Kundschaft zu haben und dies auch am Essen und der Freundlichkeit zeigen. Trotzdem ein ganz ganz liebes Dankeschön an den Besitzer des Gasthauses, der sofort nach meiner Bewertung Kontakt mit mir aufnahm und sich in aller Form bei mir und meiner Familie entschuldigte und mlr sogar das Geld für das Essen überweisen wollte. Dafür 5 Sterne

Bewertung von Nancy Wohlmann von Sonntag, 07.08.2016 um 16:04 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wirklich schönes Gasthaus, sauber und stilvoll eingerichtet. Wir waren nur im Gasthaus, aber trotz des Gemütlicben Ambientes werden wir dieses Gasthaus sicherlich so bald nicht mehr betreten. Wir haben nach der kompletten Bestellung eine halbe Stunde auf die Getränke gewartet insgesamt eine Stunde auf das Essen, da waren wir schon bedient. Als die wirklich sehr genervte und unfreundliche Bedienung mit den Getränken kam sie uns diese hinstellte ohne ein "Bitteschön" oder sonst was, kam sie kurz danach mit dem Essen. Sie hielt mir den Teller für melnen Sohn vor die Nase ohne ein Wort von ihr nahm ich ihn an, und verbrannte mir dermaßen die Finger, so das ich erstmal zur Toilette musste und mlr einen Verband aus Servietten und trockenpapier basteln musste. Warum Sie mir nicht gesagt hat , das der Teller heiß ist kann ich nicht sagen ich habe lange im Service gearbeitet, eigentlich ist es selbstverständlich die Gäste dadrauf aufmerksam zu machen wenn ein Teller heiß ist, und wenn es dann doch passiert fragt man den Gast ob man ihn ein kaltes Tuch oder Kühlpack reichen kann. Aber es kam nix kein Entschuldigung, nix. Das war das eine, meine Mutter hatte Klöße mit Soße, die absolut ungenießbar waren, nicht richtig durchgekocht und die Soße schmeckte nach nix außer nach Fett, auf der Soße schwommem dicke Fettaugen was sehr ekelig aussah und auch dementspreckend schmeckte. Das Kinderschnizel waren 2 tiefgefrorene kleine Dinosaurier Figuren die man in der langen Wartezeit lieber frisch machen könnte anstatt den Kindern so einen tiefgefroreneden Mist zu geben! Das einzigst gute war die Soljanka die leider trotz nach einer Stunde Wartezeit lauwarm war, das Toast war verbrannt. Als wir dies bei der Bedienung anfingen zu bemängeln, ging sie einfach weiter und sage ja ja ich gebe es weiter. Die Rechnung wurde auf den Tisch geklatscht ohne ein Wort, wir bezahlten und gingen ohne Trinkgeld. Schade um dieses schöne Gasthaus aber bei so einer Bedienung und so schlechtes Essen und das mitten in Thüringen, unterstützen wir doch lieber andere Wirte die sich auch freuen Kundschaft zu haben und dies auch am Essen und der Freundlichkeit zeigen.

Bewertung von Johannes Häuser von Sonntag, 24.07.2016 um 16:13 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Schöne R Ort

Bewertung von lpstreuber lepast von Sonntag, 17.07.2016 um 22:12 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Service unterirdisch Preisleistung in Ordnung Hatte eine Folienkartoffel War zwar super aber für ein halbes Hänchenfilet 3€ Rauf zuschlagen meine Güte

Bewertung von Andre Baumann von Sonntag, 19.06.2016 um 22:24 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Haben hier die Riesen-Windbeutel gegessen. Diese waren lecker und wir danach satt.

Bewertung von Dr. Lange von Sonntag, 29.05.2016 um 18:55 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir waren von der Sauberkeit und dem super Angebot der Küche total überrascht.Wer hier meckert sucht das Haar in der Suppe. Die Zimmer haben 5 Sterne verdient. Wir kommen bestimmt wieder .

Bewertung von Ulrike Wicker von Samstag, 28.05.2016 um 21:17 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Waren 2 Nächte für einen Kurzurlaub mit unseren Motorrädern im Sterngrund. Haben uns sehr wohlgefühlt. Geräumiges und sauberes Zimmer mit modernem Bad; sogar ein Fön vorhanden, hatte ich sicherheitshalber eingepackt. Gut bürgerliche und leckere Küche, ordentliches Frühstück. Freundliches und hilfsbereites Personal. Von den Chefs persönlich gab es noch eine Karte und Tips für unsere Tagestour. Wir würden jederzeit wieder im Sterngrund übernachten und auch essen.

Bewertung von lpstreuber lepast von Montag, 19.10.2015 um 21:47 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Service unterirdisch Preisleistung in Ordnung Hatte eine Folienkartoffel War zwar super aber für ein halbes Händchenfilet 3€ Rauf zuschlagen meine Güte

Bewertung von Sindy Hoffmann von Montag, 21.09.2015 um 21:32 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Sehr unfreundliches Personal.. Die Riesen Windbeutel waren soooo trocken.. Da war nix frisch... Nicht zu empfehlen!

Bewertung von Laura Keil von Dienstag, 07.07.2015 um 21:04 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir waren heute zum Mittagessen dort und sind enttäuscht. Der Kartoffelsalat war nicht selbstgemacht, die Pommes und Fischstäbchen waren sehr fettig vom frittieren und unser Sohn musste danach sofort auf die Toilette. Meine Folien Kartoffel war sehr trocken und zur Krönung waren selbst die Windbeutel in Kleinformat aus der Packung und waren schon länger aufgetaut. Nicht zu empfehlen.. Mein Shake schmeckte auch nicht, Milch mit Pulver. Nicht sonderlich kalt und irgendwie nicht so wie ein Shake schmecken sollte.

Bewertung von Ernst Niebler von Mittwoch, 25.02.2015 um 11:13 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Diese wunderbar gelegene Raststation muß man einfach empfehlen. Die Leute da sind freundlich, das Essen ist gut. Werd bestimmt im Sommer mal mit dem Mopped vorbeifahren

Bewertung von Ralf Richter von Montag, 01.12.2014 um 09:09 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich komme regelmäsig in dieses Hotel und bin immer wieder überrascht von dem freundlichen und zuvorkommenden Service, der einfach passt. Die sauberen und liebevoll eingerichteten Zimmer und Insbesondere die gute Thüringer Küche verdienen ein Extra Lob. In diesem Sinne wünsche ich alles Gute und machen Sie weiter so.

Adresse vom Restaurant Sterngrund