Gasthaus Grüne Tanne Tisch reservieren - Restaurant Gasthaus Grüne Tanne in Jena
3.9 15
Karl-Liebknecht-Straße 1 Jena Thüringen 07749
03641 445033

Tisch reservieren - Restaurant Gasthaus Grüne Tanne in Jena

Adresse:

Gasthaus Grüne Tanne
Karl-Liebknecht-Straße 1
07749 Jena

Kontakt:

Telefon: 03641 445033
Webseite: http://www.gasthaus-gruene-tanne.de/

Öffnungszeiten:

Montag: Geschlossen
Dienstag: Geschlossen
Mittwoch: 10:00–23:00 Uhr
Donnerstag: 10:00–23:00 Uhr
Freitag: 10:00–23:00 Uhr
Samstag: 10:00–23:00 Uhr
Sonntag: 10:00–23:00 Uhr

Speisen:


Deutsch

Reservierung:

Gasthaus Grüne Tanne hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Gasthaus Grüne Tanne

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.9 (3.9)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Nima Nasserani von Donnerstag, 18.05.2017 um 19:12 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Eiskaffee getrunken. Location wunderschön, Bedienung sehr gut. Kaffee schmeckt nach abgestanden. Schade..... 4,30€

Bewertung von Thomas Krauspe von Sonntag, 30.04.2017 um 23:37 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Armselig, lahme Bedienung. Nicht zu empfehlen. Ich hab dann mein eigenes Bier rausgeholt, damit ich was zu trinken hab. Sry, so geht das nicht...

Bewertung von Jörg Fischer von Mittwoch, 22.03.2017 um 18:28 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Nette Bedienung und leckeres Essen. Wechselnde sessionale Angebote.

Bewertung von Sven Rödel von Sonntag, 26.02.2017 um 17:05 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Wir wieder mal unterwegs. Nettes Lokal mit gutem Ambiente. Die Kellner haben sich um uns intensiv gekümmert. Essen war leider nicht so der Kracher, kein lactosefreies / glutenfreies .Nur Salat mit Öl und Essig. Schlechte Beschriftung bzw. gar keine Beschriftung der Zusatzstoffe im Essen. Das Essen - Schweinesteak mit Ragout Fin-war total trocken. Lage war gut, nur leider schwer eine Parkplatz zu finden.

Bewertung von H. Steinruck von Freitag, 03.02.2017 um 23:03 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Essen war sehr lecker und die Bedienung aufmerksam und freundlich

Bewertung von Yvonne Gottwald von Montag, 02.01.2017 um 22:07 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir hatten für 12 Personen für den 1. Weihnachtsfeiertag vorbestellt und uns auf ein gemütliches Weihnachtsessen eingestellt. • Genug Zeit, damit es uns gemütlich werden konnte, hatten wir. Das Essen kam erst nach einer Stunde und war kalt. Es kam auch nicht das ganze Essen, ein Gericht dauerte noch eine halbe Stunde länger. Das war aber nicht so schlimm, da das Essen was wieder aufgewärmt werden musste, dann auch noch einmal 20 Minuten beim Aufwärmen verbrachte. • Abgesehen von der Temperatur des Essens und der Unsicherheit der Servierkraft, welches denn nun die Ente oder die Gans sei, hätte mann den Hirschbraten auch gut als Sauerbraten verkaufen können, geschmacklich gesehen. Über die Klöße kann man nichts sagen, es waren Fertigprodukte. • Aber immerhin gab es eine gewisse Kontinuität der langen Wartezeit auch bis wir die Rechnung erhielten. Weihnachten kam für diese gastronomische Einrichtung, trotz Vorbestellung, wohl sehr überraschend.

Bewertung von doreen guse von Donnerstag, 06.10.2016 um 10:46 Uhr

Bewertung: 2 (2)

2 pratwurste + 2 Bier = 14, 00€ ziemlich heftig

Bewertung von Rüdiger Spät von Dienstag, 13.09.2016 um 17:15 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Alles perfekt. Super leckeres Essen und richtig nettes Personal. Immer wieder gerne!

Bewertung von DDS Boletus von Sonntag, 05.06.2016 um 22:58 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Die Getränke: Duckstein vom Fass ist gut. Radler ist auch erfrischend und spritzig. Wasser, naja, da hat wohl jemand die Gläser mit einem alten Scheuerlappen abgetrocknet, denn genauso roch und schmeckte es. Essen in der Spargelzeit: Spagel mit Kartoffeln und Buttersoße Klingt erst mal nicht schlecht, doch der Spargel war wohl 6 Stunden zu lange gegart und der Preis mit 14 Euro ist für übersichtliche 5 Spargelstangen und 3 halbe Kartoffeln auch nicht gerechtfertigt. Lachsforelle mit Spargel Alles bis auf den völlig tot gegarten Spargel i.O. Überbackenes Schweiesteak mit Würzfleisch und Käse Das Steak war zusammen mit dem Spargel der anderen Gerichte ebenso tot gebraten. Auch die Wahl des Fleisches ist bei "au four" eine Andere und nicht ein völlig magers Stück ich hätte hier Kammfleisch erwartet. Die Beilage waren Pommes Frites, die waren goldbraun frittiert und gut gewürzt. Ambiente ist angenehm. Hunde sind auch erlaubt. Fazit (auf einer Skala von 0-10) Ambiente = 8 Wartezeit = 4 Bedienung = 5 Getränke = 1 Essen = 2 Preisleistung = 2 Für mich war dies der erste und auch der letzt Besuch.

Bewertung von Joachim Schmidt von Donnerstag, 14.04.2016 um 13:02 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Gute rustikale Küche, ordentliches Getränkeangebot, freundliche Bedienung eingepackt im geschichtsträchtigen Ambiente. Schon Goethe saß hier und unsere Nationalflagge hat hier ihren Ursprung. Im Sommer sitzt man am Ufer der Saale im Biergarten. Kleine Pannen in der Küche sind verschmerzbar, da beim nächsten Besuch nicht mehr vorhanden. Empfehlenswert für Gäste mit stadtgeschichtlichen Interesse und Zeit für einen schönen Gastwirtschaftsabend.

Bewertung von karsten berg von Sonntag, 20.12.2015 um 03:19 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Deutsche Küche.

Bewertung von ModellbahnWeber von Samstag, 27.12.2014 um 18:15 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super leckeres Schnitzel Wiener Art mit Gorgonzola überbacken und Pommes dazu! Einmalig! Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, nette Bedienung und schönes Ambiente (egal ob im Gasthaus, an der Saale oder im Biergarten). Nur zu empfehlen!

Bewertung von Alexander N. Benner von Sonntag, 28.08.2011 um 16:58 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Das Wild war ein Schwein, die Spagetti breite Nudeln und der Holundersaft Holunderblütenschorle

Bewertung von Ein Google-Nutzer von Sonntag, 03.07.2011 um 13:09 Uhr

Bewertung: 5 (5)

top lage direkt am schönen saaleufer,gutes essen bürgerliche küche ,reichhaltig /preiswert.tratitonsgaststätte deutsche geschichte (burchenschaft)

Bewertung von Ein Google-Nutzer von Sonntag, 13.03.2011 um 17:35 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Ich fand es toll! Ich habe mit meinen Freundinen meinen Geburtstag in der grünen Tanne gefeiert. Auf Wunsch bekamen wir alkoholfreie Coctails. Das Essen war sehr gut. Wir aßen Skrei mit vanille, Entenkeule mit Kloß, Rostbrätl mit bratkartoffeln und sogar meine freundin, sie ist vegetarierin, fand etwas Leckeres.

Adresse vom Restaurant Gasthaus Grüne Tanne


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Jena