Schnitzler Tisch reservieren - Restaurant Schnitzler in Erfurt
3.7 17
Domplatz 32 Erfurt Thüringen 99084
0361 6447557

Tisch reservieren - Restaurant Schnitzler in Erfurt

Adresse:

Schnitzler
Domplatz 32
99084 Erfurt

Kontakt:

Telefon: 0361 6447557
Webseite: http://www.schnitzler-erfurt.com/

Öffnungszeiten:

Montag: 11:00–23:00 Uhr
Dienstag: 11:00–23:00 Uhr
Mittwoch: 11:00–23:00 Uhr
Donnerstag: 11:00–23:00 Uhr
Freitag: 11:00–23:00 Uhr
Samstag: 11:00–23:00 Uhr
Sonntag: 11:00–23:00 Uhr

Speisen:


Deutsch

Sonstiges:

Barrierefrei: nein

Reservierung:

Schnitzler hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Schnitzler

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.7 (3.7)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Marco Marci von Sonntag, 13.11.2016 um 11:16 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Kurz und knapp: gemütlich, preislich normal und große Portionen. Manchmal wirkt das Personal gestresst aber wenn Fullhouse ist, dann ist das verständlich

Bewertung von Michael Wiedemann von Montag, 31.10.2016 um 15:22 Uhr

Bewertung: 4 (4)

einfach Klasse

Bewertung von Marcel Schade von Montag, 03.10.2016 um 21:26 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bedienung war schnell genug und Preise sind gerade so okay. Aber die Schnitzel sind Spitze.

Bewertung von Maletz Marian von Freitag, 19.08.2016 um 09:28 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Große Portionen, für großes Geld. BBQ Schnitzel bestellt, laut Beschreibung ein Gedicht, es kam ein Schnitzel mit einen klecks BBQ-Sauce.

Bewertung von ricardo mohler von Samstag, 13.08.2016 um 15:07 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ich habe ein Currywurst gegessen; die Soße war unterirdisch die Pommes auch. Aber ich hatte Hunger habs mir rein gedrückt, da hatten die Jungs wohl einen schlechten Tag gehabt.

Bewertung von Denny Neumann von Donnerstag, 04.08.2016 um 22:21 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Angenehme Bedienung und sehr gutes Essen. Das Ambiente ist auch ansprechend und wer draußen sitzt genießt dazu eine sehr schöne Aussicht.

Bewertung von Katherine Ye von Sonntag, 19.06.2016 um 10:53 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Wo sind bitte unsere Kartoffeln und unser Gemüse, nachdem wir sagten, dass wir unser Gericht mitnehmen möchten? ? Noch etwas: die Bedienung sollte höflich sein. Ich merke, dass die Kellnerinnen nicht geduldig waren, wenn wir ins Restaurant gingen.

Bewertung von Durch Blick von Donnerstag, 16.06.2016 um 23:22 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Die location ist sehr gut, die Bedienung sollte freundlicher sein. Das Schnitzel ist schön dünn, die Panade knusprig aber die Fleischqualität überzeugt nicht, da das Fleisch recht zäh war. Die Beilagen und die Portion vom Preis/Leistungsverhältnis sind Top. Unterm strich erwarte ich von einem lokal was sich auf Schnitzel spezialisiert eine bessere Qualität.

Bewertung von Stephan Herbst von Freitag, 10.06.2016 um 23:17 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Früher war halt alles besser. Das trifft leider auch auf das Schnitzler zu. Es geht nur noch um Umsatz, das merkt der Gast. Doch scheinbar gilt hier: die Leute kommen, das Lokal ist voll, also haben wir Recht. Die Qualität ist rapide gesunken, die "Service-Kräfte" sind eine Katastrophe hoch zehn. Da wird halt einfach der volle Aschenbecher unter den Tisch geschossen, anstatt ihn mitzunehmen und einen leeren hinzustellen. Die Beilagen sind mickrig. Sogar an den Pommes wird gespart; früher gab es Bratkartoffeln. Ich trauere jedem Cent nach. So stellt man sich den Feierabend vor. Nach der Gelben Karte im letzten Jahr nun glatt Rot. Das war das letzte Mal!!

Bewertung von Manuel Drache von Freitag, 27.05.2016 um 19:40 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Soeben ein herrliches Schnitzel mir Spargel gefuttert - ausgesprochen freundlicher Service, trotz Umzug von draußen nach drinnen, große Portion, sehr lecker! Sehr gerne wieder!

Bewertung von Franz Grömmer von Samstag, 21.05.2016 um 22:06 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Die Schnitzel waren in der Vergangenheit gut, was eine vernünftige Bewertung rechtfertigen würde. Allerdings ... Waren die letzteren Erfahrungen durchwachsen und nach dem heutigen Tag kann es insgesamt höchstens eine 2-Sterne-Bewertung geben. Wir waren zu viert. - Die Bratkartoffeln wurden mit einer zu dicken Soße serviert und waren eher eine Art angebratener Kartoffelbrei. - Das Schnitzel war ok, allerdings leicht ölig. - Die Spaghetti mit Pesto und Zucchini waren ebebfalls vernünftig, jedoch mit massiv Olivenöl überschüttet, sodass in dem (tiefen) Teller ein See entstanden war. - Die saisonalen Spaghetti mit Hühnchen und Spargel an Rahmsoße waren dann der Fehlschlag, der die Gesamtbewertung von 3 auf 2 Sterne bringt. Die Rahmsoße war ein milchiger Aufguss ohne jeglichen Geschmack. Der Spargel erstreckte sich auf eine einzige (kleine) Spargelstange, die in Kleinstteile zerschnitten in den Aufguss gegeben worden waren. Dazu gereicht wurden Hühnchenwürfel, die bestenfalls gekocht aber gewiss nicht gebraten waren. Damit Ende. Ab sofort werden wir uns nach Alternativen umsehen.

Bewertung von Dirk Huhn von Donnerstag, 28.04.2016 um 12:27 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Die Kellnerin waren sehr nett :0) Ich hatte ein leckers großes Schitzel.

Bewertung von Thomas Kurzweg von Dienstag, 22.12.2015 um 16:54 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Dort bekam ich große und leckere Portionen. Wenn ich in Erfurt bin, esse ich immer wieder gerne dort.

Bewertung von Andrea Gaines von Sonntag, 29.11.2015 um 16:05 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Essen war so was von grausam, undefinierbar, ekelig! Selbst die Bedienung sagte, dass sie das schon öfters gehört hat. Das einzig genießbare waren die Getränke, wobei selbst da das dunkle Bier abgestanden war. Nie mehr wieder

Bewertung von Karina Lange von Mittwoch, 07.10.2015 um 14:17 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir waren nicht zum ersten mal dort essen, müssen aber sagen, dass der vermeintliche "Ausrutscher" in der schlechten Qualität von Anfang September, zu jetzt dem 4. Oktober, wohl doch Dauerzustand geworden ist. Das Schnitzel selbst war ok, aber die Bratkartoffeln schwimmen im Fett , sodass man es wirklich nicht essen kann. Mein Freund hatte danach wirklich stundenlang Probleme diesen "Altes Fett-Geschmack" wieder weg zu bekommen. Im bestellten saisonalem Pfannengemüse lag unten drunter sogar eine alte Nudel. Klar, wenn offensichtlich verschiedene Gerichte in ein und der selben Pfanne gedünstet werden und diese Pfanne nicht mal gereinigt wird. Eklig!! Außerdem verdient das lieblos auf den Teller geworfene Salatgemisch weiß Gott nicht den Namen "Salatbeilage" . Über die Jahre hinweg hat sich die Qualität wirklich (speziell in diesem Jahr) so arg verschlechtert, das man sich fragt, wofür man eigentlich bezahlt. Für den Blick auf den Dom? Viel mehr kann es nicht mehr sein. Das Mobiliar außen hat sein Geld auch lange schon verdient und gehört entsorgt. Dreckige Sitzauflagen, abgeschürfte Tischflächen - sowas in einem Restaurant mit diesem Standort - unglaublich! Positiv: Die Damen die dort bedienen sind sehr freundlich!

Bewertung von Anja Weidemüller von Sonntag, 12.04.2015 um 14:08 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir haben ein Getränk bekommen in dem Dreck geschwommen ist. Dies liessn wir zurück gehen. Ich war Neugierig und schaute seitlich am Tresen vorbei um zu sehen was sie mit dem Getränk machten. Sie haben einen Strohhalm genommen und den Dreck raus gefischt. Als sie bemerkten das ich ihne n zu sah dabei , habeb sie schnell ein neues Glas genommen und ein frisches Getränk gemacht. Wenn ich nicht zugesehen hätte dann hätte ich das selbe verdreckte Getränk nochmal bekommen. Sauerei. Die Salatbeilage zum essen war gammlig und alt. Der Salat war braun. Ne Frechheit sowas noch zu verarbeiten. Die Schnitzel waren vollgesogen mit fett und waren nicht mal knusprig sondern labsch. Das wars. .... nie wieder. Selbst ein stern ist noch zu viel.

Bewertung von Jerome Dierbach-Reimann von Sonntag, 05.04.2015 um 21:47 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Schlecht, schlecht und nochmal schlecht. Die steigerungsform von schlecht ist ekel. Der Inhaber dieser Lokalität sollte einmal darüber nachdenken, nicht zu viel Gewinn in seine privaten Belange zu investieren, sondern den Bedürfnissen seiner Gäste gerecht zu werden. Danke im voraus für die wohl hoffentliche Besinnung.

Adresse vom Restaurant Schnitzler


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Erfurt