Hotel Sophienaue Tisch reservieren - Restaurant Hotel Sophienaue in Eisenach
3.4 11
Mariental 40 Eisenach Thüringen 99817
03691 888333

Tisch reservieren - Restaurant Hotel Sophienaue in Eisenach

Adresse:

Hotel Sophienaue
Mariental 40
99817 Eisenach

Kontakt:

Telefon: 03691 888333
Webseite: http://www.sophienaue.de

Speisen:


Balkan

Reservierung:

Hotel Sophienaue hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Hotel Sophienaue

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.4 (3.4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Alexander Hofmann von Mittwoch, 02.11.2016 um 06:29 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr leckeres Essen, nette Bedienung und eine angenehme Location. Ich werde dort wieder essen gehen

Bewertung von Dieter Kahlisch von Sonntag, 02.10.2016 um 20:03 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Wirklich ein schönen Abend genossen bei sprichwörtlich kroatischer Gastfreundlichkeit und gutem Essen. Zuvorkommende Bedienung, aufmerksame Kellner. Sehr gutes Preis - Leistungsverhältnis. Kommen immer gerne wieder.

Bewertung von Wolfgang Wessels von Mittwoch, 14.09.2016 um 08:58 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Leider wurden die Betten nur einmal gemacht bei einem Aufenthalt von vier Nächten. Die Sauberkeit unseres Zimmers ließ auch zu wünschen übrig. So wurde nicht einmal das Zimmer gesaugt oder das Bad gereinigt. Eine Duschvorlage gab es nicht, was beim Ausstieg aus der Dusche sehr heikel war. Kleiderbügel waren in begrenzter Anzahl von 4 vorhanden. Steckdosen z.B. für das Aufladen von Handys suchten wir vergeblich an den für uns zu knapp bemessenen Ablagen am Bett und anderswo im Zimmer. Das Personal war aber stets bemüht und wir haben auf bitten dann auch Handtücher, Batterien für die Fernbedienung des Fernsehens, einen Fön bekommen. Auch wurde die Lampe über dem Spiegel im Bad repariert. Andere Sachen haben wir dann nicht mehr angestoßen, weil die Abreise näher rückte. Das Essen im Restaurant war an dem Abend als wir dort gegessen haben lecker. Das Frühstück wurde serviert und bestand aus Brötchen immer dem gleichen Aufschnitt und Käse. Ein Becher Erdbeerjoghurt und ein Rührei auf bitten waren auch dabei. Wir hatten telefonisch gebucht und das Frühstück war dadurch im Zimmerpreis enthalten. Ansonsten wären in unseren Augen sieben Euro fünfzig etwas zu reichlich bemessen.

Bewertung von peter Senzig von Sonntag, 04.09.2016 um 15:53 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Der Kellner konnte kaum Deutsch. Brachte das falsche Essen. Über Geschmack läßt sich bekanntlicher Weise streiten, ich hatte den Eindruck, daß der Koch nicht seinen besten Tag hatte. Ich hatte dort schon besser gegessen. Werde dort nicht mehr einkehren, da das Essen sehr stark nachgelassen hat und am Personla eingespart wird. Früher waren Kellner mit Deutschkenntnisse.

Bewertung von Benjamin Achtelik von Dienstag, 09.08.2016 um 14:34 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Einfach nur top Sehr freundliches Personal Extrawünsche kein Problem Immer wieder gerne

Bewertung von Josephine Jeschke von Montag, 29.02.2016 um 21:38 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Was ist los? Wir sind immer gern zum Essen kommen. Aber nun nicht mehr. Das Essen war einfach grausam. Das einzig vegetarische Gericht, außer ein paar Vorspeisen, sind Nudeln mit Tomatensauce! Und die Sauce ist auch noch dieselbe geschmacklose wie beim Djuvec Reis. Sehr ausgefallen! Das gesamte Fleisch der anderen Gäste war furchtbar trocken, die Pommes und Bratkartoffeln ohne Salz. Eine lieblose Deko hing schrecklich auf dem Teller rum und die Kellner hatten auch nicht ihren Tag!

Bewertung von Madeline Borsch von Montag, 28.12.2015 um 14:19 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Leider unqualifizierten Kellner mit schlechten Deutschkenntnissen gehabt. Waren zu viert zum Mittagessen und es warn noch weitere 3 Tische belegt. Extra-Wünsche wurden nicht verstanden und somit auch nicht umgesetzt. Getränke wurden vergessen. Getränke und das Essen, dass gebracht wurde, wurde falsch zugeordnet. Finde ich an sich keinen Weltuntergang, aber bei 4 Leuten und noch nur 3 anderen belegten Tischen, sollte das ein guter Kellner hinbekommen. Die Weinbestllung war auch unter aller Kanone. Meie Mutter hatte nur erwähnt, dass sie sich erst einen Wein aussuchen möchte, wenn sie weiß, was sie isst und er stellte 3 Mal die Frage "roten oder weißen?" Nach mehrmaligen Versuchen, ihm zu erklären, dass wir noch keinen Wein wollen, brachte er einfach einen Rotwein vorbei. Das Essen war aber sehr gut. Außer die Pommes, etwas zu lasch, deshalb wollten wir noch zusätzlich Ketchup haben, da bei dem Gericht auch keine Sauce dabei war, aber der Kellner ließ sich nicht nochmal blicken bis zum Ende des Essens. Also außer dem Service kann man es empfehlen.

Bewertung von Peter N. von Freitag, 01.05.2015 um 18:22 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Um mit meinem Vorkritiker zu sprechen: Ich hatte leider auch einen Tag erwischt, an dem der Koch nicht in Bestform war. Das Schnitzel schmeckte nach nichts, das Steak war zäh und als Höhepunkt steckte im Bananensplit mit Sahne aus der Sprühdose, den ich als Nachspeise hatte, der Plastikdeckel der Schokosoße (igitt). Eine Entschuldigung oder gar Preisnachlass gab es dafür nicht. Geschmacklicher Höhepunkt war der Reis, der wirklich lecker schmeckte. Der Rest war durch- bis unterdurchschnittlich. Wenn man auch noch das Parkplatzproblem direkt vor dem Haus bedenkt (man kann allerdings unten an der Strasse parken, um dann etwas beschwerlich nach oben zu steigen), würde ich mich dann doch eher anderweitig umsehen.

Bewertung von Steffen L. von Sonntag, 19.10.2014 um 20:58 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Das Restaurant hat leider keine konstante Qualität. Es ist abhängig von der Tagesform des Kochs (bzw. welcher Koch Dienst hat), ob das Essen einfach super oder unterirdisch ist. Leider sind die unterirdischen Tage die letzte Zeit in der Überzahl. Traurig ist auch, wenn man dem Kellner erzählt, was nicht so gut war und dieser fast kein Deutsch versteht.

Bewertung von Michael Bettenhausen von Sonntag, 14.09.2014 um 15:06 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Leckeres Essen mit großen Portionen , Preis - Leistung sehr gut, freundliche Bedienung. Kleines Manko keine Papierhandtücher auf der Herrentoilette. Die Parkplätze sind für Trabbis ausgelegt ;) . Alles in allem empfehlenswert.

Bewertung von René Siebert von Montag, 28.07.2014 um 22:30 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Schimmel über der Dusche, man klebt an der Wand, wenn man das WC benutz, keine Handtücher und einwandfrei deutsch, kann auch nicht jeder....

Adresse vom Restaurant Hotel Sophienaue


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Eisenach