Fährmannssand Tisch reservieren - Restaurant Fährmannssand in Wedel
4.2 18
Fährmannssand 1 Wedel Schleswig-Holstein 22880
04103 2394

Tisch reservieren - Restaurant Fährmannssand in Wedel

Adresse:

Fährmannssand
Fährmannssand 1
22880 Wedel

Kontakt:

Telefon: 04103 2394
Webseite: http://www.faehrmannssand.de/start.html

Öffnungszeiten:

Montag: Geschlossen
Dienstag: Geschlossen
Mittwoch: 11:00–20:00 Uhr
Donnerstag: 11:00–20:00 Uhr
Freitag: 11:00–20:00 Uhr
Samstag: 11:00–20:00 Uhr
Sonntag: 11:00–20:00 Uhr

Speisen:


Deutsch

Sonstiges:

Barrierefrei: limited

Reservierung:

Fährmannssand hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Fährmannssand

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.2 (4.2)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Johannes Erchen von Sonntag, 28.05.2017 um 16:34 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Richtig mieser Service, auch bei halb leeren Restaurant völlig überfordert... Der Kuchen ist OK, wenn man ihn denn bekommt...

Bewertung von Josefin Raschka von Donnerstag, 18.05.2017 um 08:52 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super entspannt und Familiäre Atmosphäre! Essen da immer Bratkartoffeln und es sind einfach die besten bis jetzt!

Bewertung von Katya Gundelach von Donnerstag, 27.04.2017 um 18:32 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Immer wieder schön nach dem Skaten sich bei Tee/Kaffee und Kuchen auszuruhen und auf der Terrasse den Blick schweifen lassen. Für Kinder gibt es jede Menge Schafe Ziegen und ein paar Kaninchen zu bestaunen.

Bewertung von Cal Dyno von Mittwoch, 19.04.2017 um 03:15 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Bratkartoffeln sind lecker, Bedienung war schnell, Salat gut gemischt.

Bewertung von Rainer Knöterich Schleevoigt von Freitag, 07.04.2017 um 17:41 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Torte und Kuchen so lala, pikantes Essen sah auf anderen Tischen sehr lecker aus.

Bewertung von Ole Reinefeld von Dienstag, 28.03.2017 um 21:17 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Freundliches Personal, gutes Essen und ein fabelhafter ruhiger Blick ins Grüne

Bewertung von Henning Schwandt von Dienstag, 28.03.2017 um 12:07 Uhr

Bewertung: 3 (3)

tolle Lage, aber sehr teuer (alster 4,50 €) und lange Wartezeiten

Bewertung von Brigitte Katharina Lippmann von Dienstag, 07.03.2017 um 10:04 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Ach, dass es solche Plätze hinterm Elbdeich noch gibt! Bald startet die Saison wieder. Meine Favoriten sind der bunte gemischte Salat mit fruchtig-süßem Dressing und die Philadelphiatorte. Die regional beliebte Buchweizentorte soll auch einen Test wert sein. Vielleicht beim nächsten Besuch. Einen Punkt Abzug für die Platzsuche und Wartezeiten. Gut besuchte und beliebte Orte brauchen ausreichend helfende Hände. Die Menschen im Einsatz dort geben auf jeden Fall ihr Bestes und sind auch im Stress freundlich.

Bewertung von Niels Freckmann von Freitag, 23.09.2016 um 16:24 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Immer einen Ausflug wert. Steichelzoo, Ziegen und Schafe. Leckere Kuchenauswahl und deftige norddeutsche Kost zu günstigen Preisen. Hinauf auf den Deich und den weiten Blick über die Elbe geniessen.

Bewertung von Rene Blievernicht von Montag, 19.09.2016 um 14:19 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Tolles Ausflugsziel. Am Besten mit dem Fahrad

Bewertung von Olivier Rousseau von Sonntag, 28.08.2016 um 10:26 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Leckere Hausgemachte Kuchen, guter Service

Bewertung von Alexander Klein von Dienstag, 26.07.2016 um 13:46 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Es ist ein schöner Anlaufpunkt zum einkehren und verweilen. Kaffe und Kuchen als auch Speisen sind lecker. 1 Stern abzug weil man immer lange warten muss bis man bedient bzw. seinen Kaffe Kuchen bekommt. 1 Stern Abzug weil es auf der Terrasse meist sehr windig ist und man daher oft im zug sitzt.

Bewertung von henrik ängermark von Sonntag, 24.07.2016 um 15:08 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Trevligt lugnt ställe att koppla av på med en vänlig atmosfär.

Bewertung von Liese Langobarde von Donnerstag, 16.06.2016 um 23:35 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Fußläufig gut zu erreichen ... Wer einmal ein wenig aus der Zivilisation heraus will ist hier gut aufgehoben. Hinter dem Yachthafen geht es auf den Deich und in gut 15 Minuten ist man hier. Vom Deich aus hat man einen schönen Blick auf die Elbe und ich liebe es wenn mir der Wind um die Nase bläst. Der Deich wird von einer recht großen Schafherde bevölkert und man sollte sich nicht wundern wenn die Wege voller Schafködel liegen. Einen Strand such man hier allerdings vergebens und auch der Weg ans Wasser bleibt einem Größtenteils verwehrt. Der Fährmannssand war ursprünglich eine Elbinsel westlich vor Wedel. Jetzt ist das Watt eines der größten Süßwasserwattgebiete Europas und wird häufig auch von vielen Zugvögeln als Rastplatz genutzt. Die hinter dem Deich liegende Gaststätte lädt zum verweilen ein, bevor man entweder weiter in Richtung Haseldorfer Marsch marschiert, oder sich doch auf den Rückweg macht.

Bewertung von Niels Freckmann von Samstag, 14.05.2016 um 22:03 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Immer einen Ausflug wert. Steichelzoo, Ziegen und Schafe. Leckere Kuchenauswahl und deftige norddeutsche Kost zu günstigen Preisen. Hiauf auf den Deich und den weiten Blick über die Elbe geniessen.

Bewertung von Wolfgang Just von Sonntag, 23.08.2015 um 21:54 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Es ist sehr schön da, aber leider lässt der kuchen nach selten Nußtorte oder Schwarzwälder Kirschtorte schade.

Bewertung von Wolfgang Schweighofer von Sonntag, 28.09.2014 um 15:28 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr nett. Schöner Elbblick vom Deich und eine menge Schafe.

Bewertung von Frank Heimann von Donnerstag, 02.05.2013 um 17:38 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Gemütlich, lecker, erholsam. Bei jeder Fahrradtour ein Muss !!!

Adresse vom Restaurant Fährmannssand


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Wedel