Restaurant Gutsküche Wulksfelde Tisch reservieren - Restaurant Restaurant Gutsküche Wulksfelde in Tangstedt regional
4.6 5 5
Wulksfelder Damm 15 Tangstedt Schleswig-Holstein 22889
040 64419441

Tisch reservieren - Restaurant Restaurant Gutsküche Wulksfelde in Tangstedt

Reservierungs-System kaufen:

Restaurant Gutsküche Wulksfelde hat das Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Anfragen aktuell nur per E-Mail / Telefon möglich.

Reservierungs-System kaufen

Adresse vom Restaurant Restaurant Gutsküche Wulksfelde:

Restaurant Gutsküche Wulksfelde
Wulksfelder Damm 15
22889 Tangstedt

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Restaurant Gutsküche Wulksfelde

Telefon: 040 64419441
Webseite: http://www.gutskueche.de/

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Öffnungszeiten vom Restaurant Restaurant Gutsküche Wulksfelde:

Montag: Geschlossen
Dienstag: 12:00–15:00 Uhr, 18:00–22:00 Uhr
Mittwoch: 12:00–15:00 Uhr, 18:00–22:00 Uhr
Donnerstag: 12:00–15:00 Uhr, 18:00–22:00 Uhr
Freitag: 12:00–15:00 Uhr, 18:00–22:00 Uhr
Samstag: 12:00–15:00 Uhr, 18:00–22:00 Uhr
Sonntag: 11:00–16:00 Uhr

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Speisen im Restaurant Restaurant Gutsküche Wulksfelde:


Deutsch

Bewertungen vom Restaurant Restaurant Gutsküche Wulksfelde:

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Gesamtbewertung: 4.6 (4.6)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Anne Borkowski von Sonntag, 11.02.2018 um 17:13 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Ich war immer ein Fan der Gutsküche... Und nach anfänglicher Euphorie, wurde ich nun schon 2x enttäuscht. Gerne bestelle ich vegetarische bzw. vegane Gerichte.. Aber wiederholt fühlte ich mich bei einem Preis von 23€ für Gnocchi mit Steinpilzen veralbert. Meine Frau bestellte den Puter aus dem Schmortopf für 25€ und bekam eine große Portion.- gerechtfertigt und sehr lecker. Ich wurde hingegen nicht satt und empfand es nicht als schmackhaft.-nicht gerechtfertigt. Ich bezahle gerne mehr für gute Qualität, möchte aber auch satt werden. Wir hatten beide auch Vorspeisen. Mit Getränke lagen wir bei über 100€.

Bewertung von Andreas Sommers von Sonntag, 28.01.2018 um 12:49 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Das sehr schön rustikal gestaltete Restaurant bietet eine interessante übersichtliche Speisekarte aus regionalen Lebensmitteln. Der Service isr gut, aufmerksam und sehr flexibel. Die Weinkarte interessant und passt gut zu den angebotenen speisen. Das preiniveau ist gehoben. Warum ich keine fünf Sterne gebe liegt an Details. Das brot mit Schmalz zur Begründung ist gut, weit mehr als die weiss Brote in anderen Lokalitäten. Doch für mich als brotexperte ist da noch ne Menge Luft nach oben. Die pastinakensuppe war raffiniert abgeschmeckt. Die rote rüben gnoccis waren fertiggnoccis die in rote Beete Saft getunkt waren. Lob bei der deichente zum eingelegten Kürbis. Die Soße zum galloway war heftig überröstet mit leicht verbrannten Aromen. Der rosenkohl zur lachsforelle geschmacklos. Beim Dessert der quittentart wurde echt gepartzt. Käse und quittenscheiben auf einem matschig zähen Blätterteig Boden mit steinhartem zuckerkaramel sind kein leckerer Abschluss. Zusammengefasst (wie so oft) Fleisch und Fisch spitze aber bei den Beilagen geht eine Menge mehr.

Bewertung von Timo Sorgenfrey von Sonntag, 14.01.2018 um 17:53 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir hatten am Freitag einen perfekten Abend in der Gutskueche. Vom aufmerksamen Service, der Vorspeise (Salat mit Hasenschinken), dem Hauptgang (Rind aus dem nahegelegenen Wittmoor und Hase aus der Region, beides mit heimischen Beilagen), dem Weltklasse Dessert (Schokoladenkompositionen) bis zum perfekten Weiswein (Grauburgunder Pfefferheimer). Wir können die Gutskueche als qualitativ hochwertiges und nachhaltiges, gleichzeitig aber saugemuetliches Restaurant unbedingt weiterempfehlen

Bewertung von Kristian Witten von Dienstag, 26.12.2017 um 19:06 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Sehr übersichtlich und vom Geschmack eher Durchschnitt als besonders. Aber es geht wohl eher um die Herkunft der Zutaten.

Bewertung von Claudia Jansen von Mittwoch, 13.12.2017 um 12:08 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Ich hatte immer soviel gutes von der Gutsküche gehört, dass ich da nun auch unbedingt mal hin wollte. Aber die Bedienung war unfreundlich und irgendwie zickig, man fühlte sich nicht willkommen. Das Essen war zwar sehr lecker, aber alles sehr teuer. Um gute regionale Produkte zu essen, kann man auch gern wo anders hingehen.

Anfahrt zum Restaurant Restaurant Gutsküche Wulksfelde:


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Tangstedt