China Restaurant Phönix Tisch reservieren - Restaurant China Restaurant Phönix in Schwentinental
4.1 22
Dieselstraße 2 Schwentinental Schleswig-Holstein 24223
04307 8244295

Tisch reservieren - Restaurant China Restaurant Phönix in Schwentinental

Adresse:

China Restaurant Phönix
Dieselstraße 2
24223 Schwentinental

Kontakt:

Telefon: 04307 8244295
Webseite: http://www.restaurant-phönix.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 11:30–23:00 Uhr
Dienstag: 11:30–23:00 Uhr
Mittwoch: 11:30–23:00 Uhr
Donnerstag: 11:30–23:00 Uhr
Freitag: 11:30–23:00 Uhr
Samstag: 11:30–23:00 Uhr
Sonntag: 11:30–23:00 Uhr

Speisen:


Chinesisch

Sonstiges:

Barrierefrei: ja

Reservierung:

China Restaurant Phönix hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant China Restaurant Phönix

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.1 (4.1)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Claudia Brach von Montag, 28.11.2016 um 23:28 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir fahren gelegentlich hin und sind begeistert sowohl vom Essen als auch vom Ambiente und dem sehr netten Personal ! Das Buffet ist gut sortiert und hat für jeden etwas dabei ! Ich kann es nur weiterempfehlen !!!

Bewertung von Oliver Schulz von Samstag, 26.11.2016 um 19:51 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Phönix kann man gut essen. Heute habe ich am Buffet teilgenommen und es war lecker und reichhaltiges Essen.

Bewertung von Corina Riske-Stümer von Samstag, 19.11.2016 um 19:01 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Eine riesige Auswahl. Sehr lecker.wir kommen gerne wieder und empfehlen dieses Restaurant. Einfach toll.

Bewertung von Nasanin Darai von Montag, 14.11.2016 um 22:27 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Schöner Auswahl aber alles trocken und nur Reste vorzufinden und ein sehr unfreundliches freches Personal. Wenn man was genommen hat was einem nicht schmeckt soll man es extra bezahlen!!!! Büffet ist für mich von allem in kleinen Mengen was probieren und wenn es einem nicht schleckt es nicht extra zu bezahlen weil es ungenießbar war sondern stehen zu lassen. Aus unseren Resten würden die servierten getrennt alles wieder zusammen gestellt und uns wieder serviert. So was ist ein "No Go". Teilweise sieht das Essen im Buffet schon angeknabbert aus. Hab selber ein Gastronomie und das was in diesem Laden abläuft würde mir nicht mal zu 1% in den Kopf kommen zu machen. Man wird richtig beobachtet wie viel mal man zum Büffet geht und was man sich nimmt. Sobald die Gläser leer werden wird man praktisch gezwungen nach zu bestellen. Schade waren immer gerne da aber nie wieder und wir werden es auch all unseren Freunden die auch sehr oft hier waren sagen.

Bewertung von mona V von Dienstag, 08.11.2016 um 21:40 Uhr

Bewertung: 1 (1)

der Büfettbestellung wurde ich gefragt,ob wir was trinken wollen,ich sagte,momentan nicht.Mein Mann war schon beim Büfett.Ich wurde nochmals gefragt,ob ich dann später was trinken möchte,worauf ich sagte,ich möchte erstmal was essen,da ich Hunger hatte und nun kommts,ich wurde aufgefordert,das Restaurant zu verlassen,wenn ich nichts zu trinken bestelle.Ich sagte,dass das eine Nötigung sei,ich komme hier schon seit längeren essen und so etwas ist mir noch nie untergekommen,seit wann das so sei.Ich bekam die Antwort,seit jetzt ,ich bin der Chef und bestimme das,ich soll gehen,was ich auch sofort tat.Mein Mann hatte sich in der Zeit schon einen Teller ,wie er mir sagte,mühsam zusammengestellt,da nur noch Reste vorhanden seien.Ich sagte ihm,dass wir das Restaurant verlassen sollen,worauf er den belegten Teller bei Seite stellte.Als wir zum Auto gingen,kam der "Chef" hinter uns her und besaß die Frechheit,uns zu fragen,was mit dem belegten Teller wäre,wir sollten ihn wohl bezahlen,was wir natürlich nicht taten.Wir und unsere Bekannten werden dieses Restaurant nicht wieder betreten.Das essen schmeckt zeitweise wirklich einheitlich,alle Sossen schmecken gleich,die Ente ist teilweise nicht knusprig,das Sushi gefüllt ,aber hauptsächlich mit Gurke,kaum Fisch oder Fleisch.Der Wackelpudding ist lasch und schmeckt nach nichts und wenn der Laden voll ist,sind oft nur Reste auf den Platten und werden auch nicht gleich nachgefüllt und das Personal ist in der Gestik unhöflich und ungehalten,nicht im Ausdruck ,na ja,bei dem Chef!Für 14,90€ erwarte ich mehr,aber das hat sich ja jetzt erledigt.

Bewertung von Kayveelee von Samstag, 22.10.2016 um 11:26 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Top Essen, riesige Auswahl!!! Allein 10 verschiedene Sorten Eis. Life cooking und die Klassiker wie Ente süß sauer in Top Qualität. Ich gehe sehr gerne dort Essen!

Bewertung von Nicole Krause von Mittwoch, 21.09.2016 um 18:14 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Bisher immer gerne hier gegessen aber als heute die bratNudeln nicht geschmeckt haben und wir sie stehen lassen haben kam einer der Mitarbeiter und schnauzte uns blöde an beim nächsten mal nimmt weniger ohne überhaupt zu wissen weshalb wir sie stehen ließen eben weil sie nicht schmeckten für uns war es definitiv das letzte mal hier!

Bewertung von FlorianDchannel von Sonntag, 28.08.2016 um 10:52 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Ich gehe öfters dorthin und mir schmeckt es gut ,die Schalen mit den Enten und mit dem Hühnerfleisch ist nicht ganz appetitlich, aber deswegen punktet der Preis! ein Buffet Menü kostet dort etwa 8 € dies ist eigentlich schon sehr billig und deswegen gehen dort viele Familien hindie nicht so viel Geld haben.als noble geschäftsführer mein Fazit ist wenn ihr mal schnell was zum Mittagessen haben wollt dann könnt ihr gerne dorthin gehen aber wenn ihr größere feiern feiert dann geht in andere Restaurants. MFG

Bewertung von volker e-punkt von Montag, 15.08.2016 um 12:33 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Supertolles Essen für kleines Geld. Besonders toll finden wir, dass ab dem 01.01.2016 keine Tiere mehr in Eurer Location erlaubt sind. Es stellt sich auch die berechtigte Frage, was Tiere in einem Essen-Lokal zu suchen haben? Die einfache Antwort: Nichts. Weiter so, wir kommen weiterhin gerne zu Euch ...! Ach so: Wir waren schon 100 Mal dort essen, das Essen war noch nie kalt - außer das Eis. Die typischen "Meckerfritzen" gibt es eben überall ...! Gruß, Moni & Volker

Bewertung von Dirty724 von Dienstag, 09.08.2016 um 19:15 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Eine Stunde vor dem Ende des mittagsbuffets, wird nur noch sporadisch aufgefüllt, die Ente sah echt ekelhaft aus. Auch die dicke Kellnerin, zieht eine fresse, dass es mich schon sauer macht wenn ich sie sehe. Zudem roch sie nach Schweiß. Das war nun echt das letzte mal ab jetzt gehen wir ins wan sun

Bewertung von Christa Hüls von Donnerstag, 28.07.2016 um 22:35 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Buffet ist absolut klasse Riesige Auswahl und für jeden was dabei Und es schmeckt ausgezeichnet

Bewertung von TheSloto von Montag, 04.07.2016 um 13:04 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Riesiges Buffet mit einer sehr abwechslungsreichen Auswahl. Auch gut für Kinder geeignet, da auch Klassiker wie Pommes oder Chicken Nuggets zu finden sind.

Bewertung von Thomas Schürmann von Samstag, 02.07.2016 um 19:13 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Mittagsbuffet kann man mal machen

Bewertung von Timon Vielhaber von Samstag, 14.05.2016 um 18:27 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Extrem unhöfliches Personal, man wird beim Essen beobachtet ob man beim Nachbarn probiert (Buffet), und dann angepampt. Das war das letzte Mal.

Bewertung von 7peace von Freitag, 22.04.2016 um 16:48 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Supertolles Essen für kleines Geld. Besonders toll finden wir, dass ab dem 01.01.2016 keine Tiere mehr in Eurer Location erlaubt sind. Es stellt sich auch die berechtigte Frage, was Tiere in einem Essen-Lokal zu suchen haben? Die einfache Antwort: Nichts. Weiter so, wir kommen weiterhin gerne zu Euch ...! Ach so: Wir waren schon 100 Mal dort essen, das Essen war noch nie kalt - außer das Eis. Die typischen "Meckerfritzen" gibt es eben überall ...

Bewertung von Marten Burow von Samstag, 30.01.2016 um 13:47 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Laut Kellnerin besagt die Hausordnung, Sie hat uns extra gewarnt: man dürfe keine vollen Teller vom Buffet übriglassen. Auch, wenn man nur einen halb vollen Teller genommen hat und das Kind das Essen nicht mag. Das trägt massiv zur Atmosphäre der Massenabfertigung inklusive Schlange stehen am Buffet mit teils einigermaßenem Essen, teils zähem fettigen Fleisch und Gemüse bei. Und das muss man dann auch noch aufessen, sonst verstößt man gegen die Hausordnung.

Bewertung von Peter Parker von Mittwoch, 27.01.2016 um 12:44 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Einfach super. Freundliches Personal. Sehr sauber. Buffet hat sehr viel Auswahl und wird schnell und heiß nachgelegt. Das Schwein süß/sauer nach Art des Hauses ist ein Traum - habe das in der Art noch nirgendwo sonst gesehen

Bewertung von Waldemar Graf von Samstag, 16.01.2016 um 20:48 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich war heute zum Geburtstag mit Freunden hier zum Essen. Es war sehr Gut die Bedienung ist sehr Aufmerksam gewesen, der Tisch wurde sofort abgeräumt wenn die Teller leer waren.Die Getränke wurden schnell nach gebracht . Ich wurde zum Geburtstag von den Mitarbeitern Gratuliert und habe eine kleine aber sehr nette Aufmerksamkeit erhalten. Ich meine Besser geht es nicht, und wem es nicht gefällt der sollte mal andere China Restaurants ausprobieren. Wir jedenfalls werden immer nur noch ins Phönix gehen. Bleibt so nett wie ihr seid habt Dank für alles .

Bewertung von Markusnms von Montag, 28.12.2015 um 22:58 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Verstehe nicht, warum hier Leute nur einen Stern geben. Nette Bedienung, tolles Essen (ohne Natriumglutamat), großzügiges Buffet, schönes Ambiente und niedriger Preis. Ist unser Stamm-Chinese.

Bewertung von Thomas Perez von Freitag, 25.12.2015 um 15:49 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Essen ist toll, aber die Kellnerin im eingangsbereich ist schon so unfreundlich, dass ist schon fast dreist. Ich frage nach sambal olek und Soja sauce und sie sagt ich kann es mir selber holen. Als das sambal olek alle war stellte ich das Glas auf den leeren Teller. Da sagst sie, das darf ich nicht und ich soll mir das doch vom Buffet aus der großen schale nehmen.. Der tischnachbar musste sie mehrmals rufen bis sie endlich mal angewackelt kam. Als ich bezahlen wollte und sie die Rechnung brachte , war sie wie ausgewechselt. Aber trotzdem, zum erstenmal habe ich kein Trinkgeld gegeben und sogar noch die 20 Cent zurück gefordert, weil ich echt sauer war. Ohne diese Person würde ich 4 Sterne geben

Bewertung von Nina Lucassen von Montag, 14.12.2015 um 12:44 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Seid dem Umbau lässt der Service und die Kundenfreundlichkeit wirklich zu wünschen übrig. Man bekommt keinen vernünftigen Tisch mit Kind obwohl alles frei ist, mit der Begründung das das Kind ja im "weg steht". Trotzdem das man seit Jahren Stammkunde ist und die einen kennen keinerlei Flexibilität mehr! Wickeln endlich auf einem endlich neuem ausklappbaren wickelbord, aber statt Unterlage liegt da ein altes Küchenhandtuch drauf.Zudem zu hoch für kleine Mütter angebracht. Speisen wie eh und je mittelmäßig. Was für uns bis heute ok war wegen netten Ambiente und dem Preis

Bewertung von Sven Thulke von Sonntag, 02.08.2015 um 10:36 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Pinkelflecken vor den Urinalen; keine Möglichkeit sich die Finger abzutrocknen, es wird kein Geschirr abgeräumt, Personal albert mit sechs Personen im Empfangsbereich herum. Es ist laut und hellhörig. Trotz recht schöner Einrichtung leider nur Kantinenflair. 5 km weiter in Richtung City existiert noch so ein "All you can eat" Chinese. Rein äußerlich nehmen sich die beiden Restaurants nicht viel. Es ist wirklich erstaunlich, wie sehr sich die Restaurants trotzdem unterscheiden. Meine Ansprüche sind wirklich nicht sehr hoch. Nur wenn einem das benachbarte "MC Donalds" Restaurant im Vergleich wie ein Edelrestaurant vorkommt, dann stimmt hier etwas nicht. Habe gestern erstmals kein Trinkgeld gegeben, mache ich bei MC Doof schließlich auch nicht.

Adresse vom Restaurant China Restaurant Phönix