Ristorante Da Calogero Tisch reservieren - Restaurant Ristorante Da Calogero in Quickborn italian
4.2 19 5
Carl-Zeiss-Straße 8 Quickborn Schleswig-Holstein 25451
04106 72611

Tisch reservieren - Restaurant Ristorante Da Calogero in Quickborn

Reservierung:

Ristorante Da Calogero hat das GRATIS Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Als Restaurant das Reservierungs-System aktivieren

Datei hochladen:

Titel *

Kategorie *

Gültig bis *

Datei (PDF oder Bild) *


CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Dateien werden automatisch gelöscht, wenn das Gültigkeits-Datum abgelaufen ist.

Adresse vom Restaurant Ristorante Da Calogero:

Ristorante Da Calogero
Carl-Zeiss-Straße 8
25451 Quickborn

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Ristorante Da Calogero

Telefon: 04106 72611
Webseite: http://dacalogero.de/

Öffnungszeiten vom Restaurant Ristorante Da Calogero:

Montag: 12:00–15:00 Uhr, 18:00–00:00 Uhr
Dienstag: 12:00–15:00 Uhr, 18:00–00:00 Uhr
Mittwoch: 12:00–15:00 Uhr, 18:00–00:00 Uhr
Donnerstag: 12:00–15:00 Uhr, 18:00–00:00 Uhr
Freitag: 12:00–15:00 Uhr, 18:00–00:00 Uhr
Samstag: 12:00–15:00 Uhr, 18:00–00:00 Uhr
Sonntag: 12:00–15:00 Uhr, 18:00–00:00 Uhr

Speisen im Restaurant Ristorante Da Calogero:


Italienisch

Mittagstisch vom Restaurant Ristorante Da Calogero:

Aktuell hat das Restaurant keinen Mittagstisch hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Speisekarte vom Restaurant Ristorante Da Calogero:

Aktuell hat das Restaurant keine Speisekarte hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Aktionen vom Restaurant Ristorante Da Calogero:

Aktuell hat das Restaurant keine Aktion hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Bewertungen vom Restaurant Ristorante Da Calogero:

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.2 (4.2)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Jaqueline Kremer von Donnerstag, 10.08.2017 um 00:02 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Top! Nur zu empfehlen! Wir kamen uns als sehr besondere Gäste vor. Meine Tochter wurde total lieb und kindgerecht behandelt, so dass sie sich ebenso bedonders fühlte. Das Essen war außerordentlich lecker, frisch, liebevoll zubereitet und reichlich. Ich bin trotz dem merkwürdigen Ambiente (alte Lagerhalle oder so) sehr begeistert, würde jederzeit wieder kommen und das Restaurant weiter empfehlen. Nachtrag: Im Übrigen gab es zweimal lecker frisches Brot mit Antipasti und ein Verdauerli auf's Haus.

Bewertung von Marc Lienow von Sonntag, 16.07.2017 um 14:41 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Mitten in einer alten Lagerhalle, die Speisen waren gut, aber nichts besonderes! Aber was für die schlechte Bewertungen gesorgt hat ist der Service, wir kamen uns als Störfaktor vor. Bestellungen wurden zwei mal falsch aufgenommen und einmal auch dann falsch geliefert.

Bewertung von Thomas Finke von Freitag, 16.06.2017 um 21:11 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Die Atmosphäre hat etwas von einer Industriehalle. Das Personal ist freundlich, aber überlastet. Der bestellte Beilagensalat kam nie und die Nummern der Gerichte sind dem Personal nicht geläufig.

Bewertung von Sören Heitmann von Mittwoch, 14.06.2017 um 12:58 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Über eine Stunde Wartezeit für Mittagstisch und dann auch noch ein Gericht vergessen...

Bewertung von Thomas Trier von Sonntag, 04.06.2017 um 12:32 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Wir sind auf Empfehlung hin, können diese Empfehlung aber nicht weitergeben. Das Ambiente erinnert an Speisesäle von Jugendherbergen der frühen 70er Jahre. Die Bedienung war freundlich aber vergesslich. Das Lokal war höchstens zu 10% gefüllt, dennoch mussten wir die bestellten Eiswürfel nachfragen, bis wir sie bekamen. Der Salat zum Fisch kam als wir fast fertig waren mit dem Essen. Die Preise sehr unausgewogen. Einige Speisen günstig, andere, wie Pizza frutti de mare völlig überzogen teuer. Auch der offene Tischwein sowohl rot als auch weiß viel zu teuer. Fazit: Unsere Landkarte, auf der alle Restaurants vermerkt sind, die wir schon besucht haben, hat ein rotes Fähnchen mehr. Rot steht für: Werden wir KEINEN zweiten Besuch abstatten.

Bewertung von Marcus Falck von Dienstag, 21.02.2017 um 12:39 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Tolle Auswahl an Pasta Gerichten. Nicht einfach zu finden, aber die Anfahrt lohnt sich

Bewertung von Matze Sto. von Montag, 13.02.2017 um 10:42 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Lasagne verbrannt; Meeresfrüchtesalat überteuert zu viel Essig war eher ein Möhren-Gurkensalat, Spagetti mit Scampi schmeckten nach nichts die Scampi waren totgekocht. Die Pizza kam erst 10 min. nach den anderen 3 Hauptgerichten. Das Brot am Tisch ohne Dipp und Trocken.

Bewertung von kola lapa von Dienstag, 17.01.2017 um 14:28 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gute essen

Bewertung von Anja Hamann von Dienstag, 27.12.2016 um 00:00 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Leider schmeckt es nicht wirklich gut... Kellner ist total genervt... stöhnt laut rum... Waren in einer großen Gruppe da... Mir hat es nicht wirklich gefallen..Das Essen war fad..Und der Service schlecht und genervt... vll lag es an den Weihnachtsfeiertagen

Bewertung von Lars Jakumeit von Montag, 19.09.2016 um 13:14 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Ein Italiener in einer Wellblech-Industriehalle mitten im Gewerbegebiet: Ja, das kann gut gehen! Das Essen ist top, der Service in Ordnung. Nur etwas frisch war es beim letzten Besuch...

Bewertung von Boris Wilhelm von Dienstag, 06.09.2016 um 18:52 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Mitten im Gewerbegebiet, gut versteckt. Dank Google Maps natürlich kein Problem. Ich hatte eine Pizza Da Calogero. Uneingeschränkt empfehlenswert! Wenn ich nicht 500 km entfernt wohnen würde, hätte ich nun einen neuen Lieblingsitaliener.

Bewertung von Tina Stief von Donnerstag, 11.08.2016 um 10:14 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ungewöhnliches Ambiente. Perfektes Essen. Sehr sehr lecker. Einfach empfehlenswert.

Bewertung von Stephan Schinkel von Donnerstag, 28.07.2016 um 12:46 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Espresso fast wie in Italien (nicht um 12 Uhr Espresso bestellen - ein Ticken später)

Bewertung von Mirko Bodig von Dienstag, 19.07.2016 um 21:22 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Eine sehr ungewöhnliche Location , aber liebevoll in Szene gesetzt und mit Spitzen Resonanz besetzt. Das Essen ist Qualitativ Top und wie von Italiener ja allseits bekannt , sehr reichlich. Wenn man nicht weiß wo sich diese Location "versteckt" hat , würde man glatt vorbei laufen. Wird recht schnell recht voll. Zumindest abends nach 18:00 Uhr. Ist schon ein kleiner Geheimtipp für gute Italienische Küche. Danke dafür.

Bewertung von Gerhard Hackbarth von Sonntag, 19.04.2015 um 18:36 Uhr

Bewertung: 5 (5)

einfach geile Küche

Bewertung von Manfred Bubel von Mittwoch, 07.01.2015 um 11:39 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Hervorragende Speisen und Weine, etwas versteckt in einer Gewerbehalle im Industriegebiet. Ein ungewöhnliches Ambiente, sehr rustikal, toller Service und eine Karte die für Freunde der echten ital. Küche keine Wünsche offen lässt.

Bewertung von Patrick Seeger von Mittwoch, 10.12.2014 um 21:42 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Frische Zutaten (hatte an dem Abend Lachs in Pfeffersoße) und sehr lecker zubereitet, große AuswahlStimmiges Ambiente (ungewöhnlich in einer Industrie Halle aber genau darin liegt der Reiz) sowie freundliches und zuvorkommendes Personal P/L Verhältnis: Note 2 (Frische hat halt ihren Preis ;) )

Bewertung von Th. Schmidt von Dienstag, 04.11.2014 um 12:49 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Absolut authentisch schlicht aber gut!

Bewertung von Josef Scholz von Mittwoch, 02.07.2014 um 09:53 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Wäre es mehr in meiner Nähe, würde das "Da Calogero de Filippo Tudisco" sicher regelmäßig besuchen – so tue ich es eher spontan. Über das schlichte Ambiente und die Atmosphäre kann man durchaus geteilter Meinung sein, maßgebend ist für mich in diesem Restaurant das Essen (die Küche) und der Service. Angeboten wird aus einer festen Speisekarte, die kaum noch einen Wunsch offen lässt (was aber gerne gemacht wird), sowie einer Tageskarte mit genussvollen Spezialitäten, die ich gerne bevorzuge. Alle Speisen sind: frisch zubereitet und von guter Qualität, auf den Punkt gekocht und geschmacklich gut abgestimmt, optisch ansprechend dekoriert und serviert. Die Auswahl an Weiß- oder Rotweinen ist gut, aber auch die offenen Weine kann ich empfehlen. Der Espresso (mein besonderes Prüfmerkmal!) ist so wie ich es von einem guten Italiener erwarte: Eine kräftiger dunkler Kaffee (üblicherweise Arabica und Robusta), mit einer geschlossene goldbraun marmorierte Crema, in der der Zucker nicht gleich versinkt und sich nach dem umrühren wieder schließt.

Anfahrt zum Restaurant Ristorante Da Calogero:


Weitere Restaurants - Italienisch essen in Quickborn