Restaurant Alexandros Tisch reservieren - Restaurant Restaurant Alexandros in Neustadt in Holstein
3.4 15
Pelzerhakener Straße 1 Neustadt in Holstein Schleswig-Holstein 23730
04561 7148780

Tisch reservieren - Restaurant Restaurant Alexandros in Neustadt in Holstein

Adresse:

Restaurant Alexandros
Pelzerhakener Straße 1
23730 Neustadt in Holstein

Kontakt:

Telefon: 04561 7148780
Webseite: https://www.urlaubanderostsee.de/de/Ostsee/Ostholstein/Pelzerhaken

Öffnungszeiten:

Montag: 11:30–14:30 Uhr, 17:00–23:00 Uhr
Dienstag: 11:30–14:30 Uhr, 17:00–23:00 Uhr
Mittwoch: 11:30–14:30 Uhr, 17:00–23:00 Uhr
Donnerstag: 11:30–14:30 Uhr, 17:00–23:00 Uhr
Freitag: 11:30–14:30 Uhr, 17:00–23:00 Uhr
Samstag: 11:30–14:30 Uhr, 17:00–23:00 Uhr
Sonntag: 11:30–14:30 Uhr, 17:00–23:00 Uhr

Speisen:


Griechisch

Reservierung:

Restaurant Alexandros hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Restaurant Alexandros

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.4 (3.4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Steffi Anton von Donnerstag, 13.10.2016 um 16:23 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Das Essen war sehr lecker. Leider war der Service sehr langsam. Man musste mehrfach auf sich aufmerksam machen! Es war sehr kalt im Restaurant. Anfang Oktober wäre es doch angebracht die Heizung anzustellen.

Bewertung von Gotthard Schramm von Dienstag, 11.10.2016 um 16:28 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Das 1. Mal, aber nie wieder! Wir mussten sehr lange auf die Karte und das Essen warten und ohne Reservierung wäre der Weg vergebens gewesen! Haben dann die Nr. 56 Mesogeiou plaka "Mittelmeeerplatte" für 2 Personen bestellt und waren sehr enttäuscht! Die Platte kostet 38 €, ist jedoch den Preis nicht wert!!! Warenwert auf der Platte war vielleicht, wenn man's hoch ansetzt, nicht mehr wie 10 € wert. Pro Person gab's von den beiden Fischsorten jeweils 1"Probierhäppchen", 2 Garnelen und 4 Ringe Calamaris auf der Platte. Unter einer Platte für 2 Personen stellt man sich beim Griechen was anderes vor! Knoblauch stand vielleicht irgendwo in der Küche, jedoch war davon nichts auf der Platte zu spüren und unter würzigem Blattspinat stellt man sich auch was anderes vor, wie auf der Platte. (Vielleicht hat ja den Koch der Geschmack verlassen?!) Alles wurde recht lieblos auf die Platte gepackt. Das Einzige woran man nicht gespart hatte, war das Olivenöl! Also unter einem guten Griechen stellen wir uns was anderes vor. Danke! Aber hier kommen wir kein 2. Mal hin!

Bewertung von Puschel Mautzer von Freitag, 30.09.2016 um 21:21 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Essen war sehr gut, Ouzo und Nachtisch als Aufmerksamkeit vom Haus, Bedienung höflich und zuvorkommend. Schöner Abend. Gerne wieder.

Bewertung von Stephan Färber von Dienstag, 09.08.2016 um 21:10 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr nette Atmosphäre sehr leckeres Gyros sehr nettes Personal 2 Ouzo und Nachtisch aufs Haus immer wieder

Bewertung von Roman B. von Sonntag, 17.07.2016 um 20:44 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Leckeres Essen, super Zaziki. Beste selbstgemachte Pommes. Leckere Calamari auf dem Vorspeisenteller. Ouzo und kleiner Nachtisch aufs Haus. TOP

Bewertung von Marco Kuehnauer von Mittwoch, 29.06.2016 um 19:12 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir waren am 27.6.16 zur Mittagskarte dort. Das Essen triefte nur so von Fett und war völlig mit Knoblauch verwürzt. Die Bedienung kannte nicht einmal das griechische Nationalgericht Moussaka. Unfassbar ! Die Getränkegläser schmeckten nach altem Fett. Ohne Nachfrage wurde uns 0,4 Größe serviert was natürlich auch entsprechend teuer war. Unser Fazit: Nie wieder!!!

Bewertung von Heiko Schulz von Dienstag, 17.05.2016 um 15:47 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Essen war sehr gut, leider auf dem Grillteller sehr wenig Gyros. Unüblich für ein Griechen.

Bewertung von Tanja Hüsgen von Samstag, 14.05.2016 um 20:20 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr leckeres Essen. Super Bedienung. Nachtisch ging aufs Haus. Einfach grandios. Wir kommen auf jeden Fall wieder

Bewertung von Ralph Otten von Mittwoch, 04.05.2016 um 19:55 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das essen ist gut und reichlich. Die Bedienung ist freundlich und gibt sich viel Mühe. Essen ist schnell am Tisch.

Bewertung von Karsten H. von Freitag, 15.04.2016 um 19:26 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ein echt gutes Restaurant. Kein Schickimicki Local, aber das Essen war klasse, nichts mit salzig wie andere schreiben. Freundliches Personal und ein klasse Koch. Haben es an mehreren Tagen mit verschiedenen Gerichten ausprobiert und immer wieder gut. Wer griechische Küche mag und kein Feind von Knoblauch ist, dem wird es gefallen. Werden sicherlich gerne wieder kommen, wenn wir mal wieder in der Gegend sind

Bewertung von Ulrike Grünholz von Sonntag, 25.10.2015 um 15:59 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Essen war super. So ein gutes Gyros habe ich schon lange nicht gegessen. Gut Besucht aber nicht lange gewartet. So gar unser Hund durfte rein. Nachtisch echt geil. Wir gehen wieder hin, wenn wir in Pelzerhaken sind.

Bewertung von Andi H. von Mittwoch, 22.07.2015 um 15:33 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super leckeres essen, freundliches Personal, Ouzo und Nachtisch gab es aufs Haus

Bewertung von Intel Mc von Samstag, 14.03.2015 um 20:39 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ein unheimlich richtig schlechtes salziges Essen. Nach zweimal probieren trotzdem berechnen wollen. Ick komm wieder. Pluspunkt ust das Alster. Ja ähm das wars.

Bewertung von Christoph Blumenröder von Sonntag, 05.10.2014 um 21:59 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Am liebsten KEIN Stern. Nach positiver Stimmung des Abends betraten wir ein nüchternes 80er Jahre Restaurant mit griechischen Akzenten. Eine Begrüßung des Chef gestaltete sich mit einem abweisenden Blick und fehlte - genauso wie der übliche OUZO zur Begrüßung. - "Herzlich" wie Ausgeschrieben. Überfüllt würde unsere vorzeitige telefonische Reservierung ignoriert aber dem Glück nach gab es einen freien Tisch in der Mitte des Saales. Schnell wurden bei den Aushilfen Getränke bestellt. - Fachkundiges Personal ist hier nicht zu finden, demnach der Service, Qualität und Leistungen des Restaurants. Gefehlt hat auch die Sauberkeit am Tisch. - schmierige Flecken vorheriger Gäste, klebrige verkrümelte Bänke - ein schlechtes Bild. Es gab reichlich: Glotzenden Chef, ätzende Musik und kein Ambiente. Mitzubringen ist: Viel Geduld, Nerven und Akzeptanz für außerordentlich schlechte Bewirtung/Abendgestaltung. Die Krönung: Nur Chef kassiert aber die fleißige untalentierte Aushilfe bekommt kein Trinkgeld, genauso wenig wird in die Qualität/ Zustand des Hauses inkl. Toiletten investiert. Das Essen ist ausgewählt jedoch durch die Masse an Gewürzen im Geschmack überwürzt, damit fehlt der individuelle Geschmack zwischen den Gerichten. Mein Tipp: Viel Wasser zum Essen, da an Salz und Oregano nicht gespart wird. Gut sind Zubereitung und Qualität, da das Fleisch gar ist und die Nebenspeisen gut angerichtet sind. Leider fehlt diese Qualität an der Beilage. Im FAZIT: Bitte RACH Restaurant-Tester her, ansonsten kein Besuch/Geld würdig. Der Abend ist trotzdem ein Highlight für den Blutdruck. Enttäuschung in jeder Hinsicht. Motto des Hauses: "Lieber Gläser polieren, statt servieren"

Bewertung von Calle Schlüter von Dienstag, 13.05.2014 um 01:02 Uhr

Bewertung: 1 (1)

SURFER aufgepasst!!!Hallo,im Raucherbereich wie gewünscht platzgenommen.Vom Kellner mit Flecken auf dem T-Shirt bocklos begrüsst worden.80 er Jahre Ambiente mit richtig neviger griechischer Musik im Gastraum.Tischdecke versifft-wurde bewusst zusammengenommen und an die Seite gelegt.Ungefragt und mit -O.K. bestätigt.Leider war die Hauptdecke noch versiffter.Es gab auch keine Neue.Eigentlich hätte man ab jetztz gehen sollen,aber Gasträume waren gut gefüllt-daher ist das Essen wohl gut,dachten Wir(3)-Dann.Getränke bestellt:Gut und schnell.Ab jetzt wurde es nur noch grottig-sorry!Bestellt wurde:1 Steak mit Beilagen(Wie möchten Sie Ihr Steak.fehlt völlig als Nachfrage).2.Grillteller mit Beilagen(GyRos,Fleischspiess,Hacksteak mit Feta).3.Leberteller.Weiter gehts...-Üblicher Salat kömmt mit Ouzo??? Ohne Kommentar auf den Tisch geklatscht.Ok,ist eh alles schon komisch-also Ouzo getrunken.Schmeckt sehr komisch und sehr süss irgendwie Anders als sonst...Warten!Oh-Essen kommt.:Steak auf dem Teller gut angerichtet aber ohne Steakbesteck(dazu später).2.Grillteller sieht OK aus.Leberteller sieht ordentlich aus.Steak eine absolute Katastrophe ohne Steakmesser und kaut sich -da nicht Medium.wie Gummi.Ich hole für meine Mutter ein-STEAKMESSER-nach.Nachgefragt und nach wilder Suche im Unterschrank doch noch gefunden.Na ja,stumpf,also eigenes Letherman rausgeholt und zerteilt.Leberteller OK-Pommes mit Allen Aromaten gertränkt und übelst im Geschmack.Grillteller:Fleischspiess wie man Ihn kennt-aber mir wurde nicht erzählt was es für ein Fleisch ist-war eh egal da völlig trocken und tot gegrillt.Gyros völlig überwürzt-widerlich.Hacksteak mit Feta drauf gefreut-Völlig überwürzter.Reisklumpen ist die richtige Bezeichnung für den Reisklops=Ölübertriefend. Sevice machte dann noch die Tür zum Gastraum zu,warum auch immer.Also möchte ich gerne bezahlen und stehe auf damit diese dann auch zeitnah losgeht.Also erstmal ABRÄUMEN sagt sich der Kellner-Also bis zum KINN hochgestapeltes Geschirr-Ahhh daher ist das T-Shirt so versifft... Dann kommt nicht Kellner sondern Geschäftsführer zum abkassieren-Warum?Mittlerweile haben sich 3 nervige Gören unter den sich auflösendem Holzschild vor dem Fenster breit gemacht und machen Faxen und nerven ab.Die Griechische Musik "Hängt offenbar im Cd Player-meint meine meine Frau-Stimmt aber nicht,da es sehr extrem abnervender Song ist,der dann weiter läuft.... Rechnung kommt-emotionslos hingelegt-Auf Wiedersehen......Wohl eher nicht...!!!! Bitte meidet diese Restaurant,es ist ein Fall für die Kochprofis(gibt es Griechische Kochprofis überhaupt...???)und macht bestimmt bald dicht..Hoffentlich!

Adresse vom Restaurant Restaurant Alexandros


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Neustadt in Holstein