Labsaal Catering und Events mit gutem Essen Tisch reservieren - Restaurant Labsaal Catering und Events mit gutem Essen in Lübeck italian
4 5 5
Beckergrube 88 Lübeck Schleswig-Holstein 23552
0451 6191053

Tisch reservieren - Restaurant Labsaal Catering und Events mit gutem Essen in Lübeck

Reservierung:

Labsaal Catering und Events mit gutem Essen hat das Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Anfragen aktuell nur per E-Mail / Telefon möglich.

Mehr Informationen für Gastronomen

Adresse vom Restaurant Labsaal Catering und Events mit gutem Essen:

Labsaal Catering und Events mit gutem Essen
Beckergrube 88
23552 Lübeck

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Labsaal Catering und Events mit gutem Essen

Telefon: 0451 6191053
Webseite: http://labsaal.com/

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Öffnungszeiten vom Restaurant Labsaal Catering und Events mit gutem Essen:

Montag: 18:00–22:00 Uhr
Dienstag: 18:00–22:00 Uhr
Mittwoch: Geschlossen
Donnerstag: 18:00–22:00 Uhr
Freitag: 18:00–22:00 Uhr
Samstag: 13:00–22:00 Uhr
Sonntag: 13:00–22:00 Uhr

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Speisen im Restaurant Labsaal Catering und Events mit gutem Essen:


Italienisch

Bewertungen vom Restaurant Labsaal Catering und Events mit gutem Essen:

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Gesamtbewertung: 4 (4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Julian Grompe von Dienstag, 26.12.2017 um 10:35 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Ich habe gerade lange gerungen ob ich ein oder zwei Sterne gebe.. mich aber schließlich für zwei Sterne entschieden, weil mir das Interieur sehr gut gefallen hat und wir zumindest relativ zügig unser Essen bekommen haben. Leider war es das auch schon an Positivem. Vorab: das Restaurant war quasi leer und wir waren zur Mittagszeit mit 16 Leuten vor Ort, haben vorher aber natürlich reserviert und sie wussten, dass wir kommen. Die Menükarten wurden uns ohne jegliche, geschweige denn freundliche Begrüßung in die Hände gedrückt. Als ich gewagt hatte zu fragen, ob ich denn vielleicht anstatt der Kräuterkartoffeln ein paar Bratkartoffeln haben dürfte, erwiderte die unfreundliche Kellnerin (angeblich sogar Cheffin, aber dann sollte sie eigentlich gerade wissen, wie man mit Kunden/Gästen umgehen sollte) nur, dass die Kräuterkartoffeln ja schmecken.. im Sinne von: Was ich mir als Gast denn erlaube, einen Wunsch zu äußern. Und auch wenn mir das Essen ansich auch nicht gut geschmeckt hat: Bratkarroffeln hätte die Küche wohl schnell hinbekommen?! Während des Essens wollte ich dann noch ein Getränk nachordern. Leider (ich habe auf die Uhr geschaut) dauerte es 15 Minuten, bis sich ein Mitarbeiter erbarmte um zu schauen ob alles in Ordnung ist und eventuell jemand noch etwas möchte. Zwei bestellte Biere am Anfang kamen 10 Minuten nach dem Erreichen der anderen Getränke - „leider vergessen“. (kann ja bei dem extrem vollen Lokal/Restaurant mal passieren) Für ein Restaurant in dieser Preiskategorie geht das einfach nicht und wir werden auf keinen Fall wiederkommen. Die Grundtugend, dass der Kunde/Gast König ist, sollte man der Chefin vielleicht nochmal näher bringen. So ist es im Nachhinein kein Wunder, dass wir am 1. Weihnachtsfeiertag zur Mittagszeit quasi die einzige Gäste waren.

Bewertung von Spoonie Sports von Montag, 25.12.2017 um 18:49 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Essen war in Ordnung. Ambiente gemütlich. Preis-/Leistungsverhältnis war nicht gut. Die Menge und Qualität war definitv nicht das Geld wert. Die "Chefin" war absolut unfreundlich, schlecht gelaunt und ging null auf Kundenwünsche oder Fragen ein.

Bewertung von Mareen Krüger von Freitag, 15.12.2017 um 10:18 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Das Autohaus Reköndt war dort mit 25 Personen essen. Gegen das Essen und das Ambiente kann man nichts sagen, jedoch gegen andere Dinge. Absprache stand per E-Mail statt. Als alles klar war, sollten wir mit 100% in Vorkasse gehen, was schlichtweg schon für Aufregung sorgte, da zwar Vorkasse üblich ist aber nicht zu 100% und uns das einfach so schriftlich mitgeteilt wurde ohne Absprache. Letztendlich zahlten wir 50% an. Als wir dort den Abend verbrachten war alles relativ entspannt. Unser Chef beglich am ende die andere Hälfte und alle Getränke wobei er fast einen Schock bekam. Getränke waren zwar extern, doch Wasserflaschen wurden bereits auf den Tisch gestellt so das alle davon ausgingen sie wären mit im Preis. Letzendlich wurden uns für 13 Wasserflaschen pro Flasche 6,90 also knapp 90 Euro berechnet was schon Wahnsinn ist. Es wurden auf Wunsch statt einzelne Getränke, doppelte gebracht und auch berechnet. Angepriesen wurde uns beim Essen die Kalbskeule, die es überhaupt nicht gab. Nachfragen nach einer Getränkekarte wurden mehrmals überhört und zum Schluss brachte man uns eine Weinkarte. Im nachhinein rückwirkend betrachtet hatte einiges Methode um mehr abzurechnen. Berechnet wurden uns 30 Essen á 35 Euro und anwesend waren wir nur mit 25 Personen. Auch auf Email Anfragen anschließend wurde nicht mehr reagiert, was schon sehr traurig ist. Wir hätten uns ein Entgegenkommen was die Essen anbelangt gewünscht. Das Lokal versaut sich den Ruf leider selber und legt wohl nicht viel wert darauf das Kunden wiederkommen sondern einmalig über den Tisch gezogen werden. Absolut nicht empfehlenswert!

Bewertung von Anne Abdel Meguid von Donnerstag, 02.11.2017 um 11:59 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich war vor kurzem in diesem vorzüglichen Restaurant. Inzwischen hat sich der Name geändert: "Labsaal". Es hat durch räumliche Veränderung noch mehr Charme als bisher. Die überschaubare Speisekarte spricht für frisch zubereitete Speisen. Und wenn dann mal ein Gericht aus ist, wird nach Wunsch ein zauberhaftes Menue zusammengestellt. Auch der passende Wein wird dazu serviert. Ich komme gerne wieder.

Bewertung von Katrine Lihn von Dienstag, 24.10.2017 um 19:59 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Gutes, Regionales mit Liebe gekocht! Als ich vor vielen Jahren das erste Mal in dieses Lokal kam, hatte es noch einen anderen Namen. Heute ist das Labsaal genau das was es meint: es labt den Magen, gibt den Menschen gute Nahrung. Authentisch mit viel Liebe zum Detail wird hier gekocht! Ich drücke beide Daumen, dass die Gäste sich einfinden, das die Touristen diesen Ort lieben werden und das Nadia Lob und Erfolg in Hülle und Fülle erfahren wird. Handwerkskunst, Lebensmittelliebe und dabei immer den Blick über den Tellerrand das ist ein hohes Ziel: möge es gelingen. Auf ganz Bald!!

Anfahrt zum Restaurant Labsaal Catering und Events mit gutem Essen:


Weitere Restaurants - Pizza essen in Lübeck