Restaurant Poseidon Tisch reservieren - Restaurant Restaurant Poseidon in Handewitt
3.8 15
Wiesharder Markt 10 Handewitt Schleswig-Holstein 24983
04608 970337

Tisch reservieren - Restaurant Restaurant Poseidon in Handewitt

Adresse:

Restaurant Poseidon
Wiesharder Markt 10
24983 Handewitt

Kontakt:

Telefon: 04608 970337
Webseite: http://www.poseidon-handewitt.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 17:30–23:00 Uhr
Dienstag: 12:00–14:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Mittwoch: 12:00–14:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Donnerstag: 12:00–14:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Freitag: 12:00–14:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Samstag: 12:00–14:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Sonntag: 12:00–14:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr

Speisen:


International

Reservierung:

Restaurant Poseidon hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Restaurant Poseidon

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.8 (3.8)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von André Bode von Dienstag, 08.11.2016 um 17:24 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Leckeres Essen, netter Service und Preise sind fair.

Bewertung von heimbraumeister von Sonntag, 25.09.2016 um 22:36 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Waren Mittags hier. Lecker Mittagskarte mit guten Preisen. Der Umsatz wird hier mit den Getränken gemacht, diese waren nicht ganz günstig.

Bewertung von Tanja Alfing von Montag, 15.08.2016 um 21:15 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Essen war gut.Nette Bedienung.Kommen mal wieder.

Bewertung von Firma Kasar von Montag, 16.05.2016 um 19:04 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Hatte mir das Putensteak mit Reis wie es auch in der Karte steht bestellt, dann hieß es dass es kein Reis mehr gibt und ob es in Ordnung wäre wenn wir dafür die Bratkartoffeln nehmen....Das bejahte ich, aber die böse Überraschung kam dann bei der Rechnung. Die Bratkartoffeln wurden mir als extra Aufwand gebucht und voll in Rechnung gestellt. Was soll das? Das war auch leider nicht das erste mal...fair ist anders....schade...

Bewertung von Melisa. Kücükkurt von Samstag, 19.03.2016 um 21:09 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Eigentlich waren wir zufrieden mit dem Laden und die Pizza schmeckt auch, aber der Chef total unfreundlich. Haben eine Pizza bestellt mit Geflügel aber anstatt Champignons wollten wir Mais haben, darauf hin hat er einen Aufschlag für den Mais genommen, anstatt mit den Champignons gegen zu rechnen.. Kompromissbereit ist er auch nicht. Seitdem geht man nicht mehr dahin. Nicht empfehlenswert !

Bewertung von shortinger001 von Samstag, 20.02.2016 um 19:48 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wollte nur eine ander Souce zu dem AUSSER HAUS essen. Kommt Tut mir leid, wir können keine extra wünsche gestatten. Speisekarte im Mülleimer, nie wieder, drecks laden.

Bewertung von Michel Kirchhoff von Dienstag, 29.12.2015 um 20:22 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Also. Zum Anfang mussten wir erst einmal 20 Minuten warten bis wir überhaupt realisiert wurden. Dann noch weitere 20 bis wir unsere Getränke erhalten hatten. Als wir dann nach 80 Minuten fragten wann das essen denn fertig sei wurde uns gesagt es ist zu viel los. Bis auf unsere runde mit 12 Personen, waren 2 Tische mit jeweils 4 Personen besetzt. Dann kam endlich das essen. Ich hatte ein argentinisches Rumpsteak meine Freundin Spaghetti cabonara. Das Steak war nicht nur fade und Geschmackslos sondern auch durch gebraten und nicht Medium wie ich es bestellt hatte. Die Spagetti schmeckten kaum nach etwas. Naja mit dem Chef gesprochen, hat uns mit Einstudierten ausreden zugelabert. Naja zweiter Versuch. Das Steak kam nach erstaunlichen 10 Minuten. So schmeckte es auch. Total überpfeffert, zäh und immer noch fade. Keine Empfehlung. Haltet euch von dem laden fern. Scheiß Chef, schlechte überforderte Bedienung und schlechtes essen. Gekriegt habe ich noch nie sinnloser ausgeben. Bereite mich derweil auf die mögliche Lebensmittel Vergiftung ein.

Bewertung von Lisa Schültzke von Sonntag, 27.12.2015 um 14:14 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir hatten das Restaurant für Familienweihnachtsfest gebucht.Am 1 Weihnachtstag für 40 Personen .Das Essen war vorbestellt, Ankunft 11 Uhr mit einem Begrüßungssekt. Essen für 12 Uhr bestellt . Den Sekt bekamen wir gegen halb 12. Das Essen wurde ab 13 Uhr gereicht. Die ersten waren mit ihrem Essen fertig bevor die letzten ihr Essen hatten. Geschmeckt hat es leider nicht allen. Der Inhaber meinte, es wäre unsere Schuld , dass das Essen so spät serviert wurde, ,,,den wir hätten uns ja nicht auf unseren Plätzen gesetzt! !!! Der Hammer kam allerdings zur Kaffeezeit. Alle Gäste sollten 8 Euro 50 zahlen für Kaffee und Kuchen zahlen, egal ob man es in Anspruch genommen hatte. So war es aber nicht vereinbart. Als ich den Sekt bezahlen wollte, wusste die Bedienung nicht wieviel Gläser ausgeschenkt waren. Somit wurde geraten, statt nach Flaschen zu bezahlen. (Was ich bei so einer großen Gesellschaft erwartet hätte ).Im Nachhinein mußten wir feststellen das wir auf jeden Fall für ca 10 Gläser zuviel bezahlt haben . Alles zusammen hat uns doch sehr den Tag verdorben, die Diskussion mit dem Inhaber war auch eher anstrengend, als wohlerzogene Menschen kamen wir kaum zu Wort. Wir werden auf jeden Fall dieses Restaurant nie wieder besuchen !!!!!!

Bewertung von Linda Engelke von Freitag, 25.12.2015 um 22:37 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Zuerst das Gute: die Pizza war lecker! Der Rest jedoch komplett ungenügend. Die Frechheit überhaupt entpuppte sich am 25. Dezember. Meine Familie (40 Personen) hat das gesamte Restaurant gebucht und eine Woche vorher Mittagessen und Kuchen bestellt. Das Essen war teilweise ungenügend: besonders die griechischen Gerichte, in diesem Beispiel der "Hellas Teller", sah aus wie ein Produkt aus dem Discounter. Es gab ein kleines Hacksteak, dass man nicht identifizieren konnte rein äußerlich und das Gyros hatte eine rote Farbe (war aber ohne Sauce). Außerdem noch ein Putensteak, dass sehr trocken war mit Pommes. Dieser Teller kostet 16,50€ und ist meiner Meinung nach absolut überteuert und das Gericht erweist sich als mangelhaft. Der Oberhammer war aber die Bestellung des Kuchens. Es wurde abgemacht, dass Kaffee und Kuchen satt angeboten wird für 8,50€ auf freiwilliger Basis. Dies war allerdings ein riesen Reinfall. Es wurden von jedem der Teilnehmer dieser Preis verlangt, ob dieser nun Kuchen gegessen hatte oder auch nicht. Mit dem Chef des Restaurants konnte man nicht kooperieren. Es wurde unfreundlich kommuniziert und es gab keinerlei Kompromissbereitschaft. Über den Sektempfang gibt es auch nur negatives zu sagen. Ein Familienmitglied wollte diesen Sektempfang finanzieren, aber es wurde keine Liste über den verzehrten Sekt angelegt und somit ein Preis in Höhe von circa 100€ für geschätzte 26 Gläser verlangt, was wirklich eine Frechheit ist meiner Meinung nach. Zum Schluss ist noch zu sagen, dass das gesamte Restaurant für uns gebucht und für andere geschlossen war, jedoch trotzdem andere Kunden angenommen wurden. Somit wurde diese Vereinbarung auch nicht eingehalten! Insgesamt bin ich erschüttert von der Inkompetenz der Mitarbeiter dieses Restaurants und bin froh, wenn eine andere Gesellschaft diese Erfahrung nicht erleben muss!

Bewertung von Gabriel Uhlrich von Samstag, 12.07.2014 um 19:50 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Tür stand einladend offen. Erster Satz der Bedienung: heute nur Selbstabholung...also hungrig wieder raus gegangen. Ambiente sah auch nicht so überragend aus.

Bewertung von Klaus Müller von Freitag, 30.05.2014 um 09:43 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Essen war recht kalt und schmeckte fad. Cola abgestanden. Bedienung freundlich.

Bewertung von Björn Blunck von Montag, 03.03.2014 um 18:48 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super Serivce, sehr nette Bedienung. Gehen auch auf Kleinkinder gut ein. Das essen hat uns bei jeden Besuch sehr gut ein. Nach dem Umbau gefällt es uns nochmal besser :)

Bewertung von Christian Eggers von Samstag, 22.02.2014 um 22:09 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Sehr schönes Ambiente, essen war leider etwas zu kalt gegarrt , hätten auch gerne mehr zu trinken bestellt aber da wurde nicht mehr nach gefragt, Steak hätte viel Wasser Verlust, käse war nur oben leicht angeschmolzen sry leider eine Enttäuschung

Bewertung von Martin Lauer-Schatzl von Donnerstag, 21.06.2012 um 18:49 Uhr

Bewertung: 5 (5)

War im Sommerurlaub am 01.07.2011 da. Freitag abends. Da die beiden andren Griechen übervoll waren, wurde es dieser. Ein paar Tische waren noch frei. Ich wurde prompt bedient und bekam auch unverzüglich mein Getränk. Nach ca. 7-8min kam ein kleiner Salat, 5min darauf das Hauptgericht. Souvlaki mit Pommes und Tzaziki, dazu Reis. Vom Geschmack her sehr gut und reichlich. Beim Bezahlen dann noch den Ouzo frei Haus. Fazit: Prompte freundliche Bedienung und leckeres Essen zu vernünftigen Preisen. Ich werde diesen Sommer sicher wieder einen Besuch starten und dann hier berichten.

Bewertung von Sven Geißler von Montag, 21.11.2011 um 11:03 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir waren das erste mal im Eckstein und es war richtig richtig schlecht. Gelockt mit Schlemmer-Buffet und nur schlecht aufgewärmtes Essen bekommen. Dreieckige Schnitzel die alle gleich aussehen, China-Pfannen die nach nix schmecken und und und. Nach dem Zahlen der Bedienung gesagt wie schlecht es war und die gab noch zu, dass alles aufgewärmte Fertigprodukte sind. Hier bitte echt nicht hingehen.....

Adresse vom Restaurant Restaurant Poseidon