Hotel & Restaurant Nobis Krug, zwischen Lübeck und Tisch reservieren - Restaurant Hotel & Restaurant Nobis Krug, zwischen Lübeck und in Groß Sarau
4.2 9
Tüschenbeker Weg 1A Groß Sarau Schleswig-Holstein 23627
04509 8086

Tisch reservieren - Restaurant Hotel & Restaurant Nobis Krug, zwischen Lübeck und in Groß Sarau

Adresse:

Hotel & Restaurant Nobis Krug, zwischen Lübeck und
Tüschenbeker Weg 1A
23627 Groß Sarau

Kontakt:

Telefon: 04509 8086
Webseite: http://www.nobis-krug.de/

Öffnungszeiten:

Do-Di 12:00-21:00+
Mi 17:00-21:00+

Speisen:


Deutsch

Reservierung:

Hotel & Restaurant Nobis Krug, zwischen Lübeck und hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Hotel & Restaurant Nobis Krug, zwischen Lübeck und

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.2 (4.2)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Joachim Rumohr von Mittwoch, 30.11.2016 um 06:54 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir waren hier schon mehrfach zum Essen. Das Restaurant ist sehr gemütlich eingerichtet und die deutsche Küche sehr lecker. Service war jedesmal sehr freundlich und alles war bestens.

Bewertung von Andreas Zorn von Dienstag, 23.08.2016 um 14:12 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr Lecker das Essen , gemütlich

Bewertung von Jan Beckmann von Mittwoch, 03.08.2016 um 19:43 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Noch richtig gute deutsche Küche

Bewertung von Tho Mas von Samstag, 09.07.2016 um 08:07 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Nett gelegen, ab von Trubel, dennoch dichte bei (10min bis Lübeck). Gut ausgestattetes Appartement und WLAN gibt es auch!

Bewertung von Thomas Pries von Mittwoch, 12.08.2015 um 10:07 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Meine Frau und ich wollten ganz spontan im Nobiskrug essen gehen. Wir gehen fast täglich essen und sind sozusagen durchaus "gute Kunden und Gäste" für jedes Restaurant. Wir bekamen ein Gutscheinheft geschenkt, diesen wir hier nun erstmals ausprobieren wollten. Wir kamen gegen 19 Uhr und diverse Außentische waren frei. Als die Servicekraft zu uns kam, fragte diese, ob wir mit diesem Schein essen wollten, was wir bestätigten. Diese dann aufgebracht, wir hätten reservieren müssen!Außerdem wäre die Küche gleich geschlossen19Uhr!)uppss... wir höflich geäußert, dass wir dieses (wirklich!) nicht wussten und auch nicht gelesen hatten, wir auch ohne diesen Gutschein essen würden(es war nicht viel los im Nobiskrug, wenig Gäste) die Dame daraufhin bösartig äußerte, das würden ihr alle Gäste mit Gutschein immer wieder sagen! uppss...wir waren doch eigentlich "Gäste" - und dieser Gutschein dient doch dazu, neue Gäste an sich binden und für sich begeistern zu wollen -oder? - ich sagte dann leise, dass wir gehen würden und ich mein Geld auch bei einem anderen, freundlichen Restaurant lassen könne (wir geben etwa 1000-2000€ /Monat für essen gehen aus- Anm.am Rande) so sind wir dann etwas hungrig und auch durchaus etwas irritiert von dannen gezogen - auf zu Thormählen nach Krummesse - herrlich- hier gab es freundliches, höfliches Personal und wie immer 10€ Trinkgeld.... - der Nobiskrug? NIE wieder- sorry, aber wenn man Gäste mit diesem Gutschein nicht mag, dann nimmt man an diesem Gutscheinheft einfach nicht teil! Auch wenn wir zugegeben das Kleingedruckte im Gutscheinheft hinsichtlich einer Reservierung nicht berücksichtigt hatten, so geht man mit Kunden, möglichen neuen wiederkehrenden Gästen doch nicht um - insbesondere diese Dame sollte sich dessen bewusst sein, dass Sie es mit Menschen, Gästen und Kunden zu tun hat, welche auch ihr Gehalt letztlich bezahlen - mir war es schon etwas peinlich, dass andere Gäste an den anderen Tischen diese Art mitbekommen mussten - an die Außenwirkung hat diese Dame wohl im Weiteren auch nicht gedacht. Nun nehmen wir noch Kontakt zu dem Betreiber des Gutscheinheftes auf und werden sicherlich keine gute "Werbung" für den Nobiskrug machen, wenngleich dieser möglicherweise gut sein mag, aber diese Dame zu diesem Werdegang nun beitrug - schade!

Bewertung von Wilm Schmidt von Mittwoch, 23.07.2014 um 19:31 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Nobiskrug, ein schoenes altes reetgedecktes Hotel. Ein freundlicher und humorvoller Gastgeber den wir sicher gern noch mal besuchen. Die Betten sind ausgezeichnet, das Essen figurschaedlich gut.

Bewertung von Eberhard Krämer von Montag, 02.06.2014 um 13:52 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Schnuckliges kleines Hotel mit einer tollem „ Kneipe“, sehr guter Karte und einem Wirt der das Herz auf dem rechten Fleck und die aufmerksamen Augen überall hat . Das Ganze zu einem sehr gutem Preis. Wir waren begeistert und sollte es uns wieder in die Gegend verschlagen,dann werfen wir dort Anker…

Bewertung von Frank Behrens von Mittwoch, 10.07.2013 um 17:03 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Ein schönes Zimmer, gemütliche Betten und gutes Essen zu einem guten Preis! +++

Bewertung von Bastian Petersen von Mittwoch, 07.11.2012 um 18:43 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Waren auf der Durchreisende von Lübeck nach ludwigslust. Waren sehr begeistert vom Ambiente und dem Charme des NobisKrug.Sehr zu Empfehlen!

Adresse vom Restaurant Hotel & Restaurant Nobis Krug, zwischen Lübeck und