Italia Grand Tisch reservieren - Restaurant Italia Grand in Grömitz italian
3.4 34 5
Kurpromenade 54 Grömitz Schleswig-Holstein 23743
04562 5760

Tisch reservieren - Restaurant Italia Grand in Grömitz

Reservierung:

Italia Grand hat das GRATIS Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Als Restaurant das Reservierungs-System aktivieren

Datei hochladen:

Titel *

Kategorie *

Gültig bis *

Datei (PDF oder Bild) *


CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Dateien werden automatisch gelöscht, wenn das Gültigkeits-Datum abgelaufen ist.

Adresse vom Restaurant Italia Grand:

Italia Grand
Kurpromenade 54
23743 Grömitz

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Italia Grand

Telefon: 04562 5760
Webseite: http://www.grand-italia.de/

Öffnungszeiten vom Restaurant Italia Grand:

Montag: 12:00–21:30 Uhr
Dienstag: 12:00–21:30 Uhr
Mittwoch: 12:00–21:30 Uhr
Donnerstag: 12:00–21:30 Uhr
Freitag: 12:00–21:30 Uhr
Samstag: 12:00–21:30 Uhr
Sonntag: 12:00–21:30 Uhr

Speisen im Restaurant Italia Grand:


Italienisch

Allgemeine Informationen vom Restaurant Italia Grand:

Barrierefrei: nein

Mittagstisch vom Restaurant Italia Grand:

Aktuell hat das Restaurant keinen Mittagstisch hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Speisekarte vom Restaurant Italia Grand:

Aktuell hat das Restaurant keine Speisekarte hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Aktionen vom Restaurant Italia Grand:

Aktuell hat das Restaurant keine Aktion hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Bewertungen vom Restaurant Italia Grand:

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.4 (3.4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Sunny von Dienstag, 22.08.2017 um 22:04 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Der letzte Laden. Der Oberfuzzi von den Kellnern benimmt sich wie ein Mafiosi. Arrogant und beleidigend. Der gesamte Service ist Müll. Ich konnte zufällig mithören, wie das Personal über bestimmte Gäste lästerte. Hier werden die Urlaubsgäste richtig abgezockt. Das Essen ist miserabel und ein Besuch das Geld nicht wert. Das schlechteste Restaurant in Grömitz. Bringen Sie ihr Geld lieber woanders hin. Alles Andere ist besser.

Bewertung von Nicole Berlinghoff von Dienstag, 22.08.2017 um 20:15 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Pizza schwimmt in Öl, Spaghetti Bolognese schmeckten gar nicht, Lasagne viel zu teuer und die Portion ähnelte einer Kinder Portion. Gäste die nur etwas trinken wollten, wurden verwiesen Geht gar nicht so etwas!!!

Bewertung von Hotte von Dienstag, 01.08.2017 um 20:42 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Leckeres Essen, freundliche Bedienung und eine absolut tolle Lage. Leider sind die Preise, wahrscheinlich der Lage geschuldet, etwas hoch. Und: "Ein großes Bier?" "Ja, 0,3Ltr!"

Bewertung von Hamstervermittlung Nordhessen von Montag, 31.07.2017 um 18:39 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Die schlechtesten Tortellini die ich je gegessen habe. Einmal Kühlregal Aldi...Daumen runter.

Bewertung von Carmen Steffen von Samstag, 29.07.2017 um 22:20 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Das war mit Abstand das schlechteste Essen was uns serviert wurde.!!! Ich habe eine calzone bestellt ,die mit nen halben Liter pure Sahne gefüllt wurde eine Scheibe Kochschinken paar Pilze und ein Stück Ei wurde sie serviert. Absolut geschmacklos...... Mein bekannter bestellte ein Fleischgericht mit Gemüse ....ect.,nach nicht mal 10min kam das Essen frisch aus der Mikrowelle und auch hier keinerlei Gewürze zu schmecken nicht einmal Salz und Pfeffer. Fragte nach Knoblauchsauce, gebracht wurde mir dann eine zerdrückte zehe mit Öl. Uns sieht man dort nie wieder!!!! Nicht zu empfehlen......

Bewertung von Jan von Montag, 24.07.2017 um 09:01 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Zunächst mal den einzigen positiven Punkt vorweg: Das Bruschetta war gut. Nun zu den negativen Punkten die sehr überwiegen. Das Essen an sich war lasch, es schmeckte teils nach gar nichts. Der Service war eine reine Katastrophe. Unsere Bedingung hatte immer schon einen arroganten Ton in der Stimme und als es zum bezahlen kam und wir mit Karte Zahlen wollten kam die Antwort: "Sind sie blind? HABEN SIE HIER IRGENDWO EIN SCHILD GESEHEN DAS WIR KARTEN AKZEPTIEREN?". Damit war der Besuch dann zum Glück zu Ende. Also sucht euch lieber ein anderes Italienisches Restaurant.

Bewertung von Susanne Hitzigrath von Sonntag, 23.07.2017 um 09:46 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Nie wieder, einfach nur gruselig. Habe noch nie so schlecht gegessen.

Bewertung von Homer Simpsons von Donnerstag, 20.07.2017 um 21:23 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Leckeres Essen, freundliches Team, super Aussicht und maximal 10 min Wartezeit....Top!!!

Bewertung von Sascha Krenz von Donnerstag, 13.07.2017 um 18:11 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Sehr Kinderunfreundlich. Frage nach einem Kinderstuhl ans Tischende würde abgelehnt mit der Aussage, das wollen wir nicht.

Bewertung von Claudia Romberg von Sonntag, 11.06.2017 um 13:56 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr lecker

Bewertung von Jörn Winter von Mittwoch, 24.05.2017 um 22:33 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Gutes Essen, Top Strandblick, toller Service

Bewertung von Suse Hosberg von Montag, 17.04.2017 um 08:14 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Gegen Mittag wurden die Promenade naturgemäß voller und der Bauch leerer und mich und meinen Lieblingsmitesser konnte nicht mal die Ostseesonne daran hindern in diesem schlicht und elegant eingerichteten Ristorante einzukehren.  Am liebsten hätten wir natürlich auf der kleinen, windgeschützten und bedachten Terrasse mit Traumblick verweilt doch leider waren die wenigen unbeschatteten Plätze bereits belegt. Also hinein in die gute Stube und am Fenster auf Lederstühlen Platz genommen. Leider wirkte das Restaurant trotz hochwertiger Einrichtung und angenehmen Celsiussen merkwürdig unterkühlt, seelenlos und zweckmäßig, ohne Pfiff und schon garnicht italienisch. Der raumteilende Bogen und die Echtholztheke werten das ganze zwar auf aber es machte einfach nicht click. Alles passt mir viel zu gut zusammen und hätte der Kellner eine dunkelbraune Schürze getragen hätte er sich ebenfalls harmonisch eingefügt und wäre aufgrund seiner Wortkargheit zwischen den Hochlehnern und dunkelhölzernen Tischen wahrscheinlich garnicht aufgefallen. Genau zum richtigen Zeitpunkt, also nach dem Ablegen der Jacken und dem Platz nehmen, übergab uns der charmante und sehr diskret agierende Kellner die gleichfalls kühl wie schick gestaltete Speisekarte die allerlei bekanntes aus Italiens Küche zu bieten hat. Neben den üblichen Pizzen, derer ca. zehn, entdeckten wir etliche Gerichte denen hausgemachte Teigwaren zugrunde liegen. Umrahmt wird das ganze Bella Italia Food in gewohnter Manier von einigen Fisch- und Fleischgerichten während Tartufo und Tiramisu für den gepflegten Nachgang angeboten werden. Auf die Vorspeisen und Weine achtete ich hingegen überhaupt nicht, sie sind aber definitiv vorhanden. Ich entschied mich mich wider die Pizza- Empfehlung meines einschlägig erfahrenen Begleiters für eine klassische Lasagne al forno mit hausgemachten Teigplatten für 11,80€  und mein Bekannter gab der Canneloni Andalusia, mit feinem Hack gefüllte, ebenfalls hausgemachte Teigrollen, den Vorzug. Angesichts des Namens hätte ich mir als Bereicherung andalusischen Jamon, eine Schinkenspezialität vom freilaufenden andalusischen und eichelngefütterten  schwarzen Schwein, gewünscht. Da diese feine Zutat fehlte halte  ich  die Bezeichnung "Andalusia" für irreführend da auch keine andere spanische Spezialzutat die Canneloni zu etwas besonderem machten. Beide Gerichten blieben fern einer Geschmacksexplosion waren aber immerhin sehr fix und heiß auf dem Tisch und zudem gut geeignet für eine schmackhafte und reichhaltige Bauchfüllung nach einem gefühlt langen Strandspaß. Ergänzend möchte ich noch erwähnen das die Lokalität an sich barrierefrei ist, allerdings sind einige Stufen im Eingangsbereich zu überwinden und alles wirkt blitzsauber. Auffallend war desweiteren dass hier augenscheinlich viele Stammgäste ein und aus gehen denn nicht wenige Signores e Signoras wurden mit der auffallend typischen, sehr italienischen Herzlichkeit begrüßt. Die Schar der Stammgäste gestattet mMn zudem durchaus Rückschlüsse auf die Qualität der hier gebotenen Gastronomie. Mein Stammitaliener wirds aber nicht werden. Aufgrund einiger kleiner Mängel wie die irritierende Speisenbezeichnung, Papierservietten, die Begrüßungsorgien, unitaliensches Ambiente trotz dauerhafter und leicht enerviernder italienischer Radioberieselung, die den WOW Effekt endgültig zerstörte und fehlendem Wickeltisch reicht es nur aufgrund der Traumlage on top für vier Sterne. Die grömschen Örtlichkeiten und Parkmöglichkeiten sorgen dafür das man auf jeden Fall eine Weile on tour ist bevor die Pizzeria erreicht ist. Fazit: Leider gibt das Restaurant nicht mehr her. E ist einfach "langweilig" und wenig inspirierend. Vllt wäre die Euphorie größer gewesen wenn die Herzlichkeit auch dem Gast und nicht nur diversen Besuchern entgegen gebracht worden wäre. Kann man haben wenn man einen Platz an der Sonne erwischt aber sonst eigentlich nicht. Beim nächsten Besuch dieses schönen Fleckens Ostsee gehen wir hier eher nicht mehr vor Anker:/.

Bewertung von Philipp Wurzer von Donnerstag, 13.04.2017 um 14:35 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Schöne Aussicht, viel Platz, aber dafür eine eher triste Athmosphäre und fader geschmack der Pizzen. Der Service ist aber anerkennenswert

Bewertung von Kai Streit von Donnerstag, 13.04.2017 um 14:31 Uhr

Bewertung: 3 (3)

*Lage Super, sowohl Außen- als auch Innenbereich *Relativ große Auswahl an Gerichten *Essen kommt schnell -> keine lange Wartezeiten -Pizza ist eher fad/geschmacklos -Ambiente wirkt erzwungen

Bewertung von eF Ka von Sonntag, 11.12.2016 um 11:28 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gute italienische Küche und sehr gute Weine, sehr freundliches Personal. Empfehlung!

Bewertung von Ostsee 160 von Freitag, 11.11.2016 um 16:44 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Die Spaghetti waren versalzen. Das Essen mittelmässig. Hier essen wir nicht nochmal.

Bewertung von Eva Eggert von Mittwoch, 26.10.2016 um 13:41 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Leider habe ich nicht rechtzeitig daran gedacht ein Foto des Tellers zu machen .. !!! Die Pizza ist vor lauter Öl und Wasser geschwommen und der Boden komplett aufgeweicht !! Leider dieses Restaurant zum Essen gewählt.. war auch das einzigste mal !! Die Freundlichkeit des Kellers hielt sich milde ausgedrückt in Grenzen ! Bitte lieber ein anderes Restaurant an der tollen See genießen.. Grüße aus Grömitz Eva

Bewertung von Benjamin Sonntag von Montag, 24.10.2016 um 13:56 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Leckeres Essen, nette Bedienung, tolle Aussicht. Was will man mehr?

Bewertung von Fabian Reker von Sonntag, 16.10.2016 um 18:27 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Aufgrund der schlechten Rezensionen hier wollten wir eigentlich nicht im Grand Italia essen gehen, da jedoch Grömitz an diesem Tag extrem überlaufen war, waren wir froh doch noch irgendwo einen Tisch zu bekommen. Uns wurde freundlich ein Tisch angeboten und wir schnell bedient. Das Essen war frisch und extrem lecker. Von uns eine klare Empfehlung.

Bewertung von Daniel Ossenbrink von Mittwoch, 31.08.2016 um 21:19 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Absolut nicht empfehlenswert, der Service ist die absolute Katastrophe. Man wird nicht begrüßt, es wird kein Tisch zugewiesen und nach weiteren Wünschen (Getränke oder Dessert) wird ebenfalls nicht gefragt. Und zu guter Letzt warteten wir noch mal 30 min bis wir dann nach sehr deutlicher Aufforderung endlich die Rechnung bekamen. Nachdem es dann nur 20 Cent Trinkgeld gab, wurden wir nicht einmal verabschiedet. Ich erkenne guten Service an und gebe gerne auch mal mehr Trinkgeld aber so nicht. Das Essen ist als durchschnittlich zu bezeichnen und für durchschnittliches Essen viel zu teuer.

Bewertung von Ma donna von Montag, 29.08.2016 um 21:19 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir fahren seit knapp 10 Jahren nach Grömitz und kennen die Pizzeria. Mittlerweile hat die Qualität gelitten und die Preise wurden erhöht. Die Arroganz eines Kellners der sich benimmt als gehöre er zur la Familia inklusive. Nie wieder.

Bewertung von Felizitas Oletzky von Montag, 29.08.2016 um 19:43 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Das Essen wurde 10 Minuten nach Bestellung serviert, etwas zu schnell für frisch zubereitet, oder? Die Sauce an dem einen Nudelgericht schmeckte sehr stark nach Tütenbrühe und völlig versalzen in dem anderen Gericht lag ein Stück Holz, sah aus wie ein abgebrochener Garnelenspieß, knapp 5 cm lang, Durchmesser 0,5 cm. Es gab dafür keine Entschuldigung, es wurde nur versucht, sich herauszureden mit den Worten, "das kann doch mal passieren" ! Nicht auszudenken, was hätte passieren können, wenn man das geschluckt hätte. Die Rechnung wurde auch über den vollen Betrag geschrieben. Das Restaurant ist für mich nun ein absolutes "NO GO"

Bewertung von Ben Breede von Dienstag, 26.07.2016 um 15:16 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super lecker!! Nette Bedienung und schneller Service... Nur zu empfehlen

Bewertung von Fun FunFlickerTV von Sonntag, 17.07.2016 um 15:17 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Die Bedienung ist leider unfreundlich.

Bewertung von Monika Maria Thiel von Dienstag, 14.06.2016 um 22:53 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Einfach eintreten, Kaffee und Co genießen, einen "Fish and Chips" als Snack zwischendurch und die Bewirtung eins A Das Personal freundlich und hilfreich - wir kommen wieder :-D

Bewertung von Marcel Koch von Sonntag, 15.05.2016 um 14:25 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Haben die Suppen bestellt, diese waren fade und es fehlte der gewisse Pepp. Spaghetti carbonara war keine carbonara, da die Spaghetti in einer Sahnesoße serviert wurden und nicht wie üblich in Eigelb geschwenkt wurden. Die Pizza war ok aber mehr auch nicht. Werden definitiv nicht wiederkommen.

Bewertung von Michael Dein von Donnerstag, 12.05.2016 um 22:13 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Preise sind ok. Das Essen ist so lala. Portionen sind aber wieder ausreichend.

Bewertung von Silvia Pelzer von Sonntag, 17.04.2016 um 15:14 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Tageskarte gut! Mal kein 0815 Italiener!

Bewertung von Winfried Hardt von Samstag, 26.03.2016 um 22:47 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Wir sind seit mehr als 20 Jahren regelmäßig in diesem italienischen Restaurant und waren immer sehr zufrieden. Die Mitarbeiter sind immer besonders freundlich, die Gerichte sind liebevoll zubereitet. Das Restaurant liegt in Top Lage direkt an der Promenade knapp 100 von der Seebrücke. Von der Außenterrasse und den vorderen Festerplätzen genießt man einen großartigen Blick über Strand und Meer. Heute hatten wir als Nachtisch ein hausgemachtes Kokosparfait mit feiner Zuckerkruste und Erdbeercreme. Wunderbar! Das Lokal ist sehr zu empfehlen!

Bewertung von M Ho von Dienstag, 22.09.2015 um 10:43 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ich war in der letzten Woche in diesem Restaurant. Ich bestellte mir Miesmuscheln. Von diesen Miesmuscheln waren ca. 1/3 noch geschlossen. Nachdem ich höflich darauf hingewiesen hatte, dass dies ja wohl nicht üblich ist, wurde mir erklärt, dass die Muscheln völlig in Ordnung wären und das man geschlossene Muscheln ohne Bedenken essen könne. Obwohl ich dieser Aussage nicht recht Glauben schenken konnte, fragte ich noch einmal nach wie ich die geschlossenen Muscheln denn essen solle. Daraufhin regte sich der Inhaber derartig auf, dass er den Sack mit Muscheln neben unserem Tisch platzierte und meinte man müsse die Muscheln wohl vorher streicheln. Ich kann diese Reaktion nicht nachvollziehen und war entsetzt, wie in diesem Restaurant auf eine höfliche Nachfrage der Gast behandelt wird. Ich werde dieses Restaurant auf jeden Fall nicht mehr betreten.

Bewertung von Yves Dickhut von Donnerstag, 03.09.2015 um 16:15 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Das Essen ist hervorragend. Die Bedienung ist freundlich und das Essen wurde schnell zubereitet. Den fünften Stern würde es geben, wenn es beim Bier auch große und kleine Größen geben würde. Dafür schmeckt das frisch gezapfte sehr gut. Das Ambiente ist sehr einladend. >>>sehr empfehlenswert

Bewertung von Tim L. von Dienstag, 01.07.2014 um 17:05 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super freundliche Bedienung. Leckerer Fisch und bester Kaffee

Bewertung von Ein Google-Nutzer von Freitag, 13.07.2012 um 20:03 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Ein Google-Nutzer von Freitag, 06.01.2012 um 16:51 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Anfahrt zum Restaurant Italia Grand:


Weitere Restaurants - Pizza essen in Grömitz