Taverna Santorini Tisch reservieren - Restaurant Taverna Santorini in Flensburg
3.6 7
Holm 9 Flensburg Schleswig-Holstein 24937
0461 27840

Tisch reservieren - Restaurant Taverna Santorini in Flensburg

Adresse:

Taverna Santorini
Holm 9
24937 Flensburg

Kontakt:

Telefon: 0461 27840
Webseite: http://essen-in-flensburg.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–22:00 Uhr
Dienstag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–22:00 Uhr
Mittwoch: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–22:00 Uhr
Donnerstag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–22:00 Uhr
Freitag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–22:00 Uhr
Samstag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–22:00 Uhr
Sonntag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–22:00 Uhr

Speisen:


Griechisch

Reservierung:

Taverna Santorini hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Taverna Santorini

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.6 (3.6)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Hans-Hermann Bock-Carstens von Montag, 21.11.2016 um 19:46 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gutes Essen und nettes Personal.

Bewertung von Sven Tola von Montag, 31.10.2016 um 00:03 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Steakhouse mit in die Jahre gekommenem Ambiente. Steaks gut, aber nicht außergewöhnlich angerichtet. Würde sagen ein gutes, aber durchschnittliches Steakhouse. Sehr freundliches Personal.

Bewertung von Rene Popinga von Mittwoch, 13.01.2016 um 09:08 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Meine Familie und Ich wollten mittags essen gehen und haben uns spontan für das Santorini entschieden. Vor uns war eine 5 Köpfige Familie die einen Tisch zugewiesen bekamen. Wir warteten also immer noch am Eingang ein paar Minuten und es liefen mehrere Kellner an uns vorbei ohne uns zu beachten! Dann sind wir also weiter hinein gegangen und wollten uns einen Tisch suchen. Der Kellner sagte uns in einem sehr barschen Ton das wir nicht so einfach hier eintreten können, wie es uns gefällt! So etwas wurde uns auch noch nie in einem Restaurant an den Kopf geschmissen. Wir sind dann nach einem unhöflichen Wortgefecht gegangen. Danach war uns der Appettit auf griechisches Essen vergangen.

Bewertung von Adolf Wensing von Samstag, 16.05.2015 um 20:42 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Wir waren mit guten Freunden in der Taverna Santorini. Das Buffet war reichhaltig, die Salate frisch und knackig. Die Bedienung mega nett. Alles in Allem einfach gut! Wir kommen gerne wieder.

Bewertung von Sven Kaschmir von Mittwoch, 06.08.2014 um 04:20 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir entschieden uns für das Buffet am Abend und waren sehr enttäuscht. Als wir 1,5 Stunden vor dem Ende des Buffets kamen war schon nichts wirklich warm und nur noch wenig Auswahl. Das Fleisch war viel zu stark gewürzt und sehr salzig, auch die Pommes frites und die Kartoffelspalten waren dermaßen salzig, dass man diese nicht essen konnte. Die Leber war trocken wie Schuhsole und sämtliches Gemüse war weich und verkocht. Einzig die Hähnchenflügel waren okay, haben aber genau so wenig mit griechischem Essen zu tun wie die Nudel mit Gorgonzola Soße die man auch bei Aldi in der Tiefkühltruhe finden kann. Als wir den Kellner darauf ansprachen entschuldigte er sich sehr künstlich und ironisch. Er ist wohl schon so eine Ansprachen von Gästen gewohnt. Als wir fertig mit dem Essen waren, war das Buffet so gut wie leer. Den Gästen die später kamen wurde auch nichts mehr neues gekocht. Dies konnten wir von unserem Tisch gut beobachtet.

Bewertung von Silke Duisburg von Sonntag, 27.10.2013 um 09:01 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Die vorherige Bewertung ist mal wieder ein Sinnbild für völlige Quatsch-Bewertung und dafür, dass Internet-Bewertungen überwiegend nicht ehrlich und aus negativen Übertreibungen formuliert sind. Ein Hinweis dafür, dass es wahrscheinlich eher andere Beweggründe gibt, weshalb solch ein Unsinn geschrieben wird. Wir haben uns also gestern (entgegen der negativen Bewertungen im Internet) selbst ein Bild von den Leistungen der Taverna Santorini gemacht. Wir haben ein frisches(!) und üppiges Salatbuffet vorgefunden, das ebenso wie das üppige griechische Buffet auch schnell nachgefüllt wurde. Die Taverna ist tatsächlich gut besucht, trotzdem waren alle Buffet-Speisen immer ausreichend vorhanden. Die Buffet-Speisen waren allesamt dauernd warm und wirklich lecker. Von traditionellen griechischen Speisen bis zu klassischen Hähnchen-Keulen und -Brust ist alles vorhanden, gut gekocht und lecker zu essen gewesen. Zu einem Preis von 12,90 Euro durchaus ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Gemessen an einem chinesischen (oder mongolischen Buffet), das ich und mein Partner eben auch (in der Nachbarschaft des Santorini) probiert haben, ist ein griechisches Buffet weitaus mit mehr Aufwand (und Kosten) herzustellen. Und daher eben auch viel seltener zu bekommen. Hier werden die Speisen eben nicht in wenigen Minuten durch den Wok gehauen, sondern mit wesentlich mehr Aufwand zubereitet. Verglichen an der "Goldenen Lilie", dem Chinesen (oder Vietnamesen, oder welcher Herkunft auch immer), aus der Nachbarschaft, der ebenso zum gleichen Preis ein Buffet anbietet, sind alle Speisen mindestens genauso gut, wenn nicht unterm Strich sogar besser zu genießen gewesen, oder eben eine tolle Alternative zum Chinesen. Die Bedienung war freundlich und schnell (bzgl. Getränke). Zum Schluss erhält man einen eisgekühlten Uozo. Abschließend also ein rundes Angebot, zu einem fairen Preis-Leistungsverhältnis das man nur empfehlen kann und in keinster Weise der voran gegangenen Bewertung entspricht. Wir sind Geschäftsreisende aus dem Ruhrgebiet und stehen in keinerlei Verbindung mit der Taverna in Flensburg (nur als Hinweis am Rande).

Bewertung von Markus Brandt von Donnerstag, 04.04.2013 um 18:57 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr gutes essen

Adresse vom Restaurant Taverna Santorini


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Flensburg