Miss Pepper - American Restaurant Tisch reservieren - Restaurant Miss Pepper - American Restaurant in Barsbüttel
4.1 23
Hanskampring 1 Barsbüttel Schleswig-Holstein 22885
040 38088282

Tisch reservieren - Restaurant Miss Pepper - American Restaurant in Barsbüttel

Adresse:

Miss Pepper - American Restaurant
Hanskampring 1
22885 Barsbüttel

Kontakt:

Telefon: 040 38088282
Webseite: http://www.misspepper.de

Öffnungszeiten:

Montag: 09:00–23:45 Uhr
Dienstag: 09:00–23:45 Uhr
Mittwoch: 09:00–23:45 Uhr
Donnerstag: 09:00–23:45 Uhr
Freitag: 09:00–02:00 Uhr
Samstag: 09:00–02:00 Uhr
Sonntag: 09:00–23:45 Uhr

Speisen:


Amerikanisch

Reservierung:

Miss Pepper - American Restaurant hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Miss Pepper - American Restaurant

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.1 (4.1)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Inkasso Mont von Dienstag, 29.11.2016 um 16:50 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Nur TRICKS bei ALL-YOU-CAN-EAT, (Warten Warten Warten) Hier die Tricks: 1. Die Bürger werden das erste mal mit einer Riesenportion Pommes serviert die gegessen werden muss, das war nirgend beschreiben. Zwischen der Bestellung und servieren jedes einzelnen Burgers lagen mind. 40 - 60 min. Wartezeit! 2. Das Sättigungsgefühl setzt nach 20 min erst richtig ein. 3. Man Trinkt mehr und wird dadurch noch satter und gibt mehr Geld für Getränke aus. Ich habe es zwar geschafft 3 Bürger mit knapp 3 stunden Wartezeit insgesamt und ein Getränk zu verzehren, doch gehöre ich da zu den ausnahmen, die restlichen 5 Leute an meinem tisch haben am ende um die 30€ pro Person ausgegeben ich mit mühe 15€ + Trinkgeld. Die Bürger (drei verschiedene Versionen) an sich waren für mich auf einer Skala 1-10 ne 6 bis 8.

Bewertung von Christof Rodehorst von Montag, 28.11.2016 um 22:29 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Leckere Burger, ordentliche Portionen, besonders die Frühstücksburger und Homemade Lemonade sind zu empfehlen

Bewertung von Manuela R von Sonntag, 27.11.2016 um 20:59 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr leckeres Essen, tolle Bürger, spitzenmäßige Rippen, Pommes und Twitter 1a, Preise wirklich gut und riiiieeesige Portionen, das Ambiente ist wirklich super, ein kleines Stück Amerika in Barsbüttel, wer hätte das gedacht...

Bewertung von Lars Schröder von Freitag, 21.10.2016 um 18:42 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Preis Leistung ist Top! Service freundlich und zuvorkommend. Große Portionen und sehr sehr Lecker :-) wir kommen auf jeden Fall wieder.

Bewertung von Inkasso Mont von Donnerstag, 20.10.2016 um 14:27 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Nur TRICKS bei ALL-YOU-CAN-EAT, (Warten Warten Warten) Hier die Tricks: 1. Die Bürger werden das erste mal mit einer Riesenportion Pommes serviert die gegessen werden muss, das war nirgend sbeschreiben, zwischen Bestellung und servieren jedes einzelnen Burgers lagen 40 - 60 min. Wartezeit! 2. Das Sättigungsgefühl setzt nach 20 min erst richtig ein. 3. Man Trinkt mehr und wird dadurch noch satter und gibt mehr Geld für Getränke aus. Ich habe es zwar geschafft 3 Bürger mit knapp 3 stunden Wartezeit insgesamt und ein Getränk zu verzehren, doch gehöre ich da zu den ausnahmen, die restlichen 5 Leute an meinem tisch haben am ende um die 30€ pro Person ausgegeben ich 15€ inkl Tringled. Die Bürger an Sich waren für mich auf einer Skala 1-10 ne 6 bis 7.

Bewertung von Sebastian Kröger von Mittwoch, 12.10.2016 um 08:48 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Barsbüttel, 11.10.2016: Wir haben uns heute mit sechs Personen einen Tisch zum All you can eat reserviert. Gut gelaunt gaben wir hierzu gegen 20:00 unsere bestellung ab. Die Getränke erreichten uns recht flott. Leider dauerte es aber geschlagene 45min bis dann die erste Ladung Burger kam. Obwohl sich das Lokal gegen 21:00 bei unserer zweiten Bestellung schon langsam geleert hatte, dauerte die zweite Runde mindestens genauso lange. Dann bestellten wir gegen 22:00 noch vier neue Burger und einen Milchshake. Obwohl die Belegung der Tische inzwischen zu ca. 2/3 nachgelassen hatte, ging es leider auch nicht schneller... Im Gegenteil: den Milchshake erhielt ich bis wir gingen gar nicht erst. Unter Fast Food verstehe ich etwas völlig anderes! Es kann ja mal passieren, dass nicht alles glatt läuft wenn so viel los ist, aber das beste kommt erst noch: Als wir Zahlen wollten und ich anmerkte, dass der Milchshake nun nicht mehr nötig sei (Da zwischen der Bestellung und dem Verlassen des Ladens immerhin schon Zeit war einen Burger zu bekommen, diesen zu essen, noch etwas zu warten und dann zur kasse zu gehen) wurde die Bedienung auch noch richgig pampig zu uns. Sie sagte zu uns, wenn uns das alles zu lange dauern würde, könne man das doch am besten vermeiden indem man einfach nicht wieder kommt (!!!) Das wirklich so wörtlich, wie ich es geschrieben habe. Ich denke dieser Empfehlung, kann man nur nachkommen. Dankeschön!

Bewertung von Benjamin Behrendt von Dienstag, 11.10.2016 um 20:26 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Habe mich eigtl sehr auf all you can gefreut und die burger sind eigtl lecker, aber wartezeiten zwischen den burgern von 1h und keine Organisation zwischen den kellnern. Erstes und letztes mal

Bewertung von Kevin Schulz von Dienstag, 11.10.2016 um 20:20 Uhr

Bewertung: 1 (1)

All you can eat: Wartezeit pro Burger etwa 1h. Wartezeit für neue Getränke 30 Minuten. Erstes und letztes Mal

Bewertung von Bernd Hildebrandt von Samstag, 01.10.2016 um 09:34 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Die Spareribs waren von dem freundlichen Personal schnell serviert - zu schnell? In der Nacht habe ich eine Stunde im Badezimmer verbracht und mir das Essen noch einmal durch den Kopf gehen lassen. Wäre frisch zubereitet nicht besser, auch wenn man dann etwas warten muss?

Bewertung von Harvy Termeer von Dienstag, 13.09.2016 um 22:15 Uhr

Bewertung: 1 (1)

schlechte Bedienung Burger sind okay aber Fleisch braten können die nicht der Laden ist so schlecht wie vor Jahren schon mal frage mich wie hier die gute Bewertung von 4,2 zustande kommt das können nur Leute schreiben die das Neveau MC D als Maßstab sehen

Bewertung von Fabian Frank von Dienstag, 30.08.2016 um 13:08 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Nett, freundlich, aufmerksam. Gutes essen und reichhaltige Auswahl Mit Styl und Charme und einer Menge amerikanischer Deko. So wie man es sich von den Filmen her vorstellt!!!

Bewertung von Michelle Pernak von Dienstag, 30.08.2016 um 08:45 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Wir waren dort und der Laden ist echt schön gemacht. Allerdings hatte ich sie gefragt ob ich Rührei bekommen kann, weil ich spiegeleier nicht mag. Dann kam unser Essen und ich hatte sie darauf hingewiesen das sie ja gesagt hatte zum rührei nun ging das essen in die Küche. Dann kam es wieder mit Spiegelei. Also da war ich echt wütend hatte somit kein essen und war echt enttäuscht. Denn es ist nicht schwer rührei statt spiegelei zu bringen. Und der Laden war jetzt auch nicht gerade besucht so das ich sagen kann das sie es wieder vergessen hat.

Bewertung von Jens Staudinger von Mittwoch, 17.08.2016 um 11:47 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Echt lecker Burger und Top Getränke. Iced tea's echt lecker. Bedienung flott und auf ZACK. Cool ein Abteil für Raucher. Nun gibt's Schnitzel Wochen... Gleich mal am Wochenende probieren.

Bewertung von Marcel Rogge von Samstag, 16.07.2016 um 18:51 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Etwas teurer, aber seinen Preis wert. Große Speisekarte, super Atmosphäre, freundliche Bedienung. Tägliche und wöchentliche Angebote. Viele Parkplätze.

Bewertung von Net Novell von Mittwoch, 20.04.2016 um 12:57 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Früher war der Laden viel besser. Seit ca. 1 Jahr wird es schlechter und schlechter. Letztes mal war der Burger mit eine Fertigfrikadelle, ich vermute aus METRO oder sogar Lidl Sortiment, bestückt. Burger bei McDonalds schmeken besser, obwohl die nicht wirklich gut sind. Wir haben auch noch heisse Schokolade bestellt... Das war das letzte Tropfen. Es war kein Schokolade, auch kein Kakaohaltiges Getränk - das war Wasser mit irgdeneinem Braunzeug. Bedienung war nett, aber vergesslich. Ich habe Pancakes ohne Sahne und Eis bestellt. Bekommen habe ich, natürlich, mit Sahne und Eis. Vor zwei Jahren war der Laden spitze. Burger waren sehr lecker, das Fleisch war saftig und geschmaksvoll. Und jetzt? Jetzt komme ich nie wieder. Tut mir Leid.

Bewertung von Saskia Z. von Mittwoch, 30.03.2016 um 23:18 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Wir haben hier schon einiges erlebt, sowohl Gutes als auch sehr Schlechtes, deshalb leider nur drei Sterne. In letzter Zeit ist es wieder besser geworden (gerade der Service war zwischendurch mehr als dürftig!!) und auch die Qualität des Essens ist wieder besser geworden. Was ich mit wünschen würde wäre ein richtig echtes amerikanisches Frühstück - vielleicht wird das ja noch mal was :-)

Bewertung von Hamburg.Cindy von Sonntag, 13.03.2016 um 10:14 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Die Burger waren gut, aber für den Preis auch nichts besonderes; die Pancakes waren leider etwas trocken. Alles in allem ein netter Ort zum Freunde treffen und um in gemütlicher Runde etwas zu essen. Die Bedienung war sehr nett und es ging schnell.

Bewertung von Lars Wunderlich von Sonntag, 06.03.2016 um 00:00 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Die Einrichtung ist typisch amerikanisch, Hintergrund-Musik, Ambiente, Kinder-kompatibel, alles super. Die Bedienung war freundlich und das Angebot umfangreich. Alles grundsätzlich gut. Die Speisen waren mängenmäßig absolut okay, man kann nur den Eindruck bekommen, das ein oder andere Fertigprodukt auf dem Teller zu finden. Sollte das so sein, wäre der Preis zuweilen doch überzogen. Wir hatten sehr gute und gleichzeitig auch extrem durchschnittliche Produkte auf dem Teller. Richtig sexy fände ich es, wenn es wirklich amerikanisch wäre mit Livemusik oder englisch sprechender Bedienung. So bleibt es für mich eine bunt angemalte amerikanische Fassade mit Produkten, die mir zu teuer erscheinen und mangelnder Überzeugungskraft doch nur Hamburger in Hamburg zu bieten. Schade.

Bewertung von Geheimer Zuschauer von Sonntag, 10.01.2016 um 21:30 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Essen ist super und reichlich, die Auswahl gut und die Bedienung sehr freundlich. Lediglich wenn sehr viel los ist, kann die Wartezeit mal länger sein!

Bewertung von Stefan Patjens von Sonntag, 03.01.2016 um 09:42 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Die Spareribs waren echt klasse! Fleisch viel von den Knochen von selber ab, wie es auch gehört! ;) Portionen waren im allgemeinen groß und ausreichend (Pommes als Sideorder). Glaube war nicht der letzte Besuch!?! :)

Bewertung von Andreas Prinz von Dienstag, 17.11.2015 um 19:12 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Am liebsten würde ich dem Restaurant 10 Sterne oder mehr geben! ich war mit meinem besten freund und seiner famy dort er hatte geburtstag ich habe mir die 800G Ribchen in normaler Marinade bestellt das was das warten auf das essen betrifft die zeit war vollkommen Okay (ca. 20 minuten) für 5 Personen und dazu bedenken das Restaurant war an dem tag wirklich gut besucht es war ein Samstag abend (Halloween) auch wenn ich nicht der bin der B Day hatte muss ich sagen die bedienung karm mit Luftschlangen und co. an wo selbst ich posetiv überrascht war mein ABF hat sogar einen Hausgemachten originalen Amy Schocko kuchen geschenkt bekommen Nicht schlecht! aber nun zum essen und das rund herrum! Die Ribchen waren absoloute weltklasse ich habe noch nie so hammer geile ribchen gegessen es war ein Geschmackliches Feuerwerk! auch das Beilagen Brot (Kräuterbrot) war echt gut! zur Bedienung: die Bedienung war wirklich ausgesprochen freundlich und bester laune das run herrum das Restaurant war super gestaltet da hat man sich sofort wie in America gefühlt auch wenn ich da leider noch nie war! Ihr möchtet absoloutes und weltklasse Amy essen? geht zu Miss Pepper in Hamburg-Barsbüttel! ihr werdet es absolout nich berreuen!

Bewertung von Nicolas Rulf von Montag, 02.11.2015 um 10:29 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Ich habe sehr viele Burger in Hamburg und Umgebung probiert und dieser war leider einer der schlechtesten. Die Patties werden nicht frisch gemacht, was man bei einem Preis von knapp 15 Euro für einen 360 Gramm Burger, meiner Meinung, nach erwarten dürfte. Wenn man das Fleisch anschneidet, findet man eine braune, homogene Masse mit einer Konsistenz einer Fleischwurst vor. Der Geschmack ist, wie bei einer von Metro (oder ähnlich) gekauften, tiefgekühlten "Frikadelle" zu erwarten "muffig". Mein Gegenüber hat ein Turkey Sandwich. Dieses sah besser aus. Die Curly-Fries, die man für einen Aufpreis bekommt, waren gut. Die Mozzarella Sticks waren leider auch "Konserve". Wir wollten gerne in einer Booth sitzen. Dies ist "leider erst ab drei Personen ab einer bestimmten Uhrzeit möglich, sorry". Als wir ankamen, waren 6 von 7 sichtbaren besetzt. 4 davon von zweier Gruppen. Als wir gingen, war keine einzige neubesetzt. Wir waren ca. von 16.30 bis 17.30 hier. Was zu loben ist, ist die Einrichtung des Restaurants.

Bewertung von Christian Beckmann von Mittwoch, 28.10.2015 um 10:58 Uhr

Bewertung: 4 (4)

+Leckere Burger +Nette Bedienung +schöne Atmosphäre +gutes Preis Leistungs Verhältniss Dafür 4 Sterne,es wäre eventuell 5 geworden wenn wir heute nicht zum Frühstück da gewesen wären Das Frühstück ist die Oberfrechheit -Salatbeilage alt und braun -lieblose anrichte vom Frühstück -Kaffe und co waren kalt -Die Bagel Steinhart -Toastscheiben ungetoastet und kalt Im Grossen und ganzen ist das kein Amerikanisches "Frühstück"...fehlen Sachen wie Erdnussbutter,FrenchToast etc... Für die 30 Euro geh ich lieber 200m zu Höffner Frühstücken Wir kommen aber wieder.....zum Burger essen :)

Adresse vom Restaurant Miss Pepper - American Restaurant