Zeppezauerhaus Tisch reservieren - Restaurant Zeppezauerhaus in Gröding
3.8 6
Zeppezauerhaus 496/3 Gröding Salzburg 5082
0662 629862

Tisch reservieren - Restaurant Zeppezauerhaus in Gröding

Adresse:

Zeppezauerhaus
Zeppezauerhaus 496/3
5082 Gröding

Kontakt:

Telefon: 0662 629862
Webseite: http://www.zeppezauerhaus.at/

Speisen:


Deutsch

Sonstiges:

Rauchen: nein

Reservierung:

Zeppezauerhaus hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Zeppezauerhaus

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.8 (3.8)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Matthias Lindner von Montag, 22.08.2016 um 16:04 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Unter aller Sau!!! - Achtung... Eigentlich eine sehr schöne Hütte aber der Pächter (Hüttenwirt) schert sich einen Dreck um seine Gäste!! Gründe: Nur ein Gericht auf der Karte und selbst das wurde fertig gekauft und warm gemacht. Der "Koch" ist ein entgegenkommender, aber leider auch überforderter Scherpa, der einfach nur zu bemitleiden ist bei so einem Voll***** von Chef. Unsere durchnässten Schuhe mussten wir vom Kachelofen (sie waren sowieso 20cm entfernt) in das nicht beheizte 9° kalte Vorzimmer stellen, da sie sonst zum brennen(!?) anfangen könnten. Als wir den meiner Meinung nach etwas minderbemittelten Hüttenwirt höflich darauf ansprachen, dass Schuhe sich nicht an einem Kackelofen, der noch dazu nur auf "Sparflamme" betrieben wurde, entzünden können, reagierte er übertieben gereizt und mit den Worten: "Aber ich bin der Chef und ihr macht was ich sage!" Fast jede Diskussion endete auf diese Weise, selbst als wir fragten ob wir wenigstens etwas Zeitungspapier in unsere Schuhe stecken können damit sie schneller trocknen. Am nächsten Tag wollte er uns dann sein überteuertes "Frühstück" andrehen aber wir begnügten und mit einer Tasse heißem Wasser und Teebeutel für 3 Euro. Mit großer Freude stellten wir bei unserer Wanderung fest, dass der Hüttenwirt auch bei den anderen Bergbewohnern kein unbeschriebenes Blatt mehr ist...

Bewertung von Sebastian Gerner von Montag, 08.08.2016 um 20:12 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wirt mit Biss, so soll es sein.

Bewertung von Sophie Kästner von Montag, 08.08.2016 um 12:34 Uhr

Bewertung: 1 (1)

In mehreren Jahren ist mir so etwas noch nicht untergekommen, Finger weg von dieser Hütte! hard facts: - Keine Seife auf der Toilette, weil sonst Infektionsgefahr, wodurch man den Wirt verklagen könnte - Keine Schuhe zum Trocknen vor den Ofen stellen, weil die sonst Feuer fangen könnten - Keine Decken mit in die kalte Gaststube, aber auch nicht Einheizen (kostet zu viel Geld) - Nur ein einziges Gericht, die Hütte ist ja schließlich die Einzige die in den gesamten Alpen mit Seilbahn beliefert wird und das ist ja bekanntlich höchst aufwendig - Keine Waschräume, es befindet sich ja schließlich alles im Umbau (deswegen hatte der Wirt auch soviel Zeit, um alles Andere zu tun) - Licht aus auf den Toiletten, Strom sparen! (In der Küche steht ein 1200W Mikrowelle und ein Kaffeevollautomat) Fazit: Bitte lieber ÖAV, sucht euch für diese ansonsten schöne Hütte einen neuen Pächter! PS: Den einen Stern gibts für den witzigen Sherpa :)

Bewertung von Jay Dee von Mittwoch, 20.07.2016 um 08:42 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Gemütlich mit bester Aussicht!

Bewertung von Rene Altenburger von Montag, 18.07.2016 um 11:57 Uhr

Bewertung: 5 (5)

super Essen, tolle Aussicht, echt empfehlenswert

Bewertung von Martin Zelewitz von Sonntag, 22.05.2016 um 20:53 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Großartige Hütte vor den Toren der Stadt, nur zu Fuß erreichbar

Adresse vom Restaurant Zeppezauerhaus