Ristorante Amalfi Tisch reservieren - Restaurant Ristorante Amalfi in Meißen
4.6 13
Elbstraße 9 Meißen Sachsen 01662
03521 738673

Tisch reservieren - Restaurant Ristorante Amalfi in Meißen

Adresse:

Ristorante Amalfi
Elbstraße 9
01662 Meißen

Kontakt:

Telefon: 03521 738673
Webseite: http://www.amalfi-meissen.de/

Öffnungszeiten:

Montag: Geschlossen
Dienstag: 11:00–14:30 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Mittwoch: 11:00–14:30 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Donnerstag: 11:00–14:30 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Freitag: 11:00–14:30 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Samstag: 11:00–14:30 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Sonntag: 11:00–14:30 Uhr, 17:30–23:00 Uhr

Speisen:


Pizza

Sonstiges:

Barrierefrei: limited

Reservierung:

Ristorante Amalfi hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Ristorante Amalfi

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.6 (4.6)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Christian Gärtner von Samstag, 12.11.2016 um 17:14 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Es war ein mal ein super Restaurant, aber seit geraumer Zeit wird der Service immer unfreundlicher und ein italienisches Restaurant ohne Pizza für Erwachsene ist dann auch nicht viel mehr als eine gewöhnliche Kneipe nur mit schönem Ambiente. Für Kinder wird noch Pizza gemacht, die darf aber nicht von erwachsenen Menschen bestellt werden,das ist nicht kundenfreundlich.

Bewertung von Pauline´s House von Donnerstag, 03.11.2016 um 19:31 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir haben das Amalfi in Meißen besucht, weil es positiv beworben wurde. Leider haben wir dieses Lokal als absolut unterdurchschnittlich erfahren, sowohl kulinarisch als auch den Service betreffend. Wir hatten Saltimbocca alla Romana und Schwertfisch bestellt. Dazu eine Flasche Wasser und 2 Karaffen Rotwein. Die Getränke wurden zügig serviert, danach passierte aber 1 Stunde NICHTS. Um uns herum wurden Tische frei und erneut besetzt und wieder frei. Offensichtlich handelte es sich um Stammkunden, die bevorzugt bedient wurden. Als wir fragten, ob wir vergessen wurden, kam das Essen nach 5 Minuten ... Der Schwertfisch war kalt, die Saltimbocca war aus Schweinefleisch?!?!!!! statt aus Kalbfleisch, die Bratkartoffeln trocken und verkohlt. Als wir beim Bezahlen die Frage des Obers, ob wir zufrieden gewesen seien, verneinten und dies begründeten, gab es ein Achselzucken. Keine Entschuldigung. Wir waren das erste und letzte Mal in diesem Lokal.

Bewertung von Evelyn Holecek von Donnerstag, 13.10.2016 um 08:10 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Leider waren wir diesmal sehr enttäuscht vom Amalfi. In einem original italienischen Restaurant sollte es Pizza geben. Die komplette Pizzakarte wurde entfernt. Auf Nachfrage erhielten wir die Antwort, es gebe nur für Kinder Pizza. Des Weiteren war ich mit meinem Essen sehr unzufrieden. Ich habe mir Nudeln mit Scampi, Algen und Sahnesoße bestellt. Die Nudeln bestanden aus sehr sehr al dente gekochten Canneloni, die in Scheiben schnitten wurden. Dazwischen fand ich die Abfälle (Kopf, Schwanz, Panzer) der Scampi. Vom Personal wurde mir mitgeteilt, das sei Dekoration!!!!!! und ein Zeichen der Frische. Dekoration die aus Scampikopf, Schale, Schwanz und Füßen besteht, die unter und in meinen Nudeln versteckt liegen, so dass ich zwangsweise draufbeise???? Statt eine neue Portion zu bekommen, wurde mir ein Teller hingestellt, auf dem ich "die Dekoration" beiseite legen konnte. Katastrophal. Ich bin sehr enttäuscht und werde das Amalfi nicht wieder besuchen.

Bewertung von Michael Wickert von Sonntag, 31.07.2016 um 20:53 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Exzellentes ital. Essen zu einem angemessenen Preis. Liebenswerte Chefin. Einrichtung ist angesichts des Hochwassers sehr gut bis herausragend. Der Gang zur Toilette im Kellergewölbe ist ein MUSS. Portionsgröße naja und Nudeln für 2 Personen wurden lauwarm serviert.

Bewertung von Stefan Dietrich von Donnerstag, 09.06.2016 um 14:16 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Allererste Adresse wenn wir in der Nähe sind. Beste Ruccola Pizza die ich jemals gegessen habe. Ohne Reservierung ist es allerdings wirklich ein bisschen schlecht. Wir hatten zwar jetzt schon 2x Glück und den letzten Tisch ergattert, es empfiehlt sich aber eher die Reservierung. Ein Highlight ist die Chefin. Sieht sehr streng aus, ist aber super nett (zumindest zu den Gästen). Von mir gibt es eine absolute Empfehlung. Wer in der Nähe ist und nicht ins Amalfi geht, ist selber Schuld.

Bewertung von Jürgen Weidner von Dienstag, 17.05.2016 um 18:11 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr höfliche Bedienung und excellentes Essen

Bewertung von Andrea M von Mittwoch, 11.05.2016 um 18:38 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Ein echter Italiener: etwas laut, ein wenig hektisch. Aber lecker! Wir hatten Pizza, die war sehr gut. Wir hatten den letzten Platz ergattert, es empfiehlt sich zu reservieren.

Bewertung von Andre Sojkowski von Dienstag, 26.04.2016 um 18:54 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Super lecker ? Aber sind auf die Touristen nicht angewiesen. Haben zu 90% Stammgäste. Und so wird man zumindest am frühen Abend 18.00 - 19.00 auch behandelt. Schade. Ich gehe das nächste mal wieder zum Griechen. Da stimmt einfach alles.

Bewertung von andreas Bryja von Sonntag, 03.01.2016 um 20:22 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr lecker und top Service ... leider etwas weit weg um mal schnell spontan essen zu gehen. Aber wir kommen wieder

Bewertung von uwitzsch von Samstag, 20.06.2015 um 19:02 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ein wirklich richtig guter Italiener Es war am vergangenen Freitag als wir der schönen Stadt Meißen einen Besuch abstatteten. Nach so einigen Besichtigungen knurrte uns der Magen. Wir wollten eigentlich in einen der alten und bekannten Wirtschaften Meißens V R zu Mittag essen, aber geschlossen (wahrscheinlich nicht notwendig). Nach ein wenig suchen standen wir vor dem Amalfi und schauten erst einmal auf die Karte. Viele Italiener reduzieren sich auf Pizza und Pasta, das Amalfi nicht. Eine wirklich gute Speisekarte. Wir gingen hinein, es roch nach gutem Essen und uns wurden verschiedene Tische angeboten. Die Bestellung war schnell aufgegeben, die Getränke standen nach wenigen Minuten auf dem Tisch. Die Gläser für den Wein wurden gewechselt, wir hatten uns für Rotwein entschieden. Der Tisch machte einen sehr gepflegten und niveauvollen Eindruck. Das Essen kam in Betracht dessen, dass es frisch zubereitet wurde auch recht zügig. Geschmacklich wähnte ich mich in einem unser vielen Italienurlaube, wirklich richtig gut. Das Essen haben wir wie in Italien typisch, mit einen Espresso beendet. Das Almafi zählt zu den Restaurants, wo man sich sehr wohl fühlt und als Gast liebevoll aufgenommen wird. Für den Fall, dass wir wieder einmal nach Meißen fahren, steht für uns fest, dem Almafi erneut einen Besuch abzustatten.

Bewertung von Marianne W von Samstag, 28.02.2015 um 19:19 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ein Highlight. Guter Service. Neue Lebensmittelverordnung schon um gesetzt. Allergiker geeignet.

Bewertung von Daniel Frisch von Dienstag, 23.12.2014 um 18:48 Uhr

Bewertung: 5 (5)

sehr gute Qualität. schnell. original. zuvorkommend-danke für das vergessene Applekabel !!

Bewertung von Sören Claus von Montag, 21.07.2014 um 15:43 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr schickes Lokal, super Bedienungen, das Essen ist sensationell und es macht immer wieder Spaß dort hin zu gehen. Macht weiter so.

Adresse vom Restaurant Ristorante Amalfi