Logis Hotel Landhotel Rosenschänke Kreischa | Dres Tisch reservieren - Restaurant Logis Hotel Landhotel Rosenschänke Kreischa | Dres in Kreischa
4.1 15
Baumschulenstraße 17 Kreischa Sachsen 01731
035206 21870

Tisch reservieren - Restaurant Logis Hotel Landhotel Rosenschänke Kreischa | Dres in Kreischa

Adresse:

Logis Hotel Landhotel Rosenschänke Kreischa | Dres
Baumschulenstraße 17
01731 Kreischa

Kontakt:

Telefon: 035206 21870
Webseite: http://www.landhotel-rosenschaenke.de/

Speisen:


Deutsch

Sonstiges:

Barrierefrei: ja

Reservierung:

Logis Hotel Landhotel Rosenschänke Kreischa | Dres hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Logis Hotel Landhotel Rosenschänke Kreischa | Dres

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.1 (4.1)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Rico Kästner von Samstag, 25.03.2017 um 16:55 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Was soll man sagen? Fangen wir mal ganz einfach an: Die Räumlichkeiten Ich liebe den Stil und das Ambiente der Rosenschänke. Es ist sehr modern und dennoch fühlt man sich geborgen. Die Stühle sind auch noch nach langer Zeit super bequem. Man kann durch eine Scheibe immer einen Blick in die Küche werfen. Einfach klasse. Die stillen Örtchen sind stilvoll eingerichtet. Es gibt Hygieneartikel und ordentliches Toilettenpapier. Das mag komisch klingen, aber auch diese kleinen Details zeichnen ein sehr gutes Restaurant aus. Ich will mich ja Rundum wohlfühlen. Der Service Familien geführt und herzlich. Sind die Worte die mir sofort in den Sinn kommen. Daneben gibt es eine enorme Fachkenntnis und eine Wissens Weitergabe, die Ihres Gleichen sucht. Der Koch ist im höchsten Maße kreativ und hat immer ein offenes Ohr. Weinberatung ist top, gerade für mich als Laien. Dabei kommt es einem nie so vor als würde man belehrt oder schief angeschaut, was in vielen anderen Restaurants der Fall ist. Ich fühle mich immer sehr gut aufgehoben. Das Essen Ich bin kein Gourmet, aber ich weiß was mir schmeckt. Und hier schmeckt Alles. Ich habe noch nie einen Reinfall gehabt. Die Kreativität und die spektakuläre Umsetzung von "einfacher" Hausmannskost bis zu exotischen Speisen ist großartig. Ich würde sagen machen Sie sich selbst ein Bild. Es lohnt sich. Die Preise ...sind der Qualität absolut angemessen. Natürlich sind sie höher als im normalen Restaurant. Preis/Leistung ist dennoch sehr gut für das was man geboten bekommt. Das Fazit Es ist nicht das Restaurant für jeden Tag aber das Restaurant für die besonderen Tage. Wir kommen wieder und wollen uns noch Mal für die grandiose und doch kurzfristige Hochzeitsfeier bedanken. Es war ein Traum. Rico Kästner-Alferov P.S.: Ein kleines privates Statement zu Frau Rost mit Ihrer Ein-Sternebwertung. Es steht Ihnen sicher frei, so zu beurteilen. Sie waren enttäuscht, aber wer den Mund nicht auf bekommt und mit Scheuklappen durchs Leben geht, bekommt auch nichts. Ich war an dem Tag, zu Weihnachten, ebenfalls anwesend und wer so wenig von seiner Umwelt wahrnimmt tut mir Leid.

Bewertung von Andrea Jäger von Dienstag, 07.03.2017 um 21:07 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Am vergangenen Wochenende habe ich mit meinem Mann das Menü der Kochsternstunden in der Rosenschänke genossen. Wir waren von der Kreativität und dem Geschmack des Menüs sehr begeistert. Für den Koch war es auch absolut kein Problem auf meine Glutenunverträglichkeit Rücksicht zu nehmen, sodass ich nach langer Zeit endlich mal wieder ohne Beschwerden ein Mehr-Gänge-Menü genießen konnte. Da wir eine Übernachtung in der Rosenschänke gebucht hatten, konnten wir auch die Weinbegleitung zum Menü genießen und den Abend in sehr gemütlicher Atmosphäre ausklingen lassen. Vielen Dank an Familie Walther mit Team - wir kommen auf jeden Fall wieder!

Bewertung von Ralf M. von Sonntag, 08.01.2017 um 17:28 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir waren heute zum Geburtstagsmenü in 3 Gängen in der Rosenschänke in Kreischa. Alle 11 Personen fanden an einem liebevoll dekorierten und nicht mit Deko überfrachteten Tisch Platz. Das Menü aus Kartoffelschaumsüppchen, Rehrücken mit Haselnusskruste und Apple Pie (um nur die Hauptzutaten zu nennen) kam bei allen sehr gut an. Und das, wobei eigentlich immer irgendwer irgendwas auszusetzen hat. Hier gab es aber nichts auszusetzen. Sehr hochwertige Zutaten, sehr kreativ kombiniert und besonders das Reh war auf den Punkt zubereitet. Da merkt man eben, dass man kein schnödes Retortenfood bekommt. Nicht umsonst hat die Rosenschänke schon 2x die Kochsternstunden gewonnen. Auch die Menüabfolge war zeitlich sehr gut passend. Der Service war stets zuvorkommend und freundlich. Alle Sonderwünsche waren kein Problem. Der empfohlene Wein passte ebenso perfekt. Preislich auch absolut angemessen. Also alles in allem ein absolut gelungener Besuch. Wir kommen wieder. :-) Macht weiter so und ärgert euch nicht über die 1-Sterne Bewerter, die euer Konzept evtl. nicht ganz durchdrungen haben.

Bewertung von Brigitte Rost von Sonntag, 08.01.2017 um 12:40 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Leider waren wir am 2. Weihnachtsfeiertag mit dem Service dieses Hotels überhaupt nicht zu frieden: Es begann schon am Eingang, dass das Service-personal uns nicht in Empfang genommen hatte. (nicht mal freundlicher Blickkontakt). Nach geraumer Wartezeit an der Tür wurde uns ein Tisch zugewiesen. Danach wieder längere Zeit keine Bedienung (keine Karte und keine Getränke). Wir verließen daraufhin das Lokal. Service in dieser Preiskategorie sieht anderes aus.

Bewertung von Jürgen Ullmann von Samstag, 23.07.2016 um 13:51 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Die Rosenschänke bietet eine breite Palette von Möglichkeiten bezüglich Räumlichkeiten, Ausgestaltung, Gastronomie und Unterbringung der Gäste. Mittels der angebotenen kompetenten Beratung kann man die Feierlichkeit solide planen. Die Vereinbarungen werden dann auch zu 100% umgesetzt. Die Speisen und Dessert sind alle fachgerecht zubereitet und werden liebevoll serviert. An Getränken mangelt es an nichts. Das Haus ist für Familienfeiern einfach hervorragend positioniert. Unsere Gäste und wir waren sehr zufrieden.

Bewertung von lila Ente von Donnerstag, 21.07.2016 um 19:36 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir sind durch die Kochsternstunden hierauf aufmerksam geworden und waren begeistert vom Menü und dem Ideenreichtum des netten kleinen Teams. Heute wieder da gewesen und sind nicht enttäuscht worden.

Bewertung von Sabrina Ufer von Samstag, 21.05.2016 um 11:07 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir waren gestern wieder auf einer kulinarischen Entdeckungsreise und fanden es richtig spannend und lecker. Der Service ist einfach nur Spitze und man fühlt sich richtig wohl. Wer auf Qualität und nicht auf Quantität steht,ist hier genau richtig. Für die Leute die hier 1-3 Sterne geben,kann ich nur sagen das sie das Konzept einfach nicht verstanden haben und lieber bei ihren billig produzierten Massentierhaltungs"Schnitzel" für 7,90€ bleiben sollten. Wir freuen uns auf das nächste Jahr,wenn wir bei euch unseren großen Tag feiern. Macht weiter so!

Bewertung von Se Scho von Montag, 11.04.2016 um 21:41 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Um es vorweg zu nehmen, wir feierten unsere Hochzeit im August 2015 in der Rosenschänke. Dieser Tag war sicher einer der Schönsten in unserem Leben. Dazu trug ebenfalls das Team der Rosenschänke bei! Herausragend war bereits die Vorabplanung mit Frau Walter persönlich und dem Team der Rosenschänke. Besonders wichtig war uns, selbst auf die Ausgestaltung der Feier, vom Farbthema bis hin zum Zeitablauf, Einfluss zu nehmen. Ihre und unsere Ideen ergaben ein schlüssiges und sehr stilvolles Gesamtkonzept. Liebevoll und mit einem hohen Maß an Expertise wurde das Konzept verwirklicht . Nicht nur das tolle BBQ-Buffet im schönen Garten und die Rosenbowle sorge für Begeisterung bei unseren Gästen. Wir übernachteten ebenfalls in der Rosenschänke. Auch hier war alles zu unserer vollsten Zufriedenheit. Die Zimmer sind modern und einladend gestaltet. Wir genossen die Feier sehr und möchten auch hier allen Beteiligten nochmal danken. Wir kommen gern wieder!

Bewertung von asddbweurg von Donnerstag, 25.02.2016 um 17:51 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Zu den diesjährigen Kochsternstunden zog es uns wieder in die Rosenschänke nach Kreischa. Dort angekommen war ich erstmal sprachlos. Nachdem dem kompletten Haus in den vergangenen Monaten neues Leben eingehaucht wurde erstrahlte nicht nur das Restaurant in neuem Glanz. Auch der separate große Nebenraum lädt zu der ein oder anderen Feier ein. Wir entschieden uns für das 6-Gang Menü und einer individuellen Weinbegleitung. Wie auch schon im vergangenen Jahr waren die einzelnen Gänge sehr schön angerichtet. Aber nicht nur das, dieses Mal wurden sie auch auf einer teilweise künstlerischen Art und Weise präsentiert. Ich möchte mich ganz herzlich bei Familie Walther für den wunderschönen Abend bedanken und wünsche Ihnen weiterhin gutes Gelingen. Liebe Grüsse aus Radebeul

Bewertung von Theresa M von Samstag, 20.02.2016 um 17:12 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Für mich eins der besten Restaurants im Dresdner Umland und schon seit einiger Zeit kein Geheimtipp mehr! Hier wird mit Liebe auf höchstem Niveau gekocht! Frische und regionale Zutaten und passend zum Essen empfiehlt die Sommelière den Wein. Die Desserts sind ein Traum! Die kürzlich renovierten Räumlichkeiten schaffen das perfekte Ambiente für ein tolles Abendessen! Wir kommen immer gern wieder!

Bewertung von Baptiste Stecher von Samstag, 03.10.2015 um 21:34 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Unfassbar unverhofft ungemein gut. Jeder der gern guten Wein, perfekten Service, schönstes Ambiente und ein durchweg abgestimmtes Konzept sucht, ist hier an der richtigen Adresse. Nur empfehlenswert.

Bewertung von Christoph Kamrad von Montag, 01.06.2015 um 09:34 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Überdurchschnittlich gute Speisenqualität! Sehr guter Service, schön eingerichtete Zimmer und perfekt für besondere Familienevents.

Bewertung von Barbara Döring von Dienstag, 16.12.2014 um 10:48 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Wir hatten für 55 (!) Euro pro Person die Märchen-Comedy-Dinner-Show - Vorhang auf für HÄNSEL UND GRETEL! gebucht. Der Saal war sehr sparsam dekoriert, dafür aber recht vollgestellt mit Tischen. Der Lärmpegel war entsprechend. Eine Unterhaltung mit den Gegenübersitzenden war fast unmöglich. Die Portionen des Hauptgerichts waren vergleichsweise winzig. Das Rotkohl-Confit (klingt ja toll) war ein kleiner Klecks Rotkohl. Die Kürbis-Kartoffelklöße waren auch nicht größer. Mein Stück Entenbrust war zur Hälfte hart und damit nicht essbar. Auch unsere Freunde fanden ihre Portion Entenbrust nicht toll. Das "Programm" war vor allem laut. Zwei Akteure trugen ihre Variante von "Hänsel und Gretel" in Form von Versen vor, die nach dem Prinzip "Reim' dich, oder ich schlag' dich" entstanden waren, und tobten durch den Saal. Wir sind gewiss nicht prüde oder humorlos, aber das war eine Zumutung. Ich frage mich, was an der ganzen Sache 55 Euro wert gewesen sein soll! Ganz gewiss weder das Essen, noch das Programm.

Bewertung von Elisabeth Seifert von Dienstag, 23.09.2014 um 19:17 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Auf eine Empfehlung hin habe ich das Restaurant im "Landhotel Rosenschänke" im Mai diesen Jahres erstmals besucht. Mein Partner und ich fühlten uns auf Anhieb herzlich willkommen und mit dem Blick in die Menükarte auch am richtigen Ort angekommen. Wir waren mutig und wählten beide ein "4-Gang-Überraschungsmenü". Daraufhin überzeugte uns der Küchenchef von seiner frischen, individuellen und ehrlichen Küche. Mein Steak im Hauptgang war exzellent. Hut ab! Besonders gut gefiel mir, wie sich das Konzept der "Rosen" nicht nur im Menü, sondern auch im liebevoll arrangierten Ambiente, als Blüten auf dem Tisch, als Sekt in meinen Glas .... wiederfand. Den charmanten Service bereiteten uns die Damen des Hauses. Wir erfuhren im Gespräch, dass hier eine Familie mitsamt dem Küchenchef gemeinsam einsteht. Das erkennt man auch in den Räumlichkeiten - Tradition und Invention beider Generationen gehen einher. Seit diesem rundum gelungenen Restauranterlebnis habe ich die "Rosenschänke" selbst guten Herzens weiterempfohlen und einige Sommerabende im Rosengarten verbracht. Pluspunkt: Immer wieder neue und saisonale Ideen der Küche. Danke für die schöne Zeit bei Ihnen! Idealerweise gehört zum Hause das Landhotel. Für einen Besuch von Freunden habe ich hier problemlos ein Doppelzimmer gebucht. Der Ort Gombsen war zugleich ein super Ausgangspunkt für unsere Radtour... Meine liebste "Entdeckung" in diesem Sommer!

Bewertung von Ingrid S. von Freitag, 31.05.2013 um 12:02 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Durch den Augusto Gastroführer sind wir auf die Rosenschänke in Kreischa aufmerksam geworden und wollten dort mit Freunden einen Gutschein einlösen. Entgegen der vollmundigen Ankündigung des besonderen Service wurden wir von Chef des Hauses etwas unfreundlich bedient. Wir hatten Zanderfilet mit Fenchelgemüse und Tagliatelle, Zunge mit Spargel und Wildschinkenmit Spargel bestellt. Obwohl nur wenig Gäste im Restaurant waren mussten wir fast eine Stunde auf das Essen warten, der Gruß aus der Küche (Zitronenbutter mit Rosensalz und Rosenpfeffer) kam auch erst nach mehr als einer halben Stunde, war aber sehr lecker. Das Essen war sehr schmackhaft, aber für den Preis extrem wenig, so dass die Männer nicht satt wurden. Die Nudeln zum Zander waren kalt und der Wildschinken zum Spargel war hächsten 30 g, also 5 hauchdünne Scheibchen. Wir wurden den Verdacht nicht los, dass die Größe der Portionen etwas mit unseren Gutscheinen zu tun hatte. Durch das Augusto-Gutscheinheft haben wir schon manche gastronomische Entdeckung gemacht - die Rosenschänke gehört leider nicht dazu.

Adresse vom Restaurant Logis Hotel Landhotel Rosenschänke Kreischa | Dres