Cafe Grießbach Tisch reservieren - Restaurant Cafe Grießbach in Dresden
2.9 5
Neunimptscher Straße 13 Dresden Sachsen 01169
0351 4022099

Tisch reservieren - Restaurant Cafe Grießbach in Dresden

Adresse:

Cafe Grießbach
Neunimptscher Straße 13
01169 Dresden

Kontakt:

Telefon: 0351 4022099
Webseite: http://www.cafe-griessbach.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 11:00–00:00 Uhr
Dienstag: 11:00–00:00 Uhr
Mittwoch: 11:00–00:00 Uhr
Donnerstag: 11:00–00:00 Uhr
Freitag: 11:00–00:00 Uhr
Samstag: 11:00–00:00 Uhr
Sonntag: 11:00–00:00 Uhr

Speisen:


Deutsch

Reservierung:

Cafe Grießbach hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Cafe Grießbach

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 2.9 (2.9)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Kurt Rische von Sonntag, 03.01.2016 um 13:01 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Eine sehr gute Gaststätte mit wunderbarem Blick auf Dresden und herrlicher Lage , am Rande von Sachsens Metropole .Bei unserem letzten Besuch zu den Feiertagen waren wir trotz vollem Lokal mit dem Service sehr zufrieden , Essen prima und ausreichend . Alles in allem kann man kann man sagen ein Besuch lohnt sich und diese Gaststätte kann man unbedingt empfehlen . Mfg. Kurt R.

Bewertung von Karsten S. von Sonntag, 27.12.2015 um 16:45 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Fröhliche Weihnachten!!! Zum 1. Feiertag wollten wir gemütlich mit der Familie Essen gehen, mal nicht selbst Kochen, das wäre toll. Das war wohl nix! Wir hatten reseviert und glaubten damit auf der sicheren Seite zu sein, aber weit gefehlt, denn das Restaurant war völlig überfüllt. Menschen mit Platzangst hätten dort keine Chance gehabt.Wer saß konnte nicht mehr aufstehen. Nach zwei Stunden, es war schon Kaffeezeit, hatten wir immer noch nichts zum Essen. Der Geschäftsführer hatte sich mittlerweile in der Küche versteckt, denn es war allgemeiner Aufbruch der hungrigen Gäste. Keine Entschuldigung, kein Einsehen durch die Wirtsleute. Sie wollten das große Geschäft, aber für die Gäste war es eine große Enttäuschung. Nie wieder Cafe Grießbach.

Bewertung von Susanne Wolf von Freitag, 25.12.2015 um 19:03 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir sind extra aus dem Zittauer Gebirge angereist, um mit unserer Familie gemeinsam und gemütlich ein Weihnachtsfestessen zu genießen. Schon als wir den Gastraum betraten waren wir geschockt, die Gäste saßen aneinander gefercht an unendlich vielen langen Tischen. Schließlich wurden wir an 2 Tischen platziert. Hallo ??? Wir wollten doch mit der Familie sitzen. Wozu wurde weit vorher der Tisch bestellt und ebenso das Essen???? Nach dem wir über 1,5 Stunde auf das Essen (Getränke 60Minuten... ) warteten, und unsere Kinder sowie älteren Herrschaften, (älteste Verwandschaft 92 Jahre) schon ziemlich entnervt aWir sind extra aus dem Zittauer Gebirge angereist, um mit unserer Familie gemeinsam und gemütlich ein Weihnachtsfestessen zu genießen. Schon als wir den Gastraum betraten waren wir geschockt, die Gäste saßen aneinander gefercht an unendlich vielen langen Tischen. Schließlich wurden wir an 2 Tischen platziert. Hallo ??? Wir wollten doch mit der Familie sitzen. Wozu wurde weit vorher der Tisch bestellt und ebenso das Essen???? Nach dem wir über 1,5 Stunde auf das Essen (Getränke 60Minuten... ) warteten, und unsere Kinder sowie älteren Herrschaften, (älteste Verwandschaft 92 Jahre) schon ziemlich entnervt waren ( allein durch die vielen Menschen, Lautstärke und mittlerweile schlechte Luft) beschlossen wir die Getränke zu bezahlen und hungrig dieses Restaurant zu verlassen. Wir können dieses Restaurant nicht weiter empfehlen, eher warnen, sich so seinen Feiertag nicht von diesen Wirtsleuten vermasseln zu lassen. Im übrigen fehlte uns auch die Freundlichkeit des Personals, selbst die Chefin des Hauses, war sichtlich schrecklich überforrdert. Auch beim Verlassen des Restaurants reagierte man nicht, auf unsere Reaktion.

Bewertung von luzie h. von Sonntag, 11.10.2015 um 14:01 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ich hab grade mal Zeit ne Bewertung zu schreiben, wir warten seit 1 1/2 Stunden auf unser Essen. Auf Nachfrage ob unser Essen noch vor dem Kaffee trinken kommt bekamen wir als Antwort das wir eine Stunde eher kommen sollen um die ersten zum Mittagessen zu sein. Wahnsinn !

Bewertung von August Klose von Montag, 28.09.2015 um 12:00 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Ich kenn das CG aus meiner Kindheit. Unsere Familie war oft dort, wegen der Gemütlichkeit und der guten Aussicht auf Dresden. Die Aussicht ist geblieben, dafür die beiden Punkte. Beim Hereinkommen begrüßte uns bayerisches Flair (blau-weiße Girlanden, Serviererin im Pseudodirndl - seeeeehr lustig) und ein älterer Herr mit strengem Gesicht. Der gewünschte Tisch wurde uns verwehrt, wir bekamen einen in der Mitte - nun, offensichtlich ist der Kunde nicht König. Als ich beim Bestellen nach Kuchen fragte, verwies der Herr Ober mit einem Gesichtsausdruck der vermuten ließ, dass ich bei wichtigerem gestört hatte, auf eine Auslage an der Theke. Auf meine Nachfrage bemerkte der Herr Ober(st), er könne schließlich nicht alles aufzählen. Nun so reichlich war dann das Angebot zwar nicht, aber wenn es den über drei hinausgeht... . Wenn allerdings jemand erleben möchte, wie "Bedienung" in der DäDerRä war, ist das CG momentan zu empfehlen.

Adresse vom Restaurant Cafe Grießbach


Weitere Restaurants - Thailändisch essen in Dresden