Irodion Pallas Tisch reservieren - Restaurant Irodion Pallas in Dresden
4.7 13
Bienertstraße 55 Dresden Sachsen 01187
0351 4671199

Tisch reservieren - Restaurant Irodion Pallas in Dresden

Adresse:

Irodion Pallas
Bienertstraße 55
01187 Dresden

Kontakt:

Telefon: 0351 4671199
Webseite: http://www.grieche-dresden.de/

Öffnungszeiten:

Montag: Geschlossen
Dienstag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–23:30 Uhr
Mittwoch: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–23:30 Uhr
Donnerstag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–23:30 Uhr
Freitag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–23:30 Uhr
Samstag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–23:30 Uhr
Sonntag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–23:30 Uhr

Speisen:


Griechisch

Sonstiges:

Barrierefrei: limited

Reservierung:

Irodion Pallas hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Irodion Pallas

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.7 (4.7)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Jens Rauer von Freitag, 02.12.2016 um 19:40 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wie immer, wenn wir hier zu Gast sind ist alles super

Bewertung von Nico Liebich von Mittwoch, 09.11.2016 um 21:27 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Essen total lecker, super Ambiente, nette Bedienung - kurze Wartezeiten! Absolut empfehlenswert und an Ouzo mangelt es auch nicht!!

Bewertung von Marco Lausmann von Donnerstag, 20.10.2016 um 19:17 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Top Adresse .... gemütlich,freundliches Personal und preis-leistung stehen in einem genialen Verhältniss. immer wieder gern dort

Bewertung von Jan Scheperski von Freitag, 30.09.2016 um 21:30 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super freundlich und sehr leckeres Essen. Speisekarte mit Abbildungen, top :)

Bewertung von Sammy Zimmermanns von Donnerstag, 18.08.2016 um 09:06 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Hier kann man lecker griechisch essen und das Restaurant ist auch auf Besucher mit kleinen Kindern eingestellt und stellt eine Spielecke zur Verfügung.

Bewertung von Sabine Seyit von Samstag, 09.07.2016 um 20:41 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr nettes Personal und das Essen,super lecker. Kann ich nur weiterempfehlen.

Bewertung von M. Wegner von Montag, 11.04.2016 um 17:45 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr lecker.

Bewertung von Sahra S. von Montag, 21.03.2016 um 13:47 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Personal freundlich und zuvorkommend, Essen ist lecker. Preise super!

Bewertung von Oliver Nitzschke von Mittwoch, 23.12.2015 um 19:34 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr guter Grieche der immer gut besucht ist. Herzliche Gastfreundschaft.

Bewertung von Tom Zimmermann von Montag, 16.11.2015 um 14:42 Uhr

Bewertung: 5 (5)

War hier zusammen mit meiner Familie essen! Alle waren sehr zufrieden. Wir kommen gern wieder.

Bewertung von Martin Herzog von Samstag, 31.10.2015 um 19:44 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Super Service trotz vollem Laden noch ein Platz "gezaubert" bekommen. Fürs warten gab's auch gratis Ouzo. Vorspeisen waren sehr lecker und reichlich. Allerdings fehlte mir beim Hauptgang das typische griechische "Etwas". Aber insgesamt auf jedenfall zu empfehlen.

Bewertung von Anja Boehme von Samstag, 15.08.2015 um 19:21 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Essen ist richtig lecker, schnelle Bedienung und sehr freundlicher Service. Kann ich nur weiter empfehlen.

Bewertung von Martin Fritzsche von Freitag, 20.04.2012 um 22:21 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Absolut NICHT empfehlenswert! - Meine Freundin und ich waren am 13.04.12 gegen Abend zu Gast. Nach einem Begrüßungs-Ouzo bestellten wir beide Rinderfilet. (16,20€; teures Gericht der Speisekarte) Meine Freundin wollte anstatt Kartoffelecken eine Folienkartoffel und das Filet blutig. Kein Problem, so der Kellner. Ich fragt nur noch ob den zu den Gerichten Salat wäre, was mir vom Kellner ebenfalls versichert wurde. Als das Essen kam, stellten wir fest: kein Salat, die Filets durchgebraten und das bestellte Wasser zum Wein wurde auch ignoriert. Nun gut. Aber als ich dann in mitten meines "Rinderfilets" auf eine Sehne bzw. Ader biss, war meine Gelassenheit vorbei. Ich bestellte den Kellner und wies ihn daraufhin, dass in der Mitte eines Filets (Teil des Muskelstrangs vom Rind) keine Sehne oder Ähnliches zu finden möglich sei! Er nahm den Teller ohne Nachfrage zurück in die Küche. Ich bekam weder die Frage nach einem Ersatz, noch hätte ich es gewollt. Offenbar waren bis jetzt immer alle Gäste mit dem "Filet" zufrieden? Nachdem meine Freundin tapfer ihr falsches Filet gegessen hatte, wollten wir schnellstmöglich bezahlen. Leider wurde auf der Rechnung dann vergessen, mein nur nach einem Biss storniertes Essen von der Rechnung zu streichen. Bestimmt ein bedauerlicher "Zufall". Zu guter Letzt verrechnete sich der Kellner bei der Stornierung noch um 10€ zu unserem Nachteil. Und die Krönung kam am nächsten Tag: als wir uns über den Abend unterhielten und die Rechnung nochmals anschauten, stellten wir fest, dass auch die Folienkartoffel, gedacht als Ersatz, komplett extra berechnet wurde. Alles in Allem ein sehr unschönes Erlebnis und das Ärgerlichste: der unsouveräne Umgang mit Kritik...

Adresse vom Restaurant Irodion Pallas


Weitere Restaurants - Pizza essen in Dresden