Fischhaus Alberthafen Dresden Tisch reservieren - Restaurant Fischhaus Alberthafen Dresden in Dresden
4 26
Magdeburger Straße 58 Dresden Sachsen 01067
0351 4982110

Tisch reservieren - Restaurant Fischhaus Alberthafen Dresden in Dresden

Adresse:

Fischhaus Alberthafen Dresden
Magdeburger Straße 58
01067 Dresden

Kontakt:

Telefon: 0351 4982110
Webseite: http://www.fischhaus-alberthafen.de/Firma.html

Öffnungszeiten:

Montag: 11:30–21:00 Uhr
Dienstag: 11:30–21:00 Uhr
Mittwoch: 11:30–21:00 Uhr
Donnerstag: 11:30–21:00 Uhr
Freitag: 11:30–22:00 Uhr
Samstag: 11:30–22:00 Uhr
Sonntag: 11:30–21:00 Uhr

Speisen:


Fisch

Sonstiges:

Barrierefrei: limited

Reservierung:

Fischhaus Alberthafen Dresden hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Fischhaus Alberthafen Dresden

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4 (4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Ulrich Berndt von Donnerstag, 13.07.2017 um 17:02 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wie der Name schon sagt, kann man hier wunderbar Fisch essen

Bewertung von Margret Weirauch von Mittwoch, 21.06.2017 um 22:34 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Leider war ich hier nicht ganz so glücklich. Ich verstehe nicht, das man mit einer Festgesellschaft um 21:30 hinausgebeten wird, wenn 22 Uhr Schließzeit ist - was ich im übrigen auch nicht verstehe. Trotzdem sei gesagt, das Essen war hervorragend. Es gibt eine Frischfischauslage. Ich nehme an, da kann man sich den Fisch aussuchen, denen essen will. Auch Übernachtungsmöglichkeiten hat das Haus.

Bewertung von Dirk Nowak von Mittwoch, 14.06.2017 um 21:29 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Qualität der Speisen sehr hoch, allerdings relativ wenig Fisch auf dem Teller.

Bewertung von Andreas Siegel von Sonntag, 21.05.2017 um 20:29 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Das Essen ist hervorragend, auf der Karte finden sich abwechslungsreiche internationale Fischspezialitäten. Der Fisch ist sehr lecker und mit frischen Zutaten zubereitet. Leider wird der hinsichtlich des Essens sehr gute Eindruck durch die Bedienung zunichte gemacht: Obwohl das, nebenbei sehr stimmig eingerichtete Restaurant völlig leer war, war der Service nicht gerade schnell. Von Anfang an wurde auch versäumt den sichtbar dreckigen Tisch abzuwischen, Nachfragen zur Karte wurden eher ausweichend beantwortet und generell erschien der Umgang mit dem Gast sehr plump, Zitat: "Ich soll fragen was Sie haben wollen." Verabschiedung zum Schluss? Fehlanzeige. Die Kellnerin ging einfach weg. Aber da das Essen wirklich top war, hält uns die Erfahrung nicht von einem weiteren Besuch ab - irgendwie passt es ja auch in die Umgebung eines Industriehafens.

Bewertung von Sascha Lorenz von Freitag, 19.05.2017 um 12:19 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Der Fisch ist frisch, die Portionen groß und das Gemüse knackig. Salz könnte weniger sein.

Bewertung von Brigitte Rudolph von Sonntag, 26.03.2017 um 19:53 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Es ist ein tolles Lokal,lecker Essen und freundliches Personal!Wir kommen sicher wieder!

Bewertung von Stefan Roesler von Samstag, 25.03.2017 um 23:13 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Nettes Personal. Essen ölig, fast food like zubereitet. Preis Leistung ungenügent. Mal spinnweben entfernen und glühbirnen tauschen steht noch aus. Filiale in löbtau dagegen top! Gemütliche Terrasse.

Bewertung von Thomas Vogel von Dienstag, 21.03.2017 um 10:44 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Inneneinrichtung stilvoll, passt sehr gut zum Thema Meer das Essen ist gut, lediglich die Temperatur ist zu bemängeln, unser Essen war einfach zu kalt, es fehlt eine echte Warmhalteplatte, die benutzte Stahlplatte ist einfach ungenügend. den einen Stern Abzug muss ich einfach geben weil es einfach unglaublich laut war obwohl eigentlich alle anderen Gäste nur leise sprachen, es fehlen einfach Dämmmaterialien, der Schall setzt sich sehr weit fort.

Bewertung von Denise Kuhnke von Sonntag, 05.03.2017 um 08:51 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Essen schmeckt sehr lecker,die Bedienung ist immer freundlich u. man bekommt recht zügig seine Bestellung gebracht. Sehr schön anzusehen ist das riesige Aquarium.

Bewertung von Reik Domann von Samstag, 04.03.2017 um 14:05 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wer Fisch mag, sollte mal hier gewesen sein

Bewertung von Rico Wenzel von Donnerstag, 16.02.2017 um 01:14 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Waren heute Abend mit einem Gutschein im Fischhaus Alberthafen essen und waren echt begeistert. Das Ambiente ist klasse. Man fühlt sich wirklich wie an der See und genauso schmeckt auch der Fisch. Da ist für jeden etwas dabei. Von bekannt bis besonders findet jeder seinen Fisch, der vor den Augen frisch zubereitet wird. Auch die Anrichtung und die Größe der Portionen lassen nichts zu wünschen übrig. Die Getränkekarte bietet auch für jeden etwas. Die Kellner waren schnell, zuvorkommend und aufmerksam aber bedrängen einen nicht. Alles in allem ein tolles Restaurant, dass wir bald wieder besuchen werden...p.s.: Fisch kostet nun mal etwas Geld...

Bewertung von Margrit Hoff von Sonntag, 12.02.2017 um 21:26 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Restaurant ist mit Sicherheit kein Saftladen .Wenn man aber nichts anderes gewohnt ist meint man jedes Lokal ist ein Saftladen. Vielleicht war der Meckerer noch nie so etwas gewohnt..Schade.. Ich bin oft an der Küste gewesen und die können Fisch zubereiten. Bin heute aber überzeugt worden das die Köche im Fischhaus Alberthafen genauso gut Fisch zubereiten können. Super nette Bedienung hat uns toll beraten. Also ich kann es nur empfehlen.. Klasse..

Bewertung von Torsten Keil von Sonntag, 25.12.2016 um 14:25 Uhr

Bewertung: 2 (2)

War schon mal wesentlich besser. Der Service ist überfordert.

Bewertung von Grigorij Wittowsky von Sonntag, 20.11.2016 um 19:52 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich esse dort nur die großen Garnelen, die eigentlich als Vorspeise gelten, als Hauptspeise. Ehefrau und Kinder und Geschäftspartner auch glücklich. Ich komme öfters wieder...

Bewertung von Franz Köhler von Dienstag, 08.11.2016 um 17:51 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich bin eigentlich kein Fischfreund, aber das Thunfischsteak ist verdammt lecker und kann ich jedem nur empfehlen.

Bewertung von Franz von Donnerstag, 22.09.2016 um 23:50 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Lars Vegas von Freitag, 02.09.2016 um 13:41 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bedienung hübsch und freundlich, Essen für Fischliebhaber super und für die Kinder gibt es echte Papageienfische im Riesenbecken zu sehen! Top! Und direkt nebenan gibt es super leckeren Räucherfisch!

Bewertung von Heike Weidensdorfer von Montag, 15.08.2016 um 20:22 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Keine freie Tischwahl, obwohl das Lokal fast leer war. Bedienung unfreundlich, es wurde die falschen Nudeln serviert. Als dann endlich die richtigen Nudeln kamen, war der Fisch vom Fischteller, der nicht gerade preiswert war, schon kalt. Es hat daher auch nicht sonderlich geschmeckt. Ich bin ein begeisterter Fischesser, aber dort würde ich nicht noch einmal hin gehen.

Bewertung von Lydia Hochmann von Donnerstag, 04.08.2016 um 22:31 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das beste Fischrestaurant Dresdens, was ich kenne. Freundliches Personal, tolles Ambiente, frisch zubereitetes Essen. Jederzeit gern wieder.

Bewertung von Horst Kogelboom von Mittwoch, 27.01.2016 um 15:36 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Das Interieur.

Bewertung von Julia von Montag, 14.12.2015 um 09:38 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Nice

Bewertung von Carolin W von Dienstag, 08.12.2015 um 19:57 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Schlechtes, plumpes Servicepersonal und völlig überwürztes Essen. Kein 2. Mal

Bewertung von Stephan von Mittwoch, 18.11.2015 um 13:29 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr schönes Restaurant, hatten da Weihnachtsfest mit Buffet und es gab herlich viel Fisch, Garnelen und Fleisch mit Beilage, hab fast alles probiert und hat alles super geschmeckt. Das Restaurant ist super dekoriert und sehr sauber, dass Personal ist sehr freundlich und macht Spaß. Das Meerwasseraquarium ist der Hammer und es gibt eine super Sicht auf den Hafen. Eines der schönsten Restaurants die ich je gesehen habe.

Bewertung von Georg Saxony von Samstag, 24.10.2015 um 20:13 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ich kann nur vom Besuch abraten. Die Preise sind horend! Unter 13 Euro findet man nichts auf der Karte, die Cola 0.5 kostet 4 €, wir waren zu dritt für 77 € Essen. Das Schlimmste ist allerdings die Bedienung, wir haben eine viertelstunde gewartet eh man uns die Karte brachte, obwohl nur zwei Tische besetzt waren. Auf das Essen mussten wir ebenfalls eine gute halbe Stunde warten, nach Verlangen der Rechnung, das war katastrophal, dauerte es ewig, bis jemand kam um uns abzukassieren. Wir wollten mit Karte zahlen und bekamen ein Lesegerät unkommentiert hingelegt und einen geringelten Kassenzettel, mussten alles selbst machen. Alles wurde dümmlich weggelächelt, nach 10 Minuten kam die Kelnerin nochmal um nachzufragen, was wir denn eigentlich bestellt hatten, gedutzt wurden wir ungefragt auch - bei diesen Preisen und dem angeblichen Standard - inakzeptabel! Die Bedienung schien ihren Beruf insgesamt nicht sehr ernst zu nehmen, nachdem eine Gabel heruntergefallen war dauerte es sehr lang eh man uns eine neue brachte, die mehr oder weniger zufällig gereicht wurde, nur weil der Nachbartisch hergerichtet werden musste. Beim Friesengeist war man beinahe zu unfähig ihn anzuzünden, es scheiterte schon bei der Suche nach dem Feuerzeug. Die Grillplatte wurde uns so präsentiert, dass die Bedinung ständig ihre Aussagen revidierte und aus Barsch plötzlich Zander wurde bevor es dann doch wieder Heilbutt war. Das Essen selbst war zwar ausreichend, aber das sollte man bei 42 € pro Platte auch erwarten können! Die Garnelen waren sehr zäh und tranig, einzig die Bratkartoffeln und Linsen (Beilagen) waren okay, das Viktoriaseebarschfilet sorgte verspätet am Nachmittag noch für Übelkeit - war wohl doch nicht mehr so frisch. Fazit: Sieht schön aus - allerdings Saftladen!!!

Bewertung von Ronny Mustermann von Freitag, 21.11.2014 um 04:56 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Essen gut und vom Preis her im Mittelfeld, Einrichtung und Umgebung schön gemacht, Bedienung könnte etwas schneller sein, gut mit ÖV zu erreichen

Bewertung von Ronald Pohle von Mittwoch, 30.10.2013 um 20:42 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Der Wechsel zu HeinMück hat dem Fischhaus gut getan. Die Erfahrungen aus den anderen Dresdener Standorten brachte neuen Schwung in die Küche. Der Service ist äußerst professionell, schnell und gut organisiert. Das Speiseangebot umfasst alles was mit Fisch und Meeresfrüchten zu tun hat. In der offenen Küche kann man bei der Zubereitung der gebratenen Fischgerichten zusehen, insbesondere von den Plätzen oben von der Galerie. Als störend empfand ich das "All-you-can-Eat"-Angebot am Mittwoch, was dazu führte, dass die umherlaufenden Gäste eine gewisse Unruhe verursachten. Am Wochenende sollte man den Tisch vorreservieren.

Adresse vom Restaurant Fischhaus Alberthafen Dresden


Weitere Restaurants - Pizza essen in Dresden