Restaurant Apollon Tisch reservieren - Restaurant Restaurant Apollon in Dresden greek
4.5 5 5
Zöllmener Straße 41 Dresden Sachsen 01157
0351 4222073

Tisch reservieren - Restaurant Restaurant Apollon in Dresden

Reservierungs-System kaufen:

Restaurant Apollon hat das Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Anfragen aktuell nur per E-Mail / Telefon möglich.

Reservierungs-System kaufen

Adresse vom Restaurant Restaurant Apollon:

Restaurant Apollon
Zöllmener Straße 41
01157 Dresden

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Restaurant Apollon

Telefon: 0351 4222073
Webseite: http://www.restaurant01.de/apollon_7/

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Öffnungszeiten vom Restaurant Restaurant Apollon:

Montag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–00:00 Uhr
Dienstag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–00:00 Uhr
Mittwoch: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–00:00 Uhr
Donnerstag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–00:00 Uhr
Freitag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–00:00 Uhr
Samstag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–00:00 Uhr
Sonntag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–00:00 Uhr

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Speisen im Restaurant Restaurant Apollon:


Griechisch

Bewertungen vom Restaurant Restaurant Apollon:

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Gesamtbewertung: 4.5 (4.5)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Christoph Havemann von Sonntag, 01.04.2018 um 11:20 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sind immer wieder gern hier. Man fühlt sich willkommen, das Essen ist lecker.

Bewertung von Maik Grießmann von Freitag, 23.03.2018 um 19:31 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Leckere griechische Küche mit großen Portionen. Nettes Personal. Gerne mal wieder.

Bewertung von Michael C. Neubert von Sonntag, 18.03.2018 um 14:09 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Offensichtlich ist der Griesche sehr beliebt in der Gegend - er war randvoll und es waren offensichtlich auch Stammgäste da. Die Bedienung mit grobem Charme und einfachen Witzchen scheint anzukommen. Warum der Grieche beliebt ist, bleibt mir ein Rätsel. Am Essen kann es nicht liegen, jedenfalls dann nicht, wenn man auch beim Grieschen ein paar Mindestanforderungen stellt. Die Vorspeisen waren recht lieblos - eine Kelle Oliven aus dem Eimer auf den Teller gehauen ist nicht der Hit. Ähnlich bei den Pepperoni. Etwas weniger aber dafür liebevoller und höhere Qualität wären toll. Die frittierten Muscheln und Kalamaris waren dafür sehr gut. Die Salate zum Hauptgang hatten den Namen nicht verdient - gehäckselter Eisbergsalat und Weiskraut mit einem Fertigdressing. Riesengarnelen in einer Sauce waren geschmacklich ok; dass sie in der Sauce ertränkt waren, muss beim Griechen wohl so sein. Das Fleisch vom Bauernspies war ok, hatte Röstaromen vom Grill. Die Bohnen dazu leider pampig und nicht frisch. Lamm in Likörsauce war auch in Ordnung. Einen Schnaps am Ende brauchte man definitiv.

Bewertung von Michael Renger von Sonntag, 11.03.2018 um 14:05 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super Vorspeisen,leckere Hauptmenüs,nette zuvorkommende Bedienung,was will mann mehr. Den Ouzo gibt es auch noch. Top

Bewertung von Viola Heidrich von Sonntag, 11.02.2018 um 17:07 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Wir waren heute wieder da zum Mittagessen. Es war wieder sehr lecker. Immer sehr gute Qualität und das Personal super nett.

Anfahrt zum Restaurant Restaurant Apollon:


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Dresden