Kur- und Freizeitbad RIFF Tisch reservieren - Restaurant Kur- und Freizeitbad RIFF in Bad Lausick german
4.2 41 5
Am Riff 3 Bad Lausick Sachsen 04651
034345 7150

Tisch reservieren - Restaurant Kur- und Freizeitbad RIFF in Bad Lausick

Reservierung:

Kur- und Freizeitbad RIFF hat das GRATIS Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Als Restaurant das Reservierungs-System aktivieren

Datei hochladen:

Titel *

Kategorie *

Gültig bis *

Datei (PDF oder Bild) *


CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Dateien werden automatisch gelöscht, wenn das Gültigkeits-Datum abgelaufen ist.

Adresse vom Restaurant Kur- und Freizeitbad RIFF:

Kur- und Freizeitbad RIFF
Am Riff 3
04651 Bad Lausick

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Kur- und Freizeitbad RIFF

Telefon: 034345 7150
Webseite: https://www.freizeitbad-riff.de/

Öffnungszeiten vom Restaurant Kur- und Freizeitbad RIFF:

Montag: 10:00–22:00 Uhr
Dienstag: 10:00–22:00 Uhr
Mittwoch: 10:00–22:00 Uhr
Donnerstag: 10:00–22:00 Uhr
Freitag: 10:00–22:00 Uhr
Samstag: 09:00–22:00 Uhr
Sonntag: 09:00–22:00 Uhr

Speisen im Restaurant Kur- und Freizeitbad RIFF:


Deutsch

Allgemeine Informationen vom Restaurant Kur- und Freizeitbad RIFF:

Rauchen: nein
Barrierefrei: limited

Mittagstisch vom Restaurant Kur- und Freizeitbad RIFF:

Aktuell hat das Restaurant keinen Mittagstisch hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Speisekarte vom Restaurant Kur- und Freizeitbad RIFF:

Aktuell hat das Restaurant keine Speisekarte hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Aktionen vom Restaurant Kur- und Freizeitbad RIFF:

Aktuell hat das Restaurant keine Aktion hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Bewertungen vom Restaurant Kur- und Freizeitbad RIFF:

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.2 (4.2)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Sunny O von Sonntag, 20.08.2017 um 11:58 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Schönes Erlebnisbad. Positiv Sauber und gepflegter Eindruck Abwechslungsreiche Becken Kleinkindbereich Tolle Sprungtürme in der Pyramide Reifenrutsche Imbiss leckeres Essen, freundliches Personal Negativ Kaum Möglichkeiten für Wickelkinder in der Umkleide. Nur ein Wickeltisch ganz hinten. Beengte Umkleidekabinen, ungünstig mit Kindern. Im Kleinkindbecken sind Schrägen im Beckenboden. Finde ich für die kleinen ziemlich gefährlich. Man sieht sie nicht gleich und man rutscht aus. Das Wasser im Kinderbecken sollte m. E. Wärmer sein. Die blaue Rutsche ist super langweilig. Bietet keinen großen Spaßfaktor und die Ampelschaltung hat Macken. Liegen und Stühle sind absolut unbequem und laden nicht gerade zum Verweilen ein.

Bewertung von Tony Otto von Samstag, 12.08.2017 um 22:12 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Echt schön und auch sehr sauber!Nur das Essen finde ich etwas teuer!Bratwurst mit Semmel 3,40 Euro?

Bewertung von Lars Thomä von Montag, 07.08.2017 um 08:25 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gute Entspannungsmöglichkeiten und tolles Ambiente. Das Solebecken im Außenbereich ist absolut genial. Auch sonst hat das Riff viel zu bieten. Sprungtürme (3 und 5m) Rutschen uvm...

Bewertung von Chris Rotter von Dienstag, 01.08.2017 um 12:55 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Ein schönes Bad. Angenehme Wassertemperatur bei den derzeitigen Verhältnissen draußen. Die Sauna ist auch sehr schön. Allerdings könnten die Umkleiden mal eine gründliche Reinigung gebrauchen. Die Bretter hatten schon ganz schöne Kalkflecken.

Bewertung von Bene aka. BeneYT • BukkitORG von Donnerstag, 27.07.2017 um 09:50 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr schönes Ambiente mit vielen Spielereien, auch für Kinder. Auch der Außenbereich sowie das Sprungbecken machen einiges her. Einziger Mangel an manchen Tagen ist, dass man durch die vielen Besucher fast kein Möglichkeit hat, an Rutschreifen, ohne die man auf der großen Rutsche nicht rutschen darf, zu kommen. Sonst gefiel uns alles soweit.

Bewertung von Lalala lalalala von Samstag, 08.07.2017 um 20:05 Uhr

Bewertung: 3 (3)

An sich solides Bad, dennoch gibt es einige Kritikpunkte. An den Rutschen fehlen die TÜV-Siegel & einiges an diesen ist, wo es defekt war, einfach Stümperhaft repariert. Und das Essen(im Bad) ist total abartig, so was schreckliches hab ich noch nie erlebt!

Bewertung von Manu Neustadt von Dienstag, 27.06.2017 um 17:48 Uhr

Bewertung: 4 (4)

An den Wochenenden sehr voll und überlaufen. Extra Babybecken. Die Gastronomie ist eher nicht zu empfehlen

Bewertung von Maddy Bru von Sonntag, 18.06.2017 um 23:44 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Es war sehr voll, Erholung leider so kaum möglich. Kein Rabatt für Studenten oder für Pass Besitzer (Harz und Co.) Auf den Weg zu den Rutschen sehr kalt.

Bewertung von Heiko Baumgarten von Montag, 22.05.2017 um 10:23 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Das Thermalwasser hat eine besondere Qualität, so das man es sogar am Brunnen an der Kasse trinken sollte. Das Bad ist wirklich sauber und gepflegt. Die Bademeister passen immer wirklich gut auf. Die Anreise mit der Bahn von Leipzig klappt pünktlich - aber leider mit einem sehr hässlichen, lauten Zug. Leider hat sich die Qualität der Bahnanreise sehr verschlechtert und es gibt auch keinen Riff-Cupon mehr, sondern eine Preiserhöhung!

Bewertung von Santana 500 von Samstag, 13.05.2017 um 10:56 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Die Gaststätte ist der Hammer! Preise wie im Grand Hotel aber Essen aus der Dose und zum Teil versalzen! Das Essen wird auf einem viel zu kleinen Teller "angerichtet", sodass man aufpassen muss, dass nicht die Hälfte auf dem Tisch landet! Dazu keine Steakmesser sondern nur stumpfe Messer! Nie wieder!!!

Bewertung von Guido Vau von Montag, 24.04.2017 um 19:14 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Eigentlich sehr schön. Aber: Als ich als Vater mit 3 Kindern (19, 12 und 11 Jahre) ins Riff wollte, durfte ich für jede Person einzeln bezahlen. Das Familienticket für 2 Erwachsene und 2 Kinder galt für uns nicht, weil das ältere Kind zwingend ein (Groß)-Elternteil sein musste. Das machte mal anstatt den 33 EUR für ein Familienticket 3 Stunden an dem Tag 38 EUR!!! Das Personal vor Ort verstand mein Problem nicht (fühlte sich sehr gelangweilt), dass ich als ein Vater mit 3 Kindern nicht doch das Familienticket für 2 Erwachsene und 2 Kinder bekomme.

Bewertung von Marco Reinsberger von Donnerstag, 13.04.2017 um 19:21 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Tolle Saunaanlage. Der Rest ist in Ordnung, mehr sich nicht. Nichts was einen vom Hocker haut. Irgendwie Standard. 4 Sterne weil ich den Saunabereich wirklich gelungen finde.

Bewertung von Marcel Loidolt von Montag, 10.04.2017 um 14:13 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super Badespaß oder entspannender Saunatag... Es ist sauber und modern. Man hat viel Platz und es gibt viel zu erleben.

Bewertung von Sebastian Hoffmann von Dienstag, 21.03.2017 um 06:04 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Seltsames Publikum. in der Sauna wird man ständig von hinzukommenden Personen mit einem freundlichen, dafür um so lauteren HALLO angebrüllt. Das man gerade dort seine Ruhe haben möchte ist dort unbekannt. Wer also auch über Tante Giselas letzten Geburtstag und Waltraud neue Blumen informiert sein möchte, hier ist es möglich. Kurz jeder dumme Dorfklatsch wird hier ausgiebig diskutiert - das Landvolk unter sich. Dauerhaft wird dieses Konzept nicht tragfähig sein - der Betreiber sollte sich bemühen, seine Gäste zu allgemein bekanntem, ruhigem Verhalten anzuhalten. Sauna und ausgewiesene Ruheräume dienen sonst eben nicht ausgelassenen Gesprächen und Diskussionen. Landpomeranzen sind dort entweder permanent auf Partnersuche oder sie wissen nicht, dass sich Menschen, die sich nicht kennen, sich nicht an einem Ort aufhalten der allgemein dem Kennenlernen oder Kundenkontakt dient, nicht durch persönliche Ansprache HALLO! begrüßen...

Bewertung von Marcel G von Donnerstag, 02.03.2017 um 07:49 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Schönes Freizeitbad. Nicht zu groß, aber auch nicht so winzig das es immer Überlaufen wirkt. Das Bad war gut besucht, ich hatte trotzdem nie das Gefühl das es eng wird. Die Gastronomie ist zwar klein, aber Qualität und Preis stimmen auf jeden fall. Das Wasser in den Becken ist angenehm warm.

Bewertung von Matthias Seidel von Mittwoch, 22.02.2017 um 18:18 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Immer wieder einen Ausflug wert. Wir lieben es dort zu sein. Die Kinder springen vom Turm und rutschen und gehen dann immer mal wieder ins warme Solebecken. Saunalandschaft haben wir noch nicht getestet.

Bewertung von ulrike ernst von Mittwoch, 22.02.2017 um 14:39 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Brechend voll und das Personal lässt immer mehr Leute rein. Es gibt scheinbar keine Grenze. Das Bad ist viel zu klein um solche Massen zu fassen. Keine Sitzmöglichkeit, gerade so noch auf der Fensterbank. Für die Rutsche ewiges Anstehen.... Schwimmen nicht möglich, da die Becken voller Menschen sind..... Ich komm hier nicht wieder her, findes es sehr unangenehm und mit Erholung hat das auch nichts zu tun!!!

Bewertung von Mike Nattermueller von Montag, 20.02.2017 um 16:43 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Essen etwas gering. Preis normal für Erlebnisbad. Sohn hat gefallen.

Bewertung von René Pe von Sonntag, 19.02.2017 um 13:23 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Einfach schön zum Entspannen. Viele Möglichkeiten. Wird nicht langweilig. Eintrittspreis finde ich auch fair.

Bewertung von Ines Kutschka von Samstag, 18.02.2017 um 20:34 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr schöner Tag mit der Familie. Essen ist ok, auch preislich akzeptabel. Sehr voll am WE

Bewertung von Tino Filor von Mittwoch, 01.02.2017 um 08:08 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Hier kann man sich sehr gut erholen, am besten gefällt mir grade im Winter die 2 Salzwasserbecken im Aussenbereich.

Bewertung von Mario Guidone von Freitag, 23.12.2016 um 09:40 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Kleines aber sehr gutes badeparadies. Die Sport Möglichkeiten sind mit einer 25m Bahn ausreichend, und der Sauna erreichen ist toll zum entspannen nach dem Sport. Das Schwimmbad hat auch ein solebecken. Preise finde ich sind wenn man alleine kommt ganz ok

Bewertung von Manuel Schwarzer von Montag, 19.12.2016 um 09:02 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gute Einrichtung und das Ambiente ist stark an die Schifffahrt angelehnt. Niedrige Preise, sehr gutes Essen und viel Spaß. Das zusätzliche Aussenbecken inklusive salzbad macht es noch besser.

Bewertung von Jule Hecht von Donnerstag, 08.12.2016 um 00:00 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Für kinder und familie ok. Imbiss ist nicht der brüller.alles riecht nach fritte und es ist ab kinderbereich bis imbiss sehr kalt. Müste mal einiges erneuert werden.

Bewertung von Michi Müller von Sonntag, 06.11.2016 um 14:28 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Das ist das schlechteste Freizeitbad in dem wir je wahren. Preis/Leistung steht hier in keinem Verhältnis. Unverschämt teuer, unfreundliches Personal , eiskaltes "Restaurant", keine Vielfältigkeit in den Schwimmbecken. UNSER Fazit: NIE WIEDER.

Bewertung von Laura Katharina von Donnerstag, 27.10.2016 um 10:06 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Jedes Mal wenn ich hier war, habe ich gefroren. Normalerweise ist mir nicht so schnell kalt. Aber hier friere ich immer. Es ist sehr schön, dass Sprungbecken und Schwimmbecken getrennt sind.

Bewertung von Karsten Draht von Mittwoch, 12.10.2016 um 12:21 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Nach vielen Jahren mal wieder besucht und es ist immer noch so schön wie früher. Nur die Anreise aus Gera ist recht lang. Aber dafür kann das Bad nichts ;-) Danke nochmal an den super netten Bademeister der meiner Tochter am 11.10.2016 Abends so nett geholfen hat. Noch eine kleine Anmerkung. Die Wassergitter am Eingang der Rutsche könnten eine Reinigung vertragen :-)

Bewertung von Nicole Fleischer von Samstag, 03.09.2016 um 12:16 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Weil man dort fast alles machen kann man hat so viel ausswal von ferschidenen becken und saunas

Bewertung von Julia Meyer von Donnerstag, 04.08.2016 um 12:31 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Ich war letzten Sonntag in diesem Freizeitbad, ich hatte es noch aus Kindheitstagen positiv in Erinnerung, muss aber ehrlich eingestehen diesmal war ich sehr entäuscht. Für einen Sonntag sind die Becken einfach viel zu klein, die Leute konnte man fast stapeln, Das ich nicht da bin um meine Bahnen zu ziehen ist klar, aber ich möchte nicht aller 2 Minuten mit fremden Menschen zusammen stoßen. Die Reifenrutsche ist das absolute Highlight wie auch das Solebecken. Das Essen war okay, aber für den Preis waren die Portionen echt klein. Alles in allem war es ein schöner Tag im Riff, aber meiner Meinung nach gibt es in der Umgebung Leipzig/Halle/ Nordsachsen schönere Bäder.

Bewertung von Oxo Frmbl von Sonntag, 17.07.2016 um 21:31 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Wir fanden das Bad sehr sehr gut. Für Groß und Klein ist es eine schönes Erlebnis. Die Rutschen sind klasse besonders die mit den Reifen. :) Essen ist auch super. Einziges Manko ist die Freundlichkeit der Bedienungen, insbesondere die Damen an Kasse und Essenausgabe.

Bewertung von stefan matthes von Samstag, 16.07.2016 um 22:12 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Hallo waren heute vorort gewessen schwimbad ist top nur das personal sehr gerreitzt und unfreundlich an denn bars so wie massage dame unfreundlich ansonsten von sauberkeit und co top

Bewertung von Heiko Baumgarten von Samstag, 09.07.2016 um 18:54 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Thermalwasser hat eine besondere Qualität, so das man es sogar am Brunnen an der Kasse trinken sollte. Das Bad ist wirklich sauber und gepflegt. Die Bademeister passen immer wirklich gut auf. Die Anreise mit der Bahn von Leipzig klappt pünktlich mit hässlichen, lauten Zug. Leider hat sich die Qualität der Bahnanreise sehr verschlechtert.

Bewertung von Matthias Illig von Montag, 13.06.2016 um 06:05 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Toller Badespaß

Bewertung von Heiko Baumgarten von Montag, 18.04.2016 um 18:05 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Thermalwasser hat eine besondere Qualität, so das man es sogar am Brunnen an der Kasse trinken sollte. Das Bad ist wirklich sauber und gepflegt. Die Bademeister passen immer wirklich gut auf. Die Anreise mit der Bahn von Leipzig klappt pünktlich mit hässlichen, lauten Zug. Leider hat sich die Bahnanreise Qualität verschlechtert. Essen im Bad ist auch geniesbar - mein Tipp ist die Tagessuppe.

Bewertung von Mario Schwarze von Mittwoch, 17.02.2016 um 11:49 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Die Bewertung betrifft nur die Rutsche (die ohne Reifen). Die Wartezeiten an der Rutsche durch die Ampel gehen ja überhaupt nicht. Die Dauer eh die Ampel wieder auf grün zeigt ist viel zu lang.20 sec. würden mehr als ausreichen aber nicht über eine minute wobei man zum durchrutschen nur einen Bruchteil braucht.

Bewertung von Luca Dressel von Sonntag, 14.02.2016 um 11:22 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Also das Bad war sehr toll mann musste in den Umkleidekabinen erstmal rausfinden wie das Schloss zugeht und aufgeht aber das ist nebensache Das Bad ist Familiengerecht und Behindertengerecht das Thermalwasser war so entspannend das Salzwasser war auch entspannend die sprungturm( Klippensprung )Anlage war mega geil man konnte sogar ein strudel einschalten das mann weich fällt das Highlight war die Reifenrutsche man rast da runter Wer mit Familie oder Alleine kommt da empfehle ich dieses Bad und es macht Spaß Familienkarte nur ab 2 kinder !!!!

Bewertung von Heiko Baumgarten von Mittwoch, 30.12.2015 um 11:14 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Thermalwasser hat eine besondere Qualität, so das man es sogar am Brunnen an der Kasse trinken sollte. Das Bad ist wirklich sauber und gepflegt. Die Bademeister passen immer wirklich gut auf. Die Anreise mit der Bahn von Leipzig klappt einwandfrei. Denn Rabatt- Riff- Cupon habe ich beim Fahrkartenkauf im Zug auch bekommen. Das Essen im Bad ist auch geniesbar - mein Tipp ist die Tagessuppe.

Bewertung von Erik Reichenbach von Donnerstag, 26.11.2015 um 14:55 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr schönes und nicht zu großes Freizeitbad. Die Eintrittspreise sind gut. Die Wassertemperaturen passen auch. Schöne Rutschen. Besser als die Sachsentherme Leipzig. Ich bin gern dort.

Bewertung von Dirk Kommol von Montag, 16.11.2015 um 11:40 Uhr

Bewertung: 1 (1)

An Service kaum zu unterbieten. Schon bei der Begrüßung an der Kasse darf man sich von einer unfreundlich Dame anmotzen lassen. Sollte man aus irgendeinem Grund auf die Idee kommen in Saunabereich etwas essen oder trinken zu wollen ist man komplett falsch, das Personal schafft es tatsächlich sich satte 17 Minuten hinter dem Tresen lebhaft zu unterhalten während zahlreiche Gäste hungrig und durstig warten. Fazit: Zum Glück gibt es zahlreiche Alternativen zum Riff!

Bewertung von Justin K. von Montag, 09.11.2015 um 19:32 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Man hat viele verschiedene Becken (Salzbecken, Kinderbecken...) zur Auswahl und 2 Rutschen (normale Rutsche und eine Reifenrutsche). Ebenfalls gibt es zwei "Entspannungsräume" (Wärmearoma und Salzgrotte). Empfehlenswert für Familien, aber auch ein Ort um sich zu entspannen.!

Bewertung von blacKTbNmISFR von Sonntag, 23.08.2015 um 21:18 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich war da vor zwei Tagen und es war der Hammer! Es wurde einfach nie langweilig. Ich bin dort von Morgens bis spät Abends geblieben. Da ich aus Leipzig komme kann ich das Bad gut erreichen. Ich bin dort zum dritten mal gewesen. Es gab ein Solebecken, einen Wasserstrudel und ein normales Schwimmbecken drinnen und draußen. In diesen Becken gab es auch viele Drüsen wo Wasser raus kommt. Die Sauna habe ich nicht benutzt, also kann ich dazu keine Bewertung geben. Das Essen fand ich auch okay. Dann das Highlight die Reifenrutsche. Die hat mir am meisten Spaß gemacht und ich bin sehr oft gerutscht. Fazit: Wer Spaß mit seinen Freunden oder mit der Familie haben will, dem kann ich nur das Bad empfehlen!

Anfahrt zum Restaurant Kur- und Freizeitbad RIFF: