Gasthaus Seeblick Tisch reservieren - Restaurant Gasthaus Seeblick in Oranienbaum-Wörlitz
3.9 10
Amtsgasse 42B Oranienbaum-Wörlitz Sachsen-Anhalt 06786
034905 21344

Tisch reservieren - Restaurant Gasthaus Seeblick in Oranienbaum-Wörlitz

Adresse:

Gasthaus Seeblick
Amtsgasse 42B
06786 Oranienbaum-Wörlitz

Kontakt:

Telefon: 034905 21344
Webseite: http://www.gasthaus-seeblick-woerlitz.de/

Speisen:


Deutsch

Reservierung:

Gasthaus Seeblick hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Gasthaus Seeblick

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.9 (3.9)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Emil Lichtner von Freitag, 19.05.2017 um 17:27 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Was doch manche für einen Stuss schreiben. Uns hat es sehr gut gefallen und wir empfehlen es immer weiter. Über Geschmack sollte man sich nicht streiten, einfach genießen.

Bewertung von Susan Steiner von Donnerstag, 20.04.2017 um 19:51 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Toller​ Service und Essen. Sehr freundlich, vorallem zu Kindern!

Bewertung von Roland Paasch von Donnerstag, 02.03.2017 um 19:44 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Hallo alias Anne Schulze!!! Es gibt nichts Gutes....ausser man tut es..... Grauenvolle Rezension. In keinster Weise konstruktiv. Wo haben Sie denn gespeist??? Seit 1. November 2016 hat unser Restaurant saisonbedingt geschlossen. Wie jedes Jahr eröffnen wir Anfang März, von vielen Gästen sehnsüchtig erwartet, pünktlich zum Saisonstart unser Lokal. Sind Sie etwa bei uns eingebrochen und haben Ihren Kochkünsten freien Lauf gelassen. Sehr geehrter Kritiker alias "Anne Schulze"! Gern nehmen wir eine angebrachte Kritik jederzeit entgegen, welche wir dann positiv für alle Gäste verwerten und umsetzen können. Unser Anliegen ist es, jeden Gast ein angenehmes Restauranterlebnis zu bieten. Sollten an dieser Stelle nicht eher die Beweggründe hinterfragt werden, welche Sie, gerade kurz vor dem Saisonauftakt, zu einer so unfairen und absolutistischen Bewertung genögt haben!!! Dies lässt wohl jede Menge Raum für Spekulationen offen. Mir bleibt nur zu sagen: Herzlich willkommen im Gasthaus Seeblick Wörlitz und das seit 18 Jahren. Folgendes gebe ich Ihnen mit auf Ihren weiteren Lebensweg. Ich empfinde nur Mitleid mit Ihnen. Aber ich verzeihe Ihnen. Schauen Sie: Mein Mitleid bekommen Sie geschenkt..... denn Ihren Neid haben wir uns hart erarbeitet

Bewertung von Anne Schulze von Freitag, 17.02.2017 um 21:07 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Grauenvolles Essen. Eigentlich noch nie schlechter gegessen. Dosenerbsen, Dosenkarotten, Dosenchampignons, Metro-Seelachs. Dieses Restaurant ist dem Weltkulturerbe Wörlitz in keinster Weise angebracht!

Bewertung von Matthias Dr.Thomae von Freitag, 17.02.2017 um 07:34 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Frische selbst geräucherte forellen

Bewertung von Clemens Fischer von Freitag, 19.08.2016 um 19:19 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Freundliche und zuvorkommende Bedienung, frisch geräucherte Forelle ist nur zu empfehlen. Auf Kundenwünsche wurde prompt eingegangen.

Bewertung von Ute Krause von Donnerstag, 18.08.2016 um 08:41 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Geplant -und entsprechend angefragt und bestätigt- war ein Tagesausflug mit einer Gruppe von 17 alten Damen, im Alter von 90 - knapp über 100 Jahren, in einer behindertenfreundlichen Restauration. Folgende Tatsachen haben uns erwartet: - eindeutig keine Behindertenfreundlichkeit: etliche Stufen auf einer schmalen, gewundenen Treppe als einziger Zugang. Danach dann zwar alles ebenerdig - auch die Sanitäranlagen -ein zunächst freundlicher Chef und eine stets freundliche und umsichtige Bedienung -reservierte Plätze auf der Terrasse Das Essen war in Ordnung! Nicht mehr und nicht weniger. Nach dem Essen wollten -vor der angefragten und bestätigten Kaffeezeit- einige der Damen spazieren gehen. Die Verbliebenen sind zusammengerückt und haben größtenteils bereits jetzt Eisbecher bestellt. Die restliche Terrasse war durchaus ge-, aber nicht überfüllt! Freundliche Gäste setzten sich -unproblematisch- mit an den einen, von uns mit 2 Personen (96 und 101 Jahre alt) belegten Tisch. In dieser Situation wurden wir dann höchst unfreundlich, barsch, laut und aggressiv darauf hingewiesen, dass das so nicht ginge - wir dürfen hier nicht sitzen bleiben. Das sei nie so vereinbart gewesen - wir müssten dort weg. Und im übrigen würden wir andere Gäste vergraulen! Seit 20 Jahren führen wir derartiges durch - das ist tatsächlich noch nie passiert. Wir haben dann natürlich umgehend die wenig gastliche Stätte verlassen und uns eine andere Alternative zum Kaffeetrinken gesucht. Die Gäste, die mit am Tisch sassen, haben uns umsichtig und sehr, sehr freundlich geholfen, diese unüberschaubare und auch unschöne Situation zu meistern.

Bewertung von pille palle von Freitag, 05.08.2016 um 13:10 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Nach einen ausgedehnten Spaziergang im herrlichen Park von Wörlitz, haben wir uns im Gasthaus Seeblick zum Mittagessen niedergelassen. Fazit: Das Essen wird im Allgemeinen in der Mikrowelle zubereitet und wahrscheinlich vorher dem Frost entnommen. Ein Salat mit drei Kartoffeltaschen für 9,20€ ist dem Preis nicht wert. Wer gutes Essen bevorzugt, sollte lieber andere Lokalitäten aufsuchen.

Bewertung von Karin Knape von Montag, 27.06.2016 um 14:32 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Nur zu empfehlen, kompetente, sehr freundliche Bedienung, leckeres Essen, frisch zubereitet, Preis -Leistung absolut in Ordnung und die geräucherte Forelle hmmm lecker.

Bewertung von Sven Svenson von Donnerstag, 05.11.2015 um 13:15 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Die selbstgeräucherte Forelle ist sehr zu empfehlen.

Adresse vom Restaurant Gasthaus Seeblick