trattoria al faro Tisch reservieren - Restaurant trattoria al faro in Muldestausee
3.1 17
Bernsteinpromenade 7 Muldestausee Sachsen-Anhalt 06774
03493 6058111

Tisch reservieren - Restaurant trattoria al faro in Muldestausee

Adresse:

trattoria al faro
Bernsteinpromenade 7
06774 Muldestausee

Kontakt:

Telefon: 03493 6058111
Webseite: http://www.trattoria-al-faro.de/

Öffnungszeiten:

Montag: Geschlossen
Dienstag: 12:00–23:00 Uhr
Mittwoch: 12:00–23:00 Uhr
Donnerstag: 12:00–23:00 Uhr
Freitag: 12:00–23:00 Uhr
Samstag: 12:00–23:00 Uhr
Sonntag: 10:00–23:00 Uhr

Speisen:


Italienisch

Sonstiges:

Barrierefrei: ja

Reservierung:

trattoria al faro hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant trattoria al faro

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.1 (3.1)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Anke K von Sonntag, 16.10.2016 um 20:41 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Bei herrlichem Sonnenschein im Oktober saßen wir in einem herrlichen Freisitz mit Superaussicht. Die Bedienung war sehr freundlich und die Bestellung wurde schnell aufgenommen. Danach wurde es sehr ruhig! Obwohl nur die Hälfte der Tische draußen besetzt war (drinnen war's leer! ), haben wir 45 Minuten auf eine Vorspeise und ein Hauptgericht gewartet. Das Essen kam dann leider ohne Besteck. Als wir dies bekamen, war das Essen kalt. Die Bestellung einer Cola überforderte die Bedienung total, denn die wurde garnicht erst gebracht. Fazit:tolles Ambiente, aber die Bedienung sollte ausgetauscht werden. Dann kommen wir bestimmt wieder

Bewertung von Frank Hennige von Dienstag, 06.09.2016 um 17:27 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir können mittlerweile den doch teils vernichtenden Beurteilungen zum Restaurant vorbehaltlos zustimmen. Über einen längeren Zeitraum besuchten wir die Lokalität mehrere Male in der Hoffnung, dass sich das Personal irgendwann adäquat dem tollen Ambiente anpassen wird. Am heutigen Sonnabend suchten wir gegen 16.15 Uhr zu viert das Lokal auf. Auf der Terrasse waren sechs Tische besetzt, im Restaurant saß kein Gast. Zuerst warteten wir 15 Minuten ehe eine "Servicekraft" an unseren Tisch kam, aber nicht etwa um freundlich „Guten Tag“ zu sagen und uns nach unseren Wünschen zu fragen. Nein, sie stellte grußlos ein Reserviert-Schild auf den Tisch. Dann kam endlich selbige "Servicekraft", nahm unsere Bestellung entgegen und nach weiteren 45 Minuten hatten wir tatsächlich drei von vier bestellten Eisbechern. Uns wurde von den zwei servierenden Damen versichert, der fehlende vierte Becher würde gleich gebracht werden. Während wir auf den Rest unserer Bestellung warteten, standen zwei der drei "Servicekräfte" am Tresen und hatten Zeit zum Rauchen. Der vierte Eisbecher wurde natürlich nicht geliefert, aber in Rechnung gestellt. Fazit: So eine faule, bequeme und unmotivierte Bedienung haben wir in noch keinem anderen Restaurant erlebt. Nicht einmal die schöne Aussicht bringt dieser Gaststätte, die mit diesem Personal den Namen Gaststätte nicht verdient, auch nur einen einzigen Stern von uns. Den Stern gibt es für das schöne Wetter.

Bewertung von Hedwig Rebekka Koch von Sonntag, 31.07.2016 um 21:13 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Unsere kirchliche Trauung im Hochzeitsgarten der Trattoria mit anschließender Feier war wundervoll. Danke für den unvergesslich schönen Tag! Durch den See haben sich die Anwesenden gleich wie im Urlaub gefüllt, das üppige Buffet wird auch jetzt noch jedes Mal von allen 80 Gästen gelobt, wenn es um unsere Hochzeit geht (Köstlich!) und auf jeden Wunsch wurde eingegangen (z.B. Mini-Pizzen als zusätzlichen Snack zur beeindruckenden Hochzeitstorte). Die Mitarbeiter waren stets freundlich und sympathisch, sodass wir uns sehr gut aufgehoben gefühlt haben. Die "trattoria al faro" ist die ideale Hochzeitslocation! Und auch zum Brunchen, Mittagessen und Abendbrot ist dieses Lokal natürlich empfehlenswert. (Hochzeit Juni 2016)

Bewertung von Stefan Weber von Samstag, 02.07.2016 um 16:45 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Entgegen der schlechten Bewertungen der anderen Gäste kann ich sagen, dass es sich wirklich lohnt in das Restaurant zu gehen. Man hat einen herrlichen Blick auf die Goitzsche bei einem wirklich tollen Ambiente. Das Personal ist auch wirklich sehr nett und die Köche verstehen ihr Handwerk. Das Preis Leistungsverhältnis passt. Bis zum nächsten Mahl. :-)

Bewertung von Wolfgang Driesel von Dienstag, 28.06.2016 um 16:55 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir besuchen die trattoria al faro an der Goitzsche schon viele Jahre gern. Das Ambiente ist einfach toll. Man hat einen guten Seeblick von fast allen Plätzen, auch in der kalten Jahreszeit, windgeschützt hinter Glas. Es gibt leckeres italienisches Essen und die Pizza ist sehr gut. Ein Kindespielplatz und eine Strandbar gehören auch zum Anwesen, was sicher für Familien mit Kindern sehr interessant ist. Von der Feier zum Jahreswechsel und vom Silvestermenü waren wir angenehm überrascht. Wir entschlossen uns deshalb, den 70igsten Geburtstag hier zu feiern. Geplant war eine Geburtstagsparty auf der Sonnenterrasse, die aber wetterbedingt dort nicht stattfinden konnte. Frau Heß reagierte mit Ihrem Team sehr flexibel und bereitete unsere Feier im Bernsteinzimmer vor, was toll dekoriert war. Dieses separate Zimmer bot außerdem ausreichend Platz für eine Tanzshow, die unsere Enkel normalerweise auf einer Bühne präsentieren. Das Essen war sehr gut und reichlich. Es entsprach unseren Erwartungen. Auch dursten mussten unsere Gäste nicht. Unsere Kellnerin sorgte für ausreichend Nachschub. Summa summarum, eine schöne Feier und eine klare Empfehlung. Wir kommen auf jeden Fall wieder. Danke auch an das Personal in der Küche, die Kellner und Frau Heß.

Bewertung von Oliver Nitzschke von Montag, 13.06.2016 um 00:15 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Wir waren außerhalb der Saison zur Kaffeepause und bekamen ein kleines Stück Tiefkühl-Kuchen mit Sprühsahne. Für die anspruchsvolle Location und dem Preis ein “no go“

Bewertung von Jörg Sallmann von Sonntag, 05.06.2016 um 21:53 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir waren heute das dritte Mal an diesen wunderschönen Ort. Das erste mal wurden wir von der Bedienung nicht beachtet und mussten nach über 20 Minuten mal fragen ob wir eine Speisekarte haben können. Wir wurden dann belehrt, das man an diesen Tisch nicht serviert. ( mitten auf der Terasse ) Das zweite Mal hat die Bedienung eine Bestellung vergessen und wir mussten ihr hinterher rennen um das Fehlende zu erhalten. Man musste sich anhören, dass sie auch nur 2 Hände hat. Heute war dann die Krönung !!!! Viele Tische waren nicht besetzt, aber ein Reserviert-Schild stand drauf. An den unteren und seitlichen Tischen wird nicht serviert, weil es nicht zu schaffen sei. Wir sind wieder gegangen, wie viele Andere auch. Fazit : Ein wunderschönes Restaurant, eine Top-Lage, Essen ist ok, aber unhöfliche und faule Belegschaft, die einfach keinen Bock hat. Es hat hat den Anschein, man hat es nicht mehr nötig. Wir werden dieses Restaurant nicht mehr aufsuchen. Der eine Stern ist für die schöne Lage. Eine Empfehlung : einfach ein paar Kilometer weiter fahren zum Jachthafen. Da war es einfach toll. Nette Bedienung , Super-Essen, auch eine wunderschöne Lage.

Bewertung von Gabriele Klapproth von Montag, 09.05.2016 um 21:55 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ein Stern gibt es für die traumhafte Lage mit Blick zum See. Aber die Lage ist nicht alles. Wir wollten um 17.00 Uhr eine Tasse Kaffee auf der Terasse bei Sonnenschein trinken. Es war uns leider nicht möglich. An 5 Tischen saßen Gäste, auf den Rest der vielen Tische stand "Reserviert". Nach Nachfrage was ist mit den Tischen dort hinten - da wird nicht bedient. Weiter genervt teilte uns die Kellnerin mit, sie braucht alle Tische für 18.00 Uhr. Es lag kein Interesse vor uns in dieser einen Stunde zu bewirten. Lag es vielleicht daran das wir Radfahrer waren? Anscheinend haben sie es nicht nötig. Ich würde es niemanden weiter empfehlen.

Bewertung von Mirko Pohl von Donnerstag, 05.05.2016 um 14:28 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wollten heute bei Sonnenschein mal etwas trinken war leider nicht möglich. Aussage der Bedienung es dauert wir sind hier zuwenig. Ich wollte meine Getränke selber holen war leider auch nicht möglich, da nur am Platz bedient wird. Wir haben das Lokal verlassen und können es leider auch nicht empfehlen. Es gibt halt noch Einrichtungen die es nicht nötig haben.

Bewertung von Kerstin Müller von Montag, 25.04.2016 um 18:46 Uhr

Bewertung: 3 (3)

In dieser Gaststätte kann ich gar nichts empfehlen. Die Getränke sind warm . Die Portionen zu klein. Der Preis entspricht nicht der Größe der Portionen. Der Service ist auch nicht gerade toll. Ist ja auch kein Wunder ,diese Gast ätte Sucht ständig Ķöche und Service Kräfte.

Bewertung von Stev P. von Sonntag, 03.04.2016 um 23:53 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Essen (Stück Kuchen und Mangobecher ) sowie Getränke ( Bananenweizen und Expresso Macchiatto ) war alles ok. (Wartezeit war alles in allen Ok. ( auch wenn ich es ungewohnt fand ein Mangobecher mit Walnüssen zu bekommen) Zudem fehlte beim Expresso der Keks und Zucker. (Wurde auf Nachfrage nachgereicht) Zwei Sterne Abzug für die Bedienung. Die hätte aber auch etwas netter sein können. Alles junge Mädels aber Interesse für den Gast kaum verhanden bzw es gab Kollegen die waren wohl mit ca. 25 Gästen im Restaurant etwas überfordert. Ich kann das beurteilen da ich selbst Refa bin. Ich müsste schon mit mehr als 25 Gästen allein klar kommen. Also Personal besser schulen und motivieren , dann leg ich auch noch ein bis zwei Sterne drauf !

Bewertung von Susann Rippin von Sonntag, 28.02.2016 um 21:03 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Alles super! Immer wieder gerne! Super Essen. Super Service! Super Ambiente!

Bewertung von Simone Uhlig von Samstag, 05.12.2015 um 21:06 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Na toll, ich wollte am Montag, den 30.09.2015 gegen 17.45 Uhr essen gehen. Aber alles dunkel, so dunkel, dass man über umherliegende Mülleimer stolperte, die der Sturm umgeworfen hatte und die Hütte war zugesperrt. Keine Öffnungszeiten an der Türe angeschrieben oder irgendein Schließungsgrund, obwohl laut Internet Montag von 17.30 bis 23.00 Uhr geöffnet war. Große Spitzenleistung!!!!!

Bewertung von Christoph Wiechmann von Sonntag, 09.08.2015 um 21:10 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Wir waren heute Abend mit 9 Personen dort und haben auch ohne Reservierung noch einen Tisch bekommen. Unsere Bestellung konnten wir schnell aufgeben und auch das Essen kam relativ schnell. Soweit so gut! Das Problem waren die Getränke und die zu kleinen Portionen. Die Getränke waren durch die Reihe zu warm und mit zu wenig bzw. ohne Kohlensäure. Auf unsere Beschwerde wurde mit Ausreden reagiert. "Wir können ja auch nicht zaubern", "Kühlschrank auf & zu", "ist ja ein Flaschenbier und das nächste wird auch nicht besser". Natürlich interessiert das den Gast also uns nicht. Als Gast erwartet man ein kaltes Getränk. Die Portion Nudeln war für den Preis definitiv zu klein. Zwei Sterne für die Lage und die Bemühungen der Bedienung. Fazit: Keine Empfehlung wert.

Bewertung von Benny Lorenz von Sonntag, 26.07.2015 um 21:58 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir waren heute zu 6. in diesen Italienischen Restaurant. Das Ampiente ist sehr schön, es gibt einen Spielplatz direkt gegenüber für Kinder, die Aussicht direkt zum See gehalten ist Traumhaft. Zum Personal, Sie sind sehr freundlich aber auch sehr vergesslich. Für meinen kleinen Sohn 8 Monate fragten wir ob Sie sein essen für 30sek. In die Mikrowelle stellen könnte. Die Kellnerin sagte kein Problem. Nach 50min. Kam dann entlich das essen für den kleinen an. Nach unserer Bestellung haben wir 2 h auf unser Essen gewartet. Und dies auch erst nachdem wir nach 1, 5h nochmal nach gefragt hatten ob sie uns vergessen hatten. Da kamen denn 3 Pizzen sehr groß, und eine Pasta sehr wenig, die 4. Pizza für meine Freundin kam ca 10min später. Zum Essen selbst, die Pizzen waren nicht mehr richtig warm, auch sehr dünn und geschmeckt hat es uns auch nicht richtig. Aber über Geschmack kann man ja streiten. Einen Stern vergebe ich auch nur für die Traumhafte Lage. Fazit ich empfehle es NICHT weiter.

Bewertung von Jens Schmidt von Dienstag, 14.07.2015 um 14:11 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Bis zur Aufnahme unserer Bestellung vergingen mehr als 15 Minuten. Wir haben über 50 Minuten auf unser Essen gewartet und am Ende wurde sogar noch eine Speise "vergessen". Das Essen war mE unterdurchschnittlich. Das Personal war zwar überfordert trotz mäßig besetzter Terrasse, aber dennoch freundlich. Die Chefin (?) war hingegen eher patzig in ihren Antworten und gab uns das Gefühl nicht erwünscht zu sein. Die Begrüßung in einem Restaurant stellt man sich anders vor. Das einzig wirklich positive an dem Besuch war letztlich die Aussicht auf den Stausee.

Bewertung von stefanie singer von Samstag, 11.07.2015 um 20:56 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Nettes ambiente. Aber man bekommt patzige antworten und wenn man für draußen für zehn Personen reserviert und hinkommt bekommt man gesagt das man nicht für zehn Personen draußen reservieren könne. So mussten wir bei traumhaften Wetter drinnen hocken. Unmöglich!! Und weil das ausgelernte Personal mit solchen Situationen anscheinend nicht zurechtkommt (aufgebrachte gäste) wird kurzerhand der Lehrling vorgeschickt. Wobei die Strandbar unten am see, strandbar Barie beach, total genial ist. Sehr freundlich und sehr kompetent. draußen reservieren

Adresse vom Restaurant trattoria al faro