Miss Pepper Tisch reservieren - Restaurant Miss Pepper in Lützen
3.5 20
Hallesche Straße 41 Lützen Sachsen-Anhalt 06686
034441 990170

Tisch reservieren - Restaurant Miss Pepper in Lützen

Adresse:

Miss Pepper
Hallesche Straße 41
06686 Lützen

Kontakt:

Telefon: 034441 990170
Webseite: http://www.misspepper.de/locations/zorbau/

Öffnungszeiten:

Montag: 08:00–00:00 Uhr
Dienstag: 08:00–00:00 Uhr
Mittwoch: 08:00–00:00 Uhr
Donnerstag: 08:00–00:00 Uhr
Freitag: 08:00–01:00 Uhr
Samstag: 08:00–01:00 Uhr
Sonntag: 08:00–00:00 Uhr

Speisen:


Amerikanisch

Sonstiges:

Barrierefrei: ja

Reservierung:

Miss Pepper hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Miss Pepper

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.5 (3.5)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Florian Papenfuß von Mittwoch, 09.11.2016 um 15:25 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super Location mit sehr leckeren Burgern zu erschwinglichen Preisen. Bedienung top, Burger ebenso.

Bewertung von ruf alexander von Samstag, 05.11.2016 um 10:26 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ambiente echt toll essen portionen ordentlich aber nach kurzer zeit leider kalt aufn teller für den hohen preis echt schade drumm und Toilette für geld und das als gast ein totale scheise

Bewertung von Sarah Koblischke von Montag, 31.10.2016 um 19:47 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ich und 6 weitere Personen waren heute zu Gast im Restaurant "Mrs Peppers". Leider kann ich kaum etwas Positives finden. Bedient wurden wir erst nachdem wir schon 40 Minuten saßen. Die Bedienung war unfreundlich, mit mir wurde u.a. diskutiert, weil ich etwas kleines an meinem Gericht ändern wollte. Nach über 1 Stunde kam dann das Essen. Die Cherrytomaten in meinem Salat waren verdorben, meine Putenstreifen kalt. Nach dem Essen wollte ich die Toilette besuchen, dort wurde ich (ebenfalls unfreundlich) zur Kasse gebeten. Ganze 50 Cent sollte ich dafür bezahlen, dass ich in einem Restaurant auf Toilette muss! (Ist das überhaupt erlaubt?). Da wir nun seit 40 Minuten auf die Rechnung warten, habe ich genugend Zeit diese Rezession zu verfassen. Den 1 Stern verdient das Restaurant nur für die Limonade - die war lecker. Ich würde indes Etablissement nicht weiter empfehlen.

Bewertung von Lisa Rothe von Montag, 31.10.2016 um 16:46 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Essen und Atmosphäre sind echt top nur leider sind die Kellner emotionslos und lächeln nie man merkt es einfach das sie im arbeitstrott sind ...Und was mich am meisten stört das ich als Gast Toilettengeld zahlen muss

Bewertung von Wunder Blume von Mittwoch, 26.10.2016 um 07:42 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Wir kennen das Lokal schon eine Weile. Es war viel besser, noch vor 2 Jahren. Inzwischen hat sich die Speisekarte geändert, leider nicht verbessert. Das Essen ist ganz okay, aber nicht besonders. Es wirkt alles sehr künstlich. Die Soßen kleben wie Marmelade auf dem Fleisch. Z.B. PulledPorkWrap war kaum zu ertragen. Die Bedienung ist Glücksache. Nett und vergesslich oder ignorant und hochnäsig. Das Lokal ist cool und sauber. Die Toilettengebühr ist eine Frechheit!

Bewertung von Ralf Röhrborn von Freitag, 16.09.2016 um 22:07 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Also zuerst das gute: Das Restaurant ist ne super location, ein schöner Raum und auch liebevoll eingerichtet. Außerdem war unsere Bedienung nett und das Essen kam nach wenigen Minuten. Die Portionen waren für uns (2 Erwachsene mit 2 Kindern) mehr als ausreichend, man kann aber das nicht geschaffte essen mitnehmen. Dafür werden extra Behälter bereit gestellt. Nun aber leider zum negativen. Am schlimmsten fand ich den Geschmack der Speisen! Ich war neulich bei burgermeister in Leipzig, das war kein Vergleich zu diesem diner hier. Selbst das Essen bei der kommerziellen Konkurrenz finde ich besser. Dazu kommt, dass für die gebotenen Speisen doch sehr stattliche Preise verlangt werden. Schließlich finde ich es sonderbar, dass für die Toiletten separat bezahlt werden soll. Alles in allem waren wir etwas enttäuscht von unserem Besuch im miss pepper und werden das nächste mal lieber eine andere Lokalität besuchen.

Bewertung von Anne H. von Samstag, 20.08.2016 um 00:25 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir sind angekommen 10 Minuten lang ignoriert worden ..... Bei der Ausgabe der Cocktails wusste die Bedienung nicht mal ,welcher welcher war ........ Essen bestellt, kam erst sehr spät und es wurden 3 essen falsch gebracht...bei Reklamation unfreundliche Gesten der Mitarbeiter.......Die Preise entsprachen nicht dem Essen, da das Essen erstens nur noch lauwarm war und das Fleisch sehr sehr sehr Zäh, ob beim Burger oder bei den Pfannengerichten...... Den 1nen Stern gebe ich nur, weil dann eine andere Bedienung sich für die Fehler Ihrer Kollegin entschuldigt hat und uns die Getränke, dann aufs Haus gegeben hat ....!!!!!!

Bewertung von Stefan Hoffmeister von Dienstag, 12.07.2016 um 06:46 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Typisches American Restaurant, am Autohof. Sehr schnelle Essensausgabe. Preis / Leistungs-Verhältnis stimmt.

Bewertung von Torben Römer von Dienstag, 28.06.2016 um 06:51 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Mir persönlich ist die Einrichtung zu dunkel und zu kitschig. Die Burger sind nicht schlecht, aber schon hochpreisig.

Bewertung von Alex K. von Samstag, 25.06.2016 um 12:18 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Leider ist ein Stern etwas gemein,aber indem fall ist es gerechtfertigt. Lange Wartezeiten auf zu ziemlich allen. Das was am meisten gestört hat, war die unfreundliche Bedienung. Bei jeder Gelegenheit hat sich unsere Bedienung sich angestellt, als ob sie keine lust hätte. Wir werden dieses Miss Pepper nicht mehr aufsuchen

Bewertung von Lucas A. Schröder von Montag, 13.06.2016 um 21:56 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Das Essen ist so lala - ich erwarte viel mehr bei einem Burgerladen. Die WCs kosteten extra da sie zum Rasthof gehören!-hallo? Wo gibt's denn sowas? Die Bedienung ist unterste Schublade...ignorant, unfreundlich und definitiv im falschen Beruft tätig. Die Cocktails sind schlecht. Nur die Location ist schön gestaltet. Das wars aber leider schon.

Bewertung von Andreas Baganz von Freitag, 20.05.2016 um 14:22 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Bestellung wurde offenbar in der Küche verschlampt. Nach 40 min warten erinnert, nach 50 min erklärt, dass wir sonst hungrig aufbrechen. Nach weiteren 5 min kamen die Burger. Der eine davon leider ziemlich kalt. Geschmacklich sonst ok. Die Getränke waren dann frei. Die 12,00 € hätte ich für normale 20 min Wartezeit gerne bezahlt.

Bewertung von Dani Bloedmoehre von Freitag, 13.05.2016 um 21:30 Uhr

Bewertung: 1 (1)

20 minuten komplett ignoriert worden. keine karte bekommen nix. man holte sich dann selber die karte und es dauerte nochmal 10 minuten, bis jemand kam. auf die frage, ob man mit absicht ignoriert wird, kam dann nur "sie sehen doch, dass ich zu tun habe". es waren 3 tische besetzt und die leute hatten alle essen oder waren fertig.

Bewertung von vwzicke83 von Sonntag, 10.04.2016 um 20:05 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Also ich warte seit ner Stunde auf mein Essen ! Vorher haben wir 20 min . Gewartet bis der Herr mal kam und um zu Fragen was wir trinken wollen !! Ich weiß nicht was hier solange dauert um a Burger zu machen !!!!' Ich bin echt sauer und das ist nicht mal halb voll hier !!! Und der Kellner hat absolut keine Lust !!!!

Bewertung von Denny Hoh von Sonntag, 06.03.2016 um 20:00 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Essen war sehr lecker, besonders die Gerichte für die Kinder auch durchaus preiswert, und alles war schnell am Tisch. Die Sitzplätze sind gemütlich und nicht zu eng. Die Bedienung war freundlich. Wenn mal wieder ich in der Nähe bin, werde ich wieder hingehen.

Bewertung von Grit Bernard von Dienstag, 05.01.2016 um 11:01 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Obwohl wir beim Frühstück die einzigen Gäste waren, mussten wir uns nach langem Warten die Speisekarten selbst holen, da die Bedienung nicht hinter der Bar hervorkam-sie schälte dort Orangen, immerhin. Die bestellten Rühreier waren schleimig, der Toast teilweise schwarzgebrannt. Und wer mag schon halbgaren Bacon? Auch der Service war ganz und gar nicht American! Absolut nicht empfehlenswert. schade!

Bewertung von Frohwalt Egerer von Montag, 17.08.2015 um 10:04 Uhr

Bewertung: 1 (1)

War gestern Abend dort auf der Reise von Nord nach Süd. Habe das Restaurant um 19.20h betreten (weiß ich, da mein Aral-Tankzettel von 19.15h) war und einen Burger und ein Getränk bestellt. Um 10 nach acht (!) wollte ich dann den Laden verlassen, da ich immer noch kein Essen bekommen hatte. Wenige Minuten später kam der Burger auf einmal alledings habe ich nur noch einige Pommes probiert und nachdem diese kalt waren das Essen nicht angenommen. 50 Minuten Wartezeit für ein kaltes Essen, zu wenige Bedienungen im Laden - und wenn ich weiter denke, wird's in der Küche auch nicht anders aussehen. Keine Empfehlung, erst recht kein Diner von einem ordentlichen Diner erwarte ich mehr. Unglaublicherweise war's dort trotzdem voll, vermutlich kann man an dieser Autobahnlage veranstalten was man will, solange die Außenwerbung stimmt ist der Laden voll. Ich hab' dann an danebenliegenden Araltankstelle eine Bockwurst gegessen, die gab's sofort, sie war heiß und - sogar lecker.

Bewertung von Stefan Röser von Montag, 29.06.2015 um 23:12 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Die Getränke und auch die Spareribs waren gut. Der bestellte Burger hat uns nicht geschmeckt. Was leider auch nicht so gut gewesen ist das man für die Benutzung des WC 0,50€ bezahlten soll.

Bewertung von Susann Röser von Montag, 29.06.2015 um 23:01 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Also das Gute zuerst: Die hausgemachte Tropical Limonade war echt spitze! Leider war das Monatsangebot komplett ausverkauft und der statt dessen gewählte Burger nur halb durch. Meiner Bitte um mehr Garung wurde nachgekommen. Der Erfolg jedoch war mäßig. Doof, wenn man schwanger ist und nirgendwo was von medium gegrillt steht. Zwischendurch liefen im Radio Weihnachtslieder (es ist grad Hochsommer) und dass die Toilettenbenutzung für Restaurantgäste kostenpflichtig ist, konnten wir nicht verstehen. Alles in allem kann man wohl sagen, dass sich unweit das Restaurant zum Goldenen M befindet, wo man preiswerter und netter essen kann. Hier kostet auch das Klo nix.

Bewertung von Frank Kütterer von Sonntag, 31.05.2015 um 13:01 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Klasse Burgeressen. XXL Style. Typical American.

Adresse vom Restaurant Miss Pepper


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Lützen