Miss Pepper Tisch reservieren - Restaurant Miss Pepper in Lützen burger
3.8 52 5
Hallesche Straße 41 Lützen Sachsen-Anhalt 06686
034441 990170

Tisch reservieren - Restaurant Miss Pepper in Lützen

Reservierung:

Miss Pepper hat das GRATIS Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Als Restaurant das Reservierungs-System aktivieren

Datei hochladen:

Titel *

Kategorie *

Gültig bis *

Datei (PDF oder Bild) *


CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Dateien werden automatisch gelöscht, wenn das Gültigkeits-Datum abgelaufen ist.

Adresse vom Restaurant Miss Pepper:

Miss Pepper
Hallesche Straße 41
06686 Lützen

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Miss Pepper

Telefon: 034441 990170
Webseite: http://www.misspepper.de/locations/zorbau/

Öffnungszeiten vom Restaurant Miss Pepper:

Montag: 08:00–00:00 Uhr
Dienstag: 08:00–00:00 Uhr
Mittwoch: 08:00–00:00 Uhr
Donnerstag: 08:00–00:00 Uhr
Freitag: 08:00–01:00 Uhr
Samstag: 08:00–01:00 Uhr
Sonntag: 08:00–00:00 Uhr

Speisen im Restaurant Miss Pepper:


Amerikanisch

Allgemeine Informationen vom Restaurant Miss Pepper:

Barrierefrei: ja

Mittagstisch vom Restaurant Miss Pepper:

Aktuell hat das Restaurant keinen Mittagstisch hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Speisekarte vom Restaurant Miss Pepper:

Aktuell hat das Restaurant keine Speisekarte hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Aktionen vom Restaurant Miss Pepper:

Aktuell hat das Restaurant keine Aktion hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Bewertungen vom Restaurant Miss Pepper:

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.8 (3.8)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Bart Simpson von Donnerstag, 24.08.2017 um 15:38 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Reichliche Portionen zu sehr fairen Preisen. Und geschmacklich sind die Burger definitiv eine Hausnummer. Die Toiletten gehören zu einer separaten Service Einheit und waren kostenpflichtig. Die Sauberkeit dafür genau wie im Diner selbst lobenswert. Alles in allem freue ich mich über jeden Besuch!

Bewertung von Janine F. von Montag, 17.07.2017 um 11:59 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Essen war sehr lecker, hat echt gut geschmeckt. Ging auch sehr rasch. Ambiente ist auch toll & gemütlich. Komme sehr gerne wieder.

Bewertung von Ralf von Montag, 10.07.2017 um 22:31 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wollte an einem Sonntagmittag (11.06.17) eine Kleinigkeit essen - war leider nicht möglich, da die Bedienung mich in dem sonst leeren Laden ignorierte. Selbst als ich zum Tresen gegangen bin, setzte sich das fort. Auf meine Nachfrage, ob das hier ein SB-Restaurant wäre, wurde mir unfreundlich zu verstehen gegeben, das ich wieder zum Tisch gehen und dort warten sollte. Ich bin lieber gegangen....

Bewertung von Benjamin K. von Montag, 10.07.2017 um 21:19 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Nur 1 Kellner Ewig auf die Karte gewartet Anschließend ewig aufs Essen gewartet Als das Essen kam war plötzlich 1 Gericht nicht mehr verfügbar. Alle hatten essen bis auf einer, der musste warten. Vorspeise und Hauptspeise kamen gleichzeitig Ewig gewartet bis Kellner zum kassieren kam... Hat mich dieses mal sehr enttäuscht

Bewertung von Nikita 666 von Samstag, 01.07.2017 um 13:36 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super leckeres Essen. Seeeehr reichlich! Und nette Bedienung.

Bewertung von Jessica Nef von Dienstag, 20.06.2017 um 18:48 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Netter Kellner, das restliche Personal stand nur rum und hat einem beim Essen zugeschaut. Das Essen war an einigen Stellen ziemlich verbrannt und das Getränk schmeckte überhaupt nicht!

Bewertung von Maaaren mag Pandas von Samstag, 17.06.2017 um 21:03 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Essen super lecker. Vegetarische und vegane Angebot ist toll! Bedienung nett gerne wieder.

Bewertung von Jessica Reischuck von Dienstag, 06.06.2017 um 22:00 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Das Essen war geschmacklich in Ordnung, auch die Bedienung war sehr nett. Aber wir haben ca. 1 Stunden auf unsere Essensbestellung gewartet, auf das Dessert dann auch nochmal eine halbe Stunde, obwohl an diesem Abend nicht viele Gäste da waren. Bei einem vorigen Besuch dort, waren die Wartezeiten ähnlich. Was allerdings gar nicht geht, ist dass an den Toiletten ein Mann sitzt, dem von jedem Toilettenbenutzer 0,50€ verlangt. Also wenn man als Gast in einem Restaurant isst, sollte man schon die sanitären Anlagen ohne Kosten benutzen dürfen. Da muss dringend eine Veränderung vorgenommen werden.

Bewertung von anneliesaa barth von Dienstag, 06.06.2017 um 10:29 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Essen Top, Bedienung Flop. Das Essen war lecker, echt amerikanisch und in üppigen Portionen. Die Bedienung hingegen bediente uns mit einer Laune, als hätten wir ihr Erstgeborenes verlangt. Die Speisekarten wurden uns geradezu auf den Tisch geworfen und dass es zu Curly Fries statt Mayo und Ketchup immer Sour Cream gibt, wurde weder von der Bedienung erwähnt, noch steht davon etwas in der Karte. Darauf angesprochen bekamen wir nur zu hören "das ist nun mal so". Erst als ich freundlich erwähnte, dass es gut wäre, dies in die Karte aufzunehmen und sie daraufhin ihren Fehler "einsah" und wir erklärten, dass Fehler nun mal vorkommen könnten, taute unsere Bedienung etwas auf. Leider zu spät. Liebe Kellner des Restaurants Miss Pepper: Jeder hat mal einen schlechten Tag und jeder macht mal Fehler. Lest euch die Bewertungen bei Google doch mal durch und überlegt, was ihr zur Steigerung dieser Bewertungen beitragen könnt und ob ihr nicht auch ein bisschen mehr Trinkgeld erhalten würdet, wenn ihr ein bisschen freundlicher seid. Ihr müsst uns Gästen ja nicht den Arsch abwischen aber ein Lächeln bei der Begrüßung, eine ggf. namentliche Vorstellung und eine Floskel á la "wenn irgendwas ist, wendet euch einfach an mich" können manchmal Wunder bewirken.

Bewertung von Michael Uebelacker von Montag, 05.06.2017 um 09:55 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Solider Burger-Laden, normalerweise schneller Service, Speisenqualität absolut i.O., insgesamt vielleicht etwas teuer.

Bewertung von Ein Google-Nutzer von Dienstag, 30.05.2017 um 16:31 Uhr

Bewertung: 1 (1)

An einem Sonntag Nachmittag eingekehrt. Restaurant halb leer. Currywurst bestellt. Nach einer halben Stunde war nichts passiert. Da noch eine lange Autobahnfahrt vor mir lag, Getränk bezahlt und zu Mäcces ein paar Hundert Meter weiter gefahren. Den anderen Rezensionen nach zu urteilen, hat das Lokal massive Probleme mit der Küche. Schade, da Ambiente und Karte vielversprechend. Nichts für den schnellen Hunger unterwegs.

Bewertung von Thomas Viebig von Dienstag, 02.05.2017 um 15:07 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Das vermutlich schlechteste American Diner in dem ich je war. Schwer zu sagen, was schlimmer war: Das völlig ungenießbare "Essen" oder der "Service", der es tatsächlich fertig gebracht hat, auf meine Beschwerde mit der grandiosen Antwort "wir würzen unsere Speisen nie, weil die Mehrheit der Gäste das so möchte" zu antworten. Insgesamt einfach fürchterlich.

Bewertung von Klaus Lemacher von Mittwoch, 26.04.2017 um 20:00 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Schöner Laden - für ne Kaffeepause abseits der Autobahn völlig in Ordnung; zum Essen kann ich nichts sagen, der Service war aufmerksam!

Bewertung von Udo Weißflog von Montag, 17.04.2017 um 14:40 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Das Restaurant war nur halb voll und zwei Snacks haben 40 min gedauert. Das Chili con Carne kam aus dem TK und war kalt bis lauwarm und schmeckte überhaupt nicht. Ich musste es wirklich zurück geben, da ich Angst hatte, dass das Hackfleisch verdorben ist. Die Bedienung war aber sehr kulant und hat nichts berechnet.

Bewertung von T von Dienstag, 28.03.2017 um 15:24 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Die Burger sind ziemlich lecker. Meistens war der Laden eher leer, und die Bedienung dauerte relativ lang. Das Ambiente ist "cowboylastig".

Bewertung von Viktoria Stöbe von Freitag, 17.03.2017 um 11:18 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Die Bedienung war sehr gut und aufmerksam ! Das Essen bekamen wir in angemessener Zeit ! Es war sehr lecker

Bewertung von thomas haehnel von Freitag, 10.03.2017 um 20:17 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ich vergebe nur ungern einen Punkte, aber: -Anfrage nach freiem Platz wurde sehr unhöflich erwidert mit: "das wisse man nicht" und "man solle es da drüben versuchen". -Nachdem wir einen Platz gefunden hatten, passierte 30min gar nichts. Keine Karte, keine Frage was man trinken wolle, absichtliches wegschauen der Bedienung, kein Hinweis das es etwas dauern könne. -nach 35 min haben wir die Location mit zwei traurigen Kindern verlassen, die sich auf den versprochenen Burger gefreut haben. Schade! Weil ansonsten ein optisch sehr ansprechendes Lokal.

Bewertung von Markus Heimerl von Donnerstag, 09.03.2017 um 21:36 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super leckeres Essen. Sehr nette Bedienung. Vor allem die Angus Burger und hausgemachten Limonaden haben es uns angetan.

Bewertung von Toni Herbert von Mittwoch, 08.03.2017 um 11:41 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Das Essen ist wirklich gut. Da kann man nicht meckern. MusikauswahlMusikauswahl ist für ein den Stil des Lokals leider sehr unpassend. Und größtes Manko, die Bedienung hat die letzten male in Sachen Geschwindigkeit und Freundlichkeit sehr zu wünschen übrig gelassen....Schade.

Bewertung von TheAtze1 von Mittwoch, 01.03.2017 um 23:17 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Gern wieder

Bewertung von Dirk Haage von Montag, 27.02.2017 um 11:57 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Preis-Leistung ist Mangelhaft und bei meinem letzten Besuch musste man schon fast um eine Bedienung betteln, obwohl der laden nicht mal viertel voll war.

Bewertung von A vG von Samstag, 18.02.2017 um 18:02 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Gute Burger und leckere Drinks. Ein- zweimal im Jahr kann man sich das gönnen.

Bewertung von Peter Kästner von Sonntag, 05.02.2017 um 21:05 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Atmosphäre ist ok, amerikanische Accessoires, Pferdesättel als Deko etc. Kellnerinnen bemüht aber irgendwie wird man lediglich abgefertigt, Wartezeit zu lang 45min auf Burger mit Tiefkühlpommes, Getränkepreise (0,5l Cola 4,60€) unangemessen, Essen eher auf Imbissbudenniveau-pappiger Burger pappige Pommes vielleicht waren die Probleme der zu hohen Auslastung geschuldet....

Bewertung von Tom Schreiber von Sonntag, 05.02.2017 um 20:40 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr leckeres und vielfältiges Angebot, jedoch etwas längere Wartezeiten und nicht ganz billig.

Bewertung von Rolf Gerth von Samstag, 21.01.2017 um 14:16 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Man muss auf nen Burger 45 min warten Die Pommes sind fast kalt und geben auch noch aneinander...

Bewertung von Christian Heyl von Samstag, 14.01.2017 um 08:41 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Richtig leckeres essen, große Portionen zu erschwinglichen Preisen. Ambiente wie ein amerikanisches Diner.

Bewertung von Manuel Höfler von Freitag, 13.01.2017 um 20:03 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Burger sind gut. Leider wird die Garstufe vorher nicht erfragt und man bekommt den Burger immer durchgebraten. Bedienungen sind freundlich.

Bewertung von Eric Haag von Sonntag, 08.01.2017 um 15:31 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Die Atmosphäre dieser Filiale gefällt mir nicht ganz so gut wie die andere die ich kenne, welche im Stile eines American Diners ist. Dieses hier hat versucht das Diner mit einem Saloon zu kreuzen, was nur mittelmäßig geklappt hat. Das Essen ist allerdings sehr lecker. Was aber ein ärgerlicher Aspekt ist: das Restaurant verfügt über keine eigenen Toiletten. Stattdessen muss man als Gast die Toiletten des angeschlossenen Autohofs nutzen. Laut Aussage der Mitarbeiter von MISS PEPPER kann man diese kostenfrei nutzen. Das hält die Toiletten Dame aber nicht davon ab einen auf die Bezahlung hinzuweisen. Aber einfach ignorieren und darauf verweisen dass man Restaurant Gast ist.

Bewertung von Heiko Kauk von Mittwoch, 04.01.2017 um 21:49 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir machen immer wenn wir hier vorbeikommen einen Stopp. Die Burger sind lecker und je nach Hunger bestellbar. Personal ist nett und schnell.

Bewertung von Holger Hermann von Dienstag, 03.01.2017 um 14:35 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr nette, schnelle und freundliche Bedienung. Reichlich, sehr leckere und große Portionen. Sehr zu empfehlen

Bewertung von Sarah Thieme von Montag, 02.01.2017 um 09:21 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Authentisch eingerichtet, teils mit gemuetlichen und absolut typischen und sehr bequemen Ledersofas. Menue sehr umfangreich und landestypisch :) Bedienung etwas motivationslos und versteht die Bestellung der Speisen nicht gut, da sie offenbar kein Englisch spricht. Wurden schnell bedient, das Essen hat geschmeckt (laesst allerdings noch Luft nach oben) und die Getraenke waren auch gut. Insgesamt ein gutes Konzept mit Luft nach oben

Bewertung von Jens Schiffner von Donnerstag, 15.12.2016 um 16:38 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Nicht mehr so gut wie früher. Essen wird stellenweise lauwarm serviert...

Bewertung von Florian Papenfuß von Mittwoch, 09.11.2016 um 15:25 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super Location mit sehr leckeren Burgern zu erschwinglichen Preisen. Bedienung top, Burger ebenso.

Bewertung von ruf alexander von Samstag, 05.11.2016 um 10:26 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ambiente echt toll essen portionen ordentlich aber nach kurzer zeit leider kalt aufn teller für den hohen preis echt schade drumm und Toilette für geld und das als gast ein totale scheise

Bewertung von Sarah Koblischke von Montag, 31.10.2016 um 19:47 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ich und 6 weitere Personen waren heute zu Gast im Restaurant "Mrs Peppers". Leider kann ich kaum etwas Positives finden. Bedient wurden wir erst nachdem wir schon 40 Minuten saßen. Die Bedienung war unfreundlich, mit mir wurde u.a. diskutiert, weil ich etwas kleines an meinem Gericht ändern wollte. Nach über 1 Stunde kam dann das Essen. Die Cherrytomaten in meinem Salat waren verdorben, meine Putenstreifen kalt. Nach dem Essen wollte ich die Toilette besuchen, dort wurde ich (ebenfalls unfreundlich) zur Kasse gebeten. Ganze 50 Cent sollte ich dafür bezahlen, dass ich in einem Restaurant auf Toilette muss! (Ist das überhaupt erlaubt?). Da wir nun seit 40 Minuten auf die Rechnung warten, habe ich genugend Zeit diese Rezession zu verfassen. Den 1 Stern verdient das Restaurant nur für die Limonade - die war lecker. Ich würde indes Etablissement nicht weiter empfehlen.

Bewertung von Lisa Rothe von Montag, 31.10.2016 um 16:46 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Essen und Atmosphäre sind echt top nur leider sind die Kellner emotionslos und lächeln nie man merkt es einfach das sie im arbeitstrott sind ...Und was mich am meisten stört das ich als Gast Toilettengeld zahlen muss

Bewertung von Wunder Blume von Mittwoch, 26.10.2016 um 07:42 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Wir kennen das Lokal schon eine Weile. Es war viel besser, noch vor 2 Jahren. Inzwischen hat sich die Speisekarte geändert, leider nicht verbessert. Das Essen ist ganz okay, aber nicht besonders. Es wirkt alles sehr künstlich. Die Soßen kleben wie Marmelade auf dem Fleisch. Z.B. PulledPorkWrap war kaum zu ertragen. Die Bedienung ist Glücksache. Nett und vergesslich oder ignorant und hochnäsig. Das Lokal ist cool und sauber. Die Toilettengebühr ist eine Frechheit!

Bewertung von Ralf Röhrborn von Freitag, 16.09.2016 um 22:07 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Also zuerst das gute: Das Restaurant ist ne super location, ein schöner Raum und auch liebevoll eingerichtet. Außerdem war unsere Bedienung nett und das Essen kam nach wenigen Minuten. Die Portionen waren für uns (2 Erwachsene mit 2 Kindern) mehr als ausreichend, man kann aber das nicht geschaffte essen mitnehmen. Dafür werden extra Behälter bereit gestellt. Nun aber leider zum negativen. Am schlimmsten fand ich den Geschmack der Speisen! Ich war neulich bei burgermeister in Leipzig, das war kein Vergleich zu diesem diner hier. Selbst das Essen bei der kommerziellen Konkurrenz finde ich besser. Dazu kommt, dass für die gebotenen Speisen doch sehr stattliche Preise verlangt werden. Schließlich finde ich es sonderbar, dass für die Toiletten separat bezahlt werden soll. Alles in allem waren wir etwas enttäuscht von unserem Besuch im miss pepper und werden das nächste mal lieber eine andere Lokalität besuchen.

Bewertung von Anne H. von Samstag, 20.08.2016 um 00:25 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir sind angekommen 10 Minuten lang ignoriert worden ..... Bei der Ausgabe der Cocktails wusste die Bedienung nicht mal ,welcher welcher war ........ Essen bestellt, kam erst sehr spät und es wurden 3 essen falsch gebracht...bei Reklamation unfreundliche Gesten der Mitarbeiter.......Die Preise entsprachen nicht dem Essen, da das Essen erstens nur noch lauwarm war und das Fleisch sehr sehr sehr Zäh, ob beim Burger oder bei den Pfannengerichten...... Den 1nen Stern gebe ich nur, weil dann eine andere Bedienung sich für die Fehler Ihrer Kollegin entschuldigt hat und uns die Getränke, dann aufs Haus gegeben hat ....!!!!!!

Bewertung von Stefan Hoffmeister von Dienstag, 12.07.2016 um 06:46 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Typisches American Restaurant, am Autohof. Sehr schnelle Essensausgabe. Preis / Leistungs-Verhältnis stimmt.

Bewertung von Torben Römer von Dienstag, 28.06.2016 um 06:51 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Mir persönlich ist die Einrichtung zu dunkel und zu kitschig. Die Burger sind nicht schlecht, aber schon hochpreisig.

Bewertung von Alex K. von Samstag, 25.06.2016 um 12:18 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Leider ist ein Stern etwas gemein,aber indem fall ist es gerechtfertigt. Lange Wartezeiten auf zu ziemlich allen. Das was am meisten gestört hat, war die unfreundliche Bedienung. Bei jeder Gelegenheit hat sich unsere Bedienung sich angestellt, als ob sie keine lust hätte. Wir werden dieses Miss Pepper nicht mehr aufsuchen

Bewertung von Lucas A. Schröder von Montag, 13.06.2016 um 21:56 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Das Essen ist so lala - ich erwarte viel mehr bei einem Burgerladen. Die WCs kosteten extra da sie zum Rasthof gehören!-hallo? Wo gibt's denn sowas? Die Bedienung ist unterste Schublade...ignorant, unfreundlich und definitiv im falschen Beruft tätig. Die Cocktails sind schlecht. Nur die Location ist schön gestaltet. Das wars aber leider schon.

Bewertung von Andreas Baganz von Freitag, 20.05.2016 um 14:22 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Bestellung wurde offenbar in der Küche verschlampt. Nach 40 min warten erinnert, nach 50 min erklärt, dass wir sonst hungrig aufbrechen. Nach weiteren 5 min kamen die Burger. Der eine davon leider ziemlich kalt. Geschmacklich sonst ok. Die Getränke waren dann frei. Die 12,00 € hätte ich für normale 20 min Wartezeit gerne bezahlt.

Bewertung von Dani Bloedmoehre von Freitag, 13.05.2016 um 21:30 Uhr

Bewertung: 1 (1)

20 minuten komplett ignoriert worden. keine karte bekommen nix. man holte sich dann selber die karte und es dauerte nochmal 10 minuten, bis jemand kam. auf die frage, ob man mit absicht ignoriert wird, kam dann nur "sie sehen doch, dass ich zu tun habe". es waren 3 tische besetzt und die leute hatten alle essen oder waren fertig.

Bewertung von vwzicke83 von Sonntag, 10.04.2016 um 20:05 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Also ich warte seit ner Stunde auf mein Essen ! Vorher haben wir 20 min . Gewartet bis der Herr mal kam und um zu Fragen was wir trinken wollen !! Ich weiß nicht was hier solange dauert um a Burger zu machen !!!!' Ich bin echt sauer und das ist nicht mal halb voll hier !!! Und der Kellner hat absolut keine Lust !!!!

Bewertung von Denny Hoh von Sonntag, 06.03.2016 um 20:00 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Essen war sehr lecker, besonders die Gerichte für die Kinder auch durchaus preiswert, und alles war schnell am Tisch. Die Sitzplätze sind gemütlich und nicht zu eng. Die Bedienung war freundlich. Wenn mal wieder ich in der Nähe bin, werde ich wieder hingehen.

Bewertung von Grit Bernard von Dienstag, 05.01.2016 um 11:01 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Obwohl wir beim Frühstück die einzigen Gäste waren, mussten wir uns nach langem Warten die Speisekarten selbst holen, da die Bedienung nicht hinter der Bar hervorkam-sie schälte dort Orangen, immerhin. Die bestellten Rühreier waren schleimig, der Toast teilweise schwarzgebrannt. Und wer mag schon halbgaren Bacon? Auch der Service war ganz und gar nicht American! Absolut nicht empfehlenswert. schade!

Bewertung von Frohwalt Egerer von Montag, 17.08.2015 um 10:04 Uhr

Bewertung: 1 (1)

War gestern Abend dort auf der Reise von Nord nach Süd. Habe das Restaurant um 19.20h betreten (weiß ich, da mein Aral-Tankzettel von 19.15h) war und einen Burger und ein Getränk bestellt. Um 10 nach acht (!) wollte ich dann den Laden verlassen, da ich immer noch kein Essen bekommen hatte. Wenige Minuten später kam der Burger auf einmal alledings habe ich nur noch einige Pommes probiert und nachdem diese kalt waren das Essen nicht angenommen. 50 Minuten Wartezeit für ein kaltes Essen, zu wenige Bedienungen im Laden - und wenn ich weiter denke, wird's in der Küche auch nicht anders aussehen. Keine Empfehlung, erst recht kein Diner von einem ordentlichen Diner erwarte ich mehr. Unglaublicherweise war's dort trotzdem voll, vermutlich kann man an dieser Autobahnlage veranstalten was man will, solange die Außenwerbung stimmt ist der Laden voll. Ich hab' dann an danebenliegenden Araltankstelle eine Bockwurst gegessen, die gab's sofort, sie war heiß und - sogar lecker.

Bewertung von Stefan Röser von Montag, 29.06.2015 um 23:12 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Die Getränke und auch die Spareribs waren gut. Der bestellte Burger hat uns nicht geschmeckt. Was leider auch nicht so gut gewesen ist das man für die Benutzung des WC 0,50€ bezahlten soll.

Bewertung von Susann Röser von Montag, 29.06.2015 um 23:01 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Also das Gute zuerst: Die hausgemachte Tropical Limonade war echt spitze! Leider war das Monatsangebot komplett ausverkauft und der statt dessen gewählte Burger nur halb durch. Meiner Bitte um mehr Garung wurde nachgekommen. Der Erfolg jedoch war mäßig. Doof, wenn man schwanger ist und nirgendwo was von medium gegrillt steht. Zwischendurch liefen im Radio Weihnachtslieder (es ist grad Hochsommer) und dass die Toilettenbenutzung für Restaurantgäste kostenpflichtig ist, konnten wir nicht verstehen. Alles in allem kann man wohl sagen, dass sich unweit das Restaurant zum Goldenen M befindet, wo man preiswerter und netter essen kann. Hier kostet auch das Klo nix.

Bewertung von Frank Kütterer von Sonntag, 31.05.2015 um 13:01 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Klasse Burgeressen. XXL Style. Typical American.

Anfahrt zum Restaurant Miss Pepper:


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Lützen