VAPIANO | Saarbrücken | Bahnhofstraße Tisch reservieren - Restaurant VAPIANO | Saarbrücken | Bahnhofstraße in Saarbrücken
3.9 20
Bahnhofstraße 22 Saarbrücken Saarland 66111
0681 3799111

Tisch reservieren - Restaurant VAPIANO | Saarbrücken | Bahnhofstraße in Saarbrücken

Adresse:

VAPIANO | Saarbrücken | Bahnhofstraße
Bahnhofstraße 22
66111 Saarbrücken

Kontakt:

Telefon: 0681 3799111
Webseite: https://de.vapiano.com/

Öffnungszeiten:

Montag: 11:00–23:00 Uhr
Dienstag: 11:00–23:00 Uhr
Mittwoch: 11:00–23:00 Uhr
Donnerstag: 11:00–23:00 Uhr
Freitag: 11:00–00:00 Uhr
Samstag: 11:00–00:00 Uhr
Sonntag: 11:00–23:00 Uhr

Speisen:


Italienisch

Sonstiges:

Barrierefrei: limited

Reservierung:

VAPIANO | Saarbrücken | Bahnhofstraße hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant VAPIANO | Saarbrücken | Bahnhofstraße

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.9 (3.9)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Claudia R. von Donnerstag, 10.11.2016 um 19:40 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Wir waren diesen Montag in Saarbrücken im Vapiano. Es war so etwa 17:30 Uhr. Die Empfangsdame war mit anderen Arbeiten im Laden beschäftigt und es dauerte einen Moment...sie kennen sich aus? 2 Karten und viel Spaß. So da standen wir nun. Haben uns einen Tisch genommen und erst mal eine Speisekarte gesucht. Auf den Tischen befanden sich nur Getränkekarten mit alten Preisen (wie sich nachher noch herausstellen sollte). Nachdem wir dann die Karte hatten, haben wir uns beide für eine Pizza Calzone entschieden....sie kam recht dunkel gebacken aus dem Ofen, aber noch gerade ok. Dann waren vom äußeren Rand gesehen etwa 9cm nur Teig, dann fand sich etwas Soße und in der Größe einer normalen Brotscheibe fanden sich dann trockener Kochschinken, 7-8 zu dicke Scheiben scharfe Peperonisalami und eine überschaubare Menge frische Champignons. Ich habe also erst mal meine Pizza seziert und den Belag auf Soßenfreie Teigbereiche verteilt. Auch die Pizza meines Mannes war genauso belegt. Beim nächsten Mal (was es aber so schnell nicht mehr geben wird) werden wir die Calzone nicht zusammengeklappt bestellen. Der ganze Besuch war auch sehr durch die Atmosphäre gestört: das ganze Personal war mit Nachfüllarbeiten beschäftigt, jedoch wurden die Getränke dabei offensichtlich übersehen. Hier ein Rollbrett Rumps - und angeeckt, der nächste fuhr dann über einen Teppich, der provisorisch über ein Kabel gelegt wurde und eckte dann an einer Kante an und wieder Rumps. Ständig lief jemand vom Personal an uns vorbei, Treppe hoch und wieder runter, der ältere Angestellte mit seinen Gummistiefel war auch nicht zu überhören. Dann wurden die Lohnzettel verteilt, die auch gleich geöffnet und diskutiert wurden. Ein Nachtisch haben wir dann auch sein gelassen, nach dem wir dann feststellten, dass es unterschiedliche Karten mit unterschiedlichen Preisen gab. Auf nachfragen, "ja, das sind dann noch alte Karten, wir haben jetzt neue Preise" - mein Hinweis, dass die Karten aber auf den Tischen und an der Bar ausliegen, störte diese Dame nicht im geringsten. Alles in allem, mit uns so schnell nicht wieder, es gibt in Saarbrücken (und anderen Großstädten) genügend Gastronomie mit besserer Qualität, gleichwertigen Preisen und komplettem Tischservice. Die 2 Sterne gibt es für das frische Basilikum und die Tomate ;o)

Bewertung von Martin H. von Donnerstag, 10.11.2016 um 10:59 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Yammiyamni!!!

Bewertung von Christoph Schroeter von Dienstag, 13.09.2016 um 20:05 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Die Pizza war okay, aber an der Bar war eine Frau, die wohl das erste Mal da war. Das bestellte Hefeweizen war erst ein Pils im Weizenglas, das Weizen danach dann halb voll Schaum. Naja... Vapiano schwächelt in letzter Zeit generell etwas, nicht nur in Saarbrücken. Bei den letzten Besuchen in Frankfurt, Köln und Düsseldorf stimmte immer irgendwas nicht. Schade.

Bewertung von Christian Noß von Mittwoch, 07.09.2016 um 21:26 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Essen gut und frisch, beliebt, daher zu stosszeiten etwas zu hecktisch und laut

Bewertung von Ingo Siebenpfeiffer von Mittwoch, 07.09.2016 um 13:11 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Wir sind nochmal hier Essen gewesen und da ich schon eine Ewigkeit nicht mehr da, musste ich nochmal neu eingeführt werden in deren System. Ich finde es doof, wenn ich für zwei Personen mitbestellen möchte, ich mich an verschiedenen Stationen anstellen muss. So bekommt niemand gleichzeitig das Essen bzw. jeder muss in der gleichen Kategorie essen. Statt Nudeln habe ich mich eben jetzt auch für die Pizza entschieden. Mir war es auch viel zu viel Betrieb und zu lange Warteschlangen an diesen Essenausgabestationen. Das System ist zwar vielleicht modern, aber nicht sehr gastfreundlich. Bei diesen Preisen bekommt man in anderen Restaurants meistens einen Service am Tisch. Toll ist jedoch das Angebot für Veganer ...

Bewertung von Rebecca Owers von Montag, 29.08.2016 um 11:48 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Frisch und leckere Pizza und Pasta. Ein bisschen zu viel wie im Mensa mit die Schlange und self service.

Bewertung von Tim Mertes von Freitag, 12.08.2016 um 20:56 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr cool dort. Das essen wird vor den Augen frisch und schnell zubereitet. Außerdem sehr sehr lecker und vergleichsweise günstig.

Bewertung von Joachim Lukosz von Dienstag, 09.08.2016 um 00:46 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Pasta frisch und wirklich sehr lecker. Leider teils sehr lange Wartezeiten an der Essensausgabe. Problematisch: Wenn man zu zweit kommt, muss man dasselbe bestellen (Pasta/Pasta oder Pizza/Pizza), da man ansonsten nicht zusammen essen kann.

Bewertung von Andy Puhl von Montag, 08.08.2016 um 10:46 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Frisch zubereitete Speisen, sehr ruhig gelegen in der Nähe zum St. Johanner Markt.

Bewertung von Jonas Ka von Montag, 11.07.2016 um 14:46 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr zentral mit guten Sitzmöglichkeiten (innen und außen). Sehr lecker, alles zu empfehlen!

Bewertung von Pouya Mahdavi von Mittwoch, 18.05.2016 um 17:19 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Vapiano eben. Davon gibt es mehrere in Deutschland. Meiner Meinung nach sind sie kongruent.

Bewertung von D. B. von Mittwoch, 20.04.2016 um 00:00 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Typisch Vapiano. Gut um schnell was zu essen, aber auch nichts besonderes

Bewertung von Mathias K von Montag, 11.04.2016 um 20:02 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Gerichte gut, jedoch ist es de facto ein Selbstbedienungsrestaurant / Schnellrestaurant.. Das sollte man wissen und im speziellem vom service nicht allzu viel erwarten.

Bewertung von Dennis Georges von Freitag, 08.04.2016 um 02:44 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Vapiano - frische und leckere Pasta , Salate und Pizzen. Preis - Leistung stimmt

Bewertung von Gianluca Pastura von Samstag, 12.03.2016 um 15:05 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Ich komme rein und stinkt nach verbrannt, die Pizza empfehle ich nicht aber salat ist dort ganz gut , bei den Nudeln wartest du sehr lange mind 60 min , nicht empfehlenswert

Bewertung von Christof Schneider von Sonntag, 03.01.2016 um 19:08 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Zu langsam nach 60 Minuten immer noch nicht an der Reihe von 4 Pasta Stationen Koch ohne Plan nicht zu empfehlen

Bewertung von Eric Dalheimer von Donnerstag, 24.12.2015 um 21:05 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Lecker!!

Bewertung von Carsten Michels von Sonntag, 20.12.2015 um 02:35 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Vapiano halt ;-) Leckeres Essen wenn man sein Gericht gefunden hat!

Bewertung von Michael Beyer von Montag, 17.11.2014 um 16:41 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Voll und laut ...

Bewertung von Yilmaz keles von Donnerstag, 25.09.2014 um 18:53 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Als Hamburger bin ich von Vapiano besseres gewohnt.Pizza war ohne liebe gemacht, Belag wurde auf die Pizza "raufgeklascht" Pasta war auch geschmacklich sehr enttäuschend. Keine Empfehlung !

Adresse vom Restaurant VAPIANO | Saarbrücken | Bahnhofstraße


Weitere Restaurants - Italienisch essen in Saarbrücken