Moctezuma Mexico Tisch reservieren - Restaurant Moctezuma Mexico in Mainz regional
4.6 5 5
Rheinstraße 23 Mainz Rheinland-Pfalz 55116
06131 234143

Tisch reservieren - Restaurant Moctezuma Mexico in Mainz

Reservierungs-System kaufen:

Moctezuma Mexico hat das Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Anfragen aktuell nur per E-Mail / Telefon möglich.

Reservierungs-System kaufen

Adresse vom Restaurant Moctezuma Mexico:

Moctezuma Mexico
Rheinstraße 23
55116 Mainz

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Moctezuma Mexico

Telefon: 06131 234143
Webseite: http://moctezuma-mexico.com/

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Öffnungszeiten vom Restaurant Moctezuma Mexico:

Montag: Geschlossen
Dienstag: 17:00–00:00 Uhr
Mittwoch: 17:00–00:00 Uhr
Donnerstag: 17:00–00:00 Uhr
Freitag: 17:00–01:00 Uhr
Samstag: 17:00–01:00 Uhr
Sonntag: 17:00–00:00 Uhr

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Speisen im Restaurant Moctezuma Mexico:


Deutsch

Bewertungen vom Restaurant Moctezuma Mexico:

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Gesamtbewertung: 4.6 (4.6)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Markus Hornhauer von Donnerstag, 05.04.2018 um 20:26 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Da das Restaurant nur wenige Tische hat, ist eine Reservierung auch wochentags unbedingt empfehlenswert. Die Getränkepreise finde ich als zu hoch, fast vier Euro für eine Afrika Cola ist mir dann doch zu teuer. Der Empfang war sehr freundlich, jedoch sind die Holz Stühle nicht wirklich bequem. Ich hatte eine Vorspeise und ein Hauptgericht gewählt. Die beiden Speisen waren durch aus sehr schmackhaft und sehr lecker und von einer gewissen Schärfe umgeben. Jedoch empfand ich die Portionsgröße für den Preis als etwas zu wenig. Der Service und alle Mitarbeiter ist wirklich gut und sehr freundlich. Wenn ich wieder in der Gegend wer würde ich auf jeden Fall wieder hier essen gehen. Hier kann man nur in bar bezahlen, jegliche Kreditkarten oder EC Karten werden hier nicht angenommen, warum auch immer.

Bewertung von Heike Katluhn von Samstag, 10.03.2018 um 00:25 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Essen war sehr lecker und wir mussten obwohl das Restaurant sehr voll war nicht lange warten. Auch das Preis Leistunggsverhältnis stimmt. Das Personal ist super freundlich und sehr aufmerksam. Wir werden bestimmt wieder hingehen!

Bewertung von Ani Ha von Sonntag, 25.02.2018 um 21:59 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir waren heute mit einer Gruppe das erste Mal im Moctezuma essen und waren auf Anhieb sehr begeistert. Sowohl das Ambiente, als auch das Essen war bezaubernd. Der Service war sehr zuvorkommen und sehr freundlich. Die Cocktails waren mit viel Liebe gemacht, dass man geschmacklich gemerkt hat. Wir werden sicherlich wieder kommen. Doch muss ich dazu sagen, dass man lieber vorher einen Tisch reserviert, da man sonst etwas länger auf einen freien warten muss.

Bewertung von Kevin Gimbel von Donnerstag, 18.01.2018 um 09:43 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ein sehr authentisches mexikanisches Restaurant mit wunderbaren Ambiente. Während unseres Aufenthaltes lief in angenehmer Lautstärke mexikanische Musik - nicht zu laut, nicht zu leise, sondern genau richtig. Die Musik in Kombination mit den Innenräumen passte perfekt zu meinem Bild von "Mexiko". Das Essen kam schnell und war hervorragend, der Kellner konnte uns gut beraten und kannte sich mit den Gerichten aus. Die Kellner sind nicht aufdringlich und kommen in ausgewogene Abständen an den Tisch und fragen ob man noch etwas benötigen. Gegen 19:00 Uhr wurde es sehr voll, es lohnt sich einen Tisch per Telefon zu reservieren! Die Preise für Essen und Getränke sind vollkommen okay, wir werden gern wieder kommen!

Bewertung von Leticia von Samstag, 16.12.2017 um 20:14 Uhr

Bewertung: 2 (2)

(English version below!) Wir hatten für 20.30 Uhr reserviert gehabt, dies wurde im Vorfeld auf 21.15 von Seiten des Restaurants verschoben. Im Gegenzug wurde versprochen, dass das erste Getränk pro Person dafür kostenlos ist. Es ist zu erwähnen, dass der Reservierende dort Stammgast war. Dort angekommen, war der Tisch noch nicht frei, wir wurden gebeten, an der Bar ein Getränk zu bestellen, bis wir dann endlich gegen 22 Uhr unseren Tisch erhielten. Dann dauerte es jedoch noch sehr lange, bis wir das Essen erhielten, aber das ist ja schon aus vielen Bewertungen bekannt. Als wir zahlen sollten, begannen die Diskussionen. Einer von uns war früher gegangen und hatte vergessen, explizit bei der Rechnungsstellung auf den versprochenen kostenfreien ersten Drink hinzuweisen – und wurde dafür abgerechnet. Danach wurde minutenlang diskutiert, erstmal wollte die Leiterin uns statt des versprochenen „kostenlosen 1. Drinks“ einen zweiten bringen, denn „schließlich könnten nur bestimmte Drinks kostenlos sein“. Am Ende wurde das Versprechen dann doch mürrisch eingelöst, mit Einschränkungen: Ein anderer hatte als 1. Drink einen doppelten Rum bestellt, die Leiterin bestand aber darauf, dass Sie den Barmann dabei beobachtet hätte, wie er „fast einen dreifachen“ serviert hätte -weshalb er den einen Rum extra im 1. Drink zahlen musste. Sehr kleinlich. Natürlich war es eine Zusatzleistung mit dem Freigetränk, aber „versprochen ist versprochen“, besonders bei Stammgästen, und bei 1,5 Stunden Verspätung wohl auch angemessen. Ein Unding dass man dann im Nachhinein noch diskutieren muss. Noch ein Minuspunkt ist, dass man nicht mit Karte zahlen kann, was sich für ein Restaurant in der Landeshauptstadt in der heutigen Zeit nicht gehört. Positiv ist jedoch, dass das Essen authentisch mexikanisch (wie nirgendwo sonst in der Nähe) und lecker ist – dies ist der einzige Grund, weshalb es sich lohnen kann, hier hinzugehen. We had reserved for 8.30 p.m., we were rescheduled to 9.15 p.m. by the restaurant in advance. It was promised in exchange, that the first drink per person would be free. It should be mentioned that the reserving party had been a regular guest there. Upon arrival, the table was still occupied, we were asked to order a drink at the bar, until we finally gout our table around 10 p.m. After that it took still a long time to get the food, but that is already known from many prior reviews. When it was time to pay, the discussions started. One of us who had left earlier and had forgotten to explicitly mention the promised free first drink – and was charged for it. Then a discussion for several minutes began, first the manager wanted to bring us a second free drink instead of the clearly promised “free first drink”, as “only some specific drinks could be given for free”. Finally, the promise was redeemed in a grumpy manner, with restrictions: Another one had had ordered a double rum as first drink, but the manager insisted that she had seen the barman serving a “nearly triple” instead – therefore he had to pay for the one extra rum in the first drink. Very tight-fisted. Of course it was an additional service of offering the free drink, but “promised is promised”, especially for regular guests, and seeming appropriate for 1,5 hours delay. It is absurd, that a discussion about it is necessary in hindsight. Another minus is, that they don’t allow you to pay with debit/credit cards - something that’s not proper for a restaurant in the state capital in today’s times. However, on a positive note, the food is authentically Mexican (unlike anywhere else nearby) and delicious – it is the only reason, why it could be worthwhile to go there.

Anfahrt zum Restaurant Moctezuma Mexico:


Weitere Restaurants - Italienisch essen in Mainz