Big Apple Diner Tisch reservieren - Restaurant Big Apple Diner in Ludwigshafen am Rhein
3.7 11
Schillerstraße 7 Ludwigshafen am Rhein Rheinland-Pfalz 67071
0621 66948666

Tisch reservieren - Restaurant Big Apple Diner in Ludwigshafen am Rhein

Adresse:

Big Apple Diner
Schillerstraße 7
67071 Ludwigshafen am Rhein

Kontakt:

Telefon: 0621 66948666
Webseite: https://www.big-apple-diner-ludwigshafen.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 17:00–22:30 Uhr
Dienstag: 17:00–22:30 Uhr
Mittwoch: 17:00–22:30 Uhr
Donnerstag: 17:00–22:30 Uhr
Freitag: 17:00–22:30 Uhr
Samstag: 11:30–22:30 Uhr
Sonntag: 11:30–22:30 Uhr

Speisen:


Amerikanisch

Sonstiges:

Barrierefrei: nein

Reservierung:

Big Apple Diner hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Big Apple Diner

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.7 (3.7)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Helge König von Freitag, 14.10.2016 um 13:05 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Ein American Style Diner, das ganz passables Essen serviert. Die Bedienung ist sehr freundlich, aber die Live Fußball Übertragung hat etwas genervt.

Bewertung von Manfred Kubon von Samstag, 06.08.2016 um 19:47 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich finde es besser als vor einem Jahr. Bedienung top, essen top alles perfekt

Bewertung von Alexander Rupp von Samstag, 07.05.2016 um 08:14 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Neue Besitzer neuer Start

Bewertung von Marven Nuß von Sonntag, 01.05.2016 um 19:07 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das essen war echt super und die Bedienungen sehr freundlich und zuvorkommend. Dieses Lokal würde ich auf jeden Fall weiterempfehlen

Bewertung von Sylvia Freyhof von Freitag, 08.04.2016 um 11:05 Uhr

Bewertung: 2 (2)

der Service war nett und zuvorkommend. Die Burger sind nun leider nicht der Brüller. Wie in der Karte angegeben werden die Burger mit Ketchup und Senf gebracht. Sie sind zum halb selbst zusammen bauen. Damit hab ich auch kein Problem. Der riesige Ketchupklecks auf der einen Seite des Brötchens jedoch, sorgt für totalen Ketchup Geschmack. Ich hatte einen Sunny Side Up mit Ananas und Spiegelei. Leider habe ich weder die Ananas noch das Ei rausschmecken können. Auf der Unterseite war auch so viel Ketchup und Senf, das war sehr sehr schade. Das Rindfleisch war leider auch zu trocken. Die dazu bestellten Cheese-Chilli-Fries waren eine einzige Enttäuschung. Die Käsesoße aus der Fertigflasche ; überschüttet damit. Nicht schön und auch nicht lecker! Da hat leider das nette Ambiente und die wirklich nette Bedienung nix mehr reißen können. Schade, denn ich hatte mich nach dem Besitzerwechsel hoffnungsvoll darauf gefreut. Also, mein Tip: Ab zum weltbesten Burgerladen in Mannheim: Mister Burger. Da gibt's halt keine Alternative dazu.

Bewertung von Jonas Tressl von Samstag, 06.02.2016 um 20:31 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gutes essen

Bewertung von Der Neuling von Sonntag, 11.10.2015 um 20:54 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Leider sehe entäuschend. Wurde über lieferando bestellt nach geschlagenen 60 Minuten riefen wir an wo denn das essem bleibt. Wir gaben die Adresse an und es wurde sich weder entschuldigt noch sonst etwas. Es wurde lediglich gesagt. Okay das Essen geht jetz raus. Das bedeutet für mich , dass das Essen noch nicht einmal Zubereitet wurde. Wohl gemerkt, das Restaurant befindet sich 2Km Luftlinie von mir entfernt. Vll sollte man sich das Personal überdenken. Sehr enttäuschend. Es war das erste und definitiv das letzte mal. Während ich die Rezession schreibe ist nach 90 Minuten immer noch kein Essen da. Nachtrag: kurz darauf kam der Fahrer. Schade dass man hier keine Fotos einfügen kann. Bestellung war nur halb vollständigt der bestellte salat und und die dr. pepper fehlten, der Hotdog war im burgerbrötchen, die pommes sind knartschig und kalt. Das fleisch tot gebraten und kalt. nach erneutem Anruf hies es: das kann Ihnen sonntag abends passieren dass mal was leer ist oder falsch. Ich sagte: Dann solle der Chef gescheites Personal einstellen. Antwort: Er steht selbst in der Küche und hat 2 pfeifen mit denen er Arbeitet. Also ich als Chef würde meine Fähigkeiten überdenken und vll die branche wechseln. Ich bin selber aus der Gastro und Koche in höherem Niveau. Würde ich mir so etwas erlauben wäre mein laden nach 2 wochen geschlossen

Bewertung von Benjamin Frieß von Donnerstag, 09.07.2015 um 08:43 Uhr

Bewertung: 5 (5)

War ein sehr schöner gemütlicher Männerabend mit gutem Essen und hervorragender Bedienung. Sehr aufmerksam, super freundlich, humorvoll und zuvorkommend. TOP! Fritten aus Süßkartoffel ist mal was anderes. Wir kommen auf alle Fälle wieder!

Bewertung von Issoo BaBa von Sonntag, 05.04.2015 um 14:59 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Das Essen ist 1a, sowie die Bedienung und das Ambiente... Ist ein Besuch wert!!! Das einzige Problem ist der Preis wen man da bizzl runter dreht wäre es perfekt und jede Woche Besuchbar ( ihr müsst den skyscraper oder so hieß der probieren boah #_# mit bbq Sauce dazu :D)

Bewertung von Christina Ina von Dienstag, 14.10.2014 um 12:32 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Sehr enttäuschend - wir warteten geschlagene 50min auf Burger und Pommes, dabei waren nur 4 Tische besetzt. Nach ca 40min kam ein Kellner, um uns auszurichten, es ginge gleich los = keine Entschudligung oder Erklärung dazu. Ein bestelltes Sandwich hatte genau das selbe Brötchen wie der Buger = kein Unterschied und definitiv kein Sandwich. Der Unterschied bestand darin, dass bei knappen 9 Euro bei dem sogenannten Sandwich die Pommes dabei waren, während sie bei den Burgern extra dazu bestellt werden mussten. Wohl gemerkt bestand zwischen Sandwich und Burger kein (!) Unterschied. Der Burger aus der Spezialkarte lag traurig auf dem Teller und stand in keinem Verhältnis zu dem hohen Preis für den reinen Burger von ca 9,50€. Er hätte mit Schafskäse gefüllt sein sollen - dieser lag in einer Scheibe auf dem Fleisch und auch von der orientalischen Füllung konnte man geschmacklich nichts ausmachen. Da man sogar gefragt wurde, ob der Burger gerne medium gegessen würde und dies bejaht wurde, war man schon enttäuscht als sich dieser als komplett durchgebratenes, trockenens etwas entpuppte. Wir können die positiven Bewertungen nicht nachvollziehen und sind enttäuscht.

Bewertung von Salar Armakan von Samstag, 14.06.2014 um 20:33 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Fußball und Hamburger :) was will man(n) mehr. Oggersheim is halt nicht wirklich meins, aber jetzt nur aufs restaurant bezogen machen die einen guten job. weiter so.

Adresse vom Restaurant Big Apple Diner


Weitere Restaurants - Italienisch essen in Ludwigshafen am Rhein