AYAME Tisch reservieren - Restaurant AYAME in Kaiserslautern
4.5 12
Morlauterer Straße 1 Kaiserslautern Rheinland-Pfalz 67657
0631 89239845

Tisch reservieren - Restaurant AYAME in Kaiserslautern

Adresse:

AYAME
Morlauterer Straße 1
67657 Kaiserslautern

Kontakt:

Telefon: 0631 89239845
Webseite: http://www.ayame-restaurant.de/

Öffnungszeiten:

Montag: Geschlossen
Dienstag: 12:00–14:00 Uhr, 18:00–22:00 Uhr
Mittwoch: 12:00–14:00 Uhr, 18:00–22:00 Uhr
Donnerstag: 12:00–14:00 Uhr, 18:00–22:00 Uhr
Freitag: 12:00–14:00 Uhr, 18:00–22:00 Uhr
Samstag: 12:00–14:00 Uhr, 18:00–22:00 Uhr
Sonntag: Geschlossen

Speisen:


Asiatisch

Sonstiges:

Rauchen: nein

Reservierung:

AYAME hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant AYAME

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.5 (4.5)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Markus Dietrich von Freitag, 14.07.2017 um 10:17 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Man findet dieses versteckte Restaurant wenn man durch die Rezeption des Hotel Alcatraz geht. Das Sushi und auch andere Gerichte schmecken ausgezeichnet und der Preis ist fair. Leider war das Restaurant nur mit 2 Mitarbeitern besetzt und bei einem 3/4 gefüllten Restaurant führte das schon zu etwas längeren Wartezeiten. Die Atmosphäre ist dem Gebäude geschuldet eine eher sterile Umgebung. Dieses Restaurant hat das Potential das beste Sushi Restaurant in Kaiserslautern zu werden. Das Personal ist zudem super freundlich.

Bewertung von Ulrich Piesch von Sonntag, 07.05.2017 um 23:00 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Eins der besten Sushi-Restaurants, die ich jemals besucht habe und das zu einem guten Preis! Das Restaurant ist sehr gemütlich und die Bedienung war freundlich. Werde den Weg aus Karlsruhe definitiv noch einmal auf mich nehmen um dort wieder essen gehen zu können!

Bewertung von Mickey Mouse von Mittwoch, 29.03.2017 um 15:13 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir waren am 21.3 und am 29.3 jeweils zum Mittagessen im Ayame. Wir sind begeistert vom Essen. Wir hatten noch nie ein sooo gutes Sushi. Der Fisch wird bei Raumtemperatur serviert was das natürlich Aroma viel besser hervorhebt, als gekühlter Fisch. Der Reis ist relativ wenig, der Fisch ist üppig. Das Sushi hat beim Ayame eine ganz besondere Cremigkeit. Es ist zart und zergeht im Mund. Im Vergleich zu anderen Sushis ist das Sushi im Ayame ein gaumenschmeichelndes Geschmackserlebnis auf höchstem Niveau. Ich empfehle es ganz langsam im Mund zergehen zu lassen, um die Komposition richtig zu genießen. Die Mittagsmenüs sind für den gebotenen Umfang und Geschmack wirklich ihren Preis wert. Neben Sushi hatten wir noch Miso Suppe, Udon Suppe, einen Algensalat und einen Kartoffel-Krabbensalat. Alles war außerordentlich lecker, aber der Algensalat und die Miso Suppe hat uns bedonders gut gefallen. Zum Nachtisch gab es Dorayaki. Ebenfalls ein sehr geschmackvolles Desert. Bei allen Speisen ist uns sehr positiv aufgefallen, dass das Essen nicht überwürzt ist, sondern seine jeweilige zarte Eigennote behalten hat. Das hat uns sehr gut gefallen. Ein besonderes Highlight ist der Okonomiyaki: Ich würde es als eine Art Pfannkuchen bezeichnen, der aus Kohl/Kraut mit variablen Zutaten wie Kimchi, Fleisch, Shrimps etc. gemacht ist. Geschmacklich vollkommen anders als Sushi. Wesentlich intensiver und vollmundiger mit einem breiten Spektrum an Aromen. Mittags ist eine Tischreservierung nicht unbedingt notwendig. Abends jedoch schon. Insgesamt ein beeindruckendes Essen. Ein Tisch für das nächste Essen, dann am Abend, ist schon reserviert.

Bewertung von Movies from the Hühner von Dienstag, 14.02.2017 um 21:09 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Naja das Sushi geht so, hab definitiv schon viel besseres gegesen, das Ambiente ist auch nicht das schönste, der Service ist top und der Okonomiyaki war ok, einen 2. Besuch wird es für uns nicht geben

Bewertung von Mister Onigiri von Sonntag, 20.11.2016 um 12:15 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wenn ich meinen Besuch zusammenfassen müsste wäre es kurz und knapp: OMG! War selbst schon ein paar mal in Japan, aber dieses Restaurant kommt dem was ich aus dem Land meiner Träume kenne am nächsten hin. Das Essen war extreme lecker und auch absolut authentisch. Kein 'europäisieren' wie es oft bei Gerichten passiert, es ist absolut naturgetreu. Also wer mal Japan in Deutschland erleben möchte, für den ist dieses Restauran ein Absolutes MUSS.

Bewertung von Simon Rupp von Dienstag, 13.09.2016 um 07:26 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Eine kleine kulinarische Perle versteckt in einem Hotel. Authentische japanische Küche, zubereitet von einem sympathischen Inhaber-Ehepaar, welches man bei allen Gängen quasi auf die Finger schauen kann. Absolute Empfehlung.

Bewertung von Daniel Schäfer von Montag, 27.06.2016 um 14:59 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Definitiv eines der besten Sushi, das ich bislang essen konnte. Sehr lecker - der Fokus liegt auf dem Geschmack und nicht auf einer standardisierten Optik. Der Laden darf bislang wahrscheinlich aufgrund seiner Lage und seines ungewöhnlichen Ambientes wohl als Geheimtipp gelten. Uneingeschränkt zu empfehlen!

Bewertung von Emil Ognianov von Mittwoch, 25.11.2015 um 18:44 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Um 22:00h müssten wir das Lockal verlassen, dürften wir kein Nachtisch bestellen, und die Sushi ist nicht anderes als andere japanische Restaurant.

Bewertung von Marc Resinek von Montag, 21.09.2015 um 01:50 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ein kleines, familär geführtes und authentisches japanisches Restaurant, das ich nur empfehlen kann. Wo sonst gibt es denn in Deutschland Okonomiyaki? Im Ayame auf jeden Fall und dort schmecken sie wie in Osaka. Auch alle anderen Speisen sind sehr schmackhaft und absolut authentisch.

Bewertung von TuffL von Mittwoch, 03.06.2015 um 20:54 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Superleckeres und authentisches japanisches Essen. Das Sushi ist das Beste, was man in der Gegend bekommen kann. Dagegen kommen die Sushibuffets und -luafbänder nicht annähernd ran. Das Okonomiyaki ist ein absoluter Geheimtipp. Es wird frisch zubereitet und das schmeckt man. Das Ambiente ist sehr japanisch: Offene Küche, kleiner Raum, sehr freundliche Begrüßung und Bedienung. Alles zusammen für einen sehr fairen Preis. Billiger und besser als diese Buffets. Lediglich die Portionen sind etwas kleiner ausgefallen, aber das ist kein Negativpunkt für mich. Es werden so viele Geschmacksknospen angesprochen, dass durch die kleineren Portionen immer schön Abwechslung vorhanden ist. Ich werde auf jeden Fall wieder kommen!

Bewertung von Fry Pan von Montag, 22.12.2014 um 20:01 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das beste Sushi weit und breit. Die Inhaber sind mit die freundlichsten Menschen, die ich kennenlernen durfte. Wir sind regelmäßig und mit größter Freude zu Gast im Ayame!

Bewertung von Stephan Feb von Montag, 21.07.2014 um 14:56 Uhr

Bewertung: 5 (5)

War sehr sehr lecker! Man muss etwas Geduld mitbringen, da die Gerichte immer nach einander an den Tisch kommen, das macht es dafür aber auch interessanter. Service war natürlich auch sehr gut und immer aufmerksam. Werden jederzeit wieder hin gehen. Ist auch für Sushi essen sehr zu empfehlen.

Adresse vom Restaurant AYAME


Weitere Restaurants - Pizza essen in Kaiserslautern