BENDORFER BRAUHAUS Tisch reservieren - Restaurant BENDORFER BRAUHAUS in Bendorf
3.9 9
Im Wenigerbachtal 8-25 Bendorf Rheinland-Pfalz 56170
02622 884400

Tisch reservieren - Restaurant BENDORFER BRAUHAUS in Bendorf

Adresse:

BENDORFER BRAUHAUS
Im Wenigerbachtal 8-25
56170 Bendorf

Kontakt:

Telefon: 02622 884400
Webseite: http://www.zeitlos-bendorf.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 17:00–22:00 Uhr
Dienstag: 17:00–22:00 Uhr
Mittwoch: 17:00–22:00 Uhr
Donnerstag: 12:00–14:30 Uhr, 17:00–23:59 Uhr
Freitag: 12:00–14:30 Uhr, 17:00–23:59 Uhr
Samstag: 12:00–14:30 Uhr, 17:00–23:59 Uhr
Sonntag: 12:00–22:00 Uhr

Speisen:


Deutsch

Reservierung:

BENDORFER BRAUHAUS hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant BENDORFER BRAUHAUS

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.9 (3.9)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Steffi Fuchs von Mittwoch, 12.10.2016 um 21:50 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Essen war super, Personal genervt! Haben ständig auf die Uhr geguckt, wann wir endlich gehen...

Bewertung von Irina Maier von Donnerstag, 04.08.2016 um 20:44 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wunderschönes Ambiente und exquisite Küche. Ausgesprochen nette Bedienung. Sehr schöne Location. Auf jeden Fall zu empfehlen.

Bewertung von Enrico Löhr von Donnerstag, 05.05.2016 um 10:09 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Wer sich hier beschwert redet Müll oder hat nen schlechten Tag ich bin 2 mal die Woche da zum Essen... IMMER gute Bedienung und das Essen ist auch super! Also haltet eure verfälschten Niedermachungen bitte zurück

Bewertung von Sam W von Dienstag, 19.04.2016 um 14:46 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Alles Ok!

Bewertung von Julia Schneider von Samstag, 02.01.2016 um 22:40 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir waren vor einiger Zeit im Brauhaus/Zeitlos essen und waren leider sehr enttäuscht. Ich gehe seit 2008 regelmäßig dort essen und leider nimmt die Qualität stetig ab. Erst wollte ich nicht schlecht bewerten, weil ich dachte, es wäre nur Zufall und ich hätte einfach die letzten paar Besuche eine schlechte Tagesform des Services erwischt, aber jetzt bin ich leider doch sicher, dass es nicht nur Zufall ist. Als wir vor einiger Zeit essen waren, habe ich extra zwei Wochen vorher angerufen, um zu reservieren und habe um einen schönen Tisch gebeten, weil wir einen besonderen Anlass feiern wollten. Am Telefon war alles kein Problem. Als wir dort ankamen, wurden wir zuerst stehen gelassen und ignoriert. Wir haben uns wie bestellt und nicht abgeholt gefühlt. Nachdem wir gefragt haben, wurde uns ein Tisch im Gang zur Toilette zugewiesen. Um uns herum waren noch drei Tische frei und wurden den ganzen Abend nicht vergeben. Als wir gefragt haben, ob wir einen anderen der umliegenden Tische haben könnten, wurde uns mit einem schlichten "Nein" geantwortet. Wir mussten also an dem Tisch im Toilettendurchgang sitzen bleiben. Wären die anderen Tische besetzt gewesen, wäre es ok gewesen, aber die drei um uns herum waren den ganzen Abend frei. Schade, dafür reserviere ich nicht zwei Wochen im Voraus. Das Essen kam zwar wie gewohnt schnell, leider war die Qualität nicht so wie gewohnt. Die Portionen sind kleiner als früher und geschmacklich leider nicht mehr der Standard wie früher. Ich bin nicht satt geworden und die Tomatensoße meiner Pizza hatte keinen Geschmack. Als Vorspeise hatte ich einen gemischten Salat, der aber in Öl ertränkt war. Bei meiner Begleitung war viel zu viel Käse auf der Pizza und zu viele Zwiebeln. Sie konnte ihre Portion nicht zu Ende essen. Ich vermute, der Koch hat gewechselt. Auch der Service war nicht gut. Wir sind nicht nur beim Hineingehen, sondern auch am Tisch ignoriert worden. Lange Zeit blieben unsere Gläser leer und wir mussten 20 Minuten auf unsere Rechnung warten. Ich finde das wirklich sehr schade, denn früher, als das "Zeitlos" noch in Sayn war, haben Service und Essen noch gestimmt!

Bewertung von Daniel Schaefer von Samstag, 02.01.2016 um 19:13 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Beim ersten mal hatten wir einen fremden Wein auf der Rechnung. Wir gaben dem laden eine zweite Chance. Ein Fehler: nicht nur keine Begrüßung sondern wir wurden komplett stehend vor der Theke ignoriert. 5 Minuten sind lang. Als ich nach einem Tisch fragte bekam ich dann einen zugewiese. Doch es kam was kommen musste: Wir wurden nicht bedient, einfach ignoriert. Nach 15 Minuten sind wir gegangen! Ich kann verstehen, wenn viel los ist. Aber das ist inakzeptabel!

Bewertung von Tino Offergeld von Sonntag, 01.11.2015 um 19:24 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Vorsicht Gast möchte Karte und bedient werden - droht mit Auftrag! Nach 30 Minuten habe ich das Beamtenspiel verloren und dem ignoriert werden nicht mehr standgehalten. Bin gegangen.

Bewertung von Andi FragMichNich von Montag, 05.05.2014 um 14:58 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Jetzt waren wir mit 6 Personen im Mai 2014 dort. Essen: wir hatten Fleisch, Pizza und Salat. Sonderwünsche wurden alle berücksichtigt. Pizza ist nicht zu dünn und nicht zu dick. Steak: sehr gutes Fleisch. Medium war butterzart. Keine Sehnen, keine Knorpel, Lob an den Einkäufer und an den Koch. Klasse. Besteck: jetzt gab es auch scharfe Messer für uns alle. Wir werden gerne wieder kommen.

Bewertung von Torsten Solvaigh von Sonntag, 04.08.2013 um 21:28 Uhr

Bewertung: 2 (2)

- Essen war zu salzig und es kam nicht alles gleichzeitig. - Nudelgericht war verkocht, Sauce zu wässrig. - Eine Beilage kam nachdem man schon fast fertig war. - Bestellte Getränke kamen immer erst nach mehrmaliger Erinnerung, und dann kamen die falschen Getränke. (nicht nur einmal!) - Geräuschkulisse während des Aufenthaltes war zu laut, und es kam nicht von den Gästen. (Wir haben uns entschieden drinnen zu essen, was nicht die beste Idee war für ein geselliges beisammen sitzen. Eine korpulentere kleinere Frau, evtl. war das wohl die Chefin, schrie die ganze Zeit lautstark aus der Küche raus, was natürlich uns gegenüber unangenehm war. Interessant war auch, als Essen zurück gingen, wollte diese Frau unbedingt wissen welche Personen das waren und schaute sich diese genauer an, mit bösem Blick natürlich, anstatt sich bei jenen zu entschuldigen. Wie es sich angehört hat, wurden die armen Mitarbeiter auch noch permanent angemotzt. Und andauernd haute das Küchenpersonal gefühlte 100x auf die Klingel, wenn ein Essen fertig war, was natürlich auf Dauer sich summiert.) Also im Großen und Ganzen, war dieses Restaurant eine Enttäuschung, obwohl es damals mal besser war. Preis Leistung, Service, Qualität des Essens, alles mangelhaft, obwohl das Lokal nur wenige Gäste hatte.

Adresse vom Restaurant BENDORFER BRAUHAUS