Bistro Katt Tisch reservieren - Restaurant Bistro Katt in Wermelskirchen german
4 5 5
Kattwinkelstraße 3 Wermelskirchen Nordrhein-Westfalen 42929
02196 724011

Tisch reservieren - Restaurant Bistro Katt in Wermelskirchen

Reservierungs-System kaufen:

Bistro Katt hat das Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Anfragen aktuell nur per E-Mail / Telefon möglich.

Reservierungs-System kaufen

Adresse vom Restaurant Bistro Katt:

Bistro Katt
Kattwinkelstraße 3
42929 Wermelskirchen

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Bistro Katt

Telefon: 02196 724011
Webseite: http://bistro-katt.eu/

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Öffnungszeiten vom Restaurant Bistro Katt:

Montag: Geschlossen
Dienstag: Geschlossen
Mittwoch: 17:00–23:00 Uhr
Donnerstag: 17:00–23:00 Uhr
Freitag: 17:00–01:00 Uhr
Samstag: 17:00–01:00 Uhr
Sonntag: 17:00–21:00 Uhr

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Speisen im Restaurant Bistro Katt:


Deutsch

Bewertungen vom Restaurant Bistro Katt:

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Gesamtbewertung: 4 (4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von P. R. L. von Montag, 22.01.2018 um 11:52 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Soll wohl ganz gut sein, weiß ich aber nur vom Hörensagen. Getränke waren wie erwartet. Aber das Personal gehört nicht in die Gastronomie. Lange gewartet bis Getränkebestellung aufgenommen wurde. Die wurden schnell gebracht. Essen konnte beim Bringen der Getränke nicht aufgenommen werden, warum weiß ich nicht. Dann habe ich verzweifelt gewinkt, dezent gerufen und sogar versucht, an der Theke Essen zu bestellen. Vergeblich. Nach insgesamt 45 Minuten habe ich das abgezählte Geld für die Getränke auf dem Tisch liegen gelassen und bin gegangen. Wir waren zu dritt und der Laden war so leer, dass noch einige Tische frei waren. Also keine Überlastung erkennbar. Kellnerinnen liefen wie emsige Ameisen mit leeren Tabletts durch den Raum, schienen aber nirgends anzuhalten. Wir kamen uns vor, wie in einer schlechten Komödie. Wer zu einer Veranstaltung will, sollte dringend Stullen mitbringen, sonst verhungert man vor den Augen zahlreicher Kellner, die den Laden vermutlich nur bei schlechtem Wetter zum sportlichen Wandern nutzen. Schade, das Bistro wertet damit sogar die Katt als Veranstaltungsort ab. Wo soll man sonst hin, wenn man dort in der tiefsten Provinz auch noch weit vom Schuss liegt.

Bewertung von Claudia B. von Freitag, 22.12.2017 um 08:03 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ein Ort zum Wohlfühlen! Tolle Einrichtung - leckere Tapas. Wenn man in den Genuss der kompletten Speisekarte kommen möchte, sollte man sich informieren, ob Veranstaltungen in der Katt stattfinden, denn dann ist das Speisenangebot stark eingeschränkt. Parkplatz vorm Haus.

Bewertung von RAP Baade von Sonntag, 22.10.2017 um 22:06 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Die trendige Lokation ist empfehlenswert. Sehr gute Speisen runden einen Besuch ab.

Bewertung von Peter Ralf Lipka von Donnerstag, 19.10.2017 um 09:30 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Gute Gelegenheit, sich vor einem Event mit Freunden zu treffen oder um sich nach einem Event noch kurz zusammenzusetzen. Leider nur auf dem Niveau eines Imbiss, obwohl das Speisenangebot anderes vermuten lassen würde. Die Pflege des Ambientes hat mir gar nicht gefallen und - obwohl ich mit einem anderen Vorsatz hinein kam - mich vom Speisen abgehalten. Faltbare Speisen- und Getränkekarten, die zur Redukuktion des Angebots vor einem Event einfach mit einem Zettel, der die Tageskarte enthielt, zusammengetackert wurden, ist ein unerwartetes Niveau für ein solches Bistro. In einem Zeitalter, in dem fast jeder zuhause mit üblicher technischer Ausstattung in der Lage ist, eine ansprechende Karte auszudrucken und man außerdem von den Tagen mit Events sicher nicht überrascht wird, lässt diese Lieblosigkeit am Detail auch an anderen Stellen Mängel vermuten. Dazu passte leider ins Bild, dass eine Kellnerin mit einer Leggins bediente, bei der die Stellen, an denen das elastische Gewebe aufgrund der körperlichen Rundungen mehr als an anderen Stellen strapaziert wurde, eine Fadenscheinigkeit aufwies, die zum Nachdenken anregte, ob das an dieser Stelle sichtbare Weiß der sonst sehr bunten Hose noch abgewetzter Stoff der Leggins war, oder ob es sich bereits um eine durchscheinende Unterhose handelte. Eine andere Kellnerin war ohne Rückfrage an der Theke nicht in der Lage, die Frage zu beantworten, ob es sich bei dem Angebot "Tasse Kaffee" um Filterkaffee aus einer Kanne oder um frisch gemachten Café Crema handeln würde. Aber der Fairness halber möchte ich anmerken, dass dieses Bistro, unmittelbar vor einer Veranstaltung in der Kattwinkelschen Fabrik nebenan, bis auf den letzten Sitzplatz gut besucht war. Es besteht, offensichtlich aufgrund der besonderen Lage des Bistros, kein Grund zur Erhöhung des Niveaus, um kritischen Besuchern wie mir zu gefallen. Vielleicht hatte ich aber auch nur Pech und es handelte sich bei meinem Besuch um einen solcher Tage, an denen sowieso alles schief läuft und dann auch noch jemand kommt, der zu diesem miesen Tag eine Rezension schreiben muss. Deswegen gebe ich auch drei Sterne statt nur zwei.

Bewertung von Christian Malewski von Donnerstag, 12.10.2017 um 21:54 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Waren an einem Donnerstag Abend mit einer kleinen Gruppe zum Essen dort. Das Essen war lecker. Kleine Karte = gutes Essen. Tolle Atmosphäre, tolle Musikauswahl. Nette Bedienung. So macht Wermelskirchen Laune. Gerne wieder.

Anfahrt zum Restaurant Bistro Katt:


Weitere Restaurants - Italienisch essen in Wermelskirchen