Pepe Nero Tisch reservieren - Restaurant Pepe Nero in Wermelskirchen italian
3.4 14 5
Markt 15 Wermelskirchen Nordrhein-Westfalen 42929
02196 2104

Tisch reservieren - Restaurant Pepe Nero in Wermelskirchen

Reservierung:

Pepe Nero hat das GRATIS Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Als Restaurant das Reservierungs-System aktivieren

Datei hochladen:

Titel *

Kategorie *

Gültig bis *

Datei (PDF oder Bild) *


CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Dateien werden automatisch gelöscht, wenn das Gültigkeits-Datum abgelaufen ist.

Adresse vom Restaurant Pepe Nero:

Pepe Nero
Markt 15
42929 Wermelskirchen

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Pepe Nero

Telefon: 02196 2104
Webseite: http://www.pepe-nero-wk.de/

Öffnungszeiten vom Restaurant Pepe Nero:

Montag: 12:00–23:00 Uhr
Dienstag: 12:00–23:00 Uhr
Mittwoch: Geschlossen
Donnerstag: 12:00–23:00 Uhr
Freitag: 12:00–23:00 Uhr
Samstag: 12:00–23:00 Uhr
Sonntag: 12:00–23:00 Uhr

Speisen im Restaurant Pepe Nero:


Italienisch

Mittagstisch vom Restaurant Pepe Nero:

Aktuell hat das Restaurant keinen Mittagstisch hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Speisekarte vom Restaurant Pepe Nero:

Aktuell hat das Restaurant keine Speisekarte hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Aktionen vom Restaurant Pepe Nero:

Aktuell hat das Restaurant keine Aktion hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Bewertungen vom Restaurant Pepe Nero:

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.4 (3.4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Jana Hillenbach von Samstag, 05.08.2017 um 16:07 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Wir waren nun schon öfter hier, das Essen war immer lecker und zügig, oder mit Ansage auch Mal etwas später am Tisch. Die Auswahl ist großzügig, wenn man im Menü nichts findet, kann man auch von der Tafel wählen. Dort findet man auch Desserts. Gelegentlich ist die Bedienung etwas lustlos, sogar unfreundlich (daher der eine Stern Abzug), wenn man jedoch reserviert, hat man nichts zu meckern. Wir haben einen sehr schönen Geburtstagsabend verlebt und hatten vom Anfangs-Cocktail bis zum letzten Wein einen wunderschönen Abend. Selbst das Essen, was bei aller Liebe nicht mehr in den Magen gepasst hat, wurde uns eingepackt und zum Frühstück verzehrt. Immer wieder einen Besuch wert.

Bewertung von Carina Kwas von Samstag, 08.07.2017 um 19:34 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Voller Vorfreude auf eine leckere Pizza "Pepe Nero" und einen Capriciosa Salat mussten wir enttäuscht festtellen, dass das Essen leider für die Tonne war. Der Salat war nicht mehr frisch: Zwiebeln sahen nicht mehr nach Zwiebeln aus, Gurken waren ausgetrocknet und der Mozarella war Streueselkäse aus der Tüte. Zur Pizza: hat einfach nicht nach einer Fischpizza geschmeckt. Gewürze und jeglicher Geschmack haben gefehlt. Somit kann ich nur sagen, Finger weg!

Bewertung von Andreas Kramer von Mittwoch, 14.06.2017 um 20:40 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Essens Qualität hat mich leider nicht überzeugt

Bewertung von Elmar Kaiser von Donnerstag, 30.03.2017 um 15:43 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Teuer aber gut. Schnelle und freundliche Bedienung mit guter Atmosphäre

Bewertung von Alicia Kerzinger von Montag, 09.01.2017 um 23:00 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Nette Bedienung, super leckeres Essen, wunderschönes Ambiente!

Bewertung von mark Zulauf von Sonntag, 11.12.2016 um 15:08 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr lecker

Bewertung von Volker Brückner von Freitag, 07.10.2016 um 01:11 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Bewertung von Wolfgang Glaser von Mittwoch, 28.09.2016 um 12:47 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Christoph Wiesmann von Dienstag, 30.08.2016 um 16:12 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Immer wieder ein Genuss!

Bewertung von Olly Koeln von Donnerstag, 25.08.2016 um 14:00 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Pizza für 11,90 war so winzig wie die Kinderpizza beim Italiener um die Ecke. Salat mit Schrimps für 14 Euro - es hatten sich gerade mal 3 Schrimps auf ein paar dürre Salatblätter verirrt. Salz und Pfeffer mussten wir uns selbst im Restaurant suchen. Brot gab es nur auf hartnäckige Nachfrage. Das war schon sehr dreist - insgesamt 30 Euro gezahlt und hungrig aus dem Restaurant.

Bewertung von Dani D von Sonntag, 09.08.2015 um 22:26 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Unsere Bestellung: - Vitello Tonnato war zäh und förmlich ertränkt. Und ohne Kapern?!?! Auch der Geschmack war nicht sonderlich genießbar aufgrund der Sahne?! Der Preis war ziemlich happig für diese Qualität.. - Tagliatelle (mit Lachs) waren verkocht und haben ebenfalls extrem nach Sahne geschmeckt. Man konnte keinen anderen Geschmack ausmachen. - Das Vorspeisenbrot war jedoch sehr lecker wie auch die gereichte Kräuterbutter. - Die Location ist wirklich schön, drinnen ebenso wie draußen :) Wir würde dieses Restaurant nicht noch einmal besuchen.

Bewertung von Schnick Schnack von Samstag, 14.03.2015 um 22:31 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Für 19.00h Tisch reserviert. 19.20h bekamen wir die Karte und wurden gefragt ob wir was trinken möchten. Nach unglaublichen 1,5 Std. (20.50h) bekamen wir dann unser bestelltes essen. Essen war sehr wenig aber es schmeckte in Ordnung. Für mich definitiv eine einmalige Erfahrung, da es auch nicht gerade günstig war. Schade!!! Die Lokalität ist eigentlich schön...

Bewertung von Dennis Rottmann von Freitag, 13.03.2015 um 22:53 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Michael Lichtenberg von Dienstag, 18.02.2014 um 00:51 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Anfahrt zum Restaurant Pepe Nero:


Weitere Restaurants - Italienisch essen in Wermelskirchen