Hotel-Restaurant Esser Tisch reservieren - Restaurant Hotel-Restaurant Esser in Wegberg
4.6 5
Von Agris Straße 43 Wegberg Nordrhein-Westfalen 41844
02161 58620

Tisch reservieren - Restaurant Hotel-Restaurant Esser in Wegberg

Adresse:

Hotel-Restaurant Esser
Von Agris Straße 43
41844 Wegberg

Kontakt:

Telefon: 02161 58620
Webseite: http://www.hotel-esser.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 07:00–23:45 Uhr
Dienstag: 07:00–23:45 Uhr
Mittwoch: 07:00–23:45 Uhr
Donnerstag: 07:00–23:45 Uhr
Freitag: 07:00–23:45 Uhr
Samstag: 07:00–23:45 Uhr
Sonntag: 07:00–23:45 Uhr

Speisen:


Deutsch

Reservierung:

Hotel-Restaurant Esser hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Hotel-Restaurant Esser

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.6 (4.6)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Peter Meurer von Montag, 03.08.2015 um 21:40 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Der Service war sehr aufmerksam und humorvoll.Das Essen ( war sehr lecker,reichlich und sehr dekorativ angerichtet) hatten wir im sehr gemütlichen Biergarten einenommen.

Bewertung von Jens Hilgers von Sonntag, 26.07.2015 um 06:53 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Gerne schreibe ich einige Zeilen zu unserem Besuch. Eigentlich reicht nur ein Wort: Spitze!! Wir wurden freundlich empfangen und in den wunderschönen Biergarten geführt. Die Getränke wurden schnell aufgenommen und gebracht. Von Vorspeise bis Nachspeise war alles toll. Qualität und die Anrichtung lassen darauf schließen, dass hier mit Leidenschaft gekocht wird. Die Bedienung war aufmerksam und sehr freundlich. Hier haben wir hervorragend gegessen und uns rundum wohlgefühlt. Wir freuen uns schon auf unseren nächsten Besuch.

Bewertung von Andreas Henne von Dienstag, 05.05.2015 um 09:42 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das familiengeführte Haus ist sehr gepflegt und präsentiert sich mit geschmackvollem Ambiente und einem zuvorkommenden Service. Den Vergleich zu den 4*-Hotels in der Region muss das Hotel Esser nicht scheuen: In den Punkten Sauberkeit und Ausstattung ist dies der klare Gewinner. Ganz klare Weiterempfehlung!

Bewertung von Lars Bruns von Donnerstag, 20.02.2014 um 11:36 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Eine Geschäftsreise führte mich in das Hotel Esser. Die Zimmer sind für die Preise völlig in Ordnung und vor allem sind sie sauber. Ich hatte leider das Pech ein Zimmer über der Küche zu bekommen (Vorsicht vor der Nummer 31 ;) ) das bis ca 23Uhr etwas unruhig war. Persönlich hat es mir nicht sehr viel ausgemacht und die anderen Zimmer waren laut meinem Kollegen (er hatte die 32) ruhig. Das Hotel an sich ist sehr ruhig gelegen, verfügt, trotz der wirklich engen Bebauung im Umfeld über ausreichend eigene Parkmöglichkeiten. Die Buchung und der Check in waren seeeehr unkompliziert und brachten dem Gast ein sehr großes Vertrauen entgegen. Das Restaurant haben wir leider nicht nutzen können, allerdings das Frühstücksbuffet. Hier war alles was man für den guten Start in den Tag braucht vorhanden. Wünschenswert wären noch Würstchen oder Speck zum Rührei gewesen. Der Frühstücksraum bedürfte in näherer Zukunft auch einer kleiner Renovierung, momentan ist er noch vom Charme einer italienischen Eisdiele aus den späten 90er Jahren umweht und an einigen Stellen doch schon recht abgenutzt, aber sauber! Was auch interessant war, war der Kaffeeservice, den ich so noch nicht erlebt hatte. Sobald die Tasse leer war, kam eine Dame des Personals und fragte ob sie nachschenken dürfe. Anscheinend ist das günstiger als Thermoskannen. Wo wir dann auch beim Personal wären. Das hat die Bewertung letztendlich so hoch getrieben. Beim Check In bediente uns ein junger Mann der ehrlich fröhlich wirkte und auch sonst sehr zuvorkommend und unkompliziert war. Beim Frühstück wurden wir von zwei Damen bedient, beide wirkten fröhlich (und das zu sehr früher Morgenzeit) und schienen Spaß an ihrer Aufgabe zu haben. Da wir nur eine Nacht gebucht hatten war die eine Dame (ich vermute Besitzerin des Hotels) besorgt darum ob wir eventuell verlängern wollten, da das Hotel ausgebucht war. Sie bot mir an mir eine Nummer zu übergeben auf der ich sie erreichen könnte, falls noch eine weitere Nacht nötig werden sollte und sich dann um einen Aufenthalt in einem anderen Hotel zu bemühen. Das ist mehr als zuvorkommen und bemerkenswert, weil sie selbst wohl nicht groß daran verdient hätte. Ich fühlte mich sehr gut aufgehoben, muss aber dazu sagen, dass es doch recht weit nach Mönchengladbach war und ich wohl das nächste Mal die höheren Preise und den Lärm die der Aufenthalt direkt in der Stadt mit sich bringen auf mich nehmen werde.

Bewertung von Elmar Bransch von Dienstag, 02.07.2013 um 21:30 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir waren dort Essen auf der Durchreise. Der Biergarten ist wirklich malerisch, die Karte hat uns überrascht und das Essen war hervorragend. Diese Location ist in jedem Fall einen Besuch wert - bei schönen Wetter natürlich ganz besonders.

Adresse vom Restaurant Hotel-Restaurant Esser