Restaurant Nikopolis Tisch reservieren - Restaurant Restaurant Nikopolis in Paderborn
3.9 16
Residenzstraße 19 Paderborn Nordrhein-Westfalen 33104
05254 8081908

Tisch reservieren - Restaurant Restaurant Nikopolis in Paderborn

Adresse:

Restaurant Nikopolis
Residenzstraße 19
33104 Paderborn

Kontakt:

Telefon: 05254 8081908
Webseite: http://www.nikopolis-restaurant.de/

Öffnungszeiten:

Montag: Geschlossen
Dienstag: 17:00–23:00 Uhr
Mittwoch: 17:00–23:00 Uhr
Donnerstag: 17:00–23:00 Uhr
Freitag: 17:00–23:00 Uhr
Samstag: 17:00–23:00 Uhr
Sonntag: 17:00–23:00 Uhr

Speisen:


Griechisch

Sonstiges:

Barrierefrei: nein

Reservierung:

Restaurant Nikopolis hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Restaurant Nikopolis

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.9 (3.9)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Kai Drewes von Samstag, 03.12.2016 um 17:47 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Schon die Vorspeise ist das Geld wert! Super freundlicher Service!

Bewertung von Ich auf Tour Ich Auf Tour von Samstag, 19.11.2016 um 10:38 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr gutes Essen. Im Hauptgericht ist die Vorspeise enthalten, deswegen stimmt das Preis-Leistung-Verhältnis. Nette Bedingung. Der Chef kann jedoch mit "kleiner Kritik" schlecht umgehen.

Bewertung von ocb liquor von Sonntag, 23.10.2016 um 19:58 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich kann mir nicht vorstellen, dass hier Leute schreiben, sie seien unzufrieden mit den Portionen. Es gibt zu den Hauptgängen eine unglaublich reichhltige, ordentliche Vorspeise. Das Essen schmeckt, das Personal ist sehr freundlich. 5*

Bewertung von Tim K von Mittwoch, 28.09.2016 um 00:53 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir können das Restaurant nur bestens empfehlen. Wir waren das erste mal dort und das essen war richtig lecker und toll zubereitet. Das Fleisch war zart und auf den Punkt gebraten. Zu einigen schlechten Bewertungen hier, das kann ich gar nicht nachvollziehen und somit nicht bestätigen. Der Service war sehr zuvorkommend, die Weinberatung war wirklich gut und der Rotwein passte zum Essen. Wir waren zu dritt und hatten als Hauptgang einmal das Iberico, Lammlachse und ein vegetarisches Gericht. Vegetarisch bekamen wir auf Empfehlung bzw. auf Anfrage, ein sehr gut gewürztes Gemüse mit Fetakäse. Vorab bekamen wir verschiedene leckere Vorspeisen und Salat, das gehört wohl zum Konzept dazu. Man wählt ein Hauptgang und bekommt 2 Gänge, Preisleistung ist Top. Es ist halt ein Restaurant, gehobener Grieche und kein 08/15. Also vom Empfang bis zur Verabschiedung, ein wirklich gelungener Abend im Nikopolis. Vielen Dank, macht weiter so und Lasst euch weiterhin nicht von den schlechten Bewertungen hier beeinflussen.

Bewertung von EK KE von Montag, 15.08.2016 um 16:16 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Beste vom Besten ! Es ist für JEDEN etwas dabei ( auch für Vegetarier!! )

Bewertung von Angelika Michelis von Sonntag, 31.07.2016 um 16:40 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Im Restaurant Nikropolis erleben wir stets "Gastronomie aus Leidenschaft" Die hervorragende Küche begeistert uns stets auf´s neue.

Bewertung von Nadine S. von Mittwoch, 27.07.2016 um 18:22 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Das Ambiente war super. Essen schmeckt auch ganz gut,allerdings finde ich die Portionen sehr klein für deren Preise. Leider ist nichts für Vegetaria dabei. Nach dem ich höflich gefragt habe ob ich nur einen kleinen Salat bekommen könnte,war dies Leider nicht möglich!! Somit konnte ich nur den Püree Käse essen. Da die anderen einwenig " Mitleid " hatten boten sie mir ihren salat an der zu den Hauptgerichten gehört. Mir wurde aber mehrmals von Keller gesagt dass ich das nicht essen darf und nur für die Hauptgerichte ist. Somit ist dieses Lokal nichts für mich und ich bin enttäuscht..

Bewertung von Gottfried Faff von Sonntag, 31.01.2016 um 19:53 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ich War am heutigen Sonntag um 19 Uhr da und wollte mit meiner Freundin einen Wein trinken.! Der Empfang war der Hammer. .5 Mitarbeiter Die uns freundlich empfangen haben. Aber dann .... Auf dem Weg zum Tisch erwähnte ich das wir nur was trinken wollten. Darauf hin sah uns der Mann komisch an und meinte das wäre " nur ein Speiselokal " nur Wein trinken würde nicht gehen....! Er begleiteteuns zu Tür und wies uns den Rücken zu !! Bei aller Liebe das geht gar nicht. ...! Ach ja Speisen werde ich nun aus trotz auch nicht...

Bewertung von Klaus Meyer von Donnerstag, 24.12.2015 um 19:46 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir waren mit 8 Leuten zum Weihnachtsessen im Restaurant Nikopolis, Ich mittlerweile zum 4.Mal einige von uns zum ersten Mal. Das Ambiente sorgt schon für eine wohlfühlatmosphere und lässt erahnen das es kein typischer Grieche ist. Das merkt man auch bei den Speisen, statt Gyros Pommes, bekommt man hier hochwertige Gerichte angeboten. Das fängt bei der Vorspeise an die man zu jedem Essen vorab bekommt, leckerer Bauernsalat und ein Mix aus verschiedenen Vorspeisen. Bei den Hauptgerichten habe ich mich für das Iberico Filet aus der Tageskarte entschieden und war begeistert! Kann es jedem empfehlen der noch kein Iberico probiert hat. Meine Frau hatte frischen Fisch und Rosmarinkartoffeln, welcher vom Kellner am Tisch feletiert wurde. Auch der Service war immer sehr freundlich und aufmerksam. Die Preise sind für das was man geboten bekommt definitiv gut. PS: Ich verstehe bei einigen Vorbewertungen nicht wie man ein Restaurant bewerten kann ohne richtig gegessen zu haben. Man geht ja schließlich ins Restaurant um zu essen und nicht um ein Tzatziki, Pommes oder Vorspeise zu bestellen, dann kann ich auch zum Imbiss. Komische Leute....

Bewertung von Ich auf Tour Ich Auf Tour von Freitag, 18.12.2015 um 07:55 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr gutes Essen. Im Hauptgericht ist die Vorspeise enthalten, deswegen stimmt das Preis-Leistung-Verhältnis. Nette Bedingung. Der Chef kann jedoch mit "kleiner Kritik" schlecht umgehen.

Bewertung von Angelika Finch von Freitag, 18.12.2015 um 06:48 Uhr

Bewertung: 1 (1)

ich war mit einer größeren Frauengruppe dort ,wir hatten unser Weihnachtsessen.Auf der Karte gab es leider nichts vegetarisches,ich habe die Bedienung also gefragt ob ich dann eben zu einer Käsevorspeise noch Pommes dazu bestellen kann? In einem wirklich sehr unfreundlichem Ton wurde mir gesagt ich wäre ja schließlich in einem Restaurant und das Konzept dort sieht es vor das alle Gäste eine Hauptspeise bestellen.wir trauten unseren Ohren nicht in welch unfreundlicher Art und Weise mit mir gesprochen wurde.Als dann der Inhaber an unseren Tisch kam dachte ich er wolle sich für die unfreundliche Bedienung entschuldigen,aber im Gegenteil er hielt mir tatsächlich noch vor das er ja nicht reich werden kann wenn er nur Vorspeisen rausgibt!!Ich kam mir vor als hätte ich um etwas gebettelt,wollte doch nur ein fleischloses Essen. Habe ihm geseagt auch Salat würde ich gerne noch nehmen und natürlich auch bezahlen dazu muss ich aber ein Hauptgericht bestellen sagte er mir .Es war unglaublich so etwas habe ich noch nie erlebt ,wie kann man nur so arrogant und herablassend mit seinen Gästen umgehen??

Bewertung von Christina Decker von Dienstag, 08.09.2015 um 21:44 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Einfach unglaublich. Wir waren ein Mal zum Wein trinken im Garten und wurden vom (wahrscheinlich) Geschäftsführer vorwurfsvoll angeschaut , als wir "nur" eine Flasche Wein und Wasser bestellten und nichts essen wollten. Er hat uns deutlich spüren lassen dass er das nicht gut fand. Heute waren wir ein zweites Mal dort. Ich hatte schon gegessen, meine Begleitung hatte Hunger. Wir bestellten wieder Wein. Aber als ich dem Kellner sagte dass ich nichts essen möchte (weil ich einfach schon gegessen hatte) hielt er mir einen Vortrag , dass dies ein Speiselokal sei und man hier nicht nur was trinken dürfte!!! Wtf? Mega arrogant und ekelhaft ! So wurde ich noch nie behandelt! Obwohl meine Begleitung was gegessen hat! Und obwohl noch einige Tische leer waren!!! Da fühlt man sich als Gast mehr als unwohl. Nie wieder! Kann nur von dem Laden abraten!! Sowas hat man als zahlender Kunde bin wirklich nicht nötig.

Bewertung von Nadine Szczepaniak von Mittwoch, 02.09.2015 um 18:31 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Das Ambiente war super. Essen schmeckt auch ganz gut,allerdings finde ich die Portionen sehr klein für deren Preise. Leider ist nichts für Vegetaria dabei. Nach dem ich höflich gefragt habe ob ich nur einen kleinen Salat bekommen könnte,war dies Leider nicht möglich!! Somit konnte ich nur den Püree Käse essen. Da die anderen einwenig " Mitleid " hatten boten sie mir ihren salat an der zu den Hauptgerichten gehört. Mir wurde aber mehrmals von Keller gesagt dass ich das nicht essen darf und nur für die Hauptgerichte ist. Somit ist dieses Lokal nichts für mich und ich bin enttäuscht..

Bewertung von Till Stegemann von Montag, 27.07.2015 um 00:02 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Das Restaurant war früher in Hövelhof. Da war es fünf solche Sternchen wert - für nen Griechen super. Jetzt geht es eher so in die Richtung drei Sternchen. Das Ambiente ist super, noch besser als früher, aber die einst genialen Saucen wie die Rotweinsauce mit Rosinen erinnert jetzt eher an Rosine mit Ketchup. Den Koch sollte man flambieren☺. Ansonsten aber im Reigen der griechischen Restaurants in und um Paderborn herum noch immer recht weit vorne angesiedelt. Nach wie vor ein Gedicht: Das Bifteki. Wir hätten nicht gedacht, dass man ein solches Gericht so schmackhaft zubereiten kann.

Bewertung von Reinhard Seifert von Dienstag, 17.12.2013 um 15:09 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Dieses Lokal ist nicht mehr geoeffnet!!!

Bewertung von Ein Google-Nutzer von Mittwoch, 30.11.2011 um 21:22 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Adresse vom Restaurant Restaurant Nikopolis


Weitere Restaurants - Sonstige Speisen essen in Paderborn