Carlos Tisch reservieren - Restaurant Carlos in Lünen
4 11
Merschstraße 22 Lünen Nordrhein-Westfalen 44534
02306 9593222

Tisch reservieren - Restaurant Carlos in Lünen

Adresse:

Carlos
Merschstraße 22
44534 Lünen

Kontakt:

Telefon: 02306 9593222
Webseite: http://www.carlos-dortmund.de/

Öffnungszeiten:

Montag: Geschlossen
Dienstag: 17:00–23:00 Uhr
Mittwoch: 17:00–23:00 Uhr
Donnerstag: 17:00–23:00 Uhr
Freitag: 17:00–23:00 Uhr
Samstag: 17:00–23:00 Uhr
Sonntag: 17:00–23:00 Uhr

Speisen:


Reservierung:

Carlos hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Carlos

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4 (4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Stefan Dziewas von Freitag, 21.07.2017 um 23:07 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr schönes Tapas Restaurant. Der Innenraum besteht zum größten Teil aus einen altem Segelschiff. Sehr schöne Atmosphäre und das gesamte Lokal ist entsprechend gestsktet, selbst die Toiletten. Der Außenbereich bietet einen sehr schönen Ausblick auf die Lippe. Das Essen ist hervorragend. Die Bedienung ist sehr freundlich. Allerdings ist es zumeist Recht voll und es empfiehlt sich im voraus einen Tisch zu reservieren, vor allem wenn man einen Platz auf den Schiff haben möchte.

Bewertung von Ulrich Wilhelm von Samstag, 08.07.2017 um 01:49 Uhr

Bewertung: 4 (4)

War sehr skeptisch wegen der teilweise schlechten Bewertungen ; aber: Service top;Essen sehr gut! Getrennte Bezahlung an der Kasse ungewöhnlich, aber ohne Probleme. Allerdings nur relativ wenig Gäste-könnte bei Hochbetrieb anders aussehen....

Bewertung von Mark Twain von Dienstag, 04.07.2017 um 20:50 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Tolles Ambiente mit einem Schiff auf dem man essen kann. Immer voll man muss reservieren. Auf Nachfragen gehen sie gerne auf Kunden wünsche ein. Laut meiner portugiesischen Begleitung ist es auch geschmacklich sehr authentisch. Toller Ort für größere Gesellschaften aber auch zu zweit kommt man voll auf seine Kosten.

Bewertung von Linnéa Silz von Sonntag, 25.06.2017 um 22:03 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ich kann leider nur einen Stern geben. Vorspeisen schwach, sehr sehr unfreundliches Personal. Zu den Hauptspeisen sind wir leider nicht gekommen. Im Detail: Das war der zweite Besuch im Carlos und ich muss sagen, dass der erste Besuch schon einige Jahre zurück lag und sehr gut war. Nun zum zweiten Besuch. Als wir schon etwas unfreundlich begrüßt wurden und uns die Speisekarten nur so "hingeschmissen" wurden dachten wir uns noch nichts schlimmes dabei. Die Bedienung kann ja mal einen schlechten Tag haben. Wir bestellten Getränke, Vorspeisen und Hauptspeisen zusammen. Als wir auf die ersten Sachen warteten, viel uns auf, dass das Personal sehr unmotiviert war. Als wenn keiner Lust auf seinen Job hatte. Fleischspieße, die zum Nachbartisch gebracht werden sollten, wurden fast über den Boden geschliffen, anstatt Sie doch etwas höher zu tragen. Unsere Vorspeisen wurden einfach auf den Tisch gestellt ohne mal zu erwähnen, welches Gericht wir vor der Nase haben. Der Geschmack fehlte komplett. Wir bemängelten zum Beispiel, dass das Brot, welches 3 Euro kostet, keinesfalls Frisch war. Uns wurde zuerst gesagt, das Brot wäre selbst Hausgemacht. Dies war eine Lüge, welche man später zugab. Als wir dann Vorzeitig das Lokal verlassen wollten, bekamen wir die volle Rechnung. Wir sollten auch die Hauptspeisen bezahlen, welche wir noch gar nicht bekommen hatten. Als wir dies bemängelten, wurde uns angeboten die Hauptspeisen mitzunehmen. Welch eine Frechheit. Nach langer Diskussion sollten wir nur das bezahlen, was wir auch gegessen hatten. 52 Euro für vier Getränke und ca. sechs Vorspeisen. Preis/Leistung ist ein Witz! Ein gutes Lokal hätte sich wohl entschuldigt und die Rechnung auf sich genommen. So verliert man Kunden. Kein wunder, dass man vor ein paar Jahren noch ohne Vorbestellung keinen Tisch bekam und jetzt an einem Sonntag wenige Gäste das Lokal besuchten. Wir werden dieses Lokal nicht mehr berücksichtigen können. Gerade mal mehrere Bewertungen durchgelesen. Leider gemerkt, dass die Probleme wohl öfters aufgetreten sind.

Bewertung von Crouse von Sonntag, 14.05.2017 um 20:31 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Super schöne Location! Das Schiff ist ein Blickfang und die Toiletten sind mal was ganz anderes (Lasst euch überraschen), gefällt mir richtig gut. Leider ist das Personal komplett überfordert. Zuallererst wurde unsere Reservierung nicht aufgeschrieben, sodass wir einen viel zu kleinen Tisch zugeteilt bekommen haben. Das Essen war zwar ziemlich lecker, jedoch zu teuer für die Menge. Die Kellnerinnen haben zwei Beilagen und diverse Getränke komplett vergessen, auf das Dessert mussten wir eine halbe Stunde warten. Man hat das Gefühl, dass man alles zwei mal sagen muss. Die getrennte Bezahlung läuft hektisch ab. Alles in allem eine schickes Restaurant mit leckerem, etwas teurem Essen und überfordertem Personal. Eine Chance sollte man dem Carlos aber auf jeden Fall geben.

Bewertung von Hendrik Hoffmann von Montag, 01.05.2017 um 12:58 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Nachdem ich vor drei bis vier Wochen einen Tisch AUF dem Schiff reserviert habe, mussten wir gestern zunächst 20 min warten und wurden dann mit einem Tisch auf der Seite (abseits vom Schiff) vertröstet. Als wir uns dann sowohl über die Wartezeit als auch über den Tisch beschwert haben, bekamen wir von einer Kellnerin allen Ernstes die Antwort: "Wenn Sie zum Arzt gehen, kommen Sie auch nicht sofort dran und müssen warten". Das Essen war gut und die anderen Kellnerinnen waren alle freundlich, aber für solch eine Art die Gäste zu behandeln, finde ich selbst einen Stern noch zu viel.

Bewertung von A. Bussi von Sonntag, 04.10.2015 um 23:07 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Andreas Pusch von Dienstag, 25.08.2015 um 20:05 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Einfach einzigartiges Ambiente beste Aioli , die ich bisher bekommen habeauch alles andere ist von guter Qualitätund das zu erstaunlich niedrigem Preis einziges und großes Manko: man bekommt hier nie einen Tisch reserviert , immer alles ausgebucht , so wie die Eintrittskarten beim BVB Ich habe bisher niemals kaltes Essen bekommen, wie soll das auch gehen? , es kommt immer direkt vom Grill Die Toiletten haben hier Phantasialand feeling

Bewertung von Torben Reddig von Sonntag, 28.06.2015 um 20:51 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Quantität vor Qualität: Leider ist es, entgegen der vielen unqualifizierten Bewertungen, einfach grausig. Die Meisten Speisen könnten höchst wahrscheinlich sogar schmecken, allerdings kommen diese meist nicht heiß an den Tisch. Meine Gambas in Knoblauch z.B. kamen frisch aus der Küche und waren lauwarm. Leider ist das in Dortmund der selbe Fall. Für 50€ mit 2 Personen esse ich in gaaanz vielen anderen Restaurants deutlich besser. Auf einer Skala von 1-10 würde der "Laden" (Restaurant wäre eine Beleidigung für alle anderen) bei uns höchsten eine 4 bekommen, eher eine 3. Empfehlen würde ich Carlos wirklich niemanden. Kenne den Laden schon 7 Jahre und nichts hat sich geändert. Sehr enttäuschend...

Bewertung von Christof Quiter von Mittwoch, 08.04.2015 um 17:30 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Das Essen ist sehr gut, aber da hört es leider auch schon wieder auf. Die Bedingungen sind maßlos überfordert, auch bei einem halb ausgelasteten Restaurant, und die Geräuschkulisse ist zwar nett aber viel zu laut. Zu den Bedienungen: Es kommen immer unterschiedliche Kellner/innen an den Tisch und nehmen die Bestellung digital auf, allerdings werden Kundenwünsche so nicht weiter gegeben und man bekommt nicht das, was man bestellt. So weit so gut, aber man soll nun beide Gerichte bezahlen, da der Kunde hier die Schuld trägt, wenn ein Essen falsch bestellt wurde. In anderen Restaurants wird sich hierfür mit einer Nachspeise entschuldigt, hier muss doppelt gezahlt werden. Über dieses Verhalten kann auch das äußerst kreative Umfeld nicht hinweg trösten, da der Mittelpunkt des Restaurants ein großes altes Schiff ist, auf welchem sich einige Tische beginnen. Allerdings wird dieses, wie bereits geschrieben, durch viel zu laute Geräusche sehr ungemütlich. Nichts um sich beim Essen zu unterhalten oder Sport zu schauen! Noch kurz zum Essen: Es war alles sehr lecker, auch wenn die Kartoffelecken diesen Namen nicht verdient haben und sehr bissfest waren, dafür aber gut gewürzt. Das Fleisch war OK, allerdings nicht wie bestellt scharf und auch nicht allererste Wahl. Der Nachtisch, in meinem Fall ein Erdbeer-Tiramisu war sehr gut und ist absolut empfehlenswert. Alles in allem kann ich dieses Lokal leider nicht weiter empfehlen, auch wenn das Essen lecker war.

Bewertung von Jörn Pantel von Samstag, 16.08.2014 um 16:47 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das etwas ander Restaurante! Wer mal was anderes erleben will ist hier an der richtigen Adresse! Ich gehe hier immer wieder gerne hin.

Adresse vom Restaurant Carlos