La Riva - Trattoria& Enoteca Tisch reservieren - Restaurant La Riva - Trattoria& Enoteca in Krefeld italian
4 5 5
Dammstraße 18 Krefeld Nordrhein-Westfalen 47829
02151 579774

Tisch reservieren - Restaurant La Riva - Trattoria& Enoteca in Krefeld

Reservierungs-System kaufen:

La Riva - Trattoria& Enoteca hat das Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Anfragen aktuell nur per E-Mail / Telefon möglich.

Reservierungs-System kaufen

Adresse vom Restaurant La Riva - Trattoria& Enoteca:

La Riva - Trattoria& Enoteca
Dammstraße 18
47829 Krefeld

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant La Riva - Trattoria& Enoteca

Telefon: 02151 579774
Webseite: http://www.la-riva.net/

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Öffnungszeiten vom Restaurant La Riva - Trattoria& Enoteca:

Montag: Geschlossen
Dienstag: 12:00–15:00 Uhr, 18:00–01:00 Uhr
Mittwoch: 12:00–15:00 Uhr, 18:00–01:00 Uhr
Donnerstag: 12:00–15:00 Uhr, 18:00–01:00 Uhr
Freitag: 12:00–15:00 Uhr, 18:00–01:00 Uhr
Samstag: 12:00–15:00 Uhr, 18:00–01:00 Uhr
Sonntag: 12:00–15:00 Uhr, 18:00–01:00 Uhr

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Speisen im Restaurant La Riva - Trattoria& Enoteca:


Italienisch

Bewertungen vom Restaurant La Riva - Trattoria& Enoteca:

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Gesamtbewertung: 4 (4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Andre´ Rausendorf von Freitag, 23.03.2018 um 18:03 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ich nenne diese Art von Restaurants "Küsschen Rechts, Küsschen Links Lokale". Offensichtlich viele Stammgäste die mit dem Inhaber bekannt sind. Ich war zweimal vor Ort und bin der Meinung, die Küche ist vollkommen überschätzt. Einmal ein vollkommen versalzenes Gericht bekommen. Nach Beschwerde, teilte man mir mit, dass es korrekt gewürzt wäre. Leider waren meine Gäste von ihrem Essen auch nicht so angetan. O.k. kann mal passieren. Ich mach es jetzt kurz. Zweiter Besuch war noch ein größerer Reinfall. Ausserdem verstehe ich bis heute nicht, wieso ein Kellner nicht den Gast informieren kann, welche Gerichte aus sind, bevor er bestellt. Dies ist bei beiden Besuchen geschehen. Eine dritte Chance gibt es nicht. Psychologen und Freunde des Filmes Rossini werden allerdings voll auf ihre Kosten kommen. Ein Mikrokosmos der Eitelkeiten. Kann ja auch mal ganz nett sein, die sich daneben benehmenden Stammgäste zu beobachten, als gutes Essen zu genießen.

Bewertung von Maximilian Genter von Montag, 12.03.2018 um 15:38 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ich habe schon in einigen Hochwertigen vergleichbaren Restaurant gegessen und das gerne, hier aber nie wieder! Es war eine reine Katastrophe.. Es fing damit an das wir 1 Stunde gewartet haben bis der Service uns einen Brotkorb gebracht hat.. Die Vorspeise hatten wir ca. 30 Min nach Ankunft bestellt, hierauf mussten wir allerdings 1,5 Stunden warten! Irre! Die Hauptspeise hat 2,5 Stunden auf sich warten lassen. Als ich dann den Service fragte wo unser Hauptgang bleibt wurde uns platt gesagt das die Bestellung vergessen wurde. (Sowas habe ich noch nie erlebt!) Anschließend durften wir erneut 30 Minuten warten. Der Fisch der ohne Sause bestellt wurde, kam natürlich trotzdem mit Sause. Das Fleisch was Medium-Rare bestellt wurde, kam Blutig und kalt! Als wir den Fisch dann reklamiert haben wurde uns promt ein neuer Fisch serviert welcher nicht durch war, und dennoch in Rechnung gestellt wurde! Ich empfehle dieses Restaurant definitiv keinem! Die Aussicht ist sehr schön, der Rest ist eine pure enttäuschung..!

Bewertung von Thomas Flintrop von Dienstag, 20.02.2018 um 21:10 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Sehr schön gelegen keine Frage, aber wenn man mitten vor der Theke sitzt hat man garnichts davon, im Gegenteil laut und teilweise kalt, da die Tür teilweise offen bleibt. Der Kellner nett, zuvorkommend und lustig. Zum Wichtigsten dem Essen: die Vorspeise einmal salat mit Nüssen - Super. Vorspeisenteller nichts besonderes eher schlecht! Lammrücken war in Ordnung, aber mehr als überschaubar. Skreifilet war okay, aber auch nicht gerade viel. Wir waren froh, dass wir nochmal Brot nachgeordert haben. Primitivo Wein war sehr gut. Bei der Rechnung eine Flasche Wasser zuviel berechnet, darauf hingewiesen noch nicht mal eine Entschuldigung oder vielleicht eine Wiedergutmachung. Bei fast 100 Euro sollte man mehr erwarten dürfen! Für uns kein Wiedersehen mehr - arrivederci!

Bewertung von gykonik von Donnerstag, 11.01.2018 um 21:50 Uhr

Bewertung: 5 (5)

La Riva gefiel mir sehr gut. Die Auswahl war gut, das Essen war sehr lecker und der Service ist hervorragend. Unser Kellner war beide Male überaus lustig und gut gelaunt. Alles top und meiner Meinung nach nichts zu bemängeln, selbst die Toilette ist super, sauber und modern! Einfach nur weiterzuempfehlen!

Bewertung von xxmaximilianxx4 J. von Freitag, 03.11.2017 um 21:16 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Als nicht "Stammgast" kann man keinen Platz wählen. Es sind angeblich immer alle Plätze für Stammgäste reserviert. Ein glücklicher Inhaber. Erhält man trotzdem einen Tisch wird man Zeuge eines so gleichgültigen Service. Das Essen zudem überteuert und in einer Qualität, die nicht besonders ist. Meine Reklamation hinsichtlich eines zu wenig durchgebratenen Fleischs traf auf Ignoranz. Grundsätzlich ist das Ambiente eher so als würde man als Nicht-Stammgast stören und man froh ist wenn man wieder geht. Wir gingen und kommen auch nicht wieder.

Anfahrt zum Restaurant La Riva - Trattoria& Enoteca:


Weitere Restaurants - Türkisch essen in Krefeld