Bali Restaurant Tisch reservieren - Restaurant Bali Restaurant in Köln
4 11
Brüsseler Platz 2 Köln Nordrhein-Westfalen 50672
0221 522914

Tisch reservieren - Restaurant Bali Restaurant in Köln

Adresse:

Bali Restaurant
Brüsseler Platz 2
50672 Köln

Kontakt:

Telefon: 0221 522914

Öffnungszeiten:

Montag: 17:00–23:00 Uhr
Dienstag: 17:00–23:00 Uhr
Mittwoch: 17:00–23:00 Uhr
Donnerstag: 17:00–23:00 Uhr
Freitag: 17:00–00:00 Uhr
Samstag: 17:00–00:00 Uhr
Sonntag: Geschlossen

Speisen:


Asiatisch

Reservierung:

Bali Restaurant hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Bali Restaurant

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4 (4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Coogees Ika von Mittwoch, 24.08.2016 um 14:00 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Ich freue mich, egal wo auch immer ich bin, wenn ich ein indonesische Restaurant finde und besuche. Das Bali Restaurant ist mein 5. in Köln. Und wie ich schon oft gehört habe, man schwärmt hier von ihrer Küche und meckert übers Service. Es war voll und angenehm laut als wir ankamen. Service war vom Anfang an sehr freundlich und aufmerksam - trotz wir schon paar mal errinert wurden dass wir den Tisch in bestimmten Uhrzeit verlassen sollen und meinen gewünschten Tisch habe ich auch dann bekommen. Wir haben 1 Mix Teller als Vorspeise, 2 verschiedene Suppe (eine davon Hähnchen Soto/Soto Ayam) und 4 Hauptgerichte: Hähnchen Sate - das Fleisch ist gut aber die Erdnusssoße könnte mehr Geschmack vertragen. Fisch - Fisch ok aber zu wenig gewürzt Geb. Hähnchen in Chili Soße - ziemlich spicy für deut. Geschmack schmeckt aber SUPER Lamm mit grünen Bohnen - sehr gut aber leider zu wenig Fleisch und zu viel Bohnen. und 2 Nachspeise bestellt. Und die waren (leider) winzig aber wirklich gut. Für meinem Geschmack ist es zu dunkel in Bali (passt vielleicht besser für romantische Dinner oder solchen Anlass) und die ganze Einrichtung trifft nicht so ganz meinem Geschmack. Von Häßlichkeit ist nicht die Rede, aber ich stelle es mir vor wenn es hell ist dann sieht man irgendwie die nicht gestrichenen Wände (wie in der Toilette wo es zum Glück ziemlich hell ist). Bis jetzt, keine (ikl. Bali) indo Restaurant in Köln auch in Deutschland gehört zu kategorie 'Güntig' aber überteuert ist keiner davon, ausser dieser gemixte Luxus Asia in Excelsior Hotel (Taku) wo indonesische Küche auch angeboten wird.

Bewertung von Jan No von Montag, 01.08.2016 um 01:36 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Kurz gesagt... Zum verlieben Lecker...Besonders die Poularde in Soja-Ingwer-Knoblauch-Sauce!

Bewertung von Johanna Rosenbusch von Samstag, 30.07.2016 um 22:00 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Das Essen ist einsame spitze und das etwas gehobene Preisniveau durchaus wert! Nur leider im Sommer nicht zu empfehlen. Wir saßen zuletzt draußen auf dem Brüsseler Platz. In der Theorie schön, de facto aber ist es zu eng für zwei Tische, so dass man "am Mittelgang" immer wieder von hinten von Passanten angerempelt wird. Leider scheinen weder der Service noch die Küche auf die Gästeanzahl bei schönem Wetter ausgelegt zu sein. Wir bekamen zersprungene, dreckige Teller. Getränke teilweise abenteuerlich (Statt Radler ein Kölsch mit stillem Wasser...). Eine Vorspeise wurde vergessen, die Hauptgerichte kamen total zeitversetzt und am Reis muss man nun wirklich nicht sparen.

Bewertung von Eddy B. von Donnerstag, 25.02.2016 um 13:56 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wirklich ein Traum! Richtig lecker. Wer authentische asiatische Küche probieren möchte und weg vom "China- Food- Fake" will, muss das Bali- Restaurant in Köln besuchen. Indonesisches Personal, einer der besten asiatischen Küchen der Stadt. Von den süßen Getränken rate ich aber ab. Für den europäischen Gaumen viel zu süß. Aber ich empfehle das Ayam- Hähnchen. Eine Art BBQ aber mit tollen Gewürzen was man noch nicht kennt. Voll lecker!

Bewertung von Johannes Gutberlet von Mittwoch, 10.02.2016 um 13:49 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich kann das Restaurant nur empfehlen. Wir haben da schon 2mal unser Freundesweihnachtsessen gemacht und waren sehr begeistert. Das Essen war lecker und kam schnell zu uns und der Service war sehr nett und aufmerksam. Ich würd immer wieder hingehen!

Bewertung von Julie C. von Mittwoch, 27.01.2016 um 07:55 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Geheimtipp in Düsseldorf. Das kleinen Restaurant bietet leckere Spezialitäten aus Bali, der Sate probieren! Es gibt scharfe Gericht e aber auch ganz normalen. Die Einrichtung ist voll nett, im Sommer kann man in Terrasse essen.

Bewertung von Peter Falk von Donnerstag, 03.09.2015 um 18:20 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bestes Gericht: Das "Erdöl-Huhn". Ayam ... (2-3 von oben) in dunkler süss-scharfer Sojasosse. Immer wieder ein Traum.

Bewertung von Timo Steinhaus von Montag, 06.07.2015 um 22:41 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir waren mit vier Leuten da, um einen Geburtstag zu feiern und saßen draußen am Brüsseler Platz. Da viel los war, stellten wir uns auf Wartezeit ein - dafür hat man ja Verständnis, wenn jeder Tisch besetzt ist und das Personal in der Küche ächzt. Die Getränke kamen zügig, danach mussten wir eine Stunde warten, bis der erste von uns sein Essen bekam, das fast kalt war. Das nächste Essen wurde wie folgt geliefert: Kellnerin (stellt meinem Gegenüber im Vorbeigehen das Essen hin): "Gado, gado" (So hieß das Gericht) Ich: "Danke, das bekomme ich" Kellnerin ignoriert das und sprintet weiter. Bis das letzte Essen auf dem Tisch stand, verging eine weitere Stunde. Als wir zahlen wollten, dauerte es 20 Minuten, dann wurde uns die Rechnung auf den Tisch gelegt, die Kellnerin verschwand. Wir warteten weitere zehn Minuten, die wir hätten nutzen können, um die Preise für die Gerichte auswendig zu lernen. Als wir getrennt zahlen wollten, stöhnte die Kellnerin und sagte, wir sollten ihr beim Ausrechnen mit einem Taschenrechner im Smartphone helfen. Trinkgeld gab's nicht für diesen "Service", wir teilten auch mit, warum - wäre ja sonst nicht fair gewesen. Die Reaktion: Keine. Sehr schade, da wir früher öfter da waren und das Essen immer gut geschmeckt hat. An diesem Abend war aber alles lieblos angerichtet und die Exotik des gleichnamigen Salates war offenbar auf dem Weg von der Küche zu unserem Tisch verpufft. Für die Preise gilt selbiges nicht, die liegen zwischen elf (vegetarisch) und 20 Euro für die Hauptgerichte. Wenn wenig los ist, wird's vielleicht wieder besser, uns hat's aber gereicht. Da gehen wir lieber wieder ins LU am Zülpicher Platz, da stimmt das Preis/Leistungsverhältnis.

Bewertung von Ralf Wierich von Dienstag, 03.03.2015 um 16:58 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Nette Atmosphäre und ganz gutes Essen, aber es gibt in Köln besseres.

Bewertung von Peter Troeger von Donnerstag, 20.11.2014 um 11:35 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Pros: - gemütliche Atmosphäre - freundlicher Service Neutral: - ordentliches Essen, aber nicht herausragend - Preis/Leistung in Ordnung Cons: - Tischdecke hatte Flecken und war etwas verdreckt - Rind- und Schweinespieße sehr trocken Fazit: Kommen wahrscheinlich nicht wieder, auch wenn im großen und ganzen alles gepasst hat. Aber wenn wir Essen gehen muss uns das Essen etwas mehr begeistern :)

Bewertung von Thomas Giesecke von Samstag, 29.09.2012 um 21:38 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Immer wieder ein Highlight. Keine indonesische Reistafel wie in anderen Lokalen. Auf der Karte die Nr. 302 ist der Hammer....

Adresse vom Restaurant Bali Restaurant


Weitere Restaurants - Sushi essen in Köln