Trattoria Etna Tisch reservieren - Restaurant Trattoria Etna in Köln
3.7 11
Dionysstraße 3 Köln Nordrhein-Westfalen 50739
0221 5992270

Tisch reservieren - Restaurant Trattoria Etna in Köln

Adresse:

Trattoria Etna
Dionysstraße 3
50739 Köln

Kontakt:

Telefon: 0221 5992270
Webseite: http://www.trattoria-etna-koeln.de/

Öffnungszeiten:

Montag: Geschlossen
Dienstag: 12:00–14:30 Uhr, 17:30–22:30 Uhr
Mittwoch: 12:00–14:30 Uhr, 17:30–22:30 Uhr
Donnerstag: 12:00–14:30 Uhr, 17:30–22:30 Uhr
Freitag: 12:00–14:30 Uhr, 17:30–22:30 Uhr
Samstag: 17:30–22:30 Uhr
Sonntag: 12:00–14:30 Uhr, 17:30–22:30 Uhr

Speisen:


Italienisch

Reservierung:

Trattoria Etna hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Trattoria Etna

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.7 (3.7)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Thomas Pönisch von Freitag, 14.10.2016 um 08:40 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir hatten einen Gutschein von Groupon für ein 4-Gänge Menü und das war wirklich fantastisch. Preise sind gehoben aber der Qualität angemessen. Empfehlung!

Bewertung von Thomas Süße von Dienstag, 16.08.2016 um 15:51 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Hier gibt es leckere Pizza und Pasta. Das Personal ist immer nett und sehr schnell.

Bewertung von Marvin Fischer von Mittwoch, 27.07.2016 um 11:28 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Freundlich und lecker. Kleiner Schnaps nach dem Essen.

Bewertung von Ariane Drefke von Sonntag, 05.06.2016 um 13:17 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Gestern Abend einen Groupon-Gutschein eingelöst. Das Restaurant war eher leer, 3 weitere Tische waren besetzt. Als Vorspeise bekamen wir Antipasti, womit man nicht ganz so viel falsch machen kann. Diese wurde uns lieblos und ohne Kommentar auf den Tisch gestellt. Von Italienern war ich bisher mehr Herzlichkeit und Gastfreundlichkeit gewohnt. Alle anderen Gänge wurden genau so kommentarlos und fast genervt serviert. Auf die Bitte hin, einen neuen Teller zu bekommen, weil der erste Teller fleckig war, kam weder eine Entschuldigung noch überhaupt eine verbindliche Reaktion. Es wurde zwar ein neuer Teller kommentarlos gebracht, aber ich erwarte doch wirklich nicht zu viel!? Als nächsten Gang bekamen wir Ravioli mit Ricotta-Füllung, einer nichts sagenden Tomatensoße und ein Blättchen Basilikum als Deko. Weiter ging es mit einem Stück Fleisch, was bei mir mehr als durch war. Man wurde auch nicht gefragt, wie man es denn gern hätte. "Medium" wäre meine Antwort gewesen. Zum Dessert durften wir uns sogar was aussuchen und ich nahm Semifreddo mit Limoncello. Unter Semifreddo stelle ich mir Halbgefrorenes Cremiges Eis vor. Was ich bekam, war total harte gefrorene Sahne mit ein paar Tropfen Limoncello darüber. Dann kam zu guter Letzt ein Grappa auf Kosten des Hauses..fast das Highlight des Abends. Aber ich muss schon sagen als Fazit: sowas Liebloses und Unpersönliches hab ich bei Italienern bisher selten erlebt. Schade drum!

Bewertung von Sabine Lohr von Sonntag, 08.05.2016 um 21:32 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Wir haben für heute (Muttertag) per Email einen Tisch für sieben Personen reserviert. Die Bestätigung folgte prompt per Email. Leider hatte man uns aber dann doch vergessen. Als wir heute um 18:00 Uhr ins Lokal kamen, gab es keinen so großen Tisch. Es wurde dann aus drei Tischen ein Platz für uns mitten im Lokal zusammengeschoben. Da die großen Fenster wegen der sommerlichen Temperaturen ganz geöffnet waren, zog es permanent. Der Service war schleppend bis unfreundlich. Als wir unsere Getränke Bestellung zum dritten Mal in Erinnerung rufen wollten, wurden wir gar mit den Worten "Jetzt nicht!" abgefertigt. Auf die Vorspeisenplatte (gute Qualität) mussten wir eine gute Stunde warten. Die Zeitspanne bis zur Hauptspeise war in Ordnung. Die Qualität der Hauptgericht war leider nicht so gut wie bisher gewohnt. Insgesamt hatten wir den Eindruck, dass das Personal total überfordert war. Schade! So bald werden wir nicht wieder kommen.

Bewertung von CHRISTIAN Bickert von Donnerstag, 18.02.2016 um 18:16 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Okay

Bewertung von Gerd Schäfer von Freitag, 13.11.2015 um 13:31 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Das Restaurant verkauft über Groupon einen Menue-Gutschein. Den habe ich erworben und wollte ihn Sonntags abends einlösen. Für eine Tischreservierung bin ich persönlich in dem Restaurant erschienen. Als der Kellner "Groupon-Gutschein" hörte, erhielt ich die Antwort, dass man an diesem Abend komplett ausgebucht sei, aber man gerne einen Tisch für den Mittagstisch reserviere.. Mir erschien diese Aussage sehr suspekt und ich habe daher abends noch einmal dort angerufen und OHNE Hinweis auf den "Groupon-Gutschein" um eine Tischreservierung gebeten. Jetzt wurde mir die Tischreservierung ohne Probleme bestätigt. Es war keine Rede mehr davon, man sei komplett ausgebucht. Hier entsteht der Eindruck, dass man versucht, "Groupon-Kunden" zu einer Zeit in das Lokal zu lotsen, in der sowieso nichts zu tun ist. Ich habe den Gutschein zurückgegeben, weil ich solch ein Verhalten nicht unterstützen will.

Bewertung von Oliver K. von Sonntag, 25.10.2015 um 18:05 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Gian-Franco Nuzzarello von Samstag, 13.06.2015 um 18:26 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Tradizione italiana !

Bewertung von Ein Google-Nutzer von Dienstag, 02.08.2011 um 22:21 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Bewertung von Ein Google-Nutzer von Donnerstag, 02.06.2011 um 17:24 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Adresse vom Restaurant Trattoria Etna


Weitere Restaurants - Mexikanisch essen in Köln