Ristorante Peperino Tisch reservieren - Restaurant Ristorante Peperino in Köln italian
3.4 21 5
Chlodwigplatz 5 Köln Nordrhein-Westfalen 50678
0221 3679686

Tisch reservieren - Restaurant Ristorante Peperino in Köln

Reservierung:

Ristorante Peperino hat das GRATIS Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Als Restaurant das Reservierungs-System aktivieren

Datei hochladen:

Titel *

Kategorie *

Gültig bis *

Datei (PDF oder Bild) *


CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Dateien werden automatisch gelöscht, wenn das Gültigkeits-Datum abgelaufen ist.

Adresse vom Restaurant Ristorante Peperino:

Ristorante Peperino
Chlodwigplatz 5
50678 Köln

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Ristorante Peperino

Telefon: 0221 3679686
Webseite: https://www.facebook.com/Pizzeria-Peperino-K%C3%B6ln-234257886696476/

Öffnungszeiten vom Restaurant Ristorante Peperino:

Montag: 11:00–23:00 Uhr
Dienstag: 11:00–23:00 Uhr
Mittwoch: 11:00–23:00 Uhr
Donnerstag: 11:00–23:00 Uhr
Freitag: 11:00–23:00 Uhr
Samstag: 11:00–23:00 Uhr
Sonntag: 11:00–23:00 Uhr

Speisen im Restaurant Ristorante Peperino:


Italienisch

Mittagstisch vom Restaurant Ristorante Peperino:

Aktuell hat das Restaurant keinen Mittagstisch hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Speisekarte vom Restaurant Ristorante Peperino:

Aktuell hat das Restaurant keine Speisekarte hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Aktionen vom Restaurant Ristorante Peperino:

Aktuell hat das Restaurant keine Aktion hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Bewertungen vom Restaurant Ristorante Peperino:

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.4 (3.4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Dejan Dubajic von Dienstag, 08.08.2017 um 00:50 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich war heute mit Frau, Cousine und beiden kleinen Kindern hier Pizza essen. Die Idee war von meiner Cousine, die hier schon mal gespeist hat. Jeder hatte eine Pizza (verschiedene) bestellt und ein Getränk. Die Pizzen schmeckten ausgezeichnet. Das Personal war freundlich. Die Atmosphäre war sehr angenehm und entspannt. Die Pizzen wurden nicht innerhalb einer Minute gebracht; für gutes Essen warte ich auch ein bisschen. :) Vor allem die Preise waren auch angenehm. :) Die Pizzen waren groß! Die anderen Gäste machten einen zufriedenen Eindruck. Wir waren am Ende alle zufrieden. Wir kommen wieder hier essen.

Bewertung von Fabian Fischer von Samstag, 05.08.2017 um 19:35 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Leider war es zu kalt zum draußen sitzen, deshalb waren wir weiter hinten im Restaurant. Dort ist es ziemlich ungemütlich (dunkel, recht laute - unpassende - Musik). Obwohl der Laden so gut wie leer war, mussten wir lange aufs Essen warten. Die Pizza mit Lachs und Basilikum die ich hatte, war abartig fettig (schwamm alles im Öl) und ist völlig im ranzigen Billigkäse versunken. Auch der Teig war langweilig. Besserer Tipp: bisschen die Bonner Straße runterlaufen und bei 485 Grad eine richtig gute Pizza essen. Das hier ist im besten Fall gerade mal das Niveau einer Pizza vom Dönermann. Nicht empfehlenswert.

Bewertung von Christopher Schmitz von Freitag, 04.08.2017 um 21:01 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Service war unter aller Sau, die Pizzen waren labbrigger als ein nasser lappen, der Belag fiel herunter. Teilweise waren die teller voller Holzkohle. Die Nudeln schwammen in öl. Absolut nicht zu empfehlen. Parmesan auf wunsch wurde nicht gebracht, und die erste Pizza war nicht für unseren Tisch sondern den Nachbartisch, und wurde dann einfach nach 5 minuten(muss man sich mal vorstellen!), an den Nachbartisch gebracht! Die Kellnerin saß lieber am Nebentisch bei anderen Gästen und rauchte als sich nach unserem tisch zu erkundigen ob vll noch jemand etwas trinken wollte. Mehr als enttäuscht. Leider sind Minussterne nicht möglich! Drecksladen!

Bewertung von Manuell Albert von Montag, 05.06.2017 um 18:48 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Sehr unfreundliche Bedienung, Gläser waren sehr schmutzig. Man wartet sehr lange auf seine Bestellung. Ich würde das Lokal niemanden empfehlen können.

Bewertung von Georgios Nikakis von Mittwoch, 26.04.2017 um 19:05 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Bewertung von Peter Liebetrau von Dienstag, 18.04.2017 um 13:13 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr lecker. Dank Mittagsmenü auch für die Mittagspause geeignet.

Bewertung von AnneMargrethe von Donnerstag, 09.03.2017 um 17:47 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Normen Reeder von Sonntag, 05.03.2017 um 10:47 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Bewertung von Jay Kob von Samstag, 14.01.2017 um 14:54 Uhr

Bewertung: 1 (1)

In der Pasta fielen uns nach zwei Bissen dicke schwarze Haare auf. Nachdem wir eine "neue" Portion bekommen haben waren (noch immer?) Haare darin. Statt einer Entschuldigung wurde uns entgegnet, dass der Koch keine schwarzen Haare habe und es daher keine Haare von ihm sein könnten. Die Nudeln wurden dann erst nach einiger Diskussion von der Rechnung gestrichen. Alles in allem ein Versagen auf ganzer Linie.

Bewertung von Metin Coskun von Montag, 12.12.2016 um 18:59 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super Lecker

Bewertung von Carsten Mueller von Montag, 14.11.2016 um 23:30 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Meine kleine Reise Köln-Italien-Hawai ist äußerst erfolgreich verlaufen. Schon beim Betreten des Lokals war ich von der angenehmen Atmosphäre überrascht. Die Bedienung ist äußerst fix. Kaum saß ich, gab es auch schon Pizzabrötchen. Auch die Getränke gingen ähnlich flott. Von weitem konnte ich den Pizzaofen erkennen und so fiel die Wahl leicht. "Pizza Hawai" (mit wenig Käse. Die Pizza kam mit extra Messer (schön scharf) und genauso wie ich sie bestellt hatte. Auf der nach oben offenen Pizzaskala gebe ich 4,3 Punkte. Gerade auch für Leute mit kurzer Mittagspause lässt sich eine schnelle Reise Köln-Italien-Köln gut verwirklichen.

Bewertung von Dirk O. von Freitag, 19.08.2016 um 22:55 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bin ein paar mal dort gewesen. Die Pizzen und Pasta waren immer recht gut. Für den günstigen Preis gibt es richtig solides Essen. Das Personal war auch immer Aufmerksam und freundlich.

Bewertung von Frank Petrat von Sonntag, 31.07.2016 um 09:27 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Letzter Wienerwald in Köln.Leider nur Ausser Haus Verkauf mit sehr begrenzter Verzehroption vor Ort.

Bewertung von Georgios Mastoras von Dienstag, 07.06.2016 um 22:50 Uhr

Bewertung: 5 (5)

War hier schon sehr oft! Hähnchen ist immer lecker, knusprig frisch! Pommes sind keine billigen Pommes wie bei den Döner-Läden drumherum! Schön dicke Pommes die auch goldbraun knusprig serviert werden! Personal ist super! Der junge Mann der oft im Laden die Gabel schwingt, macht seinen Job richtig gut! Wat will man mehr? 9,90 Euro für 2 halbe Hähnchen mit 4 verschiedenen Geschmäckern und ne dicke Portion Pommes! Wer hierhin geht, bekommt zügig eine gute Portion von der Südstadt in die Hand! Ab an den Rhein damit und genüsslich die Ruhe mit eurem Essen genießen! Top Team! Macht weiter so!

Bewertung von Carsten Mueller von Dienstag, 07.06.2016 um 11:16 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Wer Appetit auf ein Grillhähnchen hat, kann hier ruhig mal vorbei schauen. In den 70ern war dies das primäre Gericht. Mittlerweile will man mit Burgern, Nuggest, Pommers etc. McD Konkurrenz machen.

Bewertung von Abdalla Khayat von Dienstag, 26.04.2016 um 21:44 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Bewertung von Baris Morgül von Mittwoch, 30.12.2015 um 11:48 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr lecker und saftig.

Bewertung von Max R. von Samstag, 12.12.2015 um 11:34 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Pommes waren okay. Hühnchen war zu trocken. Preis-Leistungs Verhältnis = okay.

Bewertung von Franco Weschnewsky von Sonntag, 08.11.2015 um 14:36 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Burger sehr lecker

Bewertung von Rino Aversano von Dienstag, 07.04.2015 um 19:36 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Ein Google-Nutzer von Dienstag, 16.11.2010 um 08:42 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Anfahrt zum Restaurant Ristorante Peperino:


Weitere Restaurants - Italienisch essen in Köln