Wirtshaus Helfer Tisch reservieren - Restaurant Wirtshaus Helfer in Köln
4.7 21
Urbanusstraße 1 Köln Nordrhein-Westfalen 51147
02203 959800

Tisch reservieren - Restaurant Wirtshaus Helfer in Köln

Adresse:

Wirtshaus Helfer
Urbanusstraße 1
51147 Köln

Kontakt:

Telefon: 02203 959800
Webseite: http://www.wirtshaus-helfer.de/

Öffnungszeiten:

Montag: Geschlossen
Dienstag: 11:30–14:30 Uhr, 17:00–23:00 Uhr
Mittwoch: 11:30–14:30 Uhr, 17:00–23:00 Uhr
Donnerstag: 11:30–14:30 Uhr, 17:00–23:00 Uhr
Freitag: 11:30–14:30 Uhr, 17:00–23:00 Uhr
Samstag: 11:30–14:30 Uhr, 17:00–23:00 Uhr
Sonntag: 11:30–22:00 Uhr

Speisen:


Balkan

Sonstiges:

Internet: www.wirtshaus-helfer.de
Barrierefrei: nein

Reservierung:

Wirtshaus Helfer hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Wirtshaus Helfer

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.7 (4.7)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Ulrich Küstermann von Samstag, 13.05.2017 um 17:05 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Zwanglos, gemütlich, sehr freundliches Personal, Essen hervorragend. Kannten es nicht, werden aber in Zukunft öfter dort essen. Sehr zu empfehlen.

Bewertung von Olaf Hahn von Freitag, 12.05.2017 um 13:55 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir haben die Kommunion unserer Tochter im Wirtshaus Helfer gefeiert, weil wir grundsätzlich schon gute Erfahrungen mit diesem Restaurant gemacht haben. Wie erwartet war das Essen (3 Gänge) 1a und reichhaltig, die Bedienung immer zur Stelle was die Getränkeversorgung betrifft und darüber hinaus sehr freundlich. Das Preis-/Leistungsverhältnis passt absolut. Ich kann das Restaurant uneingeschränkt weiterempfehlen.

Bewertung von Jens Eschweiler von Sonntag, 19.03.2017 um 21:00 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr große Portionen und sehr lecker zubereitet Familiäre Atmosphäre und entsprechend freundliches Personal

Bewertung von M atze von Freitag, 17.03.2017 um 19:11 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Gemütliches Wirtshaus mit gutem Essen und freundlicher Bedienung. Sehr zu empfehlen

Bewertung von Rene Kniewe von Donnerstag, 02.03.2017 um 20:14 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Bewertung von Michael Schiefer von Sonntag, 19.02.2017 um 19:19 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Haben hier heute sehr lecker gegessen. Es gibt hier sehr große Portionen. Salat gibt es an der Salatbar. Das Personal ist sehr freundlich. Es gibt hier einen separaten Gastraum für Gesellschaften und eine Kegelbahn. Parkplätze gibt es auf der gegenüberliegenden Straßenseite. Auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist das Wirtshaus gut zu erreichen. Wir kommen sicher gerne wieder.

Bewertung von Willi von Reth von Sonntag, 15.01.2017 um 16:42 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir gehen schon seit einigen Jahren regelmäßig im Wirtshaus Helfer essen. Die Familie Sabo ist immer gleichbleibend freundlich und souverän. Betrachtet man das Preis- Leistungsverhältnis, so sind sie nahezu konkurrenzlos. Wer hier noch nicht eingekehrt ist, der hat etwas versäumt. Weiter so !

Bewertung von Josip Hoblaj von Donnerstag, 22.12.2016 um 00:52 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Perfekt!!!! Beste Adresse zwischen Porz, Niederkassel, Troisdorf! Macht weiter so!:-)

Bewertung von Achim Bambach von Sonntag, 04.12.2016 um 22:39 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr lecker, Top Service

Bewertung von Oliver Kindling von Dienstag, 01.11.2016 um 09:32 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Einziges Lokal/Restaurant in Köln Libur mit sehr guter Qualität. Ambiente und Atmosphäre passen sehr gut.

Bewertung von Yvonne Krüger-Lewicki von Dienstag, 11.10.2016 um 18:33 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Bewertung von Maria Weber von Sonntag, 02.10.2016 um 00:10 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir waren heute wieder im Wirtshaus Helfer. Wie immer war das Essen ausgezeichnet. Fleisch und alle Beilagen sind sehr geschmackvoll zubereitet. Alle Mitarbeiter sind freundlich und sehr aufmerksam. Gerne kommen wir und unsere Freunde immer wieder.

Bewertung von Kristijan Sabo von Samstag, 10.09.2016 um 16:11 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Gunnar Peper von Freitag, 09.09.2016 um 19:39 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Klaus Theis von Samstag, 04.06.2016 um 19:48 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gutes und und gemütliche Wirtshaus mit einer guten Speisekarte.

Bewertung von Fritz Walter von Sonntag, 01.05.2016 um 23:11 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Restaurant ist ein kroatischer Familienbetrieb. Eine sehr angenehme und ruhige Atmosphäre. Meine Frau sagte nach dem Besuch, dass sie sich wie im Kroatienurlaub gefühlt hatte. Die Bedienung war sehr freundlich, flink und kommunikativ. Unsere Menüs konnten wir problemlos unseren Bedürfnissen entsprechend anpassen, da wir kein Schweinefleisch essen. Die Menüs waren recht großzügig portioniert und haben super lecker geschmeckt. Wir kommen auf jeden Fall wieder und könne dieses recht "versteckte" Restaurant nur wärmstens weiterempfehlen:)

Bewertung von willi wutz von Samstag, 26.12.2015 um 09:35 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super Familienbetrieb. Weiter so !

Bewertung von nevenka Hanzek von Montag, 21.12.2015 um 01:37 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Dominik G. von Mittwoch, 02.12.2015 um 20:50 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Bewertung von Sina S. von Dienstag, 24.03.2015 um 23:00 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Ein Google-Nutzer von Donnerstag, 17.12.2009 um 16:49 Uhr

Bewertung: 5 (5)

In meiner Nähe gibt es den südlichsten Stadteil der Stadt Köln - Libur. Er gehört zum Stadtbezirk Porz. Libur ist der Stadtteil mit der geringsten Einwohnerzahl und der niedrigsten Bevölkerungsdichte innerhalb der Stadt Köln. Zu Libur gehören eine Kirche, eine Schule und eine Dorfschänke. Letzteres habe ich vor kurzem einen Besuch abgestattet ohne große Erwartungen. Welche Überraschung. Mich erwartete ein Restaurant mit einem alten aber angenehmen Ambiente. Die Tische waren ordentlich eingedeckt und die Wirtin bediente mit ausgesprochener Höflichkeit selber. Sie führt seit 3 Jahren dieses Restaurant mit kroatischer und deutscher Küche. Angeboten wird - neben der normalen Speisekarte - auch eine Mittagskarte mit ca. 8 Gerichten. Vorsuppe und Dessert gehören dazu, ebenso einen Salatteller, den man an einer großen Salatbar selber zusammenstellen kann. Das ganze für 8,00 €. Das Essen war ausgesprochen lecker und die Suppe wurde heiß serviert. Das wird nicht mein letzter Besuch gewesen sein. Es hat sich wieder mal gezeigt, dass auch unscheinbare Gaststätten etwas besonderes bieten können. (Man muss sie nur aufsuchen).

Adresse vom Restaurant Wirtshaus Helfer


Weitere Restaurants - Italienisch essen in Köln