Casona Argentina Tisch reservieren - Restaurant Casona Argentina in Köln
3.8 17
Hauptstraße 456 Köln Nordrhein-Westfalen 51143
02203 55765

Tisch reservieren - Restaurant Casona Argentina in Köln

Adresse:

Casona Argentina
Hauptstraße 456
51143 Köln

Kontakt:

Telefon: 02203 55765
Webseite: http://www.casona-argentina.com/

Öffnungszeiten:

Montag: 11:30–23:00 Uhr
Dienstag: 11:30–23:00 Uhr
Mittwoch: 11:30–23:00 Uhr
Donnerstag: 11:30–23:00 Uhr
Freitag: 11:30–23:00 Uhr
Samstag: 11:30–23:00 Uhr
Sonntag: 11:30–23:00 Uhr

Speisen:


Amerikanisch

Reservierung:

Casona Argentina hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Casona Argentina

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.8 (3.8)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Martin Mönch von Montag, 07.11.2016 um 10:10 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr leckere Steaks, tolles Ambiente, freundliches Personal. Sehr empfehlenswert! Reservierung empfohlen. Parkplätze wie überall in Köln knapp.

Bewertung von Sieglinde Nehrbauer von Sonntag, 09.10.2016 um 19:52 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Pfeffersteak war super und perfekt gegrillt. Die Bedingung war nett und die Wartezeit war in Ordnung. Im allgemeinen war es ein schönes "Essen"!

Bewertung von Ingo Casper von Montag, 03.10.2016 um 13:36 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Vorweg das Gute - Fleisch und Fisch waren prima ... aber... Bei der Bedienung ist doch ein recht großer Schulungsbedarf, was den Umgang mit Gästen betrifft. Die Saucen (Bernais und Pilzrahm) waren eher fad und auch der Salat hätte exclusiver sein können. Was mir aber absolut das Essen verhagelt hat, ist die Unverschämtheit, das die Mehrwertsteuer nicht in den Preisen enthalten ist. In der Karte steht zwar unter jeder Seite "INCLUSIVE" - was damit gemeint ist muß man wohl vorher erfragen.

Bewertung von Herbert Schweinsberger von Samstag, 01.10.2016 um 10:42 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Fleisch war wieder einmal Super.... Kommen seit einigen Jahren hierhin..

Bewertung von Sarina Kerper von Montag, 19.09.2016 um 19:05 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Heute im Casona Argentina gewesen- die Qualität des Fleisches ist super! Sofort wurden wir freundlich bedient, erhielten die Karten und direkt im Anschluss als kleinen Snack vor dem Hauptgang warmes, knuspriges Brot mit leckerer Salsa-artiger Soße sowie sehr leckerer Kräuterbutter. Vorspeise: Empanadas- die nach meinem Geschack in Kolumbien einfach etwas besser schmecken (liegt aber an der Zubereitung und den unterschiedlichen Zutaten) und ist geschmackssache, Qualität top. Weiter ging es direkt mit dem Hauptgang- Filetsteak mit Kräuterbutter und Pommes mit Aioli- ein Traum! Das Fleisch war auf den Punkt genau GEGRILLT und geschmacklich wirklich top. Wir wurden extrem schnell bedient und der Service war spitze- wurden sehr nett empfangen. Auch das Ambiente gefiehl mir grundsätzlich gut- sehr gemütlich von innen gestaltet, Biergarten, super! Leider Lage an der Straße, was mich persönlich aber nicht weiter stört. Einziges Manko- Anrichtungsweise der Speisen. Was ich nicht besonders schön fand, war das verwendete Geschirr (zeugte nicht sehr von Qualität) und auch die Anrichtung vom Essen war nicht sehr schön (etwas lieblos und nicht stimmig)- da es aber meiner Meinung nach mehr auf die Qualität des Essens ankommt 5 Sterne- wirklich top! Weiter zu empfehlen!

Bewertung von Miss Hoooran von Donnerstag, 18.08.2016 um 00:15 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Essen kam sehr schnell und die Bedienung war auch sehr freundlich. Die Mittagskarte ist wirklich zu empfehlen.

Bewertung von Henrike Zwei von Montag, 11.07.2016 um 18:12 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Bedienung unfreundlich überfordert und langsam und bis auf das Fleisch ist der rest billigste Pizzaservicequalität. Fertigsalatsauce, Dosenmais, Dosenchampignons und wässrige Kartoffeln.

Bewertung von Karin B. von Samstag, 28.05.2016 um 20:35 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Sehr gutes Fleisch. Das hat wirklich sehr gut geschmeckt. Aber für uns sind Höflichkeit und Freundlichkeit, sowie guter Service auch wichtig. Daher nur drei Punkte. Wir hatten den Eindruck, dass die Bedienungen jedenfalls keine Freude an ihrer Arbeit haben. Schade, war daher kein Vergnügen.

Bewertung von Dominik G. von Donnerstag, 26.05.2016 um 03:21 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Hier gibt es richtig gute Steaks. Die sind so gut, das es sogar die etwas miesepeterigen Bedienungen wett macht!

Bewertung von Andreas Gentschow von Freitag, 20.05.2016 um 17:50 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Einfach nur schlecht. Ohne Worte Dosen Futter oder Tüten Suppe. Schlecht ist einfach noch besser

Bewertung von Christopher Wagner von Samstag, 19.03.2016 um 11:23 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Gleichbleibend hohe Qualität und freundliche Bedienung! Das Fleisch ist immer hervorragend!

Bewertung von Rafael Zurek von Dienstag, 09.02.2016 um 21:08 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bestes Steaks in Köln. Kommen seit ca. 3 Jahren hier Essen. Preis/Leistung sehr gut

Bewertung von Jürgen Schäfer von Dienstag, 22.09.2015 um 18:44 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Fleisch gut. Bedienung o.k. Empfehlenswert.

Bewertung von Famil Mamedov von Dienstag, 25.08.2015 um 13:17 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super Location, Essen schmeckt sehr gut, Preise akzeptabel, das Ambiente gemütlich, also ist sehr empfehlenswert!

Bewertung von Pierre Honne von Mittwoch, 19.08.2015 um 17:34 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gut! Wir kommen immer mal wieder hier vorbei wenn wir in Deutschland im Urlaub sind und die Steaks sind echt gut!

Bewertung von Kathrin Bira von Sonntag, 11.01.2015 um 00:28 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Mein Freund und ich haben soeben im Casona Argentina gegessen - eine bittere Enttäuschung für Portmonnaie und Geschmacksnerven! Als Vorspeise bestellten wir Champignons in Sahne - Knoblauch - Sauce für knapp 9€ - erhalten haben wir Dosenchampignons in Tüten-Paprikarahmsauce, vermutlich verfeinert mit Knoblauchgranulat. Der Hauptgang bestand aus je einem Stück Entrecote, dazu Beilagen wie Ofenkartoffel, Pommes, Bohnen und Beilagensalat. An der Qualität und der Zubereitung des Fleischs ist nichts auszusetzen, allerdings an den Beilagen: Sauerrahm zur Ofenkartoffel eher geschmacksneutral, Kartoffel wässrig. Bohnen in Texas-Sauce, vergleichbar mit einem Dosengericht aus dem Supermarkt. Der Beilagensalat rundet das Gericht nun vollends mit Fertigdressing und Dosenmais ab - jeder Bestellservice liefert mindestens selbe Qualität für den halben Preis. Insgesamt eine ernüchternde Erfahrung, die auch von der Bedienung nicht verbessert wurde. Die sättigende Wirkung ist als einziger Aspekt positiv hervorzuheben - wobei die Rechnung dann später wie ein Stein im Magen liegt. Hier zeigt sich eine große Kluft zwischen dem Verhältnis von Preis und Leistung - für 65,50€ für zwei Personen. Für den halben Preis wäre der Stein wohl noch verdaulich gewesen, allein unter dem Aspekt der Sättigung. Nicht zu empfehlen!

Bewertung von peewhee72 von Sonntag, 30.03.2014 um 23:26 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Waren heute abend zum Geburtstagsessen dort und waren leider sehr enttäuscht. Nachdem wir Platz genommen hatten bekamen wir nach ca. 15 min. die Speisekarte und konnten Getränke bestellen. Nach weiteren 20 min. bekamen wir diese vom Chef des Hauses der doch eine gewisse Hektik verbreitete aber ok. Das Restaurant war etwa zur Hälfte belegt und offenbar fehlte es an Personal. Wir waren zu 9 Personen und hatten aber auch reserviert also kein "Überaschungseinfall". 30 min. später konnten wir bestellen, nach weiteren 30 min. kamen dann Brot und die Salate - das Dressing des Casona Salates geschmacklich grenzwertig. Da unsere Hauptspeisen aber nach weiteren 40 min. einfach nicht kommen wollten haben wir nach mehr Brot gefragt welches leider auch nicht kam also nochmal angefordert. Eine Stunde 10 min. nach den Vorspeisen kamen endlich die Hauptspeisen. Die Entre-Cotes waren leider durchgebraten statt medium , die bestellten Maiskolben fehlten und wir wollten die auch nicht mehr denn wer weiß wann die gekommen wären, die Beilagenbohnen von den anderen Gerichten echt an einer Hand abzählbar haben unseren Augen nicht getraut. Getränke konnten wir durch Zuruf nachbestellen. Das Fleisch der anderen Gerichte war aber gut. Im Großen und Ganzen dauerte es einfach zu lang und das Personal überfordert obwohl das Lokal nicht mal voll war. Es schien wohl so normal zu sein denn es hat sich niemand für die lange Wartezeit entschuldigt - was eigentlich zu erwarten gewesen wäre. Die fehlenden Maiskolben fanden wir auf der Rechnung wieder was wir dann auch beanstandet haben. Leider hat uns das Lokal und der Service nicht überzeugt, schade und die überschäumenden Lobeshymnen der Vorredner kann ich nicht nachvollziehen denn es gibt andere Steakhäuser die das besser im Griff haben selbst wenn die Bude voll ist!

Adresse vom Restaurant Casona Argentina


Weitere Restaurants - Indisch essen in Köln