Indisches Restaurant Kamasutra Tisch reservieren - Restaurant Indisches Restaurant Kamasutra in Köln
4.3 17
Weyerstraße 114 Köln Nordrhein-Westfalen 50676
0221 34892828

Tisch reservieren - Restaurant Indisches Restaurant Kamasutra in Köln

Adresse:

Indisches Restaurant Kamasutra
Weyerstraße 114
50676 Köln

Kontakt:

Telefon: 0221 34892828
Webseite: http://www.kamasutra-koeln.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 12:00–15:00 Uhr, 18:00–23:00 Uhr
Dienstag: 12:00–15:00 Uhr, 18:00–23:00 Uhr
Mittwoch: 12:00–15:00 Uhr, 18:00–23:00 Uhr
Donnerstag: 12:00–15:00 Uhr, 18:00–23:00 Uhr
Freitag: 12:00–15:00 Uhr, 18:00–23:00 Uhr
Samstag: 12:00–15:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Sonntag: 12:00–23:00 Uhr

Speisen:


Indisch

Sonstiges:

Barrierefrei: limited

Reservierung:

Indisches Restaurant Kamasutra hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Indisches Restaurant Kamasutra

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.3 (4.3)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Satyam Kumar von Sonntag, 13.11.2016 um 13:12 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Selbst auf die Gefahr hin, mit einer weiteren positiven Bewertung dazu beizutragen, dass die wenigen Plätze noch schwieriger zu ergattern sind: Dieses Restaurant muss ich loben, alle positiven Berichte sind wahr! Der erste Besuch überzeugte uns in Hinsicht auf die Qualität der Speisen und Weine und den natürlich-freundlichen Service so sehr, dass wir den darauffolgenden Abend in kleinerer Runde gleich noch einmal dort verbrachten. Dieses typisch indische, familienbetriebene Restaurant, in dem der Besitzer Chefkoch und die Ehegattin Restaurantleiterin sind, ist für mich in Hinsicht auf die Qualität eines der besten, in Hinsicht auf das hervorragende Preis-Leistungs-Verhältnis sogar das beste Restaurant in Köln!!!

Bewertung von Ridwan Özdemir von Mittwoch, 09.11.2016 um 20:36 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir waren auf der Suche nach einem indischen Restaurant in Köln, in dem man keine unangenehmen Überraschungen erlebt. Die Bewertungen für das Kamasutra waren vielversprechend. Es war zwar brechend voll und wir haben den letzten freien Tisch bekommen, der Service war trotzdem perfekt. Wir wurden sehr zuvorkommend behandelt, das Essen war unbeschreiblich gut und aus offensichtlich hochwertigen Lebensmitteln. Wenn wir das nächste Mal nach Köln kommen, werden wir dieses Restaurant mit absoluter Sicherheit wieder besuchen. Mehr kann man einfach nicht erwarten.

Bewertung von Lena Bensberger von Mittwoch, 26.10.2016 um 22:19 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir sind große Fans der indischen Küche. Dieses kleine sympathische Restaurant hat unsere Erwartungen weit übertroffen. Die Babyauberginen und das Chicken Tikka Masala waren fantastisch. Die Besitzer sind super nett. Wer in der Gegend übernachtet, sollte dieses Lokal unbedingt besuchen. Für Köln sehr moderate Preise. Reservierung ist zwingend erforderlich. Auch dann muss man unter Umständen etwas Geduld mitbringen.

Bewertung von Konstantin Schorn von Montag, 10.10.2016 um 19:26 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Klare Empfehlung! Waren um 17:30 da und haben ohne Reservierung noch einen Tisch bekommen. Eine Stunde später wäre dies wohl nicht mehr so einfach möglich gewesen, da das Restaurant doch eher klein ist. Ich würde in Zukunft lieber auf Nummer sicher gehen und im Vorhinein reservieren. Das Essen war wirklich hervorragend und auch der Service sehr gut. Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt eindeutig und daher kann ich nur eine klare Empfehlung aussprechen!

Bewertung von Rita Sharma von Samstag, 01.10.2016 um 14:54 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Indisches Essen aus sehr guten Händen! Sehr leckeres und authentisches Essen, handwerklich top zubereitet. Viele neue Gewürze und Geschmacksrichtungen kennen gelernt. Sauberes Lokal, sehr schöne Tischdekorationen mit frischen Blumen auf den Tischen. Freundlicher Service und fachkundiger Besitzer, der uns über indische Küche viel erzählt hat. WC-Anlage aus 90 er, aber sehr sauber und gepflegt. Fazit: Schönes Restaurant für romantisches Essen zu zweit!

Bewertung von henk van den born von Dienstag, 06.09.2016 um 21:20 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr lecker.

Bewertung von Coogees Ika von Montag, 29.08.2016 um 10:22 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Der Name Kamasutra ist hier wirklich nix mit dem S ** (kunst/stellungen) zu tun! Ausser vielleicht paar (sehr angenehm) Abbidungen auf der Speisekarte. Kinder werden es kaum erkennen. Wir waren dort mit unserem Kleinermann und haben uns sehr gut gefühlt. Tolles Essen und schönes gehobenes Ambiente mit TOP Service wie @ Upper Class Hotel Restaurant.

Bewertung von Helena Gelzer von Mittwoch, 20.07.2016 um 13:48 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir haben dieses besondere Lokal für unseren 5. Hochzeitstag ausgesucht. Am 31. 05. 16 haben wir Kamasutra besucht! Das Essen war sehr gut, Preis/ Leistung stimmt vollkommen überein, dass Restaurant ist sehr sauber. Das Familienunternehmen ist sehr freundlich! Personal kümmert sich sehr gut um die Gäste. Wir haben vieles probiert von Vorspeise , Hauptspeise und Nachtisch! Und der Tee ist mega gut!!! Wir kommen gerne wieder!!!Es war ein sehr schöner Abend, tolle Atmosphäre, sehr gutes Essen!!! Vielen Dank noch mal für alles und die kleine Elefantenfigur :)

Bewertung von Svenja Müller von Sonntag, 19.06.2016 um 13:48 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Leistungsstarkes indisches Restaurant Kamasutra ist ein relativ kleines Restaurant, bietet aber sehr gute Restaurantleistungen an. Ein sehr schönes, außergewöhnliches und einladendes Ambiente, in dem man sich sofort wohl fühlt. Sehr kreative Küche! Interessante Vorspeisen, keine alltäglichen Gerichte und außergewöhnliche Gewürze. Die Vorspeisen, die Soßen, der Nachtisch, alles vom Feinsten. Die Currys sind sehr intensiv gewürzt. Auch die Weinkarte ist sehr gut! Außergewöhnlich finde ich hier die Gin-Tonic-Karte. Das Personal sehr, sehr nett und freundlich. Ich bin immer sehr gern in diesem wunderschönen Restaurant. Unbedingt Lammhaxe als Hauptspeise und Kulfi-Eis als Dessert bestellen. Sie werden nicht enttäuscht.

Bewertung von Carsten Mueller von Sonntag, 19.06.2016 um 12:58 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Beim Betreten des Lokals war ich sofort von der Tisch-Deko "geflasht". So etwas bekommt man in anderen Lokalen - wenn überhaupt - nur abends geboten. Kerzen brennen und wir bekommen einen großen Rosenstrauß neben unseren Tisch gestellt. Das Mittagsangebot besteht aus einer zusätzlichen Gratissuppe zum eigentlichen Hauptgericht. Wir hatten das Chicken Tikka Masala und Chicken mit Gemüse Curry. Ersteres war 5 Sterne, ohne Frage. Am Chicken mit Gemüse hätte ich mir etwas mehr Sauce gewünscht (3,5 Sterne). Man wird übrigens vorab nach dem Schärfegrad gefragt. Wir hatten "mittel" bestellt und auch so bekommen. Bei beiden Essen war etwas mehr Knoblauch als üblich, aber nicht unangenehm. Mit Getränk haben wir zu zweit ca. 25 Euro bezahlt. Das war angemessen. Die Abendkarte ist allerdings um einiges teurer (aber auch umfangreicher). Viele Gerichte kosten dann fast doppelt soviel. Vom Ambiente ist es einer der schönsten Inder in Köln.

Bewertung von Dominik Sparer von Mittwoch, 08.06.2016 um 21:08 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bester Inder

Bewertung von Carsten Mueller von Donnerstag, 24.03.2016 um 15:56 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Kamasutra zählt was Einrichtung und Qualität der Speisen angeht zu den besten Indern der Stadt. Die Tische sind immer schön eingedeckt und der Service ist sehr zuvorkommend. Ich empfehle unter anderem das Chicken Tikka Masala

Bewertung von Andrej Friesen von Samstag, 28.11.2015 um 13:06 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Hochwertiges und authentisches Essen. Dazu ein überragender Kellner! Das war wirklich ein Erlebnis Essen, sieht man nicht häufig!

Bewertung von Nelson Str von Sonntag, 20.09.2015 um 18:29 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Das Essen ist sehr hochwertig und schmeckt dementsprechend sehr lecker. Auch das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend, was sich durch die vielen kleinen Aufmerksamkeiten (selbstgebackene Plätzchen, After eight, Schokolade, etc.) zeigt. Die Kritikpunkte sind, dass das Ambiente durch die Fliesen recht kühl ist und dass Licht zu hell ist, um Gemütlichkeit aufkommen zu lassen. Außerdem sind die Preise sehr hoch, was sicherlich durch die hohe Qualität der Speisen gerechtfertigt ist, aber somit nicht etwas für jeden Geldbeutel ist. Alles in allem ein super Restaurant, was wir nur weiterempfehlen können!

Bewertung von Ljudmila Schiwe von Sonntag, 08.03.2015 um 16:26 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Das Ambiente war ziemlich ungemütlich, es gab keine klare Linie in der Gestaltung. Der Service war schlecht, wirkte auf mich sehr unerfahren und konnte mir nicht mal die Zutaten des Currys gesamt aufzählen. Das Essen selbst war eine Katastrophe: Das Curry war beinahe kalt und komplett überwürzt. Der Preis war echt viel zu viel für diese schwache leistung. Note: 5

Bewertung von Benjamin Wacket von Donnerstag, 05.03.2015 um 19:02 Uhr

Bewertung: 4 (4)

großzügiger weise vergebe ich vier Sterne, für die gute Atmosphäre, es war nicht voll an dem Abend, das Essen war zwar nur durchschnittlich, der Preis viel was hoch aus, für meinen Geschmack, auch für dem was man bekommt, Vorspeisebrot hat mir leider überhaupt nicht gemundet. Trotzdem war´s ein netter ABend.

Bewertung von Bhadur Singh von Sonntag, 21.12.2014 um 18:12 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr kreatives Essen in perfekter Qualität. Ein wirklich außergewöhnliches Erlebnis. Gute Wein bzw. Gin-Tonics-Empfehlungen. Sehr schönes Servicegeschirr. Rechnung für Vor- bzw. Hauptspeise, Naan, Glas Riesling (0,2), Wasser ca. 35€ p P.

Adresse vom Restaurant Indisches Restaurant Kamasutra


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Köln